weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheismus ist peinlich

3.637 Beiträge, Schlüsselwörter: Atheismus, Heidentum, Überzeugungen

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 13:55
@geeky

Aber genau das ist doch das Problem. Wie soll man sich miteinander auf Augenhöhe unterhalten, wenn der Eine dem Anderen permanent nur ausweichende Antworten liefert und nicht ein einziges Mal konkret wird.

Dann würden auch Diskussionen zwischen stark gegensätzlichen Ansichten konstruktiv verlaufen.


So kann ich nur raten, was @waterfalletje mir wirklich sagen wollte.


melden
Anzeige

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:10
@kalamari
kalamari schrieb:Aber genau das ist doch das Problem. Wie soll man sich miteinander auf Augenhöhe unterhalten, wenn der Eine dem Anderen permanent nur ausweichende Antworten liefert und nicht ein einziges Mal konkret wird.
Das ist nicht das Problem, Problem ist wenn man dauernd gegen eine Wand redet, man beantwortet die fragen so fern die zu beantworten sind und im nächsten Thread werden die selben Fragen nochmal gestellt also was soll das ganze ?
Da wird schon einem penilich noch mal das ganze durch zu kauen.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:14
@Threadkiller2

Für dich habe ich eine spezielle, konkrete und beantwortbare Frage:


Welche Religion ist die Richtige und wieso?


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:16
@kalamari
kalamari schrieb:Welche Religion ist die Richtige?
Für mich katholische Glaube.
Frage beantwortet ? :)


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:19
@Threadkiller2

Warum sollte es da ein für dich geben?

Das würde ja implizieren, dass es möglich ist, dass andere Menschen für sich was anderes entscheiden und damit vielleicht sogar recht haben könnten.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:19
@Threadkiller2

Nur einen Teil.

Du hast die Frage nach dem Warum übersehen


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:20
@ohneskript
ohneskript schrieb:Warum sollte es da ein für dich geben?
Verstehe die Frage nicht , sorry.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:22
@ohneskript schrieb:
Ja schöne Bauten, für eine Sekte, die ja total auf Materielles verzichtet. :D
Jahaaaa! :D
@ohneskript schrieb:
Aber sowie ich dich kenne, weißt du das ja schon alles :)
Hi, hi. ^^
Jau, weil ich ähnlich darüber denke, wie du. ^^

Das Judentum ist mir übrigens in der Hinsicht sympathisch, weil dort nicht missioniert wird, so weit mir bekannt ist.
@iwok schrieb:
also ich finde die auch schön, im sinne von schön zum anschauen...
aber ich will gar nicht wissen die hoch da die unterhaltungskosten sind oO
gut, ich sag mal die heizkosten halten sich in indien vielleicht "im rahmen", aber sonstige restaurationsarbeiten, die immer wieder anfallen, wow die scheinen ja jede geld zu machen ....
Genau: Nur gucken, nicht anfassen oder dran glauben. ^^
Sehe ich auch so. :D

Die werden es machen, wie andere religiöse Einrichtungen:
Den Schäfchen Armut predigen, damit sie alles Geld, das sie besitzen der Sekte spenden und dann in Saus und Braus leben...


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:23
Da du ja jede andere Religion als falsch abstempelst und somit alle Muslime, Juden, Buddhisten demnach entweder einem falschen Götzen hinterher jagen oder glaubensbefreite Heiden sind musst du doch bestimmt einen überzeugenden Grund haben, wieso du diese, deine, Religion über die der Anderen erhebst und somit knapp 70% der Weltbevölkerung als "ungläubige" deklarierst.


EDIT: Oder anders gesagt, wieso KANN keine der anderen Religionen nicht "DIE RICHTIGE" sein?


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:26
@iwok

Mit Drogen würde ich eher ein Zwiegespräch mit mir erzeugen, aber das wäre dann immer noch nur mein Gehirn was da spricht. :D

@Threadkiller2

Du hast Kalamaris Frage nicht richtig beantwortet.

Du hast geschrieben für dich ist der katholische Glaube der Richtige, das sagt aber diese Christliche Variante nicht aus.

Sie sagt ausdrücklich, dass alle anderen Religionen falsch sind und das es nur einen Weg zu Gott gibt.

Damit musst du fest daran glauben, dass deine Meinung zu etwas so schwammigen wie Glaube aber 100%ig stimmt.

Keine sorge wenn du das nicht verstehst, nicht jeder kann Kritisch hinterfragen, mache sind lieber Schäfchen.


@Lepus

Das Judentum kann per se nicht Missionieren, ist aufgrund der Voraussetzungen als Jude geboren zu sein, recht schwer. ^^
Es gibt Rabbis die es einem nach hartem Studium der Thora und aller anderen Riten Jude zu werden, aber da würde man bei den Orthodoxen Juden immer noch als falsch angesehen werden.

Und das mit den das Sektenanführer in erstaunlichem Reichtum leben ist wirklich nicht neu und das sie ihre Macht für ihr Ego missbrauchen auch nicht.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:26
@kalamari
kalamari schrieb:Da du ja jede andere Religion als falsch abstempelst und somit alle Muslime, Jude..............
Wo habe ich das getan bitte ?
Warum ? weil ich an das glaube.


melden
ohneskript
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:28
@Threadkiller2
Threadkiller2 schrieb:Wo habe ich das getan bitte ?
Das musst du oder du hast eine eigene Version des katholischen Christentums.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:30
@Threadkiller2

Da du mich ja auf die Zehn Gebote hingewiesen hast:

- „Ich bin Jahwe, dein Gott, der dich aus Ägypten geführt hat, aus dem Sklavenhaus.“
- „Du sollst neben mir keine anderen Götter haben.“


Du hast somit explizit alle anderen Religionen ausgeschlossen.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:35
@ohneskript
ohneskript schrieb:das sagt aber diese Christliche Variante nicht aus.

Sie sagt ausdrücklich, dass alle anderen Religionen falsch sind und das es nur einen Weg zu Gott gibt.
In der Katholischer ist die Religionsfreiheit von bedeutung, wo es falsch als falsch geschrieben steht muss du mir zeigen, du meinst das mit "nur durch Jesus Christus" ja daran glaube ich.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:36
@kalamari
Du hast somit explizit alle anderen Religionen ausgeschlossen.
t
Ja für mich schon, was ist bitte falsch daran nur an den einen Gott zu glauben ?


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:38
geht das hier auch schon wieder los oO ? Oo



diese im video verdeutlichten peinlichen probleme haben die meisten atheisten imo nicht ...


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:41
@Threadkiller2

Du hast alle Anderen Menschen bewusst ins ewige Fegefeuer übergeben. Soetwas macht kein guter Christ mal eben so mit einem Schuterzucken.


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:41
@ohneskript schrieb:
Das Judentum kann per se nicht Missionieren, ist aufgrund der Voraussetzungen als Jude geboren zu sein, recht schwer. ^^
Es gibt Rabbis die es einem nach hartem Studium der Thora und aller anderen Riten Jude zu werden, aber da würde man bei den Orthodoxen Juden immer noch als falsch angesehen werden.
Stimmt. XD
Man wird als Jude geboren und die Aufnahme in diesen "Club" ist ziemlich schwer.

Da fällt mir ein: Bei den Muslimen ist das eigentlich auch so - also, dass man als "richtiger" Muslim geboren werden muss.
Ich glaube, da geht der Glaube von der Mutter auf's Kind über.

Heutzutage missionieren aber leider auch Muslime.
Ich denke da an dem bekloppten Pierre Vogel... -.-
@ohneskript schrieb:
Und das mit den das Sektenanführer in erstaunlichem Reichtum leben ist wirklich nicht neu und das sie ihre Macht für ihr Ego missbrauchen auch nicht.
Jau...
Da gibt es eine Doku, die das ganz krass zeigt.
Die Doku heißt "Sektenkinder" (findet man auf Youtube).
Da ist eine Familie einem Guru verfallen.
Der Guru verlangt von der Familie essen und Geld und er lebt in einem großen, schönen Haus, während er der Familie einschärft, dass man in Armut leben soll...
Ich verstehe nicht, wie man so dumm und blind sein kann!


@All:
Ich denke, dass @Threadkiller2 eine gute Variante des kath. Glaubens praktiziert, indem er den kath. Glauben für sich ganz allein als richtigen Glauben annimmt und allen anderen ihren eigenen Glauben lässt. ^^
Das finde ich sehr gut. :)


melden

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:46
@Lepus

Die IS, meiner Meinung nach die radikalste Form der Muslime, bietet andersgläubigen die Wahl zu konvertieren oder zu sterben. Der Islam dürfte also kein Problem mit Konvertierten Gläubigen haben.

Bzgl. @Threadkiller2, das Problem ist, dass er in anderen Threads nicht so tolerant ist, wobei einige Fragen durchaus einer Beantwortung bedürfen.


z.B. Wieviele Götter gibt es?


melden
Anzeige

Atheismus ist peinlich

07.08.2014 um 14:46
@kalamari
kalamari schrieb:Du hast alle Anderen Menschen bewusst ins ewige Fegefeuer übergeben. Soetwas macht kein guter Christ mal eben so mit einem Schuterzucken.
Jetzt kommt das Fegefeuer ?
@kalamari ich "glaube" an das alles was in der Bibel steht (zu mindest was ich jetzt gelesen habe), kann ich damit meine alleiniger warheitanspruch erheben ? nein ! weil ich glaube !


z.B. Wieviele Götter gibt es?
Ich glaube einen !


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottes Relativität27 Beiträge
Anzeigen ausblenden