weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 10:05
clas schrieb:Wo sol denn das UFO sein
Wo soll denn der auferstandene sein? Der den Menschen bisher nichts außer Hoffnung hinterlassen hat.


melden
Anzeige
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 10:17
clas schrieb:So ist aber die Geschichte nicht gelaufen, die Spinner sind heute die ,welche deine UFO Gechichte vertreten.
Überleg doch mal:
Was wenn der Leibhaftige Jesus dich trifft oder hier im Forum schreibt, und dir sagt," ich bin, der ich bin... Ich bin der Jesus, Sohn Gottes......
Würdest du ihm Glauben?? Oder brauchst du erst Beweise? Soll er erst über das Wasser gehen bevor du ihm glaubst?
Was ist wenn Jesus gar keine Wunder tun kann, da alles nur geschichtliche Märchen sind...
Was willst du mir da erzählen?
Glauben, was ist das schon?
Glauben kann man alles.
LG


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 10:25
@eDiEnRe77
eDiEnRe77 schrieb:Was willst du mir da erzählen?
Glauben, was ist das schon?
Glauben kann man alles.
Ich weis nicht was DU mir erzählen willst,der ALLES glauben kann bist doch DU mit der UFO Geschichte :)


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 10:28
clas schrieb:ALLES glauben kann bist doch DU mit der UFO Geschichte :)
Wer sagt das ich daran glaube?
Ich glaube nur an mich.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 14:43
pere_ubu schrieb:du kannst weder lesen ,noch zitieren ,noch verstehen.

warum brichst das zitat einfach ab hinter "wird".
möchtest hier so offensichtlich falschspielen ?

der sohn ist der sohn , aber der vater gibt ihm das anrecht auf den thron davids .
was ist denn daran schon wieder nicht zu verstehen ?
Von jetzt an, möchte ich von dir nicht mehr ange@et werden @pere_ubu


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 14:53
clas schrieb:Wr wollen mal die Kommas und so anders setzten,imOriginal sind die nicht.
Dann liest sich das so.
1,32 Dieser wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden und der Herr, Gott (Also der Vater), wird ihm den Thron seines Vaters David geben;
Dann passt das auch zu
6 so gibt es für uns tatsächlich e i n e n GOTT, den Vater, aus dem alle Dinge sind und wir für ihn; und es gibt e i n e n Herrn, Jesus Christus,

Was so ein Kommasalat doch alles bewirken kann :)

(Du solltest nicht so am Text kleben bleiben)
(Also der Vater) ist in der Aussage des Engels nicht drin.
Außerdem hast du die Aussage des Engels mit deiner Kommaverschiebung nicht geändert. Da steht immer noch Herr, Gott,.

Du malst zu viele Bilder, welche nicht sind @clas
eDiEnRe77 schrieb:1.In Spiritualität müsste es sich so anhören:
Der Stern von Bethlehem war ein UFO
Nu ja @eDiEnRe77 der Stern von Bethlehem ist eine besondere und nachgewiesene Planetenkonstellation. Das kann man recherchieren ;)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 15:04
@Niselprim
Natürlich steht da in dem Vers immer noch Herr und Gott drin,ohne meine Kommarichtigstellung wäre es sonst ein Wiederspruch zu
6 so gibt es für uns tatsächlich e i n e n GOTT, den Vater, aus dem alle Dinge sind und wir für ihn; und es gibt e i n e n Herrn, Jesus Christus,

in dem Gotrt der vater ist und de Herr Jesus ist
Wie willst du das nun hinbekommen,dass es nur einen Gott gibt den vater und enen Herrn Jesus mit

32 Der wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden; und der Herr,Gott wird ihm den Thron seines Vaters David geben,


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 15:24
Ich will gar nichts hinbekommen - ich nehme Das Heilige Evangelium wie es ist @clas

Ich versteh schon wie du das meinst: Jesus Christus ist der Herr von Gott gegeben.
Das war aber nicht das Thema. Du wolltest wissen, wer der Vater sein könnte.

Nach ein bisschen Kurrlmurrl fragtest du:
clas schrieb:Also wer nun der vater wirklich ist steht da nicht, wie ich mir auch dachte,sind alles nur Metaphern
Meine Antwort:
Niselprim schrieb:
und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben

Ist doch eine klare Aussage, oder? @clas
Du:
clas schrieb:nein,der Herr ist normalerweise Jesus und dann ist Gott der Vater,also nicht beides der Herr und Gott.
Hier nochmal worum es ging:

..."""Dieser wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden; und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben;"""...

Warum du, anstatt die Antwort auf deine Frage zu sehen, auf ein anderes Thema umspringst, verstehe ich nicht.



Gott ist Gott: Vater, Sohn und Heiliger Geist.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 15:32
Gelesen nach Grammatik wird der Satz so:
1,31 Und siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn gebären, und du sollst ihm seinen Namen Jesus nennen.
1,32 Dieser wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden;
und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben;
1,33 und er wird über das Haus Jakobs herrschen in Ewigkeit, und seines Königtums wird kein Ende sein.


Anstatt dieser Strichpunkte hätte man grammatikalisch auch Satzenden machen können:
Dieser wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden.
Und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben.
Und er wird über das Haus Jakobs herrschen in Ewigkeit, und seines Königtums wird kein Ende sein.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 15:38
@Niselprim
Niselprim schrieb:Gott ist Gott: Vater, Sohn und Heiliger Geist.
Gut und wer ist dann der HERR.
Niselprim schrieb:Und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben.
Wenn Gott Vater ,Sohn und Hl.Geist ist,dann gibt er sich selber den Thron.:)


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 15:51
clas schrieb:Gut und wer ist dann der HERR.
Sicherlich ist Jesus Christus unser Herr und Er ist Gott und Gott ist schon immer der Herr, also ist Christus von da her ohnehin der Herr.
clas schrieb:Wenn Gott Vater ,Sohn und Hl.Geist ist,dann gibt er sich selber den Thron.:)
Im Prinzip, ja @clas
Komische Metaper, gell :D

Du musst bedenken,
das hat der Engel des Herrn zur Mutter des ungeborenen Kindes gesagt ;)
also, ein bisschen mitdenken ist manchmal hilfreich.

Der Herr, Gott, hat damals David auch schon selbst zum König über das Volk Gottes erwählt.
Und Er hat ihm, diesen Nachkommen (Jesus) prophezeit.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:02
@Niselprim
Niselprim schrieb:Komische Metaper, gell :D
Kann sein, auf dem Gebiet ist ja unsere Expertin Snafu :).
Da will ich mich nicht zu weit raus lehnen.


Zum Thema ,für mich ist klar, dass Gott,in welcher Konstellation auch immer,sowohl Gut als auch Böse sein muss.
Als Beleg sind die zahllosen Krankheiten und Naturkatastrophen zu nennen aber auch der Umgang im AT mit den Menschen legt das nahe.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:12
clas schrieb:Zum Thema ,für mich ist klar, dass Gott,in welcher Konstellation auch immer,sowohl Gut als auch Böse sein muss.
Hierzu kann ich dir nur raten, die vier Evangelien durchzulesen @clas
Dann würdest du erkennen, dass Gott nur gut ist.
clas schrieb:Als Beleg sind die zahllosen Krankheiten und Naturkatastrophen zu nennen
Glaubst du wirklich, die Erdbeben, Wirbelstürme, Tsunamis, Vulkanausbrüche und sonstige Naturkatastrophen macht Gott?
Beziehungsweise anders gefragt. Ist Gott die Ursache für Umweltkatastrophen und Krankheiten oder gibt es einleuchtendere Erklärungen dafür?
clas schrieb:aber auch der Umgang im AT mit den Menschen legt das nahe.
Ja, das AT.

Ich denke, nein ich bin überzeugt davon, dem lieben Gott wurden so einige Dinge in die Schuhe geschoben.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:14
@clas
@Niselprim
Wie definiert ihr "böse"?


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:20
dedux schrieb:Wie definiert ihr "böse"?
Z . B. gewollte(r) bzw. bewußte(r) Zerstörung, Vernichtung, Unterdrückung, Vergewaltigung, Mord, Krieg, Intrigen, Hass, Habgier, Raub, Gotteslästerung.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:23
@Niselprim
Bist du der Meinung, dass der Mensch einen absolut freien Willen hat?


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:24
dedux schrieb:Bist du der Meinung, dass der Mensch einen absolut freien Willen hat?
Gute Frage @dedux
Darf ich dich fragen, was du unter absolut freien Willen verstehst (ohne Fantasie)?


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:27
@Niselprim
Ein Wille, der nicht in einen "grösseren Kontext" eingebettet ist, d.h. sich nicht unterordnen muss.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:28
@dedux
Böse ist alles was die Würde des Menschen herabsetzt (Grundgesetz)
Gut ist, Achtung vor dem Leben und Rücksicht auf alles Leben nimmt.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 16:34
@Niselprim
@clas
Ich möchte gleich noch in den Garten gehen, daher verkürze ich das und komme zu meiner Meinung.
Ich denke, dass die Idee, es existiere eine Gleichartigkeit von Gut und Böse, die sie zu "ebenbürtigen" Polaritäten macht, eine Illusion ist. "Das Böse" ist maximal ein Strohmann "des Guten", eingebettet in einen größeren Kontext, dazu da, zu lernen und sich zu entwickeln. Wenn die Entwicklung in dem Bereich abgeschlossen ist, existiert "das Böse" faktisch nicht mehr und es wird erkannt, dass es stets nur "das Gute" gab.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden