Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

18.903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Koran, Gottesleugner ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

05.11.2009 um 18:15
@Saul.Silver
Hat das jetzt was mit dem Thread zu tun? Hier geht es um Büche, nicht um Gott.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

05.11.2009 um 18:54
@md.teach

Hat dein Post was mit dem Thema zutun? Wenn's dir nicht passt, melde meinen Post halt bei der Moderation und hör auf rumzujammern.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

05.11.2009 um 22:12
@Saul.Silver
Ich hab lediglich darauf hingewiesen, ... das wird langsam kindisch. Also, ganz einfach, entweder über Thread od. wo anders über Gott.
Also, damit ich auch mal zum Thema sage: Ja, der Koran hat Recht und die Bibel in ihrer Ursprünglichen Fassung.


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

05.11.2009 um 22:13
@md.teach

Wenn du keine trotzigen Antworten willst, melde sowas direkt beim Moderator. Sowas ist der sicherste Weg, dass OT verschwindet!


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 18:15
Zitat von md.teachmd.teach schrieb:Ja, der Koran hat Recht und die Bibel in ihrer Ursprünglichen Fassung.
Wie sieht die ursprüngliche Fassung denn aus? Jetzt sag nicht aus Albernheit: Exakt wie der Koran!

@md.teach


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 18:59
@betonmischer
Du weist, das in der Bibel nicht alles Gotteswort ist, das sagen sogar einige Christen selbst und auch die Autoren sagen das. Und vieles wurde auch so zurecht gebogen, das es dem Vatikan passte, ... Die Ursprüngliche Fassung ist die, wie sie im Koran beschrieben/gemeint ist. ...


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 19:02
Glaubt hier eigentlich Jemand an den Koran oder die Bibel?


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 19:33
Zitat von md.teachmd.teach schrieb:Die Ursprüngliche Fassung ist die, wie sie im Koran beschrieben/gemeint ist.
Muss man das glauben oder gibt es dazu einen Originaltext? Muss dann wohl auch in arabisch geschrieben sein, damit es nicht zu Missverständnissen kommt, wah?

Kann es nicht sein, dass Der Koran eher ein weiterer Versuch ist die ursprungliche Version zu verfälschen?

@md.teach


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 19:35
@betonmischer
Die Ursprünglicher Fassung ist in der Wohl verwahrten Tafel bei Gott.
Zitat von betonmischerbetonmischer schrieb:Kann es nicht sein, dass Der Koran eher ein weiterer Versuch ist die ursprungliche Version zu verfälschen?
Kannst du das auch Beweisen? :D


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 20:13
Zitat von md.teachmd.teach schrieb:Kannst du das auch Beweisen?
Ich sagte: Eine Verfälschung des Korans ist möglich.

Wenn man davon ausgeht, dass das echte Gotteswort schonmal verfälscht wurde, dann ändert auch eine Wiederherbeiführung des Urprungtextes vermutlich nicht viel, da er eine unveränderte Wirkung hat.

Sollte Mohammed eine Verschärfung dazugedichtet haben, handelt es sich nicht mehr um den Urtext.

Wäre es der Originaltext, dürfte Mohammed und seine Ereignisse nicht darin auftauchen.

@md.teach


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 20:23
@betonmischer
Die Thora, die Lehre Jesus (es gibts eigl. keine Bibel nach Jesus) und der Koran sind unterschiedlich im Inhalt und im Warum. Die Grundbotschaft ist bei allen Gleich, aber der Inhalt ist aus bestimmten gründen Unterschiedlich. Gäbe es kein Koran/Islam, dann wäre Ich ein Christ nach den Lehren von Jesus, aber trotzdem auf der Suche nach den Wahren Lehren.


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 20:37
Zitat von md.teachmd.teach schrieb:Die Thora, die Lehre Jesus (es gibts eigl. keine Bibel nach Jesus) und der Koran sind unterschiedlich im Inhalt und im Warum. Die Grundbotschaft ist bei allen Gleich, aber der Inhalt ist aus bestimmten gründen Unterschiedlich. Gäbe es kein Koran/Islam, dann wäre Ich ein Christ nach den Lehren von Jesus, aber trotzdem auf der Suche nach den Wahren Lehren.
Also bekennst du dich dazu, dass du fähig bist an eine Verfälschung zu glauben?

@md.teach


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

06.11.2009 um 21:23
@md.teach
Die Originaltexte, die in die Bibel übernommen wurden, sind in ihrer ursprünglicehn Fassung. An den Texten wurde schon Jahrhunderte vor dem Vatikan kein Iota mehr geändert. Sollte man wissen, wenn man nicht völlig ignorant ist.

Was sich geändert hat ist die Zusammenstellung der Bücher, die in die Bibel Einzug gehalten haben (sogenannte Kanonisierung), wobei die Evangelen glaube ich sogar noch zwei Bücher weniger haben als die Katholen.
Und die Übersetzungen ins Deutsche variieren.

Im Gegensatz zum Koran, dessen Urschriften ja mit all dem was den damaligen Kompilaten nicht in den Kram passte nach der Kanonisierung vernichtet wurden, existieren die nicht in die Bibel übernommenen Schriften noch als Apokryphen.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

07.11.2009 um 23:08
Hallo zusammen,

binseit langem wieder mal neu dabei. Betonmischer!

Hast du dir mal über den Unterschied des Ursprung des Evangeliums und des Korans gemachtt? Was hat Jesus und die Apostel gemacht um die Menschen zu erreichen und was hat Mohamed gemacht um die Menschen zu bekehren?

Unterschied wie Tag und NAcht? Ich denke der Ursprung ist sehr wichtig? Welcher Geist hat im Ursprung gewirkt?


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

07.11.2009 um 23:51
@FrankD


ich glaube du meinst das beim Koran nichts verändert wurde und in der Bibel was nicht passte weggelessen wurde oder passend gemacht wurde..? oder irre ich mich.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

10.11.2009 um 01:41
https://www.youtube.com/watch?v=qtit4Td0fJk


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

10.11.2009 um 22:20
Komischer Weise sagen nur immer nur Moslems das das die Bibel vekehrt ist. Wacht mal auf! Ohne die Bibel wusstet ihr gar nichts über Isamel und Abraham! Wenn ihr die Bibel schon anzweifelt. Warum muss dann das, was über die Verstoßenen geschrieben steht richtig sein. Die Schrift sagt: Gott spricht zum Abrahan stoße die MAgd HAgar weg!
Und die Charakteristik über die Moslems passt wie die Faust auf Auge das der Engel Hagar gesagt hat: Zitat:

Weiter sprach der Engel des HERRN zu ihr: Siehe, du bist schwanger geworden und wirst einen Sohn gebären, des namen sollst du Ismael heißen, darum daß der HERR dein Elend erhört hat.
Er wird ein wilder Mensch sein: seine Hand wider jedermann und jedermanns Hand wider ihn, und wird gegen alle seine Brüder wohnen.

Ja, bis heute ist es so.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

10.11.2009 um 22:48
@jcml
abraham und isamel waren auch muslime du must noch viel lernen mein freund


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

10.11.2009 um 22:54
ja, deswegen hat auch gott isamel von abraham weggeschickt, weil issak das versprechen gottes bekam!

Intersannt ist das allah erst 700 n.chr. aufwachte! vorher hat er keinen einzigen Menschen gehabt mit dem er gemeinschaft gehabt hat.

die bibel ist einzigste buch das uns menschen zeigt, woher wir kommen!


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

10.11.2009 um 22:57
lies die richige bibel da wirst du finde das jesus gesagt hat das Mohmmed svs der lezte profet ist und ihm zu folgen ist nach jesus


melden