Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

5.200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Bibel, Koran ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:25
@nocredit
das ist richtig aber kein grund es gleich zu tun ^^


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:26
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:na dann frage ich mal dich. was denkst du denn über die lebensweise der westlichen frau. aber ehrlich!
Hast du diese Frage nicht schon längst in meinen Mund gelegt und beantwortet und mir als Muslim somit vorgeworfen, indem du behauptet hast die Muslime, wozu ich ja auch gehöre, so und so seien und würden so und so Dinge von sich geben und behaupten ?

Bei diesem Satz hatte ich schon wieder Hoffnung:
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:viellicht nicht alle muslime in europa.
Aber diese Hoffnung wurde zerstört und enttäuscht als ich den nächsten Satz laß:
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:aber in dem rest der welt, wird das wohl so sein.
Siehst du, du wirfst immer noch pauschal den Muslimen außerhalb Europas, sprich in Asien, Amerika, Afrika, und im rest der Welt, pauschall über eine Kamm scherend, all diesen Muslimen wirfst du etwas vor, was sie nicht alle gedacht und gesagt haben und unsterllst damit diesen Menschen ein Lüge.

Mit anderen Worten:

Du kritsiert genau das bei anderen, was du selber praktiziert!!


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:30
@nurunalanur
und trotzdem hast du nicht ehrlich geantwortet. ich möchte deine sicht sehen. und wenn die muslime streng nach dem quran leben, dann kann ihnen die westliche lebensweise nicht gefallen. richtig?
sie können sie akzeptieren. wie wir den islam auch akzeptieren. aber was wir darüber denken, ist eine andere sache.
und nochmal. hältst du dich drann?


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:36
@interrobang

Du kennst die ewigen herablassenden Hasstyraden gegen den Westen und der Freiheit die man sich im Westen gönnt. Es muss also auch erlaubt sein zu sagen, das es sich die im Osten möglicher Weise selbst heraufbeschwören, wenn sie nachteilig an den Freiheiten des Westen beteiligt werden, weil sie mit ihrem Glaubenskram und ihrer Unfähigkeit mit Scham fertig zu werden, einfach noch in einer Weltvorstellung leben, die 1100 Jahre zurück liegt.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:38
@nocredit
gleiches mit gleichen vergelten ist biblisch, also schlecht. mir würde es erstmal genügen wen die karikaturisten ihren job machen können öhne das eine protestwelle losbricht.


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:41
@interrobang

tja, da hast du vollkommen Recht. Man muss jemanden der andere schlägt nicht auch schlagen,
man kann ihn auch einfach vergiften oder erschießen.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:46
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:die westliche lebensweise
Was ist die westliche Lebensweise ?

Eentscheidest du was sie ist ? der Papst ? Merkel ? Das Gesetz ? Die Rechten ? Die Linken ? Der Fromme ? der Atheist ?

Was ist die Westliche Lebensweise ? wie Vielfältig ist sie ?

Es gibt Menschen im und aus dem Westen die eine völlig andere Definition oder Sicht von der "wesltichen Lebensweise haben".

Du kennst noch nicht mal den Quran und dessen Inhalt und willst darüber urteilen!

Du urteilst über etwas, dass du nicht mal kennst!

Genauso wie du Pauschal über die Muslime über einen Kamm scherend urteilst.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:52
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:mir würde es erstmal genügen wen die karikaturisten ihren job machen können öhne das eine protestwelle losbricht.
wie ? die Karikaturisten könne sich alles erlauben und ihren Protest in Form von Karikaturen wiedergeben und die anderen sollen nicht dagegen protestieren dürfen ?

Oo

Der eine darfs der andere nicht ?

@Allgemein:

Habe diese Doppelmoral sowieso nie verstanden...


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:54
@nurunalanur
mit den karikaturen nehmen wir euch doch nur in unseren kulturkreis auf :) jeder hat das recht darauf veräppelt zu werden ^^


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 19:57
@nurunalanur
na dann sei doch bitte mal so höflich ,und unterstelle mir keine sachen, wo du keine ahnung hast. du kennst mich ja auch!?
so nun antworte mir doch mal. und lenk nicht immer ab. so könntest du das bild wider gerade rücken über muslime. auf jeden fall ist die westliche kultur anders geprägt, als die aus dem nahen osten. und wo die ganzen mittelalter muslime leben.
und wenn du nicht auf meine fragen antworten möchtest, dann hab eich kein interesse mehr an einer unterhaltung mit dir!


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 20:00
mach nur so weiter @nurunalanur

Du und Pierre Vogel behautet, dass alle Wahrheit einzig und alleine im Koran steht und alle die das nicht glauben wollen, minderwertige Lügner sind.

Du wirst sehen, damit erreicht ihr, dass sich immer mehr Menschen vor dem Koran und seinem Islam ekeln.

das macht ihr wirklich gut.


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 20:14
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:so nun antworte mir doch mal.
Falls du es immer noch nicht gemerkt hast, ich beantworte dir deine Frage, schon die ganze Zeit, indem ich ständig wiederhole, dass das was du mir Anfangs vorgeworfen hast nicht stimmt.

Zumal es DIE Lebensweise der westliche frau nicht gibt! sie kann sehr vielfältig und unterschiedlich sein..
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:na dann frage ich mal dich. was denkst du denn über die lebensweise der westlichen frau. aber ehrlich!
Du fragst mich was ich darüber denken würde, und ich habe dir eine Gegenfrage gestellt, was denn die westliche Lebensweise sei und wer entscheidet was sie sei und OB es nur eine ART gibt und ich habe immer noch keine Antwort, wie soll ich aber auf etwas antworten, was noch nicht mal klar definiert ist und relativ unterschiedlich sein und beinhalten kann ?

Das was du gemacht hast ist aber einer ganzen Gruppe, vielen Millionen Muslimen eine Lüge zu unterstellen, gehört dieses Verhalten etwa auch zur Lebensweise der westlichen Frau ?
Zitat von nocreditnocredit schrieb:Du und Pierre Vogel behautet, dass alle Wahrheit einzig und alleine im Koran steht und alle die das nicht glauben wollen, minderwertige Lügner sind.
Das ist mal wieder eine Lüge^^ genau das behauptet weder Pierre Vogel noch Ich!
Für mich und Pierre Vogel ist jeder Mensch egal ob Christ, Juden atheiost usw.. sehr serh wertvoll!

also von "Minderwertig" kann nicht die rede sein..

Warum wirfst du Menschen etwas vor, was sie nicht gesagt haben ? Kommen dir deine Lügen nciht langsam selber peinlich vor ?

also ich bin mal off.. bis später :)


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 20:17
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Für mich und Pierre Vogel ist jeder Mensch egal ob Christ, Juden atheiost
wie kommst du darauf das vogel das denkt?


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 20:28
@nurunalanur
wenn dir der unterschied zwischen einer muslima und einer nehmen wir mal die deutsche frau nicht auffällt, dann weiß ich auch nicht!?
nun welche lebensweise würdest du bevorzugen?
lieber das kopftuch (burka) oder der minirock?
lieber das hausfrauchen daheim oder die discomaus?
die raucherrin oder die nicht raucherrin?
die mal alk trinkt oder die keinen trinkt?
die die sex vor der ehe hat oder die die wartet bis sie verheiretet ist?
nun es würde mir noch mehr einfallen. aber ich denke du weißt auf was ich hinaus will.?
und außerdem hatte ich vorher irgendwo mal geschrieben, das die meisten muslime die ich kenne. und das sind sehr viele. da mein ex türke ist.
sich nicht so an den quran klammern. liegt vielleicht daran, das es sunniten sind.?
also kann ich gar nicht alle über einen kamm geschert haben!


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 20:53
@ivi82
Leider hat mich bis jetzt keine Religion so richtig überzeugt aber der Islam ist wirklich das logischste. Ich denke unter alk ,zig ,sex vor der ehe verstehen leute Demokratie echt traurig.


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 21:01
@respekt
Was ist daran traurig?


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 21:07
@respekt
Demokratie bedeutet das man sich seinen Lebensstil selbst aussuchen darf.
ich mag mein Bier, meine Kippen und mein Sexleben, was ist daran traurig?


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 21:17
@herzbetont
Was ist, wenn ich fragen darf, dein Maßstab für Glaubwürdigkeit und was macht etwas unglaubwürdig?

Ich habe ihnen nichts vorgeworfen, alles was ich schreibe steht in ihren Büchern, die ihre Persönlichkeiten geschrieben haben. Sie folgen diesen Gelehrten die diese Meinung vertreten. Jedoch widerspricht der Islam dieser Meinung, genauso wie alle Denkrichtungen. Wir haben im Islam Grundlagen, jeder der diesen Grundlagen widerspricht, kommt mit einer Erneuerung. Es gibt ein Konsens unter allen islamischen Rechtsschulen was diese Thematik angeht. Gott ist derjenige der die Menschen mit Händen erschaffen hat, die für ihn die materielle, praktische Arbeit leisten. Der Schöpfer der Materie und der Hände bedarf keiner Hände. Deine Aussage, dass man ohne Hände nichts bauen kann, zeigt mir, dass du eine menschliche Vorstellung von Gott hast. Jedoch ist Gott immateriell und mit nichts vergleichbar. Wir sprechen hier über die islamische Grundlage, den islamischen Konsens. Und in diesem Rahmen sind alle islamischen Meinungen zu beurteilen.

Nun zu einem anderen Thema. Sind Karikaturen wirklich ein Zeichen der Freiheit? Man muss verstehen und akzeptieren, dass Karikaturen eine Herabwürdigung sind, denn es geht dabei darum, sich über jemanden lustig zu machen. Ich persönlich denke, dass einige Karikaturen über ganz normale Menschen sogar unangebracht sind. Dabei bin ich gegen die Unterdrückung der Meinungsfreiheit, denn sie ist eine sehr wichtige Grundlage. Aber ich denke, dass Respekt genauso wichtig ist wie die Meinungsfreiheit. Die Meinungsfreiheit ohne Respekt ist nichts anderes als eine Beleidigung. Meiner Meinung nach ist Person X vollkommen unterbelichtet. Dieser Satz ist noch harmlos, aber kann ich mich hier auf die Meinungsfreiheit berufen? Nein, das ist ganz klar eine Beleidigung und hat mich sachlicher Kritik nichts zutun. Wie also ist es dann, mit einem Propheten, den Millionen von Menschen lieben und achten? Möchte man sachliche Kritik am Propheten (s.) äußern, so soll man dies tun, dann kann man sachliche Antworten erwarten. Aber was erwartet man und was hat man davon, wenn man eine beleidigende und respektlose Karikatur von einem Propheten macht, dem Millionen folgen?

Was den westlichen Lebensstil angeht, so kann er nicht westlich genannt werden, denn auch im Nahen Osten und in Afrika ist er geläufig. Nicht selten sind die Menschen in diesen Ländern westlicher als der Westen selbst. Nur weil ein Staat im Nahen Osten, in Afrika liegt und/oder arabisch die Staatssprache ist, sind die Menschen nicht automatisch gläubiger. Der Glaube hängt nicht von einem Land ab, sondern von jedem Individuum selbst. Aber kommen wir auf die Frage zurück.
Zitat von ivi82ivi82 schrieb:lieber das kopftuch (burka) oder der minirock?
lieber das hausfrauchen daheim oder die discomaus?
die raucherrin oder die nicht raucherrin?
die mal alk trinkt oder die keinen trinkt?
die die sex vor der ehe hat oder die die wartet bis sie verheiretet ist?
Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Kopftuch und Burka. Die Burka zählt nicht als islamisches Kleidungsstück und wurde in keinem islamischen Werk jemals erwähnt oder gar als gutes Kleidungsstück für die Frau erachtet. Sie ist ein afghanisches Kleidungsstück und hat in einer Diskussion über den Islam und dessen Sichtweise nichts verloren. Was die Hausfrau angeht, so ist das wieder eine zusammenhanglose Aufstellung der Gegensätze. Im Islam ist es keine Pflicht für die Frau zuhause zum Beispiel abzuwaschen, oder sonstige Arbeit zu erledigen. Und wenn sie es nicht tut, hat keiner das Recht sie dazu aufzufordern, als müsste sie es tun. Aber ich verstehe nicht, warum Discomaus als Gegensatz dasteht und nicht Arbeiterin? Denn arbeiten kann sie gerne. Aber die Muslima selbst, auch ohne irgendeinen Einwand von einem Mann, würde nicht in die Disco gehen wollen. Ist das schlecht, wenn man nicht in die Disco gehen möchte? Zu den anderen zwei Punkten, ist es schlecht, wenn man nicht rauchen und trinken möchte? Wünscht sich ein Nicht-Muslim nicht auch, dass man gesund ohne Zigaretten lebt? Muss jeder Mensch mal gelegentlich trinken, geht es nicht auch ohne? Das heißt aber nicht, dass der Islam seine Sichtweise irgendjemandem aufzwingen möchte.Es gibt keinen Zwang im Glauben [al-Baqara:256] Was die Jungfräulichkeit angeht, so gibt es keinen einzigen islamischen Grund dafür, dass die Ehefrau Jungfrau sein muss. Dieser Gedanke hat politischen und traditionellen Hintergrund, keinen islamischen. (Bei Interesse, können die Punkte näher erläutert werden.)

Wenn Demokratie bedeutet, dass man seinen Lebensstil selbst aussuchen darf, weshalb gibt es dann eine Diskussion über den islamischen Lebensstil?


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 21:22
@Hadi
Zitat von HadiHadi schrieb:Wenn Demokratie bedeutet, dass man seinen Lebensstil selbst aussuchen darf, weshalb gibt es dann eine Diskussion über den islamischen Lebensstil?
Vermutliche ist damit nun mal gemeint das jede lebensweise gleichwertig ist, allerdings erheben sich solche Menschen wie Vogel über andere. Und das wird den unmut erzeugen.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

25.05.2011 um 21:25
Ich will kein Öl ins Feuer giessen ode gleich einige verleiten beleidigt zu sein aber hier einige Informationen:

Aufforderungen, die "Ungläubigen" zu "töten", enthält der Koran an etlichen Stellen (z. B. 2,191; 4,89); ebenso die Aussage, daß die Ungläubigen "Insassen der Hölle" seien (98,6).

Koran, Sure 2,191: Und tötet sie, wo ihr sie
zu fassen bekommt, und vertreibt sie, von
wo sie euch vertrieben haben. Der Versuch
zu verführen ist schlimmer als Töten.
Jedoch kämpft nicht bei der heiligen Kultstätte
gegen sie, solange sie nicht dort gegen
euch kämpfen! Aber wenn sie gegen
euch kämpfen, dann tötet sie! Derart ist
der Lohn der Ungläubigen.

Sure 4, Vers 89: “Sie wünschen, dass ihr ungläubig werdet, wie sie
ungläubig sind, und dass ihr ihnen gleich seid. Nehmet aber keinen
von ihnen zum Freund, ehe sie nicht auswanderten in Allahs Weg. Und
so sie den Rücken kehren, so ergreifet sie und schlagt sie tot, wo
immer ihr sie findet; und nehmet keinen von ihnen zum Freund oder
Helfer.”



So, jetzt erklärt mir das mal.


melden