weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 14:52
DachlatteFn schrieb:Die Steinzeitmenschen werden doch auch nicht in der Hölle schmoren, weil Sie nicht an Gott gelaubt haben ;)
Doch, na klar. Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Ausserdem waren die Steinzeitmenschen ja noch viel näher mit Adam und Eva verwandt. Da haut die Erbsünde noch so richtig rein.

Gott hat sich nach Erschaffung der Erde ja auch 4000 Jahre Zeit gelassen, um sich vor sich selbst zu opfern, um den Menschen ihren Ungehorsam vergeben zu können. Der ja eigentlich nur dadurch entstanden ist, dass sie dem Teufel auf den Leim gegangen sind, bevor sie gut und böse unterscheiden konnten.

Aber wie gesagt, Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 15:19
@Eya
Eya schrieb:Für mich ist Glaube nicht gleich Religion. Glauben kann man viel. Aber Religionen wollen vorschreiben was man glauben soll. Und das gefällt mir nicht.
Und wie sollten sich die Religionen gegenüber den gläubigen verhalten ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 15:30
threadkiller schrieb:Und wie sollten sich die Religionen gegenüber den gläubigen verhalten ?
? Ne Religion ist ne Religion weil sie eben nen bestimmten weg zeig den man gehen sollte sonst Hölle.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 15:51
@Eya
Welche Religion meinst du damit ?
Es ist schwerieg sich über alle Religionen zu unterhalten, bin Katholisch, vieleicht kann ich dir und aus meiner sicht etwas beantworten.
Meinst du das ehrlich mit der Hölle ? hast Angst davor in der Hölle zu landen (smile)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:03
Jedenfalls ist es erhebend, dass man sich auf 1.022 Seiten so viele Gedanken um mein
Seelenheil macht, denn eine Seele habe ich auch ohne irgendeinen Gott und das
ist sogar belegt, weil mich die meisten für eine Seele von Mensch halten.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:04
@threadkiller
Ich als atheist habe keine angst davor in der Hölle zu "braten" finde es aber bedenklich das es Menschen gibt die etwas anbeten und lieben das mich Foltern will.

Wie würdest du jemanden gegenüberstehen dessen guter freund scheinbar eingebildet ist und dich foltern will?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:12
threadkiller schrieb:Welche Religion meinst du damit ?
Es ist schwerieg sich über alle Religionen zu unterhalten, bin Katholisch, vieleicht kann ich dir und aus meiner sicht etwas beantworten.
Meinst du das ehrlich mit der Hölle ? hast Angst davor in der Hölle zu landen (smile)
Neeeeeeeeeeeeee ich habe keine Angst vor der Hölle :D da ich ja nicht "religiös" bin. Wie gesagt Glaube ist nicht gleich Religion.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:13
@interrobang
Aus meiner Sicht wurde die Hölle als Druckmittel für Gesetzesbrecher eingesetzt, damals waren
die Gesetze wahrscheinlich nicht ausreichend genug.
Hey @interrobang das war im Mittelalter und jetzt schreiben wir 2012.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:13
@threadkiller
Also ist das wort deines Gottes nicht unbegrenzt gültig?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:13
@Eya
Und warum bringst du die Hölle ins Spiel ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:14
threadkiller schrieb:Aus meiner Sicht wurde die Hölle als Druckmittel für Gesetzesbrecher eingesetzt, damals waren
die Gesetze wahrscheinlich nicht ausreichend genug.
Hey @interrobang das war im Mittelalter und jetzt schreiben wir 2012.
Willst du sagen dass es heut zu Tage keine religiösen Fanatiker gibt die in Namen Gottes und Religion morden?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:15
@threadkiller
Lies meinen Beitrag nochmal durch, Vllt weisst du dann besser was ich dir eigentlich mitteilen wollte.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:18
@Eya
Eya schrieb:Willst du sagen dass es heut zu Tage keine religiösen Fanatiker gibt die in Namen Gottes und Religion morden?
Da du alle Religionen in ein Topf wirfst ist es schwierig dir eine Antwort zu geben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:19
@threadkiller
Tja kommt Vllt daher dass alle Religionen etwas haben was mich einfach stört. Wer glaubt denn besser?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:20
@interrobang
interrobang schrieb:Also ist das wort deines Gottes nicht unbegrenzt gültig?
Es ereicht nicht alle selbst gläubige nicht aber es hilft sich zu bessern.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:21
@threadkiller
Also folgst du deiner religion aber nicht ihren lehren?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:24
interrobang schrieb:Also folgst du deiner religion aber nicht ihren lehren?
Ist es nicht Vorraussetzung den lehren zu folgen um einer Religion anzugehören? Also religiös gläubig zu sein?


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:25
@Eya
Eya schrieb:Ist es nicht Vorraussetzung den lehren zu folgen um einer Religion anzugehören? Also religiös gläubig zu sein?
Richtig.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:26
@Eya
Viele Gläubige lassen bei ihren Religionen einiges weg aus diversen gründen. Der Rest sind Fanatiker.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

03.09.2012 um 16:28
interrobang schrieb:Viele Gläubige lassen bei ihren Religionen einiges weg aus diversen gründen
Naja richtig religiös sind die ja dann nicht sondern eher n kudelmudel.. Soll ich oder soll ich nicht, ich nehme einfach die Mitte :)


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden