Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:52
@shauwang

Sry. Du hast es eben nicht verstanden wie dieser Mensch es meint. Da hilft deine Wort verdrehungen auch nicht mehr weiter.

Nimm dir die nötige Zeit darüber nach zu denken :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:53
@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Die Projektion.. interessant als Thema. Wie z. B. verhält es sich, wenn man z. B. das Quantengedächtnis zu Grunde legt?
Das Quantengedächtnis ist nicht etwa als Gott zu verstehen, sondern als ein Speicher in welchem Bewusstseinsinhalte überleben. Das würde dann bedeuten, das Götter- und Gottesvorstellungen dort genauso existent bleiben, wie alle anderen Sichtweisen und Anschauungen, Situationen, Begebenheiten, geschichtliche Entwicklungen usw. Es ist neutral, aber Alles wäre abrufbar und gegenwärtig.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:53
@pad
ich kenne dich nicht, für dich bekennst du dich als Atheist.
Ich beantworte keine persönliche Fragen, nur Sachbezogene.
Also formulier die Frage um

@Keysibuna
ich habe ihn sogar SEHR gut verstanden, der mann hat einfach keine Ahnung


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:54
@shauwang
Dies ist Sachbezogen.
Halten es nur die Mitleids udn Gefühllosen in den Himmel aus?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:54
@shauwang
Schau der Wahrheit ins Auge. Das Paradies gibt es nicht solange es die Hölle gibt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:55
@shauwang

Beweise mir das du es verstanden hast :}

Man könnte es genau so sagen das du keine Ahnung hast und deshalb ist deine Aussage auch nichts von Wert ist :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:55
@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Dann hätte "Gott" wohl Mist gebaut bei der Erschaffung der Welt....
Das hätte er wohl. Nimmt man es aber als Möglichkeit von Entwicklungen dann wohl eher nicht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:56
@LL
Wenn man ein "Perry Rhodan" liest, wird niemand auf die Idee
kommen, das die darin beschriebenen Personen/Wesen auch
tatsächlich existieren. WARUM soll man nun davon ausgehen,
daß ausgerechnet die Personen/Wesen in diesem EINEN Buch
existierten.

Außer in Geschichts- und Drehbücher sind die Protagonisten
immer nur fiktiv.


3x zitiertmelden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:57
@Keysibuna
den Beweis nannte ich ja

Der Beweis Gottes wäre die Zerstörung der Entscheidungsfreiheit.
Für Bewiesenes bedarf es keiner Entscheidung mehr

es würde denn Sinn des , von ihm und dir nicht verstandene , Lebenszeck widerlaufen


@der-Ferengi

weil hier über 70 Atoren von der begegnung mit Gott über Jahrhunderte bericht en und kein einiger es als SF beschrieben hat.
Den Unterschied von Bibel und SF scheinst du nicht zu kennen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:58
@shauwang

Sry. Das ist kein Beweis dafür das du es verstanden hast sondern das du es nicht verstanden hast. :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 12:58
@shauwang

Wenn man den Lebenszweck darin sieht, zu Glauben. Dann stimmt Deine Annahme.

Andererseits sehe ich in Bewiesenem immer noch eine bessere Wahl. Die Entscheidungsfreiheit für/gegen Gott bleibt dann immer noch dieselbe.


1x zitiertmelden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:00
@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Wenn man den Lebenszweck darin sieht, zu Glauben.
Und nichts anderes :}

Sonst läuft man Gefahr sein Lebenszweck aus den Augen zu verlieren :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:01
@Keysibuna
was habe ich nicht verstanden,beleg das mal vernünftig und logisch

@Gwyddion
das ist der Lebenszweck im Glauben zu wachsen


1x zitiertmelden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:04
@shauwang

Wie ich sagte, mach dir die Mühe und nimm dir die nötige Zeit um es selbst zu verstehen :)

Denke dafür haben hier genug Leute mehr als genug Bespiele geschrieben und das könnte dir dabei helfen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:05
@shauwang
Willst du mich zum dritten mal ignorieren weil du selbst Sachen innerhalb deiner Religion nicht wahrhaben willst? Oder habe ich Recht? Ich habe dir ganz normale Fragen gestellt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:05
An Schöpfer zu glauben ist ein Zeichen dafür wie beschränkt eine Vorstellung sein kann.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:07
@Keysibuna
Aha also wieder nichts vernünftiges und logisches als Argument
@pad
und ich habe dir ne ganz normale antwort gegeben, respektier meine Privatsphäre.
@prozess
Du meinst NICHT zu glauben, immerhin macht der Glaubende mehr als der Nichtglaubende mit seinem Hirn


2x zitiertmelden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:11
@shauwang
Zitat von shauwangshauwang schrieb:Aha also wieder nichts vernünftiges und logisches als Argument
Ich habe gelesen, was dein Verständnis von Logik ist.

Dein Verständnis, hat nichts mehr mit der Realität zu tun, da ist diese Aussage von dir, mehr als fragwürdig, wie immer halt.
Zitat von shauwangshauwang schrieb:und ich habe dir ne ganz normale antwort gegeben, respektier meine Privatsphäre.
Hast du offensichtlich nicht oder willst du Leuten vorschreiben, was sie zu denken haben?
Zitat von shauwangshauwang schrieb:Du meinst NICHT zu glauben, immerhin macht der Glaubende mehr als der Nichtglaubende mit seinem Hirn
Also hast du ALLE Nicht-Gläubigen damit als DÜMMER bezeichnet, als du es bist?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:11
@shauwang

Du hast mir garkeine Antwort gegeben. Das Typische verhalten welches ich bei jedem Gläubigen sehe wenn ich ihn auf diese Sachen anspreche.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

02.09.2012 um 13:11
@shauwang,du meinst "immerhin" mit deinem Hirn gleich persönlich werden zu müssen?!


melden