Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Schwein im Islam

2.033 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:24
Nö ich hab es nur treffend beschrieben; also schieb mir nicht schon wieder was unter. Soll ich schreiben: Das Caput auf den sajjāda konjugieren und dabei die Regio Glutealis ad Caelum elevieren?


1x zitiertmelden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:30
Schweine sind auch sonst in der Anatomie dem Menschen realtiv ähnlich, weswegen man sie im Mittelalter auch zum Sezieren und Operationüben verwendet hat, als man nicht genug menschliche Leichen hatte.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:34
@Burnistoun
@JPhys


eee, immer langsam hier, Ok

Wie seid ihr den geladen?

Weder provoziere ich noch stelle ich jemanden absurte Dinge vor.
Wie kommt ihr darauf?

@Burnistoun
Zitat von PingPengPingPeng schrieb:Soviel zu deinem spöttischen Popoheben.
dies hast du geschrieben und dazu das obige Bild rein gestellt.

darauf hin wollte ich dir nur klarmachen, wenn man sich auf dem Boden Niederwirft oder Niederliegt automatisch zu eine Popoheben kommt.


@JPhys
Zitat von JPhysJPhys schrieb:Was bringt dich dazu mir derart absurde Dinge zu unterstellen?
Warum unterstellen. Weisst du was diese Zeichen bedeutet? "?"

Ich hatte dich was gefragt. Du kannst es mir ja erklären wie in deinem Text gemeint hast. Aber zu schreiben, dass ich dir Sachen unterstelle die du nicht geschrieben hast.
Also ich bitte dich.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:37
@Burnistoun
Zitat von BurnistounBurnistoun schrieb:Nö ich hab es nur treffend beschrieben;
Für die Zukunft. Sajjda nennt man Nieder werfen.

Nicht zu danken.

Ich denke an dich, damit du nicht bei deinen Arbeitskollegen nicht ausgelacht wirst.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:39
@salafi


äh redest du im Fieber? Ich habe weder den Ausdruck "spöttisch" benutzt noch ein Bild eingestellt.

Und jetzt isses gut.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:42
@salafi

Ich korrigiere dich ungerne, aber um deinen Horizont etwas zu erweitern.

Der Gebetsteppich, (auf Arabisch, سجادة sajjāda (plural sajājīd) or musallah, auf Persisch: جانماز Janamaz), ist ein nach islamischem Recht ein reiner Stoff oder Teppich, mit dem ein Moslem den Boden bedeckt und so verhindert, dass sein Gebet durch Unreinheiten auf dem Boden (wie Urin oder Blut) ungültig wird.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:43
@Burnistoun

stimmt das Bild hast du nicht reingestellt.

jap, jetzt istes gut. :)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:45
@Burnistoun

Sorry ich hab aber nicht Sajjada geschrieben. Du hast da ein " a " zu viel

Ich hab Sajjda geschrieben.

Aber trotzdem danke, für die wörl. Erklärenung Sajjada. :)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:48
/dateien/rs31249,1264614525,sajda


So sieht es dann aus


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:50
@salafi

Ok, Frieden.


1x zitiertmelden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:51
Zitat von BurnistounBurnistoun schrieb:Ok, Frieden.
Einverstanden

Ob du mir glaubst oder nicht, dass wollte ich dir auch schreiben ;)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:56
@salafi
"Warum unterstellen. Weisst du was diese Zeichen bedeutet?"

Und du willst mir erntahft sagen dass, Fragen wie
"Hast du jeden einzelnen Christ gefragt"

Nicht polemisch gemient waeren?

"Ich hatte dich was gefragt. "
OK wenn du es so willst
Nein die Christen dieser Welt haben mich nicht zu ihrme Sprecher gewaehlt
Nein ich kann nicht garnatieren dass es irgendwo einen Christ gibt der soch an Speisegebote haelt.
Nein ich habe nicht jeden einzlenen gefragt.

Die Grossen Kirchen sind sich in dem Punkt einig.
Er ist aus den Briefen im NT auch leicht zu entnehmen.

Da ich nie von einem Christ gehoert habe der laut protetsiert hat.
Denke ich es ist siche anzunehmen dass die meisten Christen diese Position teilen oder sich der ganzen Problematik nicht bewusst sind.


1x zitiertmelden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 18:57
@salafi
Ich glaubs dir glatt. Manchmal muss halt ein bischen gekappelt werden. Aber auf Dauer machts keinen Spaß ;)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:01
@Burnistoun

Warum meldest du dich erst wo ich weg bin?

Nein Scherz.

und zu das was du geschrieben hast.
Zitat von JPhysJPhys schrieb:OK wenn du es so willst
Nein die Christen dieser Welt haben mich nicht zu ihrme Sprecher gewaehlt
Nein ich kann nicht garnatieren dass es irgendwo einen Christ gibt der soch an Speisegebote haelt.
Nein ich habe nicht jeden einzlenen gefragt.
;)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:02
sorry @Burnistoun


ich meine @JPhys

ich glaub ich muss pause machen :)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:05
@salafi
ich will dich jetzt nicht verwirren... aber du bist momentan da :D ;)


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:05
@JPhys


Ich meinte dich mit:
Warum meldest du dich erst wo ich weg bin?

Nein Scherz.

und zu das was du geschrieben hast.

jphys schrieb:
OK wenn du es so willst
Nein die Christen dieser Welt haben mich nicht zu ihrme Sprecher gewaehlt
Nein ich kann nicht garnatieren dass es irgendwo einen Christ gibt der soch an Speisegebote haelt.
Nein ich habe nicht jeden einzlenen gefragt.



melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:07
@Burnistoun


Aber jetzt bin ich weg....

wünsche allen eine gute Unterhaltung.


melden

Kein Schwein im Islam

27.01.2010 um 19:08
@salafi
dir einen geruhsamen Abend!


melden

Kein Schwein im Islam

28.01.2010 um 17:03
@Naturell
Zitat von NaturellNaturell schrieb:Schweine haben in ihrem Fressverhalten ziemliche Ähnlichkeit mit uns Menschen
bzw. auch umgekehrt.
Hm ich war letzten Samstag im Wildpark und dort gibt es Wildschweine, die wühlen die meiste Zeit in ihrem Schlammloch und suchen sich Brot und sonstiges Zeug raus, was man ihnen eben so vorwirft.
Dass sie sich dabei ab und zu erleichtern müssen, gelegentlich auch auf ihre spätere Nahrung scheint sie nicht im geringsten zu stören. Mir scheint sogar die fressen das Zeug lieber wenn es erst im Schlamm gesteckt hat, andere Dinge rühren die meistens gar nicht an.
Also die meisten Leute die ich kenne habe da ein vollkommen gegenteiliges "Fressverhalten".

Menschen mit Tieren vergleichen ist ja bis zu einem gewissen Grad schon Recht.
Zum Beispiel das Insulin hat man Diabetikern von Schweinen verabreicht bis es möglich war es synthetisch herzustellen.
Aber jetzt auch noch das (Fr)essverhalten als ähnlich zu bezeichnen geht mir schon eindeutig zu weit.


melden