weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:42
@stoni606
ach und das macht es besser, das es seit Jahrtausenden praktiziert wird? Da kann man nicht mal dem kleinen Menschen zugestehen, sich selbst irgendwann zu entscheiden? Hat man etwa Angst, es würde das vielleicht nicht machen?


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:43
@stoni606
und "nur" in diesem Zusammenhang ist wohl das falsche Wort........


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:44
@Shionoro
Ich bin auch als Säugling beschnitten worden und habe damit überhaupt keine Probleme und damals auch nicht, ich habe auh keine Probleme damit wenn jemand nicht beschnitten ist.
Muss halt jeder selber wissen (für sich und seinen Nachwuchs).


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:45
@stoni606
stoni606 schrieb:Hast du die Einwilligung zu deiner Taufe gegeben?
Wasserspritzer sind keine Körperverletzung; der Unterschied zu einem Messer/Skalpell ist Dir bekannt?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:45
@stoni606

nochmals aus interesse wo liegt denn das problem zu warten?


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:46
@stoni606

nein muss halt jeder selber wissen für SICH, nicht für deinen Nachtwuchs.

nur weil du damit kein Problem hast heißt das nicht, dass das grundsätzlich ne gute sache ist


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:47
@1ostS0ul
ich befürchte auf die anwort warteste vegeblich ....


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:47
@stoni606
stoni606 schrieb:Ich bin auch als Säugling beschnitten worden und habe damit überhaupt keine Probleme und damals auch nicht, ich habe auh keine Probleme damit wenn jemand nicht beschnitten ist.
Muss halt jeder selber wissen.
Zustimmung, aber
stoni606 schrieb:(für sich und seinen Nachwuchs)
Dein Nachwuchs ist nicht Dein Eigentum, mit dem man machen kann, was man will.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:51
Ach Säuglinge haben ja auch noch kein ausgeprägtes Schmerzempfinden......komisch das sie schreien, wenn man ihnen Blut abnimmt, aber lest selbst und schaut euch beim zweiten link an, wie winzig das arme Kind ist
http://www.beschneidung-mohel.de/ablauf_und_heilungsprozess.html

http://www.beschneidung-mohel.de/vorteile_einer_beschneidung_durch_einen_mohel.html


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:54
@bigbadwolf
Stimmt genau, aber es gibt nunmal Kulturen und Religionen in denen das eben Standard ist.
Ich persönlich habe keine Kinder und werde deswegen solch eine "belanglose" Entscheidung nicht treffen müssen.
In Deutschland werden aus kulturelleren Gründen immer noch Mädchen und Frauen zwangsverheiratet und ich glaube gesetzlich ist in der Richtung nichts geregelt, also ist es doch nicht schlimm wenn der besser gestellte "Stammhalter" eben mal seinen "Zipfelchen" opfern muss.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:55
@stoni606
Zwangsheirat ist verboten.....also ein blödes Beispiel


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:56
@stoni606

Auch die Zwangsheirat ist in Dt. verboten, aus guten Gründen:
Seit dem 1. Juli 2011 ist in Deutschland die Zwangsheirat im neuen § 237 StGB unter Strafe gestellt.
(Wiki)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 17:58
@Tussinelda

Aus Deinem ersten Link, da wird bei 6 Monaten alten Kindern neben Betäubung Narkose empfohlen, das wird ja immer krimineller.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:02
@neechee
naja habe auch nicht ernsthaft mit einer antwort gerechnet bzw. vielleicht hat er es ausversehen überlesen *zwinker* zwinker*
Ansonsten verabschiede ich mich aus dieser "Diskussion" da es für die gegenargumation nichts wirkliches haltbares gibt (wie die zwei hauptargumente Tradition bzw. Hygiene welche leicht wiederlegt werden konnten.
So kann ich nur zum Abschluß @Tussinelda zittieren da dies den kern trifft und so im grund nicht viel raum für eine gegenargumentation lässt:

"ist es nicht völlig egal, vor was sie schützt oder nicht schützt, es ist Teil eines Körpers und gehört da so lange dran, wie der Mensch, dem dieser Körper gehört, es will, außer es gibt eine medizinische Indikation, die es NÖTIG macht, diese zu entfernen"

machts mal gut


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:04
@1ostS0ul
sehe ich ebenso .....
dann mal nen schönen tag, den manche mit lesen verbringen sollten kicher


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:06
@bigbadwolf
ich finde das alles sowieso unglaublich........wie gesagt, ich würde bzw. habe meinem Kind auch keine Ohrringe reintackern lassen.......ich könnte es ja auch tätowieren, ein Bauchnabelpiercing verabreichen oder ähnliches.......völlig bescheuert, aus meiner Sicht


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:14
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:...ich könnte es ja auch tätowieren,...
Dann findet man es aber viel schneller aus der Masse der anderen Kinder raus. (Duck und wech)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:18
Mein Großer wurde im Grundschulalter aus gesundheitlichen Gründen beschnitten und es hat ihm weh getan.Hätte er nicht solche Probleme gehabt,dann hätte ich das nicht machen lassen.Liebende Eltern versuchen Schmerzen die nicht sein müssen von ihren Kindern fernzuhalten.Wer das nicht tut, sollte sich selber mal fragen wie verblendet er eigentlich ist.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

27.06.2012 um 18:24
@heureka1975
heureka1975 schrieb:Schmerzen die nicht sein müssen
Das ist der entscheidende Punkt.

(Um von den damit verbundenen, real existenten Risiken zu schweigen.)


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden