weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:35
@XRONiDAS
ich dachte, du wolltest die millionen beschnittenen, glücklichen menschen ins feld führen , oder irre ich da .. ich habe dem weitere millionen gegenüber gestellt .....


melden
Anzeige
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:35
@Tepes1983
@neechee

Jein. Inwieweit entsteht ein Schaden für das Kind?
neechee schrieb:hindus dürfen ihre witwen hierzulande auch nicht verbrennen.
Interessant das mit Beschneidung unter ärztlicher Aufsicht gleichzustellen.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:36
@Thawra
kannst aber auch nict erwarten, dass ich dir hier alles mundgerecht kleinkaue, bis es in deinen schädel passt.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:36
@DBeckerstein

hier mose 1:17

Da nahm Abraham seinen Sohn Ismael und alle Knechte, die daheim geboren, und alle, die erkauft, und alles, was männlich war in seinem Hause, und beschnitt die Vorhaut an ihrem Fleisch ebendesselben Tages, wie ihm Gott gesagt hatte. 24 Und Abraham war neunundneunzig Jahre alt, da er die Vorhaut an seinem Fleisch beschnitt. 25 Ismael aber, sein Sohn, war dreizehn Jahre alt, da seines Fleisches Vorhaut beschnitten ward. 26 Eben auf einen Tag wurden sie alle beschnitten, Abraham, sein Sohn Ismael, 27 und was männlich in seinem Hause war, daheim geboren und erkauft von Fremden; es ward alles mit ihm beschnitten.


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:36
am Besten du liest alle Posts von verschiedenen Usern von den letzten 3 Seiten nochmal ganz langsam.
Meine Empfehlung ;)
Ich denke, ich bin nicht der einzige User dem dem aufgefallen ist, daß du nicht richtig liest was man hier schreibt, bevor du antwortest. Hauptsache was antworten.
Erst hackst du auf dem medizinischen Aspekt rum, obwohl die User dir zig mal gesagt haben, daß bei nem triftigen Grund sowas in Ordnung ist und dann hälst du dich an jedem kleinen Strohhalm fest, weil du dir so übereifrig beharrlich wie du bist keine ordentlichen Argumente ausdenkst -.-

@XRONiDAS


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:36
@Can
der schaden wurde hier mehrfach erläutert , also lies .


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:37
@neechee

Ich erwarte, dass du zur Führung einer konstruktiven Diskussion klar ausdrücken kannst, was du meinst. Sonst findet eben keine Diskussion statt.

Statt hier ewig hin- und herzuhacken hättest du auch einfach schon längst schreiben können, was jetzt eigentlich dein Problem ist. Aus den bisherigen Beiträgen wird das nicht so ganz klar. Vor allem, was dein Problem mit MIR ist.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:38
@Thawra
nochmal, extra für dich .... LIES.


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:38
@Can
und was ist, wenn der Arzt niesen muss und schwups ;)

ich bin ja nicht grundsätzlich dagegen, aber ich finde es toll, das Religionsfreiheit angeblich das Recht schlechthin ist ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:38
@DBeckerstein
Und auch hier.
Sie wird im Judentum als Eintritt in den Bund mit Gott angesehen. Diesen Bund ging Gott nach jüdischer Überlieferung mit Abraham (und seiner Familie) ein; daher wird der Beschneidungsbund auch als „abrahamitischer Bund“ bezeichnet. Die Juden berufen sich dabei auf Gen 17,10–14 EU. Dort heißt es:

„Das ist mein Bund zwischen mir und euch samt deinen Nachkommen, den ihr halten sollt: Alles, was männlich ist unter euch, muss beschnitten werden. Am Fleisch eurer Vorhaut müsst ihr euch beschneiden lassen […] Alle männlichen Kinder bei euch müssen, sobald sie acht Tage alt sind, beschnitten werden.“


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:39
@popcorncandy,

nein, ich hacke nicht rum.. hier wurden schon meine eltern beleidigt, wo ich gerade mal ein paar stunden neu angemeldet bin, aber egal. und 12 seiten lese ich mir nicht durch, wenn auf der 12. immernoch irgendwelche rückständigen argumente verwendet werden. aber niveau erwarte ich hier auch nicht, danke. habe schon gemerkt.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:40
@neechee

Anders gesagt, du hast keinen Bock aufs Diskutieren. Ok.

@DBeckerstein

Ist es in diesem Zusammenhang so wichtig, aus welchem religiösen Grund genau eine Beschneidung durchgeführt werden soll? Im Endeffekt ist es für Atheisten wie mich ja sowieso nicht wirklich nachvollziehbar...


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:41
@Thawra

DOCH , denn darum bin ich hier. aber ich habe keine lust mich ständig zu wiederholen, dich nach beweisen für deine kein schaden these zu bitten und dann keine zu bekommen.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:42
Fass doch nochmal die wesentlichen Punkte zusammen, bevor ich mich durch über fast 20 Seiten durchlesen muss @neechee


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:43
Ich mag meine Vorhaut.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:43
zitat neechee:
DOCH , denn darum bin ich hier. aber ich habe keine lust mich ständig zu wiederholen, dich nach beweisen für deine kein schaden these zu bitten und dann keine zu bekommen.

dazu weiß ich auch nicht weiter. habe hier in berlin viele araber (erwachsene beschnittene) kennengelernt, die glücklich sind, weil sie erstens länger können:D und naja, sie sind alle erwachsen.
wie soll ich das jetzt beweisen?


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:43
@Can
ne sorry, die mühe musste dir schon machen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:44
Can schrieb:Rechtlich gesehen sehe ich die Eltern leicht im Recht.
Nein. Es gibt widerstreitende Interessen. Auf der einen seite die, die Du genannt hast, auf der anderen Seite das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Da muss abgewogen werden. Deine Aussage stimmt daher nicht.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:45
Abgesehen davon ob dieser eventuelle Grund den Religösen bewusst ist oder nicht, ich glaub dass diese Beschneidung beim Mann mehr LLustempfinden hervorruft, und auch die umgestaltung des weiblichen Geschlechtsorgan für den Mann begehrenswerter sein soll.

Da aber nicht alle oder kaum jemand auf so eine beschittene Mumu steht, ist die Bescheidung der Frau illegal.

Gilt also nur um den Trieb zu erhöhen.


melden
Anzeige
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 16:45
@XRONiDAS

ich hab nur das Gefühl, du gehst nicht richtig auf die Posts ein, weil du nur mit eifrigem Austeilen nach allen Seiten beschäftigt bist. Darum geht es.

@Can
Mindestalter wäre eine Lösung. Ich plädiere für 16 oder 18 Jahre,
weil das Kind dann selbst entscheiden kann. Bei anderen medizinisch nicht notwendigen OP's ist das ja jetzt schon so... zB Schönheits-Op.
Beitrag von popcorncandy, Seite 16


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden