weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Gott - Böser Gott

clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:01
@Niselprim
ich habe da ein Verdacht
Kann es sein,dass du vor der Realität die Augen verschliessen willst.


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:02
clas schrieb:ich habe da ein Verdacht
Kann es sein,dass du vor der Realität die Augen verschliessen willst.
Warum?


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:03
@Niselprim
weil du schreibst ,es sei nicht dein Ding.
Die ganze Wahrheit ist nun mal, es gibt das Gute und das Böse,beides kommt von Gott.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:08
Das Gute kommt vom lieben Gott und das Gute ist der liebe Gott.
Das Böse kommt vom Widersacher des Menschen und des Gottes der Lebenden.

Christus ist vom jungfräulichen Geist mit Güte gesalbt, bis zur Vollkommenheit @clas


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:16
@Niselprim
Niselprim schrieb:Das Gute kommt vom lieben Gott und das Gute ist der liebe Gott.
da bin ich mit dir,den satz sollte man so schreiben,
Das Gute kommt vom lieben Gott und das Gute ist IN Gott.
Das Böse aber auch!
Niselprim schrieb:Das Böse kommt vom Widersacher des Menschen und des Gottes der Lebenden.
"Gottes der Lebenden " ?.Ist es also auch dein Gott ?
Niselprim schrieb:Christus ist vom jungfräulichen Geist mit Güte gesalbt, bis zur Vollkommenheit
Da sind die Evangelien widersprüchlich


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:18


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:23
Niselprim schrieb:Das Gute kommt vom lieben Gott und das Gute ist der liebe Gott.
clas schrieb:da bin ich mit dir,den satz sollte man so schreiben,
Das Gute kommt vom lieben Gott und das Gute ist IN Gott.
Das Böse aber auch!
Das Gute Ist Gott.
Das Böse ist nicht nach dem Willen Gottes und wird beseitigt - laut Offenbarung.
Niselprim schrieb:Das Böse kommt vom Widersacher des Menschen und des Gottes der Lebenden.
clas schrieb:"Gottes der Lebenden " ?.Ist es also auch dein Gott ?
So beschreibt Jesus Christus (in den vier Evangelien) Gott.
Ja, ich nehme Ihn als meinen Gott an.
Niselprim schrieb:Christus ist vom jungfräulichen Geist mit Güte gesalbt, bis zur Vollkommenheit
clas schrieb:Da sind die Evangelien widersprüchlich
Zeig her @clas


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:27
@Niselprim
Niselprim schrieb:Ja, ich nehme Ihn als meinen Gott an.
Also der Wiedersacher ist dein Gott.
Niselprim schrieb:Zeig her @clas
Beispiel, seine Hochzeit zu Kanaa
Da fährt Jesus Maria grob an, "was geht es dich an Weib".
Tempelaustreibung,gibt noch mehr , alles andere als höflich


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:29
@Niselprim
Früher oder später wirst du eigene Gedanken und Ideen entwickeln müssen, um das alles zu begreifen. Die Bibel kann man sein ganzes Leben lang studieren ohne sich einen Millimeter von der Stelle zu bewegen.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:32
clas schrieb:Also der Wiedersacher ist dein Gott.
Nein. Der Gott der Lebenden ist mein Gott.
Verdreh bitte nicht meine Aussagen! @clas
clas schrieb:Beispiel, seine Hochzeit zu Kanaa
Da fährt Jesus Maria grob an, "was geht es dich an Weib".
Tempelaustreibung,gibt noch mehr , alles andere als höflich
Unhöflichkeit und Bosheit ist ein himmelweiter Unterschied @clas
Niselprim schrieb:Christus ist vom jungfräulichen Geist mit Güte gesalbt, bis zur Vollkommenheit


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:37
@Niselprim
Niselprim schrieb:Unhöflichkeit und Bosheit ist ein himmelweiter Unterschied
Du meinst also ein vollkommen Gütiger darf auch unhöflich sein,Interessant.
Das kann nicht sein.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:40
Ich meine, auch ein Gütiger muss mal zurechtweisen oder ähnliches @clas
Die Hintergünde für Sein handeln könntest auch mal erklären ;) dann würdest auch du erkennen, dass da ganz bestimmt keine bösen Absichten dahinter steckten :)


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:42
@Niselprim
Na gut,ich nimm das mal so.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:42
@Niselprim
Der "Widersacher" auf herkömmliche Art verstanden entspricht dem Dämonenaustreibungsstyle der vergangenen Zeit. Heute gibt es eine Wissenschaft, die sich "Psychologie" nennt. Man darf ruhig mit der Zeit gehen, denn dieses ist unsere Zeit. "Das Wort Gottes" gibt es auch in modern, man muss nur offen dafür sein ;)


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:45
@Niselprim
Niselprim schrieb:Das Gute Ist Gott.
Du wirst nie um die Aussage herum kommen - das "alles was ist" - denn mehr gibt es nicht - sowohl das Gute wie das Böse beinhaltet.

Er muss also etwas erschaffen haben - das er nicht wollte.


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:50
clas schrieb:Na gut,ich nimm das mal so.
Also sind wir uns darüber einig? @clas
TangMi schrieb:Du wirst nie um die Aussage herum kommen - das "alles was ist" - denn mehr gibt es nicht - sowohl das Gute wie das Böse beinhaltet.

Er muss also etwas erschaffen haben - das er nicht wollte.
Nicht Er hat das Böse erschaffen @TangMi
Eines der Äonen(älohim) hat in Eigenwillen, ohn Zutun ihres Paargenossen und ohne Zustimmung des Heiligen Geistes und in Unwissen das Böse hervorgebracht.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:52
Niselprim schrieb:Eines der Äonen(älohim) hat in Eigenwillen, ohn Zutun ihres Paargenossen und ohne Zustimmung des Heiligen Geistes und in Unwissen das Böse hervorgebracht.
Hat Älohim sich dann ggf. selbst erschaffen - oder wurde es durch Gott erschaffen?


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:53
@TangMi
Er brauchte es nicht zu erschaffen ,es ist in der Existenz schon drin.
Es hat sich sich schon selber erschaffen.

@Niselprim
Nein wir haben da Diferenzen,die mir aber nicht so wichtig sind.
Niselprim schrieb:Eines der Äonen(älohim) hat in Eigenwillen, ohn Zutun ihres Paargenossen und ohne Zustimmung des Heiligen Geistes und in Unwissen das Böse hervorgebracht.
ich fürchte das musst du näher erklären


melden

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:53
Älohim ist Gott @TangMi


melden
Anzeige

Guter Gott - Böser Gott

01.04.2016 um 17:54
clas schrieb:ich fürchte das musst du näher erklären
Inwiefern? @clas


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Taufe verbieten!1.097 Beiträge
Anzeigen ausblenden