Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Schwein im Islam

2.033 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:26
@Owais
Tue den ganzen Tag nichts anderes denn :

http://www.dailymotion.com/video/x3vcj4_die-prinzen-du-musst-ein-schwein-se_music (Archiv-Version vom 04.03.2011)


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:27
@Irenicus

Schön das du die Vorbildfunktion angenommen und umgesetzt hast.
ich halte mich lieber fern davon :)


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:27
@Irenicus
na ja die Bergrifflichkeit "dreckige Säue" ist wohl etwas zu hart, wer wird denn gleich was gegen kleine Ferkeleien haben...


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:29
@Owais
Jetzt weisst du wieso ich so gegen Islamisierung bin. Der Moslem akzeptiert mein und sein inneres Schwein einfach nicht so wie es sein sollte. Schwein sein für alle. :D


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:31
Es ist sogar erwünscht wenn menschen schweine nachahmen. Sich im Dreck wälzen und Müll fressen. das sind alles möglichkeiten einer grundreinigung. Durch diese Vorbildfunktion des Schweines kann der Mensch noch einiges lernen<<


Entgegen ihres Rufs sind Schweine sehr reinliche Tiere. Sofern sie die Möglichkeit haben, halten die Tiere den Liegebereich stets sauber und trocken. Kot und Harn werden nur außerhalb und an den Reviergrenzen zur Markierung abgesetzt.

http://www.biolebensmittel.at/article/articleview/77882/1/28765 (Archiv-Version vom 03.01.2011)


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:35
ein reh zb. kakkt volle kanne an den ort an dem es pennt


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:40
Dem Reinen ist alles rein :D

Ne im Ernst, das Schwein ist kein unreines Tier, es kann aber sein, dass nicht alles was der Herrgott erschaffen hat, uns Menschen zuträglich ist (im jüdischen Sinne spricht man auch von koscher) :D


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:46
Wie bei so vielem gilt auch für Schweinefleisch, die Menge macht das Gift.
Sprich, es ist in Massen nicht negativ.
Daran ändern auch Allah oder Pierre Vogel nichts.


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:48
Nach der neuen Rechtschreibreform gibt´s keinen Unterschied mehr zwischen den Begriffen in "Massen" und in "Maßen" :D


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:50
@Fabiano
Richtig. :D
Hier war aber "Maßen" gemeint.


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:50
Meine kleine Schwester war mal bei ihrer muslimischen Freundin zu besuch und dort haben ihr die Eltern erzählt wenn sie Schweinefleisch ist wird ihr Bauch verbrennen und die kommt in die Hölle. Wirklich hart sowas einem Kind zu erzählen aber ich kann euch sagen es ist nicht so. Ich habe gestern abend ein wunderbares Schweineschnitzel Finkenwerder Art gegessen und ich bin noch nie in der Hölle.

Die Muslime sich mit dem Schwein anfreunden und es mit respekt behandeln dann klappt vielleicht auch mit der Integration.


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:50
In Maßen schreibt sich heute so: In Massen :D


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:51
+sollten


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:51
Dürfen Muslime eigentlich Lederklamotten tragen aus Schweinsleder? Oder geht das auch nicht?


1x zitiertmelden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:53
Dürfen Muslime Schweineohren essen. (Gebäck) ? So wie ich mitbekommen habe dürfen sie nichtmal ein Sparschwein benutzten. Alle Sparschweine sind aus den banken aus rücksichtnahme raus. Find ich schrecklich uns einfach unsere Sparschweine zu verbieten.


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:53
Also Leberkäs (oder für die Nordlichter: Fleischkäse), der einen nicht unerheblichen Anteil an Schweinefleisch enthält, dürfen sie jedenfalls verkaufen (und somit das Schweinemett berühren)...


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 13:56
@Fabiano

Das geht zumindest sicher nicht bei Moscheenbesuch.
Ebensowenig wie Zahnpasta, Gummibärchen, manche Weine, Obstsäfte und manche Tabletten und und und eher nicht in Frage kommen.

http://www.verbraucherzentrale-berlin.de/download/EFKOMPL.pdf (Archiv-Version vom 12.06.2009)


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 14:03
@Fabiano
Zitat von FabianoFabiano schrieb:Dürfen Muslime eigentlich Lederklamotten tragen aus Schweinsleder? Oder geht das auch nicht?
Ja,


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 14:07
Ich kenne einen Muslim, der den Koch in einem Restaurant gefragt hat, ob Schweinefleisch und andere Fleischsorten seperat in der Küche zubereitet werden.

Als der Koch ihm entgegnete, dass das Fleisch auf dem gleichen Grill landet, hat er sich tierisch aufgeregt und nichts bestellt.

Ich meine man kann ja abergläubisch sein, aber wo zum Teufel steht im Koran, dass Spuren von Schweinefleisch nicht erlaubt seien?


melden

Kein Schwein im Islam

22.12.2009 um 14:10
@herzbetont

So handhabe ich das auch. Außerdem esse ich nach Möglichkeit ausschließlich halal-Fleisch, von daher kommen "solche" Restaurants für mich erst recht nicht in Frage ;)


1x zitiertmelden