weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

16.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Atheismus, Christus, Nihilismus, Metaphysik, Annunaki, Agnostiker

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:32
@Niselprim
additiv noch :

gefällt mir der themenname nicht besonders...
Gott..ist Gut...Gerecht...usw usw.
und Teufel..personifiziertes Böses...ohne teufel kein böses...(ergo gott des bösen)

doch ohne Gott....GARNIX...




ich seh auch kein gleichgewicht das zw. den beiden seiten gehalten werden muss...
und das yin-yang zeichen da...ist in meiner imaginarität dreiviertel schwarz und höchstens ein viertel weiss...

sprich BÖSES REGIERT DIE WELT...

Bis die offenbarung erfüllt wird...APOKALYPSE...
wird Böser gott inkl. Antichrist gekerkert...

=) flash ich weiss... =)


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:35
ICH seh da den schönen Family Tree..

ich suche aber finde nciht die sumerische Königstafel...
falls die wer hat wär ich dankbar...!


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:41
@0ne2seven

Wir reden schon vom selben ---- Pseudo-Messias ----
Das altestamentarische Evangelium hat längst festgesetzt, dass ein Erlöser geboren wird. Nun ja, der 'Pseudo-Messias', ist damit eben auch derjenige, von dem Du sprichst. Oder sehe ich das falsch?


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:44
Wikipedia: Sumerische_Königsliste


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:50
dieser ---PSEUDO MESSIAS---
is mit hoher warscheinlichkeit derselbe ja ^^


nur redest du jetzt vom Erlöser ..der schon auf erden war und zur erlösung sein leben liess...

oder von demselben...der aber erst in unabsehbarer zukunft "wiederkehren" wird (und "an dessen Stelle" der Pseudo aufzutreten versuchen wird??)


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 20:56
@Niselprim ..

^^ danke vielmals...

ich hatte an so ne visuelle darstellung gedacht...

das es die auf wikipedia in textform gibt...war ja wohl klar

mir hat der Family Tree eben so gut gefallen...

HTML ansicht is out =)) aber thx trotz dessen für die mühe


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:01
oder von demselben...der aber erst in unabsehbarer zukunft "wiederkehren" wird (und "an dessen Stelle" der Pseudo aufzutreten versuchen wird??)

Der Pseudo wird nicht auftreten zu der Zeit, sondern entlarvt.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:19
japs haste recht...

hab mich in der wortwahl vertan =)

entlarvt trifft es zu...
aber d.h. nicht das er zu lebzeiten des echten...existierte...oder?


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:29
@0ne2seven

Laut Offenbarung durch Johannes:
Der Drache = Satan
Das Tier aus dem Meer = Antichrist
Das Tier aus der Erde = Prophet des Antichristen

Satan ist schon lange, die beiden Tiere entstanden erst nach IMMANUEL.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:33
möchte noch anhängen zu seite 15 glaub ich war das..
wo steht das das eine ohne dem anderen nicht existiert..


wie kann ich gerecht sein...ohne das es eine ungerechtigkeit gibt..

GoTT...wollte aber gerechte Diener..
erGo..muss es irgendwanneinmal in der geschichte der menscheit...böses gegeben haben...aber es muss nicht dauerhaft existent sein...
wenn es kein böses mehr gibt gibt es trotzdem noch das gute...

hätte es aber kein böses gebenen..kann ich mir mit meiner vorstellungskraft auch kein "GUT" vorstellen...


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:46
@0ne2seven
wie kann ich gerecht sein...ohne das es eine ungerechtigkeit gibt..

GOTT richtet uns nach SEINER Gerechtigkeit, d. h., ER richtet uns nach dem Maßstab, wie wir gerecht zu unseren Mitmenschen sind.
'Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst' heißt: Was Du nicht willst, was man Dir tu', das füg' auch keinem And'ren zu! Auch wenn Dir einer eine runterhaut, hau nicht zurück, denn Dir gefällt es auch nicht.

das eine ohne dem anderen nicht existiert..

Wie kann eine Prüfung bestehen, wenn es kein falsches Verhalten gibt?

erGo..muss es irgendwanneinmal in der geschichte der menscheit...böses gegeben haben...aber es muss nicht dauerhaft existent sein...
wenn es kein böses mehr gibt gibt es trotzdem noch das gute...


Steht ja in der Genesis, dass der Mensch mit der Erkenntnis Gutes und Böses unterscheiden kann. Um das Böse aus der Welt zu schaffen, gibt uns CHRISTUS eben die Gelgenheit dazu. Das Gute herrscht dann wie im einstigen Paradies.

hätte es aber kein böses gebenen..kann ich mir mit meiner vorstellungskraft auch kein "GUT" vorstellen...

Dass es das Böse gibt, dafür kann der Mensch nichts. Sein Problem ist nur seine Schwäche dafür, sich zu schöneren Dingen verleiten zu lassen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 21:55
@Niselprim
Steht ja in der Genesis, dass der Mensch mit der Erkenntnis Gutes und Böses unterscheiden kann. Um das Böse aus der Welt zu schaffen, gibt uns CHRISTUS eben die Gelgenheit dazu. Das Gute herrscht dann wie im einstigen Paradies.

hätten diese menschen nicht in die Frucht des Baumes der Erkenntniss zw. "gut und böse"reingebissen hätten Sie die erkenntnis nicht


Christus gibt uns die gelegenheit unsere Sünden zu bereuen und das mit aussicht auf vergebung...
im Einstigen Paradies gab es schon das Böse...in form der schlange...

oder glaubst du das is die erste aktion gegen Gott ??
das Böse gabs demnach schon vor dem menschen...und wie ich in meinem vorherigen topic reinschrieb...

Könnte es demnach keinen unterschied zw. gut und böse geben...

also gab es das falsche verhalten...und somit auch die prüfung...


melden
booyaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:01
Nisel, schreibe eine Frage und eine Defintion der Worte. Lass Dich nicht vorführen.
Reine Spekulation, denke ich mal, denn man kann es sich erdenken.
Und jemanden der immer noch nicht gelernt hat, einen vollständigen Satz zu schreiben, erst gar nicht antworten.

Ich nehme den Skeptiker wieder raus, und denke es ist satirisch.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:08
@0ne2seven
also gab es das falsche verhalten...und somit auch die prüfung...

Das ist genau die richtige Auffassung, welche Du dazu hast.
Wenn der Antichrist offiziell auftritt, sollen wir nicht sein Malzeichen annehmen.
Also sollen wir uns nicht so verhalten, wie es der Antichrist vorschreibt!
Durch CHRISTUS sind unsere Sünden bereits seit 2.000 Jahren vergeben.
Wir müssen uns nur noch für den von IHM vorgeschlagenen Weg entscheiden und diesen auch gehen!
Das Satan ein rebellierender Engel ist, wissen wohl alle. Wie kannst Du mich dann fragen, ob ich glaube, die Verführung durch die Schlange wäre die erste Aktion gegen GOTT?

Könnte es demnach keinen unterschied zw. gut und böse geben...

Der Dualismus in dem EINEN vereint natürlich die Gegensätze. Doch will CHRISTUS ein reines und sündenfreies Paradies!


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:10
@booyaka

Hab Dich jetzt leider nicht so richtig verstanden


melden
booyaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:16
Ich verstehe meistens auch Nichts, dennoch sollten wir uns wohl langsam mal dazu entschliessen, wirklich dem Messias zu dienen, hoffentlich erscheint er bald.


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:19
@booyaka

Ich diene IHM längst :D

Hast überhaupt ein Vorstellung, wie und wie es so ist mit der Apokalypse?
Ja? Dann erzähl mal, wie der Stand der Dinge jetzt ist!


melden
booyaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:25
Kommt auf die Lage der Nation darauf an, und wieviele Teufel man in den Sünden erkennen kann, besonders wenn sie endlich in der Tafelrunde sitzen.

Die Apokalypse umfasst ein ganzes Buch! Stell Dir vor!


melden

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:29
@booyaka

Was nun? Blöd daherreden oder eine Diskussion führen wollen?


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

22.11.2008 um 22:31
Die Apokalypse umfasst ein ganzes Buch! Stell Dir vor!

Mit der Aussage ist sowieso schon einiges an Dir vorbeigegangen.
Schon Jesaja hat den König der Könige prophezeit.


melden
152 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden