weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 21:19
@natü

Oh nein, damit kommst du nicht durch und mal davon ab, dass es super peinlich von dir ist.
natü schrieb:Es dürfte dir also viel leichter fallen als mir, die profanen Erwähnungen Christ zu verifizieren oder zu falsifizieren.
Falsifizieren geht in dem Fall nicht, aus offensichtlichen Gründen. Nicht-Existenz ist nicht beweisbar.
Nur Existenz. Du hast die Aussage getätigt und damit kennst du die Quellen schon. Kannst du die Quelle nicht nennen ist ein nur eine Behauptung von dir. Wer die Behauptung aufstellst ist in der Beweispflicht.

Mich in die Beweispflicht zu nehmen ist somit mehr als nur ein großer Fehler, es zeugt von extremer Hilflosigkeit die eigene Aussage zu belegen.
natü schrieb:Ich habe schon öfters betont, dass ich kein Historiker bin, und möchte auch niemanden mit mangelhaften Quellenkenntnissen unbefriedigt lassen oder in die Irre führen.
Man muss kein Historiker sein, um einen Quellennachweis zu erbringen, besonders nicht von einem, den man selber kennt. Dann sagt man in welchem Buch man das gelesen hat.
Da du die Aussage aber schon trotz mangelhafter Quellenkenntnisse getätigt hast, hast du mutwillige Leute in die Irre geführt und das mit einer Behauptung.
natü schrieb:Meine Anforderung an WüC bzgl. Quellennachweisen war lediglich eine Herausforderung an den wissenschaftlichen Anspruch, den hier einige erheben, und damit auch auf dich gemünzt.
Ich bin nicht derjenige der Quellen benutzt, weil ich bis dato keine nötig hatte. Bei Evolution und Astrophysik kann ich auf die Standardwerke der jeweiligen Disziplin verweisen und sollte das auch nicht tun müssen, weil es der einzige Logische Schritt ist.

Ich kann eine Behauptung nicht von einer mutwilligen Lüge unterscheiden, das kann niemand. Die Bibel ist voller Behauptungen, die in keiner weise überprüft sind. Weder das AT noch das NT. Was den Schluss zulässt, das es sich um Fiktion handelt, was auch das Verhalten der Protagonisten erklären würde oder woher die Autoren von den Ereignissen wissen.
natü schrieb:Rudolf Bultmanns These der Spätdatierung, die im 20. Jh. aufkam, ist insofern fraglich, als dieser Theologe selber ungläubig war!
Sie waren ungläubige? Was genau ist das für eine Wertung bitte? Weil sie ungläubige waren, ist damit ihre Meinung nichts wert?
natü schrieb:Johannes wurde steinalt und hatte eine ganz andere theologische Perspektive.
Eine unbelegte Aussage, mal wieder?
natü schrieb:Einer schrieb für Judenchristen, der andere allgemeiner. Lukas hat wohl die Kindheitsgeschichte Jesu von Maria.
Ohne Jesus zu kenne ist das schon sehr seltsam, aber sie kannten ihn nicht und erst recht nicht seine Kindheit.
Denn selbst wenn Johannes dabei war, kannte er ihn erst viel viel später, also nachdem er Jünger sammelte...die gesamte Vorgeschichte hat er dann also gehört? Ist ja auch sehr seriös!


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 21:32
Freakazoid schrieb:Sie waren ungläubige? Was genau ist das für eine Wertung bitte? Weil sie ungläubige waren, ist damit ihre Meinung nichts wert?
Was hast du anderes erwartet? Es werden halt nur die genehmen "Quellen" durchgewinkt. Verblendung at its best!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:19
presturns
psreturns schrieb:Es dreht sich dabei um den Weltuntergang. Und da frage ich mich die ganze Zeit, wozu machst Du das? Du hast doch die Wahrheit erkannt, lebst nach Gottesgebot*hüstel*. Was hast Du zu befürchten? Oder glaubst Du Deine eigene Wahrheit nicht?
Warum sollte ich nicht vorsorgen?Die Amis wissen mehr als wir.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:22
@Etta
Und Du weißt mehr als die Amis, da Du ja "die Wahrheit"
als Buch in den Händen hälst, nicht wahr?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:22
@Etta
Etta schrieb:Warum sollte ich nicht vorsorgen?Die Amis wissen mehr als wir.
Aber warum hast Du denn nun Angst vor dem Untergang? Du kennst doch die Wahrheit, solltest
also nichts zu befürchten haben. Wozu die Vorräte, gibt´s im Himmelsreich nur Lichtnahrung?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:24
@Kayla
Kayla schrieb:Eigentlich brauchst Du ja nur zum Berg Zion fahren und Dich dort mit den restlichen 143.999 Auserwählten entrücken lassen. Wozu also der Aufwand mit Schutzkleidung und Konserven ?
Wenn man gute Quellen hat wäre man schön dumm wenn man nicht vorsorgen würde.

es wird so viel Leid geeben wie es auf erden noch nie gab,undd kein Menssch wwürde mehr glücklich werden.Um der Außerwählten willen wird der Herr imm Himmel die Zeit verkürzen

Lasst euch überraschen,ich nicht.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:29
@Etta
... Um der Außerwählten willen wird der Herr im Himmel die Zeit verkürzen
Ach - wer hat Dir das denn ins Ohr geflüstert,
bzw. wo steht geschrieben, das "Er" die Zeit
verkürzen würde???


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:34
@Etta

Und wann geht der Spass los?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:36
@der-Ferengi
Ach - wer hat Dir das denn ins Ohr geflüstert,
bzw. wo steht geschrieben, das "Er" die Zeit
verkürzen würde???

/ZITAT]
Das steht in der Bibel.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:37
@Etta

ich beginne zu glauben, dass du uns absichtlicht trollst.

ich dachte nach shauwang wäre die spitze erreicht, ich wusste nicht, dass er noch zu den cleveren gehört...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:40
@Etta
Etta schrieb:Das steht in der Bibel.
Ein guter Christ wie Du, lügt mich an?
Es steht nichts in der der Bibel, das "Er" die Zeit
wegen der Auserwählten verkürzen wird.

Tja - das macht Dich zum Kandidaten für die Hölle. :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:42
@whatsgoinon
whatsgoinon schrieb:Und wann geht der Spass los?
Wenn ich das wüsste dann wäre ich Gott.

Kann auch nur die Welt beobachten.Mal sehen wie es weitergeht.Wer,wo,wann?Das weiß keiner,außer die Politiker vielleicht.
Vorstellen kann man sich das nicht,auszuschließen aber auch nicht.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:45
@Etta

wie leichtgläubig bist du eigentlich?

offensichtlich sehr, aber in was für einer sekte bist du vefangen?
endzeit evangelikale?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 23:59
@der-Ferengi
Im Evangelium


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:01
@Etta
Könntest Du die Stelle mal zitieren/verlinken ?


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:02
@der-Ferengi

du weißt doch das da nun nichts mehr kommen wird...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:03
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:
wie leichtgläubig bist du eigentlich?

offensichtlich sehr, aber in was für einer sekte bist du vefangen?
endzeit evangelikale?
Was hat mein Quelle mit einer Sekte zu tun?Das sollte ich mal den leitenden Direktor vom Marshall-Center erzählen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:03
Hatten wir es nicht gerade vor Kurzem von den Evangelien?? ;)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:05
@Etta

bitte was? redest du nun total wirr? kontext und form bitte, sonst kann dich niemand verstehen!


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.10.2012 um 00:06
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Könntest Du die Stelle mal zitieren/verlinken ?
Matthäus 24,21


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden