Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

18.903 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Koran, Gottesleugner ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 00:46
@Can
Von Aschermittwoch bis Ostern.

Nein, im Ramadan fastete ich gänzlich diesmal musst eich also nichts nachholen außer paar Tage.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 00:48
@Owais: Ja wir haben Reißzähne und Klauen... Und gerade deswegen sollten wir behutsam damit umgehen und uns aufgrund unseres Ruachs, das Gott in uns hinein hauchte, eben gerade nicht benehmen wie ein Raubtier, sondern wie ein Mensch !

Wir haben Beine - wir können damit gehen oder treten... Wir haben Hände, damit können wir streicheln oder schlagen...


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 00:57
Das meiste Fleisch, das man heutzutage so kaufen kann, ist versautes Fleisch. Die Tiere werden unter miserablen Bedingungen gehalten, bekommen nur Mist zu essen, werden mit Medizin vollgestopft und wir essen das mit - LECKER! Klonfleisch haben sie jetzt auch für den Verkauf erlaubt, wie ich gelesen habe. Und Massenfleischproduktion ist sowieso einfach nur abartig! Tiere werden in Massen gezüchtet, um dann geschlachtet zu werden, nur damit der fette Willi sein Schnitzel in den Magen kriegt. Aber dem fetten Willi würde weniger Fleisch und mehr Gemüse und Obst sowieso mal ganz gut tun. Und wieviel Fleisch wird weggeschmissen, weil zuviel produziert wird und es am Ende nicht gegessen wird? Gut, manchmal wird es neu etikettiert und kommt als Frisch-Gammelfleisch wieder in den Handel. Aber CMA rät: Fleisch ist gesund! Hey, wenn die das sagen, stimmt das bestimmt... ODER?

Wer sich jetzt bei "fetter Willi" angesprochen fühlen sollte, der soll wissen, dass der "fette Willi" nur erfunden ist. :)


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:09
@Fidaii: Ich bin inzwischen drauf und dran Vegetarier zu werden. Denn das was ich so in der letzen Zeit an Fleisch und Fisch im Supermarkt gekauft und gegessen habe ist wirklich teilweise unter aller Sau !!!

Jedesmal hab ich mich gefragt: Was ist das für ein Dreck den ich da gekauft habe? Knorpel und Knochenstücke drin, die da nicht hinein gehören, der Geschmack ohnehin alles andere als Geschmackvoll... Wenn schon Fleisch oder Fisch, dann möchte ich auch Qualität ! Aber die kostet auch entsprechend... Und das ist wieder so ein Thema...

Nach meinem persönlichen Empfinden hat die Qualität in der letzten Zeit dermaßen nachgelassen, dass ich es wirklich als Dreck empfunden habe und in Zukunft ernsthaft erwäge, lieber ganz drauf zu verzichten.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:09
Ob Fleisch oder Fisch ist doch auch einerlei ..

Sich künstlich an Karfreitag den Fleischkonsum versagen und anstatt dessen tote Fische zu essen ist doch ebenso sinnlos wien Schnitzel oder ein Kalbssteak..


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:12
Das fand ich allerdings auch ! Ich meine, wenn sonst Fleisch auf den Tisch kam und dann (nur) Fisch, weil ja Karfreitag war - das hab ich noch nie verstanden !

Entweder man verzichtet komplett auf tierische Nahrungsmittel oder man lässt es. Aber es ist trotzdem mal gut für den Menschen, Verzicht zu üben, gegen alle Gewohnheit.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:15
Womöglich weil es hierbei nicht um Mitleid mit den Tieren geht wonach man dann gänzlichen Tierfleischkonsum abstellen müsste, sondern eben um Genussverzicht.

Sind also 2 paar Schuhe ..


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:16
@Fabiano

Bei mir war es schon immer so, seit ich denken kann, dass ich einen gewissen Ekel gegen Fleisch hatte. Ich hatte über mehrere Jahre gar kein Fleisch gegessen. Heutzutage esse ich manchmal Fleisch, aber wirklich sehr selten. Es kommt vor, dass ich in der Woche nicht einmal Fleisch esse. Und ich habe damit keine Probleme.

Ich kann sowieso nur jedem empfehlen, den Fleischkonsum einzuschränken.
Man sollte das aus moralischen und gesundheitlichen Gründen tun. Und so eine Massenfleischproduktion, wie sie heute größtenteils existiert, sollte man nicht unterstützen. Diese Massenproduktion ist sowieso ein großes Übel in unserer "freiheitlich-demokratisch und aufgeklärten" westlichen Welt, nicht nur was die Fleischproduktion anbelangt.
Man sollte endlich lernen, nur nach Bedarf zu produzieren...

Aber zu 'ner guten Blutwurst, sag ich natürlich nicht Nein! Mhhh, lecker für Feinschmecker!
SPAß! :D


1x zitiertmelden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:18
Ja man sollte das tun, da hast du recht

Ich bin aber so ehrlich und sage.. nach ner gewissen Zeit ist mein Fleisch wieder schwach und lechzt nach nem Schnitzel.. leider.

Der Grund ist mein (unser aller) untrainierter Geist.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:23
@Fidaii: Ich habe als Kind Fleisch nicht essen können. Wenn ich es musste, habe ich endlos lang drauf herum gekaut und es schließlich ausgespuckt. Ich glaube auch nicht, dass Fleisch wirklich notwendig für unsere Ernährung ist und Gesund schon gar nicht - Es ist zunehmend ein Genussmittel geworden !

Und der Konsum ist wirklich bedenklich. Früher gab es vielleicht ein mal die Woche Fleisch... Und heute? Ich kenne Leute, die essen es jeden Tag ! Hinzu kommt noch, dass die Menschen früher viel schwerer körperlich gearbeitet haben. Und heute? Viele arbeiten im Büro und bewegen sich nur auf ihrem rollenden Stuhl...


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:35
@Fabiano

Bei Kindern ist es doch oft so, dass sie Fleisch nicht wirklich mögen. Aber im Laufe ihres Lebens, wird es ihnen eingeredet und schmackhaft gemacht.

Versuch doch wirklich mal, deinen Fleischkonsum einzuschränken.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 01:46
@Fidaii: Ich bin ohnehin mehr ein Getreidefan. Ich habs gar net so mit dem Fleisch. Ich mache mir viel mehr aus Getreide. In allen Variationen. Das war schon immer so.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 03:09
Weißmehlprodukte sind nicht gesunder als Fleisch. Fleisch ist durchaus gesund, aber eben in maßen.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 03:19
@shadowsurfer

"maßen" wird doch mit doppel "s" geschrieben oder? ;)


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 03:23
ich habe die alte Rechtschreibung gelernt und ich bleibe dabei.
Seit der neuen Rechtschreibung bin ich voller Deutschfehler aber das ist mir dann egal.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 10:47
Die neue Rechtschreibung in allen Ehren, aber wenn "in maßen" genauso geschrieben wird wie "in massen" - wie will man den gewaltigen Unterschied dann erkennen? :D

Und wenn wir hier schon bei gesunder Ernährung sind, natürlich ist das Vollkornmehl dem Weißmehl vorzuziehen. Ich denke es kommt auch weniger darauf an, was man isst, sondern eher wie viel !


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

28.03.2010 um 23:14
@fantasmagorica
Zitat von fantasmagoricafantasmagorica schrieb:wie genau das Gehirn arbeit weis man doch heute noch nicht ganz genau,
Richtig, unser Gehirn gibt immer noch Rätsel auf.
Zitat von fantasmagoricafantasmagorica schrieb:deshalb sind deine Aussagen reine Spekulation
Murks. Gegen gesicherte Kenntnisse ist kein Kraut gewachsen.

Du solltest schon differenzieren können zwischen dem was man heute schon weiss und dem was man noch nicht genau weiss wie eben hier wenn wir über das Gehirn sprechen.
Zitat von FidaiiFidaii schrieb:Ich kann sowieso nur jedem empfehlen, den Fleischkonsum einzuschränken.
Man sollte das aus moralischen und gesundheitlichen Gründen tun. Und so eine Massenfleischproduktion, wie sie heute größtenteils existiert, sollte man nicht unterstützen. Diese Massenproduktion ist sowieso ein großes Übel in unserer "freiheitlich-demokratisch und aufgeklärten" westlichen Welt, nicht nur was die Fleischproduktion anbelangt.
Man sollte endlich lernen, nur nach Bedarf zu produzieren...
So ist es, wobei ich zugeben muss das ich für mein Leben gerne Fleisch esse, doch stimmt die Massentierhaltung auch trotz "Fleischliebhabern" wie mir nicht mit dem überein was wirklich für unseren Körper gebraucht wird, allein schon angesichts der ungerechten Nahrungsaufteilung auf unserem Planeten.

Ok, Off-Topic ende.


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

29.03.2010 um 00:28
@Fabiano

Unter aller Sau, was Du gegessen hast? Entschuldige, aber daran war rein gar nichts Unreines, wenn ich Dich belehren darf. Als Käufer bestimmst sowieso Du das Angebot über Deine Nachfrage, jedenfalls hier im Westen. Also bitte immer wieder Fair Trade...


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

29.03.2010 um 10:29
@Fuchs76: Ich möchte gar nicht wissen, was so alles in mancherlei Nahrungsmitteln so alles drin ist, wenn es wenigstens schmeckt :D

Aber wenn es wirklich nicht mehr schmeckt...? Ich rede nicht von rein oder unrein. Das ist hier nicht die Frage. Als Käufer bestimme ich, klar. Aber ich hab mich eben auch leider all zu oft schonmal vergriffen. Ich bin nunmal ein neugieriger Mensch und probiere auch mal was anderes gerne. Dabei bin ich aber teilweise dann auch eines bessern belehrt worden und habe mir geschworen: Das kaufe ich nie mehr !

Am guten Alten in Treue halten - Das wird wohl mein Leitspruch sein für die nächste Zeit. :D


melden

Der Koran hat Recht, die Bibel nicht?

29.03.2010 um 14:00
Recht haben beide auf ihre Art ,es kommt immer auf die Auslegung an und die zeitlichen Umstände wann etwas offenbart wird und wie es sich im Kontex der jeweiligen Lehrmeinung steht.


melden