weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 22:31
@Puschelhasi

du hast es sicher im eifer übersehen, aber die zentrale frage ist noch offen:
waage schrieb:wie siehts jetzt aus, hast schon ein eigenes, schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 22:47
@waage

Ja.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 22:51
@Puschelhasi

ja, ich weiß du hast es wohl übersehen, brauchst nicht extra bestätigen, beantworte lieber die frage und stell es zur diskussion:
waage schrieb:wie siehts jetzt aus, hast schon ein eigenes, schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 22:57
@waage

unterlasse doch bitte dein staendiges gestalke, die frage habe ich hier schon x mal beantwortet.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 22:59
@Puschelhasi

dann dürfte es ja ein leichtes sein, nochmals darauf zu verlinken

anbei nochmals die frage und bitte genau lesen:
waage schrieb:wie siehts jetzt aus, hast schon ein eigenes, schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:00
@waage

du wirst den thread schon lesen muessen, weiteres gestalke deinerseits mit dieser Frage wird von mir konsequent gemeldet.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:03
@Puschelhasi

ich hab den thread bestmöglich gelesen, aber die frage (bitte genau lesen):
waage schrieb:wie siehts jetzt aus, hast schon ein eigenes, schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?
ist deinerseits immer noch ausstehend

wenn du sie - wie du behauptest - schon xmal (siehe nochmals die frage und genau lesen) beantwortet hast, dann dürfte ja ein link ein leichtes sein


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:34
@waage

Die Beschneidung muss spaetestens am 8ten Tag erfolgen. Das ist mein Gebot. Halte dich dran.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:35
@Puschelhasi

mit welcher rationalen, schlüssigen begründung?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:36
@waage

Ein ex kathedra Gebot.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:40
@Puschelhasi

aber das ist doch kein:
waage schrieb:schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?
zu der frage


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:43
@waage

Doch ist es.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:58
@Puschelhasi

Nö, ist es nicht :-)


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

22.12.2013 um 23:58
@Puschelhasi

wohl doch ein offenbarungseid deinerseits, dacht ich mirs, du hast dann wohl kein schlüssiges, rationales gegenargument

war eigentlich aber auch klar


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:04
@waage
@Mao1974

Was habt ihr denn aus den letzten 750+ Seiten gelernt? Fasst das doch mal kurz zusammen... Dann diskutieren wir vll weiter, wenn ihr informiert seid.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:05
@Puschelhasi
Was gibt es da zu diskutieren, wenn Deine Meinung ex kathedra verkündet wurde und unumstösslich ist, komme was da wolle?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:07
@FF

das gebot ist unumstoesslich, das gebot. Kann man natürlich diskutieren , mir ist das recht, ist ja ein freies Land.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:08
Das Gebot betrifft Dich doch gar nicht, wenn Du nicht jüdischen Glaubens bist.
Und wenn Du dennoch denkst, es wäre unumstösslich, dann müsstest Du aufgrund der anderen Gebote sofort die Religion wechseln.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:09
@FF

Ich muss garnichts, wie kommst du nur darauf mir vorschreiben zu wollen was ich für eine religion habe?


melden
Anzeige
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 00:10
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Was habt ihr denn aus den letzten 750+ Seiten gelernt?
dass du zuhauf die keule geschwungen hast (inflationierung derselbigen betrieben hast), dafür zurecht gesperrt wurdest, du auch nichts von religionsfreihheit und schutz des kindes hälst und dass du auf die wesentliche frage:
waage schrieb:schlüssiges, rationales gegenargument bzgl. rel./rit. beschneidung erst ab dem 14/15/16 lebensjahr?
nix liefern kannst und nur nebelkerzen zündest


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden