weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:42
niurick schrieb:Dadurch, dass es bei Dir freiwillig wäre, passt es nicht in den Zusammenhang mit dem Urteil.
Und deine Behauptung, es geschehe aus einem rassistischen Impuls heraus, passt, Urteil hin oder her, nicht in den Kontext, weil die Gründe für dieses Ritual anderer Natur sind.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:43
niurick schrieb:Wieso bringe ich die Absicht der Beschneidung nur immer wieder mit Rassismus in Verbindung? Ach ich hab's: Weil sich die Befürworter ein körperliches Alleinstellungsmerkmal herbeisehnen.
Aber das haben sie doch schon - denk doch nur mal an die Juden mit ihren wunderbaren langen Nasen!


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:43
@xia
xia schrieb:das Argument das man einen Jüngling auch Später Beschneiden kann lassen sie alle nicht gelten weil ihrer Meinung nach sie dadurch in ihrer Religionsfreiheit eingeschränkt werden was Blödsinn ist.
Doch is so. Bei den Juden bist du dann kein Jude.
Und darfst nicht in die Synagoge. Du bist dann ein schlechter Mensch.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:43
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: Im Judentum schreibt aber Gott in dr Thora vor das Kind am 8 Tag zu beschneiden, also nix mit später kann man auch.. Laut Jüdischem Glauben geht das nicht.
Dann sollten sie aber schleunigst das ändern damit es auch Später geht.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:44
@Fabs
Fabs schrieb:weil die Gründe für dieses Ritual anderer Natur sind.
Womöglich im Ursprung. Mittlerweile kann ich da auch anderes als Impuls erkennen.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:44
@xia

nö wieso sollten sie Gottes Wort oder ihren Glauben ändern nur weil es einer x bleiben Person wie z.b. dir nicht passt ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:45
@ivi82
ivi82 schrieb: Doch is so. Bei den Juden bist du dann kein Jude.
Und darfst nicht in die Synagoge. Du bist dann ein schlechter Mensch.
Dann muss ich mich aber schon mal Langsam fragen wer dann die Wirklichen Rassisten sind.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:45
Ich gehe so weit, und sage: Wer sich nicht ans Deutsche Gesetz hält, ist auch kein Deutscher. ;)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:45
@Mantrailer

Die Juden, die ich bisher kennengelernt habe, hatten alle auffallend kleine Stupsnasen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:46
@nurunalanur
nurunalanur schrieb: nö wieso sollten sie Gottes Wort oder ihren Glauben ändern nur weil es einer x bleiben Person wie z.b. dir nicht passt ?
So wenn du dann mir so kommst ,komm ich wieder mit dem Gesetz das sagt das eine Beschneidung Körperverletzung ist und dazu noch unfreiwillig weil das Kind in diesen fall kein Mitsprache Recht hat.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:47
@xia
Ich finde auch das das rassistisch ist. Wenn man schon in den eigenen Reihen diskriminiert wird.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:47
niurick schrieb:Mittlerweile kann ich da auch anderes als Impuls erkennen.
Ich sagte ja bereits: es entspringt deiner Fantasie. ;)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:48
@xia

Kein Problem wird sowieso bald geändert und Beschneidung aus Religiösen Gründen zugelassen und dann ist es erlaubt dann hast du es auch du zu akzeptieren, weil es ja dann "Gesetz" ist und das Gesetz dass von Menschen erschaffen worden ist macht ja niemals Fehler stimmst ?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:48
@niurick
Komisch. Vielleicht an den Schaufenstern der Juweliere und Banken plattgedrückt??


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:50
@Fabs

Es sind mehrere Aspekte.
Schon die Eile macht den Anschein, dass etwas korrigiert werden soll, was es besser nicht hätte geben dürfen: die Vorhaut. Demnach ist die Beschneidung kein religiöser Brauch, sondern körperliche Korrektur.

Nehmen wir dann die Tatsache, dass erst beschnittene Jungen als vollwertig angesehen werden, verfestigt sich der Eindruck umso mehr.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:50
@Mantrailer

Von innen oder außen?


melden
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:51
Das man überhaupt noch Diskutiert ist doch schon Lächerlich, kein Kind ist Muslim / Christ oder sonst was, und eltern haben auch nicht zu entscheiden ob Ihr Kind nun Muslim oder Christ usw. ist.

Jeder kann sich in Deutschland Beschneiden lassen. ich z.b aus Midizinischen gründen (habe es nie bereut) oder auch aus Kosmetischen. warum man aber für Kinder entscheiden muss verstehe ich nie.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:52
@niurick
Sag Du es mir - Du scheinst nicht nur deutlich mehr Juden zu kennen als ich (ich kenne nämlich gar keinen), und zudem auch einen deutlich besseren Einblick in ihre rassistische Gedankenwelt zu genießen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:52
@Can

Mich würde ja immernoch interessieren wie es du bzw. falls die Befürworter es auch nicht als Körperverletzung sehen nennen würden, wenn an ihnen jemand ohne einverständnis rumschnippeln würde wie bereits @ivi82 (tolle frage ;) ) gefragt hat...? Da @Can nie wirklich auf diese Frage geantwortet hat...


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 15:53
@nurunalanur
Kein Problem wird sowieso bald geändert und dann ist es erlaubt dann hast du es auch zu akzeptieren!
Kann sein das es zum Gesetz wird,nur sollte sich Mutti darüber in klaren sein das dann vielleicht sie nicht mehr zur Kanzlerin gewählt wird kann ja passieren ,außerdem habe ich nicht gesagt das es mir nicht passt sonder habe immer einen Rationalen weg gesucht um die Beschneidung zu Rechtfertigen weil nur aus Religiösen gründen darf nicht beschnitten werden weil sonst kommt noch einer auf die Idee und will Hexen verbrennen .


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden