weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:17
@Thawra
bring mir bitte medizinische quellen, die deine these begründen.denn deine ist weiter von der wahrheit als du denkst.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:18
@neechee
Ich hab es ja deswegen auch nicht befürwortet. Du solltest bitte auch die Posts lesen auf die ich mich beziehe. Als Kind kann man, wenn man erwachsen ist, die Eltern dafür verantworten auch wenn man als Baby beschnitten wurde. Aber man erinnert sich im Großteil viel mehr an die Prozedur als Kind als ein Baby. Daher kann das empfinden viel schwächer sein, als wenn man sich an die Schmerzen zurückerinnert.

@popcorncandy
Der Ansatz ist sicher gut. Ob man es dann trotzdem (nicht) bereut, kann man eh nicht voraussehen. Aber wenigstens wären die Eltern aus der Schusslinie wenn man eine Fehlentscheidung trifft.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:19
@neechee

WAS ist weiter von der Wahrheit entfernt, als ich denke?

@kleinundgrün

Natürlich ist es das. Genauso wie ein Loch im Ohrläppchen. Und für mich persönlich, ganz ehrlich, ungefähr ähnlich wichtig... mir geht es hier vor allem darum, dass Beschneidung nicht wie etwas dargestellt wird, was unweigerlich negative Folgen haben muss.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:21
Thawra schrieb:Natürlich ist es das. Genauso wie ein Loch im Ohrläppchen. Und für mich persönlich, ganz ehrlich, ungefähr ähnlich wichtig... mir geht es hier vor allem darum, dass Beschneidung nicht wie etwas dargestellt wird, was unweigerlich negative Folgen haben muss.
Da stimme ich Dir auch zu. Nur verstehe ich Dein kategorisches "Nein" nicht, wenn du es so betrachtest.


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:21
ist vielleicht etwas OT aber ich muss es mal fragen....
warum schneidet man was ab, was Gott erschaffen hat? Ich dachte alles was Gott gemacht hat, hat ein Sinn ?Wäre das dann nicht eigentlich "Gotteslästerung"? Ich meine, wenn Gott die Jungs ohne Vorhaut möchte und die Mädels mit verstümmelter Klitoris und zugenähter Scheide, warum hat er sie nicht einfach so erschaffen, als er uns aus Lehm formte...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:22
@Tepes1983
Diese Frage wird hier beantwortet:
Religion & Spiritualität


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:22
@Thawra
seufz ... ich gebs auf . belis dich bezüglich der männlichen beschneidung und du wirst es selbst herausfinden.

bei einem loch im ohr geht nichts verloren, bei einer beschneidung gehen nebenm dem schutzmanter der eichel , also schleimhaut zahlreiche nerven verloren.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:22
also letzte woche @Vlad tepes 1983 musste mir ein ziemlich schief gewachsener weisheitszahn gezogen werden, da er schon mich mit bakterien infizierte. toll gott. gott hat damit nichts zu tun.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:23
@Tepes1983
lach ... hmmm evtl, weilsowas menschengemacht und ganz und garnicht göttlich ist ..


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:23
@liaewen
@XRONiDAS
@Thawra
XRONiDAS schrieb:das ist schon vernünftiger, als sich so krass darüber aufzuregen.
Ich habe mich so krass darüber aufgeregt (wie wohl auch die Meisten hier)
WEIL es eben Kinder in dem Alter nicht entscheiden können.
Darum ging es ja XRONiDAS !

Wenn man erwachsen genug ist kann man sich meinetwegen an seinem Körper rumbasteln lassen sofern kein Zwang besteht. Das Recht auf eigene Entscheidung was mit dem Körper passiert wurde eben bisher übergangen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:23
@Tepes1983

DAS muss man wohl diejenigen fragen, die tatsächlich dran glauben, dass ihr Gott das so wolle...

@kleinundgrün

Mein kategorisches 'Nein' bezog sich auf die kategorische Aussage, es schade. Es kann. Es kann zu Komplikationen führen. Kommt wohl auch stark drauf an, wie es durchgeführt wird.

@neechee

Nur so zur Information: es gibt auch wesentlich verschiedene Grade der Beschneidung. Das könnte ja eventuell auch noch eine Rolle spielen...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:24
@XRONiDAS
XRONiDAS schrieb:gott hat damit nichts zu tun.
genauso wenig wie mit der beschneidung oder der andere blödsinn den die weltreligionen von den menschen verlangen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:24
dieses aufregen, @popcorncandy wird noch viele kriege und hass auslösen.

es ist energieverschwendung.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:24
@Thawra
das weiss ich und trotzdem ist es körperverletzung . PUNKT


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:25
@Tepes1983
Lies mal den den Link, da sind deine Frage beantwortet.

Wikipedia: Brit_Mila


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:25
@XRONiDAS
UIUI OPFERT eure vorhäute ... ach ne, die eurer söhne für den frieden. geile kampagne . ich lass mir fix ein banner drucken.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:26
Haare schneiden ebenfalls, technisch gesehen... auf die Einwilligung kommt es an.


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:26
@XRONiDAS
OMG -.- lies doch mal richtig, es geht um die Rechte der Kinder und um eigene Entscheidungsfreiheit.
Was die Erwachsenen dann später selber machen ist wayne.
Ich greife NICHT die Religion an -.-


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:26
@Thawra deine weltsicht ist köstlich.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:26
zitat neechee:
UIUI OPFERT eure vorhäute ... ach ne, die eurer söhne für den frieden. geile kampagne . ich lass mir fix ein banner drucken.

meine antwort:

UIUI ironie ist mein leben, juhu

@neechee


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden