Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

5.200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Bibel, Koran ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:06
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:korrekt, nur musste man erst 1 Woche warten bis, man was gescheites und überhaupt was in den Medien dazu hören konnte, und das auch nur weil die Kritik an den Medien, dass sie über diesen Fall nicht wirklich berichteten immer größer wurde.

Darum ging es...
Kannst ja gerne was dazu verlinken, ich habe es etwas anders in Erinnerung. Und zwar etwa so, das man sich im islamischen Ausland daran störte, das es keine politische Gerichtsverhandlung ist.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:08
@nurunalanur

muhammed jens julius hansen jyllands pos

Empfindet du diese Karikatur als rassisitisch?


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:08
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Ich finde es dreist, wenn man auf ein Problem aufmerksam macht, und man von so Leuten wie dir, als Heulsuse, mimim und heutl nicht rum, usw.. betitelt wird, mit der unglaublichen Begründung, sterben ja NOCH NICHT SO VIELE, WERDEN JA NOCH NICHT SO VIELE DISKRMINIERT USW, ES fürchtet ja nicht JEDER um seine leben usw..

was ist das von dir für eine Art Herangehensweise ?

Schonmal was von Prevention gehört ? obwohl heir dncith die rede davon sein kann, weil die Diskriminierung viele Muslieme eine Realität ist.
Vielleicht solltest du mir weniger Dinge in den Mund legen? oO
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:sterben ja NOCH NICHT SO VIELE, WERDEN JA NOCH NICHT SO VIELE DISKRMINIERT USW, ES fürchtet ja nicht JEDER um seine leben usw..
Habe ich nicht gesagt !

Aber die Heulerei der Muslime ist viel viel höher als eine tatsächliche Diskriminierung von Muslimen..

Es gab da ja mal nen Jungen der hat die Polizei angerufen weil seine Eltern ihm keinen Lutscher geben wollten ^^


Muslime machen sich tatsächlich in der Allgemeinheit ziemlich lächerlich mit dieser Methode!
Wäre es nicht sinnvoll die eigene Kraft weniger mit Heulen über angebliche ach sooo schlimme Diskriminierung zu zu vergeuden -- sondern etwas ZU TUN?
Anstatt über Diskriminierung zu heulen ... tut doch etwas FÜR die Gesellschaft!

Integration bedeutet nicht rumzuheulen weil man sich selbst als Opfer sehen will -
Integration bedeutet FÜR DIE GESELLSCHAFT KONSTRUKTIV ZU SEIN!
Und heulen ist nun wirklich etwas anderes^^


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:08
Es besteht ein gewaltiger Unterschied zwischen einer Karrikatur und einer Hetze, das kann man schon noch unterscheiden.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:09
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Warum maßt man sich dann an diverse Karikaturen z.b. über Juden, oder auch andere Dinge zu urteilen sie seien Rassistisch, obwohl man auch da nciht die Autoren kennt ?
Bitte ein beispiel.
was meinst du wenn ich eine Karikatur erstelle, die auf überlste über Judenhetzt und es auch beim Betrachter auch soforto und unmissverständlich auch so rüber kommt, und ich einfach behaupte, nein, ich würde was gaaaaanz andere dar stellen und es ei keine Judenhetze usw
Karikaturen Hetzen nicht.
das glaubt mir keiner und zu recht, und man würde michin allm für immer sperren, und mich zu recht kritsiereinund verurteilen usw...
wen der grund deiner handlung hass ist dan ja und mit recht.
Anders beispiel wenn ich dir eine auf den Kopf hauen (was ich niemals tuen würde :D )
und du mich fragst hey was soll das warum schlägst du mich, und ich dir dämlich antworte, tja, für mich war das kein schlag sondern was ganz anderes, du siehst das Falsch etc ???
Es gibt einen grossen unterschied zwischen hass und karikaturen. erinnerst du dich an den witz mit dem türkischen glücksrad? war das rassistisch?


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:18
@Zyklotrop

Es ist verboten Bilder über den Propheten saw. zu machen. Wenn wir selber es nicht machen was fällt euch ein???

Wenn mein Vater gestorben ist und ich kein komischen Bilder über ihn mache was fällt dir ein solch bilder zu erstellen???
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Empfindet du diese Karikatur als rassisitisch?
natürlich!!!

Der Prophet saw. wird mit Terrorismus verbindet...


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:21
@salafi
Zitat von salafisalafi schrieb:Es ist verboten Bilder über den Propheten saw. zu machen. Wenn wir selber es nicht machen was fällt euch ein???
1. Scheinbar weist du nicht warum es verboten ist oder? es ist verboten damit der Prophet nicht angebetet wird, hier besteht die gefahr nicht.

2.EUCH ist es verboten worden nicht uns. Oder ist mir etwas entgangen das ungläubige sich kein bild von ihm machen dürfen?

3.Kennst du den hintergrund dieser Karikatur? Sie ziehlt nur auf die terroristen (die werden auf dem arm genommen) gegen die du angeblich auch bist.

und zu: Der Prophet saw. wird mit Terrorismus verbindet.
Genau das machen eben Al-Kaida und co.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:22
@salafi

Muslime dürfen keine Menschen malen und auch keinen Propheten Mohammed.

Das bedeutet nicht, dass es auch niemand sonst darf.
Ich denke nicht, dass du in der Lage bist, so etwas zu entscheiden ^^

In unserer Gesellschaft in Deutschland ist es absolut zulässig, Menschen zu malen, angebliche Propheten oder auch angebliche Götter zu zeichnen und zu karikieren.
Das ist nicht nur gesetzlich, sondern auch kulturell erlaubt und normal und gilt auch in Bezug auf einen Mohammed.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:23
@Kc

Dann kann ich ja auch Karikaturen gegen die Juden hier rein stellen????


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:25
@salafi
Zitat von salafisalafi schrieb:Dann kann ich ja auch Karikaturen gegen die Juden hier rein stellen????
Karikaturen ja Hetze Nein.

was hast du mit den Juden? Fällt dir nichts für atheismus ein? ich fülle mich dadurch sehr ausgegrenzt -.-*

hier einige Jüdische witze /über Juden. sind auchsehr scharfe dabei.

http://www.haha.at/witze/witze/Juedische_Witze/


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:26
@salafi

Kannst du, solange sie nicht gegen das Gesetz verstoßen, also rufschädigend oder rassistisch sind.

Und genau das kann ich auch bei Emanons Bild nicht erkennen.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:27
@Kc

Wie du kannst es nicht erkennen???

Als hätte der Prophet für Selbstmordanschläge zugestimmt....


Also....
Der Prophet wird mit Terrorismus in verbindung gestellt. Entweder wird es gelöscht sonst werde ich auch hier einige Karikaturen reinstellen wo es vielen stören wird.


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:28
@salafi
Hier wird die Hoffnung der Selbstmordattentäter auf Jungfrauen karikiert. Man hätte da wohl wesentlich deftigere Formulierungen /Zeichnungen finden/herstellen können.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:28
@salafi
Verstehst du die Karikatur wirklich nicht??


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:28
@Kc

ich bitte auf antwort, hab schon im google einiges gefunden...


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:29
@salafi
Wenn du meinen Post mit Karikatur so verurteilst, warum willst du dann ähnliches tun?


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:30
@interrobang

"Mit Karikaturen wurde oft eine Hetze gegen Juden und Staatsfeinde ausgeübt, v.a. aber gegen Juden. Man kann es eigentlich auch gar nicht als Karikaturen bezeichnen, da es Hass und Angst in Menschen erregt, bestimmte Menschengruppen als Sündenböcke hinzustellen; im 3. Reich waren es die Juden."

In einer nationalsozialistischen Zeitschrift, dem “Stürmer”, herausgegeben von Streicher, der sich ausschließlich auf die Hetze gegen Juden spezialisierte, brachte z.B. solche Karikaturen, die Juden als Sündenböcke beschrieben:

thom3

Die dunklen Schatten, die große Nase und Ohren können den Betrachter sehr beängstigen. Der Mann der abgebildet ist, lässt sich durch den Davidsstern logischerweise als Jude identifizieren; allerdings besonders beängstigend ist immer noch der Gesichtsausdruck, als wäre der Mann ein Kanibale - Sabber aus beiden Mundecken laufend... anzumerken ist, dass v.a. auch im Stürmer primitive Überschriften und provozierende Untertitel - wie auch hier - Emotionen im Leser und Betrachter sehr schnell entbrennen ließen...

Wir haben uns auf dem Studientag noch einige andere Karikaturen von Juden im 3. Reich angesehen. Sie werden entweder dick oder dürr dargestellt - keine normale Körperfigur. Die Zeichnungen wirken teuflisch. Anfangs hat man immer Zeichnungen eines “Westjuden” publiziert, aber um 2 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen hat man dann immer mehr den “Ostjuden” gezeichnet. Einerseits um gegen die Juden zu hetzen, andererseits um gegen Bolschewisten zu provozieren, die angeblich auch jüdisch waren.

http://www.gymnasium-dinkelsbuehl.de/hs/fachsch/propaganda/Karikaturen/hauptteil_karikaturen.html

Genauso wie im text drinne steht, dass dies eigentlich keine Karikatur ist, ist auch die Muhammed Karikatur, Muhammed Kopf mit Bombe und bösem Blick keine Karikatur sondern Hetze:



Kannst du die Ähnlichkeit zwischen beiden bildern sehen ?

Eine Karikatur seith anders aus, und gut, wenn man immer noch drauf besteht es sei eine Karikatur, so kann ich eine Bild malen dass klar scharf gegen Juden hetzten und genauso als Karikatur bezeichnen..

verstehst du was ich meine ? nur mit dem Unterschied, dass man mich sprren wird, und als hetzer beschimpfen wird, und umgekehrt nicht.
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:erinnerst du dich an den witz mit dem türkischen glücksrad? war das rassistisch?
Sowas ist z.b ok, fand ich auch lusitg, das war ein witz, diese Muhammed Karikatur ist Hass und hetze. Und wenn es kein Hass und Hetze angäblich sein soll, kann ich genauso behaupten alles was Juden hetze und und has auf buildern usw, ist ist gar keins.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:30
@salafi
Ich fang mal mit den Judenwitzen an.

Der Rabbi predigt in der Synagoge. Es ist furchtbar heiß und die Gläubigen schlafen nacheinander ein. Der Rabbi bemerkt das und schreit erbost: "Was ist los? Red´ ich umsonst?"
In der ersten Reihe wacht ein alter Jude wieder auf: "Wo gibt´s Rettich umsonst?"


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:30
@interrobang

Ich verstehe die Karikatur ganz gut....

Einige Selbstmordattentätter wurden schon im Islam belohnt aber es reicht nicht mehr für jeden. Möchte man sagen.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

12.05.2011 um 15:31
Zitat von salafisalafi schrieb:Der Prophet wird mit Terrorismus in verbindung gestellt. Entweder wird es gelöscht sonst werde ich auch hier einige Karikaturen reinstellen wo es vielen stören wird.
Wenn du glaubst, ich lass mich erpressen, dann bist du auf`m Holzweg :D

Die Karikatur von Emanon bezieht sich darauf, dass muslimische Selbstmordattentäter dem Irrglauben anhängen, auf sie würde ein Haufen sexwilliger Jungfrauen und Milch und Honig warten, wenn sie unschuldige Menschen umbringen.

Dagegen protestiert innerhalb der Karikatur Mohammed. Oder kurz gesagt: Er will nicht, dass sich die Leute sprengen.


1x zitiertmelden