weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 20:41
Jüngstes Gericht,das ist schon zum nachdenken..warum heisst es so?meine annahme ist,dadurch das nichts errechenbar ist,sondern züruck errechenbar ist...somit wäre man beim Jüngsten Gericht.
wo bleibt nur Gerücht?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 20:52
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:nirvana-ist das nichts..den in der lehre glaubt man nicht an die ewige Seele.also,was verstehst du unter nirvana und keine ewige seele?
Du solltest Dich, bevor Du Unsinn postest erst mal informieren.

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir = aus, vā = wehen) bzw. Nibbana (Pali, nibbāna) ist ein buddhistischer Schlüsselbegriff, der den Austritt aus dem Samsara, dem Kreislauf des Leidens und der Wiedergeburten (Reinkarnation) durch Erwachen (Bodhi) bezeichnet. Das Wort bedeutet „Erlöschen“ (wörtlich „erfassen“ im Sinne von verstehen[1], „verwehen“) im Sinne des Endes aller mit falschen persönlichen Vorstellungen vom Dasein verbundenen Faktoren, wie Ich-Sucht, Gier, Anhaften (Upadana) usw.

Nirwana wird erreicht im Loslassen von allen Anhaftungen an die Bedingungen des Samsara. Folglich bedeutet Nirwana manchen Meinungen zufolge nicht etwas, das sich erst mit dem Tod einstellt, sondern kann – die entsprechende mentale oder spirituelle Entwicklung vorausgesetzt – schon im Leben erreicht werden (Zustand des Arhat). Nirwana wird vom historischen Buddha an mehreren Stellen des Suttapitaka „das höchste Glück“ genannt.[2] Dieses keinem Entstehen, Vergehen und Anderswerden unterworfene Wohl[3] ist allerdings nicht ein angenehmes Gefühl, sondern ein Glück unabhängig und jenseits aller Gefühle, Bedingungen und Gestaltungen.

Wikipedia: Nirwana

Also wo steht da was von Nichts ? Es ist genau das, was ich schon beschrieben habe, das Loslassen von materiellen Anhaftungen und Begierden.

Diese Leerheit von allen materiellen Bindungen ist Geist. Im Übrigen ist die Seele sterblich und der Geist nicht. Also macht es Sinn sich in´s Nirwana zu transformieren, anstatt sich an der materiell, mit Begierden behafteten Seele/Psyche festzuklammern.
lt. Buddismus.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 20:54
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:.somit wäre man beim Jüngsten Gericht.
wo bleibt nur Gerücht?
Das Jüngste Gericht ist das Gerücht. Ist doch ganz einfach.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 20:59
hast nicht verstanden?wenn nichts errechenbar ist sondern zurück errechenbar,dann wären wir beim Jüngsten Gericht.

Nirwana bedeutet nichts.wie willst du Glücklich sein,und schätzen,wenn man sich nicht an das gegenteil erinnert?Buddhismus kennt nicht Gott-all-macht oder so was,seele oder geist auch nicht..


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:00
sonnescheint schrieb:hast nicht verstanden?wenn nichts errechenbar ist sondern zurück errechenbar,dann wären wir beim Jüngsten Gericht.
ich lese die worte, aber sie ergeben keinen sinn
ich sehe nur buchstabensuppe ich denk ich spinn.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:05
@Malthael
na ja,wir reden über das Jüngste Gericht,es heisst nicht das älterste sondern das Jüngste...
du kannst etwas nicht errechnen,sondern zurück rechnen...
beispiel,resultat 5 du kannst mit 3+2,2+2+1,1+1+1+2 etc.und alles ergibt 5,somit hat man zurück errechnet...hallo es geht um Jüngsten Gericht,man muss schon Köpfchen anstrengen...


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:06
@sonnescheint
wie alt bist du eigentlich?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:07
@Malthael
was hat es damit zu tun?wenn du es nicht verstehst,dann kann dir nicht helfen...sorry


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:08
@Malthael
Malthael schrieb:wie alt bist du eigentlich?
:D :D :D .......
sonnescheint schrieb:,resultat 5 du kannst mit 3+2,2+2+1,1+1+1+2
:troll:


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:09
@sonnescheint
lol
du bist echt ein komiker.
sonnescheint schrieb:man muss schon Köpfchen anstrengen...
halte dich mal an deinen eigenen ratschlag.
du merks nichtmal was für wirres zeug du da redest.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:10
wart ihr in der schule-mathe,und habt aucch gelernt,wenn nicht fragt bitte,jemanden ob er zurück rechnet oder errechnet?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:11
oder wissenschaft-forum,geht bitte hin,stellt die frage...ich lach michh gerade tepat,danke fürs lachen


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:12
sonnescheint schrieb:wart ihr in der schule-mathe,und habt aucch gelernt,wenn nicht fragt bitte,jemanden ob er zurück rechnet oder errechnet?
und deutsch hast du blau gemacht? ^^
jetzt mal echt wie alt bist du?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:13
@Malthael
warum muss man dutsch.können...bin nicht geboren in dem raum.....aber fragt bitte.....


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:14
sonnescheint schrieb:warum muss man dutsch.können
weil dich hier sonst niemand versteht.
komm erstmal auf den teppich.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:14
es ist wertlose disk.,wenn ihr nicht glaubt aber ihr euch nicht ausskennt in dem einfachen punkt...


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:15
@Malthael
du hast es verstanden vom schreiben,aber du kennst dich nicht aus und hast keine ahnung von der bedeutung von dem errechnen und zurück rechnen....schwach....


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:16
bixbdne5m0p8uhtc1
@Nesca
@Kayla
@der-Ferengi
@Gwyddion
@Reigam
bei mir schlägt was aus, ich spühre da so ein ziehen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:17
@sonnescheint
Wer oder was sagte dir das die Christliche bzw. Monotheistische Anschauungsweise die richtige ist. Vielleicht werden die Götter auch in einer Finalen Schlacht untergehen, wobei ich jede dieser "Thesen" als versteckte Prophezeiungen sehe.
So kann man das Jüngste Gericht als Urteil sehen welches unsere Kinder und Enkel über uns fällen werden. Und zwar dann wenn wir tot sind, das Jüngste Gericht ist dann immer aber auch nie.

@Malthael
Nana Baanause war schlimmer mit seinem "Kunstwerk".


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.09.2012 um 21:17
@sonnescheint
ist schon gut, ich mag nicht mehr. ich lass dich in deinem schein sonnen.


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt