weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:57
Niselprim schrieb:- spontane Schwangerschaft oder so, keine Ahnung
Das gibt es ja nun nicht.
Irgendjemand muss Maria ja nun physisch geschwägert haben.


melden
Anzeige
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 20:58
@Niselprim
Niselprim schrieb:Natürlich war Jesus ein Mensch, geboren von Maria (ein Mensch).
Empfangen durch den Heiligen Geist -> Geist eingeboren ins Fleisch.
Also war der Geist Gottes in Jesus Christus und Das Wort Gottes mit/in Ihm,
weil der Geist Gottes nun selbst Seinen Willen verkündet, als MenschenSohn.
Das Wort Gottes war/Ist der Anfang allen Seins, durch Ihn wurde/wird alles.
Demnach war der Mensch Jesus der Sohn vom Hl Geist und Maria.
Der Vater war der Hl Geist und Maria die Mutter.

@alphaC, müsste so sein


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:04
@clas
Das heißt also, ein Geist ist in Josef eingefahren, und hat die Rolle als physischen Samenspender übernommen?
Ich frag mal so, wie realistisch ist das? :)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:06
@alphaC
oder so,oder der Hl Geist ist Jesus, anders wie ich schon schrieb Jesus ist das Produkt vom Hl Geist und Marie.


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:11
@clas
Wie?
Jesus ist sein eigener Vater? :)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:12
@alphaC
so sagt man doch,Drei in einem.
Zumindest ist das die Aussage heutiger Christen


melden
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:13
clas schrieb:Demnach war der Mensch Jesus der Sohn vom Hl Geist und Maria.
Der Vater war der Hl Geist und Maria die Mutter.
Hmm... "Empfangen durch den Heiligen Geist" - denke nicht, dass es heissen muss, der heilige Geist und Maria...
Bei Johannes d. T. kündigte auch ein Engel die Schwangerschaft an (also ein Bote war zugegen) und Johannes war mit Heiligen Geist erfüllt.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:18
@Niselprim
Niselprim schrieb: "Empfangen durch den Heiligen Geist" - denke nicht, dass es heissen muss, der heilige Geist und Maria...
Hier kommt dann noch die Aussage jesu,welcher beteuerte , der Sohn des Menschen zu sein.Wenn da der Hl geist und marie im Zeugungsakt sind,ist er nur der Sohn der Marri.
Der Hl Geist st aber kein Mensch, wer da also noch im Spiel.Jesus sprach vom vater als von seinem Vater,war der Vater ein Mensch ?


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:19
@Niselprim
Irgendjemand muss doch Maria physisch geschwängert haben. ;)
Heiliger Geist, hin und her.
Und erfüllt oder nicht, angekündigt oder nicht.
Von wem wurde sie physisch schwanger?


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:20
@alphaC
Wenn du so fragst, natürlich von seinem Vater :)


melden
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:21
Laut Überlieferung wurde Maria nicht physisch geschwängert.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:21
@Niselprim
das ist aber nur deine Auslegung.


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:22
Niselprim schrieb:Laut Überlieferung wurde Maria nicht physisch geschwängert.
Womit wir wieder im Reich der Märchen angekommen sind.


melden
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:23
clas schrieb:das ist aber nur deine Auslegung.
Brauchst eine klare Aussage aus einem Evangelium? @clas


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:24
@Niselprim
Eine klare Aussage wäre, er wurde nicht physisch gezeugt,hast du die.


melden
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:27
Lukasevangelium:
..."""1,30 Und der Engel sprach zu ihr: Fürchte dich nicht, Maria! Denn du hast Gnade bei Gott gefunden. 1,31 Und siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn gebären, und du sollst ihm seinen Namen Jesus nennen. 1,32 Dieser wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden; und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben; 1,33 und er wird über das Haus Jakobs herrschen in Ewigkeit, und seines Königtums wird kein Ende sein. 1,34 Maria aber sprach zu dem Engel: Wie wird dies zugehen, da ich von keinem Mann weiß? 1,35 Und der Engel antwortete und sprach zu ihr: Der Heilige Geist wird über dich kommen, und Kraft des Höchsten wird dich überschatten; darum wird auch das Heilige, das geboren werden wird, Sohn Gottes genannt werden."""...

Klar genug? @clas


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:30
@Niselprim
Aha
es gibt dann 2 Möglichkeiten.
Der Vater war
Der Hl Geist
der Vater im Himmel

oder als Option ein normaler Mensch.
Man spricht ja auch von Manneskraft :)


melden
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:33
Hmm... lies mal das eben zitierte nochmal @clas
- genaugenommen, wenn man sich weiter verstricken möchte,
sind da zwei andere Optionen :D


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:34
@Niselprim
Also wer nun der vater wirklich ist steht da nicht, wie ich mir auch dachte,sind alles nur Metaphern


melden
Anzeige
Niselprim
Diskussionsleiter
Profil von Niselprim
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

31.03.2016 um 21:36
Niselprim schrieb:und der Herr, Gott, wird ihm den Thron seines Vaters David geben
Ist doch eine klare Aussage, oder? @clas


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden