weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 02:35
@lilit
lilit schrieb:Nun gibt es viellerlei
unterschiedlicher Interpreter, katholisch, reformiert, evangelisch, sunnitisch, schiitisch, alevitisch, alavitisch, wahabitisch, ortodhox, moderat, liberal etc.
Diese unterscheiden sich vehement sogar von eigener Religion und bekämpfen sich!?
Und wozu das Ganze? Die Meisten verstossen sogar gegen ihre eigene "Glaubensrichtung",
nur um Recht zu haben.Wie man sieht, reicht es sogar in der heutigen Zeit, Kriege zu
führen.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 02:46
@psreturns
Denke werden indoktriniert.
So wie wir durch Reklame etc. zu Konsum aufgefordert werden, und in eine Richtung getrimmt,

werden dort Leute durch Rattenfängerei in salafistische Richtung getrieben, Propaganda durch Hirnwäsche.
Und wo wir hier noch Hebel schieben können durch breite Medien,
ist dort der Zugang zu ausländischer Berichterstattung zensiert.

Egal, ob Atheisten falsch liegen, denke schlechter Gedanke und schlechter Mensch bleibt schlecht , ob er gläubig ist oder nicht, und umgekehrt auch!


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 09:58
@Etta

Erst NTV dann N24?

ntv hat ungefähr die Seriosität einer Tageszeitschrift die hart gesponnsert wird.
N24 die von der Bildzeitung.

Da du weder Abi noch Studium hast, weißt du natürlich nicht was Wissenschaftliche Standards sind.
Die Dokus, wenn ich es nicht gerade um was zu Essen, Bauen oder Fahrzeuge geht, sind mehr schlecht als recht.
Hast du dir mal Gedanken gemacht, wer diese Dokus gemacht hat? Kennst du deren Quellen?
Zufälligerweise habe ich die David Doku auch gesehen und nein, sie haben nicht gesagt, es wäre bewiesen, sondern es könnte eine Spur sein.
Das sind große Unterschiede in der Aussage. Was solche pseudo-pop-wissenschaftlichen Dokus sehr genau wissen. Sie machen keine Aussagen, an den man festgenagelt werden kann.

Da dir jede Wissenschaftliche Grundlage fehlt, ist es natürlich keine Überraschung, dass du sowas blind glaubst, machst du mit der Bibel ja schließlich auch.

Das natürlich nett, dass du die Idee der Nächstenliebe lebst, aber es ist massiv schade, dass du die Idee des Nicht Hinterfragen auch lebst.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:01
@Etta
Etta schrieb:Es gibt af NTV usw.immer wieder Dokumentionen wo die Wissenschaft belegt das die Bibel Recht hat.
Du hälst es wohl nicht für nötig, dein Geschwurbel mit Quellen zu untermauern...
Etta schrieb:Sorry,aber so wurde es in einer Dokumentation gesagt
Quelle?
Etta schrieb:Das war ein wissenschaftlicher Bericht.Fand ich sehr interessant.
Du bist echt Hardcore...
Etta schrieb:Das David gelebt hat wurde bewiesen.
Quelle?
Etta schrieb:Wie gesagt,habe diese Dokumentation auf N24 gesehen.Ich fand sie sehr aussagekräftig,Du nicht.Ist ok,belassen wir es dabei.
Schwurbel ruhig weiter... Ohne Quelle nützt dir dein Lamentieren nichts!
Etta schrieb:Wieso denkst Du man würde als gläubiger Mensch über Leichen gehen?
Weil es dafür historisch gesehen genügend Beweise gibt!



@lilit
lilit schrieb:Alte Bücher sind Zeitdokumente! Ob du sie als für heute gültig annimmst, kommt draufan ob sie für dich heilig sind oder nicht!
Was ist das denn für ein Schwachsinn! Natürlich sind es Zeitdokumente. Die Frage ist nur, wie es mit dem Wahrheitsgehalt aussieht oder ob es eher Märchenbücher waren...
lilit schrieb:Gute Frage!
Du scheinst immerhin ein paar Zusammenhänge zu verstehen...
lilit schrieb:Monotheismus existiert hauptsächlich in 3 schriftlichen Religionen, Judentum, Christentum, Islam.
Sind die drei Schriftreligionen des Monotheismus. Beanspruchen gleichen Gott.
Sind abgesehen von kleinen Unterschieden konform.
Wie grosszügig doch manche Zeitgenossen über KLEINE Unterschiede hinwegsehen...


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:07
@lilit
lilit schrieb:Monotheismus existiert hauptsächlich in 3 schriftlichen Religionen, Judentum, Christentum, Islam.
Sind die drei Schriftreligionen des Monotheismus. Beanspruchen gleichen Gott.
Sind abgesehen von kleinen Unterschieden konform.
Woot?

Wo genau sind die konform?

Der Islam hat eine krass andere Ausrichtung und ist dem Judentum ähnlicher, als dem Christentum.
Außer mit dem Konzept von Himmel und Hölle, das es im Judentum nicht gibt.
Das Christentum glaubt an das ewige Leben, wenn man sich Jesus total unterwirft, tut man das nicht, stirbt man für immer...

Allein das ist schon extrem.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:08
@lilit
lilit schrieb:Kulturgut, die früher mündlich überliefert wurde.
Du weisst aber hoffentlich schon, was bei mündlicher Überlieferung so alles geschieht...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:10
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Erst NTV dann N24?
Soll halt so tönen wie: "Boah eh, war nicht auf Bild! Ist echt krass seriös Mann!"


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:10
Freakazoid schrieb:Die Dokus, wenn ich es nicht gerade um was zu Essen, Bauen oder Fahrzeuge geht, sind mehr schlecht als recht.
Diese Sendungen sind Kaugummi für die Augen. Nix weiter.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:16
@whatsgoinon

Etta weiß nicht wirklich was Quellennachweise sind. Sie glaubt an die Bibel, da sind Quellennachweise offensichtlich unbekannt. Ebenso wenig kann sie die Bibel im Original lesen, da ihre Fremdsprachenkenntnisse wohl eher nicht ausreichen...ich vermute sogar bei noch lebenden Sprachen.

@WüC
habe-fertig schrieb:Kaugummi für die Augen. Nix weiter.
Ich nenne es modernes Lagerfeuer, aber ja.

@Etta

Allein das du solchen Dokus vertraust, zeigt einfach schon deinen niedrigen Bildungsstand und erklärt auch, warum du so fest im Glauben bist.

Deine Fähigkeit zu Hinterfragen liegt irgendwo bei Null.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:26
Freakazoid schrieb:Ich nenne es modernes Lagerfeuer, aber ja.
Gefällt mir. Werd ich mir hin und wieder mal ausborgen :)
Freakazoid schrieb:Etta weiß nicht wirklich was Quellennachweise sind.
Nun da ist sie (sie ist doch eine sie, nicht wahr?) nicht alleine. Das ist, wie du sicherlich weißt, Standard bei vielen Gläubigen.
Kommunikation scheitert schon daran was man als Quelle anerkennt <-- das ist einfach nur traurig

Denn jeder hat ein Recht auf eigene Meinung - aber niemand hat ein Recht auf eigene Fakten.
Nur stört das manche herzlich wenig. Zur Aufrechterhaltung von Weltbildern müssen die Quellen eben zum Weltbild passen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:32
Um hier mal allen Moralkeulen Vorschub zu leisten:

Mein Gegenüber braucht weder ein Studium noch eine solide Rechtschreibung und auch ein niedriger Bildungsstand ist mir egal! Folgendes wäre mir wichtig:

- Textverständnis (Widersprüche erkennen, darauf eingehen)
- Fähigkeit zur Reflexion
- keine selektive Wahrnehmung à la

"Das Wetter ist heute schön beschissen und darum fahre ich nicht nach Hamburg!"

Ferner hat sich geschichtlich gezeigt, dass genau die unreflektierten Dumpfbacken, welche blindlings an etwas geglaubt haben, die zerstörerischsten Furien waren. Wer das nicht so sieht, möge mich bitte widerlegen! Und bitte kein Kindergarten-mimimi. Danke!

Lustig finde ich schon, wie sich vor allem die Gläubigen gleich persönlich angegriffen fühlen und sich permanent weigern, mit einem kritischen Input auseinanderzusetzen.


@WüC
habe-fertig schrieb:Denn jeder hat ein Recht auf eigene Meinung - aber niemand hat ein Recht auf eigene Fakten.
Übrigens: schön formuliert!


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:35
@whatsgoinon
Danke. (Leider) nur schön wiedergeben. Ist nicht auf meinen Mist gewachsen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:39
Freakazoid schrieb:Ich nenne es modernes Lagerfeuer
Bei mir heisst es übrigens Gruppensingen im Kreis mit Händchenhalten! :D


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:50
@whatsgoinon
whatsgoinon schrieb:- Textverständnis (Widersprüche erkennen, darauf eingehen)
- Fähigkeit zur Reflexion
- keine selektive Wahrnehmung à la
Dafür brauch man Bildung ohne sie ist man Geistig auf dem Niveau der Bild.
Wie man hier sehr sehr gut schon lesen konnte.
whatsgoinon schrieb:Um hier mal allen Moralkeulen Vorschub zu leisten:
Wer die braucht, der hat keine Argumente und auch das haben wir schon gelesen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:52
@Freakazoid

Du weisst ja, die Hoffnung stirbt zuletzt... :)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 10:53
@whatsgoinon

Ja, ich hoffe auch auf eine Säkulare Zukunft, in der die Menschen sich von ihrem sinnlosen Aberglauben befreit haben und endlich für die Menschheit was machen und nicht für ein erfundenes Wesen, in uralten Büchern...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 12:34
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:
Allein das du solchen Dokus vertraust, zeigt einfach schon deinen niedrigen Bildungsstand und erklärt auch, warum du so fest im Glauben bist.
Es wundert mich nicht das ihr die Wahrheit nicht erkennen wollt.Alles was gezeigt wird oder in Büchern geschrieben wird,wird als eine Lüge hingestellt.
Die Wissensschaft wiß doch noch immer nicht ob wir vom Affen abstammen oder aus dem Wasser kommen.Und da wollt ihr mir erzähln,dass das was die Wissenschaft erzählt stimmt?Sorry,ist für mich zu lächerlich.
Ihr wollt einfach die Wahrheit nicht erkennen,ihre armen Menschen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 12:47
@Etta
Etta schrieb:Ihr wollt einfach die Wahrheit nicht erkennen,ihre armen Menschen.
:D Du bist echt der Knaller! :D
In einem anderen Thread schreibst Du unter anderem das:
Da mein Bekannter zu mir gesagt hat das wir erst Probleme mit dem Öl bekommen werde lagere ich für diese Zeit:Dinkelkörner,hält sich besser als Mehl brauchst aber eine Mühle dafür.
Trockne Obst und Gemüse,Tütensuppen,Nudeln ohne Ei,Tütensauchen,Reis,Tometenmark,trockne Kohlblätter für Suppen,Gewürze,Toilettenpapier.

Für die Zeit nachh dem ABC-Angrifff.
Wasser,Dosensuppen,Dosenobst.Möchte auch noch BP5 kaufen,damit ich genug Kalorien bekomme.

Habe einen ABC-Schutzanzug, den habe ich bei Kärcher bestellt,und einen Daunenschlafsack besorgt.Was mir noch fehlt ist eine Gasmaske.
Es dreht sich dabei um den Weltuntergang. Und da frage ich mich die ganze Zeit, wozu machst Du das? Du hast doch die Wahrheit erkannt, lebst nach Gottesgebot*hüstel*. Was hast Du zu befürchten? Oder glaubst Du Deine eigene Wahrheit nicht? :ask: :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 12:49
@psreturns
Das ist ja mal interessant :D ^^ .... das beisst sich aber irgendwie , oder ?


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

05.10.2012 um 12:56
@Etta
psreturns schrieb:Habe einen ABC-Schutzanzug, den habe ich bei Kärcher bestellt,und einen Daunenschlafsack besorgt.Was mir noch fehlt ist eine Gasmaske.
Eigentlich brauchst Du ja nur zum Berg Zion fahren und Dich dort mit den restlichen 143.999 Auserwählten entrücken lassen. Wozu also der Aufwand mit Schutzkleidung und Konserven ?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden