weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:16
@kofi
Bitte erkläre, was das mit Ethnozentrismus zu tun hat. Ich weiss, dass das Wort irre gut klingt und beinahe Argumentqualität hat, aber die Juden in Deutschland gehören ganz bestimmt keiner anderen Ethnie an.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:16
@kofi
kofi schrieb:und mitzumachen
Darin liegt das Problem. Viele Dinge sollten mehr hinterfragt werden. Aber gut.. das ist nicht unbedingt hier im Strang Themenrelevant.
kofi schrieb:Wer hat denn vor Gericht überhaupt das mit der Beschneidung in Gang gebracht?
Schau nochmal in den Eingangspost von Seite 1. Da steht es ansich...


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:17
@_Themis_
@Gwyddion
steht alles auf den letzten 2 seiten. ihr seit in meinen augan indirekt für interkulturelle spannungen und damit einhergehende tötung von menschen im orient verantwortlich, wenn ihr dieses verbot auf diese reisserische und beleidigende art verteidigen wollt


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:18
@rockandroll

Ich habe es gelesen aber es war inhaltlich auch nicht mehr als ein rektales *PFFF*


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:19
rockandroll schrieb: ihr helft diesen kindern nicht, ihr riskiert ihr leben,
Nee umgekehrt, wenn die Beschneidung wegfällt, dann gibt es null Risiken mehr was das betrifft. Du malst nur den Teufel an die Wand, denn Hellsehen kannst du ja nicht. Außerdem geht es, wie mehrfach schon erwähnt, nicht nur um Juden sondern GENERELL um ALLE!


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:20
@rockandroll
rockandroll schrieb: ihr seit in meinen augan indirekt für interkulturelle spannungen und damit einhergehende tötung von menschen im orient verantwortlich, wenn ihr dieses verbot auf diese reisserische und beleidigende art verteidigen wollt
Nein.. eine ordentliche Begründung ist dies nicht..... sondern eher eine Flucht. Zudem äußerst... na?... genau.. diffamierend. Immerhin unterstellst Du mir, an der Tötung von Menschen im Orient mitverantwortlich zu sein. Ansich ist dies sogar eine äußerst schwere Anschuldigung und hier bei Allmy ansich sogar meldepflichtig. Aber davon sehe ich ab..

Stattdessen gebe ich Dir die Chance zu erklären, warum denn Babys bei einem Verbot getötet werden sollten..


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:21
@CosmicQueen
ich mein das politisch nicht medizinisch


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:21
@CosmicQueen

Bei einer Beschneidung durch Molahim faellt dieses Finsnzimperium dann ja in sich zusammen, was da die deutschen Kinderaerzte errichtet haben.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:25
@rockandroll
Auch politisch gesehen sehe ich da keine Probleme, das Gesetz gilt für alle, steht so seit Ewigkeiten im GG, also müssen sich auch ALLE dran halten. Warum bekommen bestimmte Menschen eine Ausnahme und andere nicht. Sowas geht einfach nicht, das ist ungerecht und deshalb Verfassungswidrig.

@Puschelhasi
Aber die Rabbis verdienen doch auch daran, soweit ich weiß.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:27
Gwyddion schrieb:Darin liegt das Problem. Viele Dinge sollten mehr hinterfragt werden. Aber gut.. das ist nicht unbedingt hier im Strang Themenrelevant.
Ja eben, auf dieses "Problem" will ich hinaus. So meine ich das. Ist ja nicht unbedingt unwichtig die Diskussion hier, aber wo viele Dinge zu hinterfragen sind, und man sich praktisch ein Rosinenthema rauspickt, ist das ne scheinheilige Diskussion.

Aber wohl eben Threadthema, wie du schreibst, okay.

Aber dann sehe ich das mal so, dass es zumindest mal ein Anfang oder ein Ansatz ist, Interesse am Leben von Mitbürgern zu zeigen.

Vielleicht kommt man ja tatsächlich von dem Thema zu Themen, die noch schwieriger aber wichtig(er) sind in Puncto "Selbstbestimmung" oder der Frage inwieweit lässt man als Gesellschaft religiös motivierte Einschränkung von Selbstbestimmtheit von/bei Mitbürgern zu.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:32
@kofi
kofi schrieb:Aber dann sehe ich das mal so, dass es zumindest mal ein Anfang oder ein Ansatz ist, Interesse am Leben von Mitbürgern zu zeigen.
Ja.... ansich geht es um nichts anderes.
Hier ist halt eine gewisse Diskrepanz diverser Grundrechte Thema...


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:34
@CosmicQueen

Natürlich muss auch der Mohel bezahlt werden

Zu dem Problem mit den Krankenkassen gibt es hier etwas und dort auch noch weiterführend
http://www.beschneidung-von-jungen.de/home/gesellschaftliche-aspekte-der-beschneidung/aerzte-und-krankenkasse/betrug-an-...

Aber das ist, wie ich finde, eher nebensächlich und hat nichts mit der Grundkritik zu tun


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:42
kofi schrieb:Aber dann sehe ich das mal so, dass es zumindest mal ein Anfang oder ein Ansatz ist, Interesse am Leben von Mitbürgern zu zeigen.

Vielleicht kommt man ja tatsächlich von dem Thema zu Themen, die noch schwieriger aber wichtig(er) sind in Puncto "Selbstbestimmung" oder der Frage inwieweit lässt man als Gesellschaft religiös motivierte Einschränkung von Selbstbestimmtheit von/bei Mitbürgern zu.
Genau darauf möchte ich seit Tagen hinaus.
Leider kommt da bisher als Antwort nur, dass die Religion eben zu bestimmen hat, und basta.
Ich wünschte mir hier eine Auseinandersetzung mit eben jenen religiösen Geboten, und ob diese über unserem Gesetz stehenh können, .... nicht nur in diesem Thread.

Ich wüsste auch gerne, ob @Puschelhasi auch die Gebote der Muslime so vehement verteidigen würde.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:43
@FF

Wieso ? was interessiert dich daran?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:45
@Puschelhasi
Du hast bisher die Belange der Muslime weitgehend ignoriert, und Dich auf die Gebote des jüdischen Glaubens konzentriert. Wäre denn ein Verbot der Beschneidung bei 4-Jährigen ok? Oder steht das religiöse Gebot immer über allem anderen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:45
@_Themis_
Mit der Grundkritik hat es nichts zu tun, aber vielleicht auch ein Grund, warum hier seitens der Politiker so entschieden wurde.


Das finde ich ja auch irgendwie paradox, da wird ein Junge von den Eltern zum Beschneiden in Behandlung gegeben, es passiert ein Unfall und schon klagen die Eltern auf 2 Mio Lira.
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/01/465262/dramatischer-beschneidungsunfall-tuerkische-familie-fordert-...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:47
@FF

Ich bin Muslim, ich bin allerdings der Meinung dass eine Saeuglingsbesvhneidung innerhalb der ersten 8 Tag in jedem Fall die richtige Wahl ist.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:50
@Puschelhasi
In jedem Fall? Auch bei nicht Religiösen?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:52
@FF

Das ist mir relativ egal.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 20:54
@Puschelhasi
Trotz der Faktenlage, der Meinung der Kinderärzte, Chirurgen und Psychologen in den meisten europäischen Ländern plus Australien, Neuseeland und soweiter?


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden