weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:54
@Mantrailer
Mantrailer schrieb:und zudem auch einen deutlich besseren Einblick in ihre rassistische Gedankenwelt zu genießen.
Bei dem Thema lässt sie sich auch wie im Lehrbuch unter die Lupe nehmen. Nur, dass es so offensichtlich gezeigt wird, habe ich nicht erwartet.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:55
@niurick
Du bewegst Dich wirklich auf ganz dünnem Eis, Kollege.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:56
eisen schrieb:und eltern haben auch nicht zu entscheiden ob Ihr Kind nun Muslim oder Christ usw. ist.
Man sollte ein Kind doch gewiss nicht staatlich von seinen kulturellen Wurzeln lösen? Natürlich haben die Eltern das für da Kind zu entscheiden, bis es das selber kann.
Und solange ist es auch genausoviel wert!...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:58
Mantrailer schrieb:Aber das haben sie doch schon - denk doch nur mal an die Juden mit ihren wunderbaren langen Nasen!
Immer langsam. Glubschaugen, wülstige Lippen, scheeler Blick und krauses Haar - hast du diese Feinheiten übersehen? :D
Mantrailer schrieb:Vielleicht an den Schaufenstern der Juweliere und Banken plattgedrückt??
Ach was, das liegt am Verzehr blutgetränkter Matze. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:58
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: weil es ja dann "Gesetz" ist und das Gesetz dass von Menschen erschaffen worden ist macht ja niemals Fehler stimmst ?
Ich sag dir mal was zu diesen Vorwurf,wenn man Bedenkt das sich die vielen Muslimischen Länder als sehr weiße Kulturen bezeichnen und alle anderen als Kinder weil sie ja noch nicht so Alt in ihrer Geschichte sind.
Dann frage ich dich mal wie kann es sein das in genau diesen Länder Leute gesteinigt werden oder Geköpft oder Kinderhochzeiten gemacht werden sag mir mal mit welchen Recht eigentlich im Iran die Leute nur weil sie Schwul sind am Kran Auf-gehangen werden sag es mir.
Und dann können wir wieder über diese Lappalie Reden von beschneiden.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:59
xia schrieb:Kann sein das es zum Gesetz wird,nur sollte sich Mutti darüber in klaren sein das dann vielleicht sie nicht mehr zur Kanzlerin gewählt wird kann ja passieren
Du meinst wenn Merkel die Beschneidung zulässt wird sie deshalb evtl. nicht mehr Kanzlerin ? Armes Deutschland wenn dem so sein sollte, denn wenn die Deutschen wahrlich keine anderen Probleme haben als harmlsoe Beschneidung und dass der Ausschlaggebende Punkt sein sollte wieso Merkel nicht mehr Kanzlerin wird, wo es doch ganz andere gewaltige, ja gigantische Probleme und Verbrechen in Deutschland gibt mit denen sich Deutschland beschäftigen sollte, dann kann ich nur noch sagen Gute Nacht..

Außerdem wählen die Deutschen doch immer wieder die gleichen Parteien, CDU/SPD,GRÜNE, ändern tut sich am Ende kaum was, es werden nur Schauspieler vertauscht und jedesmal hat man den Eindruck dass sich schlechter werden als ihre Vorgänger..
xia schrieb:außerdem habe ich nicht gesagt das es mir nicht passt sonder habe immer einen Rationalen weg gesucht um die Beschneidung zu Rechtfertigen weil nur aus Religiösen gründen darf nicht beschnitten werden weil sonst kommt noch einer auf die Idee und will Hexen verbrennen .
ja aber findest du auch nicht, dass hexenverbrennung also Menschen töten was ganz anderes ist als etwas Vorhaut zu entfernen, wa sogar viele aus Hygenischen und anderen Gründen sogar freiweillig machen ?

Findest du auch nicht, dass dein vergleich, um es sehr sehr Linde auszudrücken gewaltig daneben liegt und Äpfel Birnen Vergleich ist.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:59
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Natürlich haben die Eltern das für da Kind zu entscheiden, bis es das selber kann.
Wobei es das Kind schwer haben wird, die von den Eltern Jahre zuvor getroffene Entscheidung rückgängig zu machen. Bei Beschneidungen funktioniert das eben nicht.


melden
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:01
@niurick

Vergiss es der Kapiert es eh nicht. ich sehe hier zu viele Äpfel und zu Viele Birnen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:01
@nurunalanur


Es ist ja nicht so das die kanzlerin hier das Grundgesetz aushebeln will...ach warte mal doch will sie ja doch...


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:02
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: ja gigantische Probleme und Verbrechen in Deutschland gibt mit denen sich Deutschland beschäftigen sollte, dann kann ich nur noch sagen Gute Nacht..
Was ist den so schlimm in Deutschland schieß mal los bin gespannt.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:02
mir fällt da noch ne andere grausame tradition ein,die man eigentlich auch in deutschland dulden müsste...ist ja tradition

Das bizarre und gefährliche Ritual des Baby-Werfens wird in Karnataka in der ersten Woche des Monats Dezember abgehalten. Die "Karnataka Commission for the Protection of Child Rights" schätzt, dass im Jahr 2009 mindestens 200 kleine Kinder vom Tempeldach geworfen wurden.



Die durchschnittlich zweijährigen Kinder werden auf das Dach eines Tempels gebracht, an Händen und Füßen festgehalten und von oben in ein großes Tuch geworfen, das von mehreren Männer sehr straff gehalten wird, damit sich die Kleinen beim Aufprall nicht verletzen. Währenddessen wohnen tausende Gläubige der Zeremonie bei und begleiten das Ritual mit Tanz und Gesängen. An der etwa 700 Jahre alten rituellen Handlung nehmen jährlich viele tausende Hindus und Moslems teil. Es soll Wohlstand, Glück und Gesundheit sichern.

http://pagewizz.com/das-bizarre-indische-ritual-des-baby-werfens/


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:04
Das sind keine Aspekte, die du da anführst, das ist haltloser Quatsch den du dir umdefinierst um dein Konstrukt vom vermeintlichen Rassismus der Juden zu untermauern. Das es acht Tage nachd er Gebrut erscheint, hat mit jüdischer Mystik zu tun, die so irrational wie die anderer Religionen ist - aber nicht rassistisch: "Im Gegensatz dazu symbolisiert die Acht etwas Übernatürliches, das mit den Gesetzen der Physik und der körperlichen Welt nicht erklärt werden kann, etwas, das außerhalb der Zeit und der Materie ist und einem Wunder gleicht. Das ist auch der Grund, warum die Brit Mila, die unseren ewigen Bund mit dem Allmächtigen, der das Nicht-Natürliche und das Nicht-Materielle symbolisiert, besiegelt, genau am achten Tag stattfindet. Auch Chanukka gehört zu den Wundern, die sich physikalisch nicht erklären lassen. Wir feiern das Lichterfest acht Tage lang, weil eine kleine, unausgebildete Gruppe von Priestern, die noch nie zuvor eine Waffe in der Hand gehalten hatte, die stärkste Armee der Welt besiegte, und weil das Öl, das normalerweise nur für einen Tag ausreichte, ganze acht Tage gebrannt hat. Chanukka ist das Symbol für die Übernatürlichkeit."

http://www.ordonline.de/index.php?option=com_content&view=article&id=296:zahlenspiele&catid=9:dwar-thora&Itemid=7

Ist dein gutes Recht das für Quatsch zu halten. Deine idiotischen Aussagen, man wolle sich ein "rassistisches Alleinstellungsmerkmal" schaffen, das eine besondere Stellung gegenüber seinen Mitbürgern impliziert, das dmait angestrebt wird, obwohl du nicht umhin kommst anzumerken, das man nur innerhalb der jüdischen Community selbst betroffen ist, vollzieht man die Brit Milah nicht, ist haltloser Unsinn.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:05
@andreasko
Hört sich doch lustig an.
Du weißt doch, Babys haben ein geringes oder gar, gar kein schmerzempfinden.
Und vergesssen tun sie das ja auch schnell. Die können sich daran nähmlich nicht mehr erinnern weißt du.
*kotz*


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:07
niurick schrieb:Bei dem Thema lässt sie sich auch wie im Lehrbuch unter die Lupe nehmen. Nur, dass es so offensichtlich gezeigt wird, habe ich nicht erwartet.
"Blubbern mit feinen Worten von Niurick", das wäre mein Vorschlag für ein Lehrbuch.
niurick schrieb:Wobei es das Kind schwer haben wird, die von den Eltern Jahre zuvor getroffene Entscheidung rückgängig zu machen. Bei Beschneidungen funktioniert das eben nicht.
So ne Gehirnentnahme im Kindesalter ist ja auch nen schwerwiegender Akt, aber ich mache deinen Alten trotzdem keinen Vorwurf. :D


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:07
niurick schrieb:Wobei es das Kind schwer haben wird, die von den Eltern Jahre zuvor getroffene Entscheidung rückgängig zu machen. Bei Beschneidungen funktioniert das eben nicht.
Die Kinder hätten sich bei Bedarf vermutlich längst im großen Stil organisiert und darauf aufmerksam machen wollen, meinst Du nicht?
Eltern kommen aber ohnehin nicht drumherum, Entscheidungen mit massiver Tragweite für Ihre Kinder zu treffen. Etwa die Wahl des Elternheims, die Wahl der Schule, ob diese vom Reliunterricht befreit werden usw. All das prägt nunmal unumgänglich fürs Leben.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:07
@fabs
fabs schrieb:vom vermeintlichen Rassismus der Juden zu untermauern.
Wir sprechen hier über zwei Religionsgemeinschaften, die diese Tradition anwenden.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:08
eisen schrieb:Vergiss es der Kapiert es eh nicht. ich sehe hier zu viele Äpfel und zu Viele Birnen.
Ja so einfach kann man es sich machen, Diskussion nennt man das dann aber nicht.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:11
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Die Kinder hätten sich bei Bedarf vermutlich längst im großen Stil organisiert und darauf aufmerksam machen wollen, meinst Du nicht?
Bei beschnittenen Jungen, die in eine kulturelle/ religiöse Welt eingeweiht werden, in die sie erst durch die Beschneidung Zugang bekommen, rechne ich nicht mit sonderlich viel Gegenwehr. Die Beschneidung wirkt ja nicht zuletzt gefügigmachend.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:14
@niurick

Edit:

Die hier oftmals angeführte weibliche Beschneidung, die aber natürlich auch sehr viel krasser ist, ist ja grade durch die Gegenwehr einiger Opfer an den Pranger gekommen.

Das würde ich auch bei den Männern erwarten, wenn sie sich fürs Leben entstellt fühlen würden.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 16:15
Und solange ist es auch genausoviel wert!

@jimmybondy

Wieso werden dem Kind dann schonmal zwei Menschenrechte abgesprochen?


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden