weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:51
Gute Nacht an alle die nicht mehr mitmachen können/wollen :)

@Reigam
Reigam schrieb:Ein Gott mit diesen Vorstellungen (Bibel) ist ein Diktator, mehr ist er nicht
Was wäre so schlimm daran, wenn es ein wirklich Guter und Gerechter ist, vor dem ich Respekt haben kann und weiß, dass er es mit seinem "Volk" nur gut meint?


melden
Anzeige
Undercover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:51
Bin nur mal kurz hier vorbeigekommen und lese die Frage wo man Gott findet.

Findet Euch selbst und schaut wer da die ganze Zeit dezent im Hintergrung ist ... ;-)

Wer es nicht erlebt (erfahren hat) kann es sich kaum vorstellen oder gar Glauben.

Gotteserfahrung hat nichts mit "Glauben" zu tun. Es ist der ultimative Zustand.
Man hat das Gefühl, vorher einfach nur geschlafen zu haben.


melden
Undercover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:53
Das war übrigens mein erster Eintrag nach meiner "ERLEUCHTUNG"

Und es gibt sie doch .....


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:53
@Undercover
Undercover schrieb:Es ist der ultimative Zustand.
Man hat das Gefühl, vorher einfach nur geschlafen zu haben.
Ultimativer Zustand ? Fliegenpilz oder welche Droge schafft den ?
Undercover schrieb:ERLEUCHTUNG"

Und es gibt sie doch
Das habe ich befürchtet, es gibt sie und fast Keiner geht hin.:)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:54
Optimist schrieb:Was wäre so schlimm daran, wenn es ein wirklich guter und gerechter ist, vor dem ich Respekt haben kann und weiß, dass er es mit seinem "Volk" nur gut meint?
Nach den derzeitigen Vorstellungen, ist er alles andere als Gerecht.
Undercover schrieb:Findet Euch selbst und schaut wer da die ganze Zeit dezent im Hintergrung ist

Gott ist ein Fernseher? ;)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:56
Reigam schrieb:Gott ist ein Fernseher? ;)
Macht Sinn. Immerhin kann man mit einem Fernseher die Hintergrundstrahlung empfangen und visualisieren :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:57
Reigam schrieb:Nach den derzeitigen Vorstellungen, ist er alles andere als Gerecht.
Nach den Vorstellungen wie Du sie aus der Bibel wahrnimmst

Ich nehme es ganz anders wahr.
Sh. hierzu einige Erklärungen:
Diskussion: Ursprung der Bibel (Beitrag von Optimist)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:58
@Reigam
Findet Euch selbst und schaut wer da die ganze Zeit dezent im Hintergrung ist


Gott ist ein Fernseher?
Ach du Schreck, bei mir ist im Hintergrund eine Couch und darauf liegt mein Kater. Ich werd nicht mehr. Da lebt man mit Gott im Haus und merkt es nicht.:)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 21:58
@Optimist
Die andere Frage, warum sollte man Gott "dienen"? Ein Ehepaar empfindet auch Liebe füreinander, aber keiner "dient" dem anderen. Warum kann Gott nicht einfach ein weiser Freund sein? Dem man Respekt entgegenbringt, aber sich nicht "unterwirft".


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:00
Kayla schrieb: Da lebt man mit Gott im Haus und merkt es nicht.:)
Mich hat Gott gebissen und gekratzt. ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:02
@Reigam
Reigam schrieb:Mich hat Gott gebissen und gekratzt.
Bei mir macht er das auch manchmal. Und die Bibel hat doch recht er ist bisweilen tierisch angriffslustig. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:02
Reigam schrieb:Die andere Frage, warum sollte man Gott "dienen"? Ein Ehepaar empfindet auch Liebe füreinander, aber keiner "dient" dem anderen. Warum kann Gott nicht einfach ein weiser Freund sein? Dem man Respekt entgegenbringt, aber sich nicht "unterwirft".
Das mit dem "dienen" und "unterwerfen" ist sicher nicht so ganz eng oder wortwörtlich zu sehen. Könnten evtl. auch Übersetzungsfehler sein.

Ich sehe Gott auch mehr wie als Freund und Lehrer. Einfach eine Respektperson/Autorität, welche ich anerkenne und deswegen die Ratschläge und Regeln gerne befolge, weil ich mir sicher bin, sie sind nur zu meinem Nutzen ...

das "dienen" sehe ich also mehr in diesem Sinne von Ratschläge "befolgen"


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:04
Kayla schrieb:Bei mir macht er das auch manchmal. Und die Bibel hat doch recht er ist bisweilen tierisch angriffslustig. :)
Vor allem steckt da sogar ein bisschen Wahrheit dahinter. Falls es Gott gibt, ist er ein Teil eines jeden Lebewesens.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:05
@Reigam
Reigam schrieb:Falls es Gott gibt, ist er ein Teil eines jeden Lebewesens.
Genau so sehe ich das auch.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:07
N8 zusammen und noch viel Spaß hier.:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:07
@Undercover
Undercover schrieb:Findet Euch selbst und schaut wer da die ganze Zeit dezent im Hintergrung ist ... ;-)
Meine Göttin, meine Frau.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:08
@Kayla
N8 Du.. schlaf gut.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:08
@sonnescheint
Ich glaube an den einen Gott.Der Gott hat nicht gemeint, das man nur wegen kleinen Flirt töten.Wie ich es verstehe, ist, das man sich nicht an einem anderen gott verlassen soll, sondern sich stets Bewusst ist, das Gott will das es uns gut geht.
wie soll Gott das machen, wenn man sich entschieden hat schlecht zu handeln.
gott hat uns nicht programmiert nur gut zu sein, sondern wir entscheiden uns und mit Konsequenzen muss man leben können.
Wenn ich ins Feuer fasse und mich verbrenne ist das eine Konsequenz meiner Handlung mit der ich leben muss.
Wenn ich um ein goldenes Kalb tanze und irgendein durchgeknallter Gott mir darauf den Schädel einschlagen lässt ist das eine schwachsinnige Laune dieses Gottes.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:10
@Optimist
Ist eine schwere Definition. Ich versteh einfach nicht, dass man sich Gott "unterwirft". Damit meine ich, dass man sein Leben nur nach ihm ausrichtet.

Metapher:

Kinder sitzen am See und hören den Geschichten eines alten Mannes zu. Sie können sehr viel von ihm lernen und respektieren ihn. Er ist freundlich, angesehen und strahlt ein sanftes lächeln aus.


Metapher 2:

Der König will, dass jeder Mensch vor ihm Kniet. Jeder muss seinem Befehl gehorchen, da er alle Macht besitzt. Ansonsten wird der Untergebene in den Kerker geworfen, da er keinen Widerspruch duldet.


Da ist die erste Metapher doch sehr viel angenehmer.


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.10.2012 um 22:10
@Kayla
Gute nacht.


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden