weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

2.769 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Grüne
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 17:05
@Bauli
Und was hat das mit einem Tempolimit zutun?
LKW und Wohnmobile haben doch so wie so ein Tempolimit und dürfen nur eine bestimmte Geschwindigkeit fahren und sind daher kein passendes Beispiel.


melden
Anzeige

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 17:34
@Pascalham

Naja, wenn man bedenkt, das PKW´s keine Tempolimit haben und trotzdem in Mitleidenschaft gezogen werden (...) ... sieht das nicht so gut aus für das sich in der Nähe befindliche Fahrzeug.

Ich gebe Dir allerdings in einem recht. Das hätte auch bei PKW-Tempolimit passieren können mit einem kürzeren Abstand.


melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 18:27
@Bauli
Natürlich, aber so lange man das Tempolimit nicht auf Schrittgeschwindigkeit senkt wird man immer gefahren haben.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:06
@Pascalham

Schrittgeschwindigkeit will ja auch keiner, sondern angepasstes Verhalten.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:13
Komisch. Hier bei uns auf dem Dorf war es die CDU, die Tempo 30 forderte. Sind die jetzt auch schon grün unterwandert. Ich dachte immer, das sei eher umgekehrt.


melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:22
@Bauli
Auf der Autobahn können auch 200 angepasst sein.
Denn mal ehrlich, hast du ein Unfall mit 130 oder 200 ist egal.

@Doors
Es geht um das flächendeckende und die Autobahn.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:39
@Pascalham

Komischerweise können nahezu alle Länder Europas und Nordamerikas mit Tempolimits leben, ohne dass dort irgendwie der Stalinismus ausgebrochen wäre.


melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:41
@Doors
Komischerweise hat Deutschland nach Statistiken dennoch sichere Autobahnen als die meisten dieser Länder.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:45
@Pascalham

Ich wüsste nicht, dass z.B. die Zahl der Verkehrstoten in skandinavischen Ländern, bezogen auf Einwohnerzahl, Strassenkilometer, Fahrleistung und Kfz-Dichte, höher wäre als die der BRD.

Aber bitte - ich bin auch gegen Tempolimits, inner- wie ausserorts und finde Blitzer reine Abzocke. Es sollte jeder so schnell fahren dürfen, wie er kann und will. Wem das nicht passt, der soll gefälligst Bahn fahren.


melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:49
@Doors
Skandinavien kannst du nicht mit Deutschland vergleichen, du musst genauso dicht besiedelte Länder nehmen.
Und da steht Deutschland besser da, als Frankreich und co.
http://www.focus.de/auto/ratgeber/unterwegs/unfallstatistik-autobahnen-immer-sicherer_aid_318491.html
Ganz ohne Tempolimit.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 19:58
@Pascalham

Ich finde man sollte sich dabei auf Erkenntnisse stützen, die belegen, dass ein Mensch nicht schneller ragieren kann, als das wie schnell er fährt. Als ich den Führerschein gemacht habe, war das eine Geschwindigkeit von 130 Km/h. An dieser orientiere ich mich heute noch. Das Auge kann nicht schneller aufnehmen, so habe ich das gelernt. Aber das ist Nachts auch schon zu schnell. Meine Meinung.

@Doors

Wenn ich Dich so reden höre, gehe ich mal davon aus, dass Du das Limit strapaziert hast.


melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 20:01
@Bauli
Auch wenn du bei 130 sofort reagiert, hast du noch einen riesigen Bremsweg.
Wie gesagt ob 130 oder 200 ist egal, das ist bewiesen.
Wenn dann schon auf 100 runter.
Vor allem ist auf der Autobahn die Gefahr auch gering, dass aufeinmal ein Fußgänger vor dir steht.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

21.01.2013 um 20:26
Ich fürchte,die Grünen lediglich auf Tempolimit zu reduzieren, greift bei einer derart komplexen Partei deutlich zu kurz.
Das wäre in etwa so, als würde man die CDU auf Herdprämie, die SPD auf "Mehr Geld für den Kanzler-Job" oder die FDP auf die Lex Mövenpick reduzieren.


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

22.01.2013 um 01:27
Wenns um Tempolimits geht ist es hier ähnlich wie mit Waffen in den USA. Irgendeinen dummen Fetisch scheint jeder zu haben.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

24.01.2013 um 22:29
@paranomal
Wenn man wildgewordene Kleinbürger und tobende Laubenpieper haben will muss man nur das Wort Tempolimit erwähnen,nur ganz beiläufig,und zuschauen wie sich hundert hasserfüllte Gesichter wie auf Kommando zu dir hindrehen

lynch-mob-21


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

25.01.2013 um 01:15
Die Grünen werden von genug Leuten gewählt.
Also heißt das, es gibt doch unnormale Menschen bei uns.

Ob gründ oder gelb. Ich kann mit beiden Farben nichts anfangen.
Und die großen Parteien sind einfach zu doof.
Wenn ich unsere Garde in Brüssel beobachte, krieg ich Bauchschmerzen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

25.01.2013 um 01:24
@agentx
Du weisst ja,es gibt zwei Kategorien von Menschen...


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

25.01.2013 um 08:27
Doors schrieb:Das wäre in etwa so, als würde man die CDU auf Herdprämie, die SPD auf "Mehr Geld für den Kanzler-Job" oder die FDP auf die Lex Mövenpick reduzieren.
Die 3 Parteien lassen sich noch weiter reduzieren,
auf das:

"Um den Wohlstand zu sichern, muss die Zahl der Wohlstandsteilnehmer verringert werden !"


melden

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

25.01.2013 um 11:20
@eckhart
"Um den Wohlstand zu sichern, muss die Zahl der Wohlstandsteilnehmer verringert werden !"
Nenne mir einen von den Grünen, SPD, Linken die das sagen, die in deutsche Problemvierteln wohnen. Ich finde, das diejenigen Ihre Besoldung versteuern sollten. Das wäre doch mal ein guter Anfang. Die anderen ziehen dann der Glubwürdigkeit halber nach, wetten?


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?

25.01.2013 um 11:51
kurze Antwort auf die Frage des TE

"klares Nein " die waren noch nie wählbar für mich . Für mich sind die absolut scheinheilig . Und die Roth ist für mich sowas wie für den Stier das rote Tuch des Torrero


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden