weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung erlauben oder verbieten?

rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:48
SBL2300 schrieb:Es ist Vorschrift Lol selten so was dämliches gelesen ^^
dämlich, dass man so wenig respekt von andersartigkeit hat


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:49
@rockandroll

Was genau hat die Erziehung mit der Amputation der männlichen Vorhaut zu tun?
Man darf seinem Kind noch nichtmal auf die Finger hauen geschweige denn eine Ohrfeige verpassen, das greift jawohl auch sehr stark in die Erziehungsrechte aller Menschen in Deutschland ein.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:49
@rockandroll
Dämlich wenn man Religion über alles stellt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:50
@Bone02943
darum gehts nicht, sondern um toleranz für die wünsche von menschen aus anderen kulturen


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:50
@SBL2300
dämlich, wenn man sich in sowas einmischen will


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:50
Man muss nunmal die Ängste die durch den ZdJ geäussert werden erstmal hinnehmen und sollte sie nicht ironisch wegwischen mit dem üblichen Nazikeule argument, was früher nur von ebensolchen benutzt wurde um so eine argumentation eben nicht zuzulassen, das sollten einige auch mal bedenken wenn sie solche strohpuppenargumente nutzen hier.

Es ist eine reale und historisch begründete Angst, und as muss und darf geäussert werden in Deutschland!


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:51
@rockandroll

Toleranz muss Grenzen haben und die werden durch das GG definiert.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:52
@Baanause
hier prallen zwei grundrechte aufeinander, also was der terz mit dem GG


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:52
@rockandroll
Dämlich wenn man daneben steht und Verstümmelung zulässt^^

Aber ich glaube das man das nicht in einem Forum diskutieren kann.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:53
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Es ist eine reale und historisch begründete Angst, und as muss und darf geäussert werden in Deutschland!
wie? Wenn man versucht schutzlose Menschen zu schützen ist das also eine begründete Angst?

Wie kann man solch einer Überzeugung sein?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:53
@SBL2300

Dämlich...ja das ist ein eines der besten argumente seitens der antibeschneidungsfraktion heute. ;)


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:53
@rockandroll

Die werden aber auch in Deutschland nicht immer und vorallem gleich berücksichtigt, siehe den kenianischen Jungen der nicht beschnitten werden durfte.
Und es soll auch Eltern geben die selbst den vernietlichten kleinen Klaps, als angemessene art der Erziehung ansehen. Das Schlagen seiner Kinder hatte sogar bis hin zur Schule Jahrhunderte lang Tradition. Dennoch wurde es nun richtiger Weise verboten. Das gleiche muss auch mit der Zwangsbeschneidung passieren und das wird es auch. Fragt sich halt nur wie lange es dauert.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:54
@Puschelhasi
Passt ja auch zu Leuten die Verstümmelung bei Kindern fordert


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:55
@SBL2300

Danke für deine lustigen Beiträge, du hilfst mir sehr weiter.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:55
Baanause schrieb:wie? Wenn man versucht schutzlose Menschen zu schützen ist das also eine begründete Angst?

Wie kann man solch einer Überzeugung sein?
fang mal lieber an irgendwelchen asylantenheimen an, wenn sie wieder in irgendeiner "schusslinie" stehen sollten, die leute brauchen eher deinen schutz

die kinder nicht wirklich, die sind bei ihren eltern sehr gut aufgehoben..


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:55
Puschelhasi schrieb:Man muss nunmal die Ängste die durch den ZdJ geäussert werden erstmal hinnehmen und sollte sie nicht ironisch wegwischen mit dem üblichen Nazikeule argument,
Wie du auch mal die Schilderungen der Betroffenen hinnehmen solltest die von Problemen berichten. Und nicht einfach wegwischen mit dem Verweis das bei DIR alles ok ist.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:56
@Puschelhasi
Ich find dich auch lustig


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:57
@rockandroll

falsch! Beide brauchen den Schutz und das ist Normalität in Deuschland. Idioten, die ideologisch agieren, die gibt es immer. Werden hier aber nicht tolleriert.


melden

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:57
@rockandroll
rockandroll schrieb:fang mal lieber an irgendwelchen asylantenheimen an, wenn sie wieder in irgendeiner "schusslinie" stehen sollten, die leute brauchen eher deinen schutz
Torpfostenverschiebung....
rockandroll schrieb:die kinder nicht wirklich, die sind bei ihren eltern sehr gut aufgehoben..
Wunderbar... Du scheinst ja sämtliche Eltern zu kennen ^^ :D

Andererseits.. könnte man ja auch mal bei den Jugendämtern nachfragen, wo es welchen Kindern wirklich gut.. und wo Babys vlt. totgeschüttelt werden weil sie schreien oder wo Kinder verwahrlosen. Ja ja.. die Realität ist halt eine andere und kein Wunschprogramm.


melden
Anzeige

Beschneidung erlauben oder verbieten?

23.02.2014 um 16:59
@Puschelhasi

Also bei mir ist das so.
Jemand der des unermessliche Leid und die bestialischen Qualen die seine Vorfahren erleiden mussten, dazu Missbraucht für seine merkwürdigen Betrachtungen eine Extrawurst gebraten zu bekommen.
Für den hält sich mein Ansehen in Grenzen.

Übrigens, Jemand der emotional Belastete Themen dazu missbraucht, seine Trollust zu befriedigen gibt auch kein so schönes Bild ab.
Gruß
Mailo


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden