weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:40
Hare Krishna

@AtheistIII

Ja ist mir schon klar das es bei dir vorbeigeht :-)

Jesus ist so mit nichts andres als ein ausser irdischer der sich Gottes sohn nannte - er zeigte Götter kräfte - das heissst aber das die die von aussen durch den irdicshen himmel kommen dem Menschen bei weitem überlegen sind, auch heute noch - was wiedrum bedeutet das dort wo sie herkommen andere lebens bedingungen und atmosphären exiteiren.

Die Zusammensetzung muss dann mit unserer Erde in der Basis überienstimmen ansonsten können sie hier nicht solche Kunstücke machen Molikyle und Atome manpulieren. Das machen sie offenbar mit exakten ton vibrationnen. Wir wissen das klang mit druck und exakheit seher power voll sein kann und durch dicke Eisenplatten und Cemetmauern gehen kann.Was wiedreum nicht andes bdeutet das sich Atome und Molykyle in ganz bestimmter weise formen, sich fügen.

Also ist es nicht unmöglich wenn man deise Ton - Klang technik beherscht, das man etwas bewegen kann. Wie alles auch in der technik muss das 100% akkurat sein sonst funktioniert das nicht optimal.


Der Ton - knall wenn ein Flugzeug die schalmauer durch bvricht ist immer der geliche kklang - nur die kraft zur aktivireuneg also dei geschwindigkeit können wir offenbar nicht selbst mit unserem Körper erzeugen.

Wenn wir nicht wüssten was da vom Himmel kommnt - aber das tun wir jetzt, würden wir sie immer noch als Götter vereheren. Götter sind aber nicht Gott der Ursprung slebst - sonderen wurden urtümlich so von unseren Vorvätern so geannt - weil sie extraordinäre Kräfte und Maschienen und Flugkörper besassen. Auserirdische sind dann aber auch kein Beweis dafür das es Gott nicht gibt.


Bhakta Ulrich


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:41
@vincentwillem
vincent schrieb:Das wissenschaftliche Denken tangiert die Frage nach Gott sowieso nicht bzw. kaum.
Oh doch. Und wie. Ich kann mit wissenschaftlicher Denkweise und Methodik extrem viel erklären. Da sehe ich nicht, wo da ein Gott benötigt wird.

Ausserdem heisst das nicht, dass ich mich nie mit der Thematik auseinandergesetzt habe. Nur - je länger ich das getan habe, umso lächerlicher erschienen mir die 'Buch-Religionen' und umso unnötiger wurde Gott für mich. Ich sehe seine Notwendigkeit nicht, und Beweise hat ja sowieso niemand.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:42
@Optimist

Das ist mir schon Klar das du es SO ansehen möchtest, aber dabei musst du eben beide Augen vor den Misserfolgen;
Keysibuna schrieb:Ohne dabei an die Folgen zu denken und Erfolg hat es leider auch nicht gebracht wenn man an Sintflut denkt, einige Engel lehnten sich gegen Gott und Handelten gegen sein Willen in dem sie sich mit Menschentöchter vergnügten :}

Und geschweige das ganze folgende Elend der menschen will ich erst nur mal so am Rande erwähnen :}
zu verschließen und diese zu verdrängen.
Optimist schrieb:Das zeigt doch alles, dass der Mensch (und auch die sich auflehnenden Engel) nicht ohne Gott auskommen.
Also doch, alles dient nur dazu das die Menschen GEZWUNGEN werden IHN als Held anflehen von dem ganzen Elend den Er selbst für den Menschen erschuf :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:42
Keysibuna schrieb:Edit: In einem Spiel in dem bereits sogar der Sieger feststeht ist kein Raum für freie Willen der Menschen!
Wieso willst Du wissen, dass der Sieger von Anfang an fest stand? Gott hat den Sieger nur vorausgesehen (weil er allwissend ist)

Es hätte theoretisch auch so laufen können, dass die Menschen ohne Gott auskommen und Satan sie vernüftig lenkt..., dann hätte Gott schreiben lassen müssen, dass Satan die Herrschaft gebürt, weil er es eben besser konnte als Gott,

Aber auch das hätte Gott dann vorausgesehen und hätte es genau SO aufschreiben lassen MÜSSEN.

OB er es wirklich gemacht hätte, ist jetzt eine ganz andere Frage ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:43
Keysibuna schrieb: Edit: In einem Spiel in dem bereits sogar der Sieger feststeht ist kein Raum für freie Willen der Menschen!
Also diesen Einwand von dir, den du schon öfter erwähnt hast, verstehe ich nicht ganz.
Wieso kann es keinen freien Willen geben und ein Allmächtiger Gott einfach in der Zeit voraussehen :)

@WüC
Das denk ich auch manchmal. Ist aber auch fast irrelevant, da der Wille viel zu Komplex ist um jede Kleinigkeit als festgeschrieben oder kalkulierbar zu betrachten. Heisst aber nicht, psychologische Problemen nicht auf die Spur zu gehen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:44
@Optimist
Gott hat den Sieger nur vorausgesehen
Warum hat er denn das ganze Kasperletheater trotzdem noch durchführen lassen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:44
@Optimist

Sorry, den internen Widerspruch kannst du nicht überwinden. Entweder der Mensch hat ein freier Wille, dann ist aber das 'Resultat' nicht abzusehen - oder Gott kann es voraussehen, dann ist dieser Wille aber offensichtlich nicht wirklich frei.

Das geht einfach beides zusammen logisch nicht auf.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:44
@Optimist
Wieso willst Du wissen, dass er von Anfang an fest stand? Gott hat den Sieger nur vorausgesehen (weil er allwissend ist)
Steht es im Bibel nicht wie alles enden wird? :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:44
@whatsgoinon
damit auch ja alle auf ihre kosten kommen?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:46
@whatsgoinon
whatsgoinon schrieb:Warum hat er denn das ganze Kasperletheater trotzdem noch durchführen lassen?
Aus reiner Langeweile und Lust an absurden Spielchen, was denn sonst ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:46
Keysibuna schrieb:von dem ganzen Elend den Er selbst für den Menschen erschuf
er hat NICHT das Elend erschaffen, sondern nur die Geschöpfe samt freiem Willen
whatsgoinon schrieb:Warum hat er denn das ganze Kasperletheater trotzdem noch durchführen lassen?
Hatte ich eine Seite weiter vorn beschreiben oder sogar auf dieser Seite. Habe keine Lust mich ständig zu wiederholen, verstehe das bitte.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:48
Keysibuna schrieb:Steht es im Bibel nicht wie alles enden wird? :}
Dann lies bitte noch mal das, das erklärt deine Frage:
Beitrag von Optimist, Seite 1.464


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:49
@Optimist

Habe die Vorseiten eigentlich gelesen und auf meine Frage keine Antwort gefunden. Wäre trotzdem nett, wenn du wenigstens den Post verlinken könntest. Du brauchst ja nicht nochmal alles zu schreiben... Danke!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:49
@vincentwillem
vincent schrieb:Wieso kann es keinen freien Willen geben und ein Allmächtiger Gott einfach in der Zeit voraussehen :)
Beitrag von Thawra, Seite 1.464

@Optimist
Optimist schrieb:er hat nicht das elend erschaffen, sondern nur die Geschöpfe samt freiem Willen
lol

In einem Spiel in dem alles bereits von einem Allwissenden Wesen festgelegt und verkünden ließ ist kein Raum für "freie Wille" und das ganze Elend, die durch sein Passivität enstehen musste, damit der Mensch gezwungen wird ihn als Held anzuflehen, ist nun mal sein Werk :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:51
Thawra schrieb:Sorry, den internen Widerspruch kannst du nicht überwinden. Entweder der Mensch hat ein freier Wille, dann ist aber das 'Resultat' nicht abzusehen - oder Gott kann es voraussehen, dann ist dieser Wille aber offensichtlich nicht wirklich frei.

Das geht einfach beides zusammen logisch nicht auf.
---> das ist die Antwort von @vincentwillem, der ich nur zustimmen kann:
vincent schrieb:Also diesen Einwand von dir, den du schon öfter erwähnt hast, verstehe ich nicht ganz.
Wieso kann es keinen freien Willen geben und ein Allmächtiger Gott einfach in der Zeit voraussehen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:51
@Optimist

Und wenn wir grad dabei sind: Könntest du mir das auch noch beantworten? Danke!

Beitrag von whatsgoinon, Seite 1.463


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:54
@vincentwillem
vincent schrieb:Das denk ich auch manchmal. Ist aber auch fast irrelevant, da der Wille viel zu Komplex ist um jede Kleinigkeit als festgeschrieben oder kalkulierbar zu betrachten. Heisst aber nicht, psychologische Problemen nicht auf die Spur zu gehen.
Versteh ich leider nicht. Freier Wille ist per Definition unmöglich und widerspricht jeder Logik (auch ohne Neurowissenschaft und Psychologie)
Wir (Menschen) können keinen freien Willen haben da uns die Rahmenbedingungen immer eingrenzen und beeinflussen.
Anders bei evtl Engeln. Je "nach Ausstattung" könnte die schon einen haben, wäre zumindest möglich (hab bislang noch keinen getroffen den ich hätte fragen können)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:54
Thawra schrieb:Oh doch. Und wie. Ich kann mit wissenschaftlicher Denkweise und Methodik extrem viel erklären. Da sehe ich nicht, wo da ein Gott benötigt wird.
Naja gut, wenn man Gott benötigt hat um einiges vor allem "weltliches" zu erklären, führt die Wissenschaft zu einer Auflösung dessen. Aber die Wissenschaft als solche beschäftigt sich halt nicht mit der Frage nach einem Gott.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:54
@whatsgoinon
whatsgoinon schrieb:Warum hat er denn das ganze Kasperletheater trotzdem noch durchführen lassen?
Beitrag von Optimist, Seite 1.463


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.10.2012 um 14:55
whatsgoinon schrieb:Ähm, warum zweifelte denn dieser Engel die Autorität und dieses Herrscherrecht an?
Weil er lt. Bibel eitel und neidisch auf Gott war und deshalb selbst die Macht wollte


melden
189 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden