weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 14:58
@vincentwillem
lachen-big


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 14:59
vincent schrieb:und diese ist dann wahr..
Was habt ihr mit eurer Wahrheit, Wahrhaftigkeit und was weiß ich noch? Seid ihr so geil drauf, dass euch die Bedeutung des Wortes ein Loch in euer Gehirn gebrannt hat. Das ist vollkommen irrelevant, Logik funktioniert auch außerhalb von Wahrheit. In allen Firmen werden Geräte auf Basis der Logik hergestellt. Denen ist es egal was wahr ist und was nicht, sie funktionieren einfach. Die Geschichten aus der Bibel nicht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 15:02
@Foss
Hä? Habe ich mich gerade über etwas aufgeregt, oder tust du es? Dann bleib halt bei logisch... Mir doch wurscht

@der-Ferengi
:)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 15:08
Godsmalus schrieb:Du weist keine ,ob es sie gibt ist dir nicht Möglich weder zu bestätigen noch auszuschliessen.
Tja, anscheinend gibt es Allgemein keine Parameter sonst würde man sie erwähnen :}

Und was sagt uns diese nicht vorhandene Parameter? :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 15:09
Godsmalus schrieb:Du weist keine ,ob es sie gibt ist dir nicht Möglich weder zu bestätigen noch auszuschliessen.
Wenn jemand behauptet es gäbe was, muss er ja mindestens Informationen davon haben. Diese kann er als Beweis, oder als Reverenz benutzen um darzulegen warum diese Annahme gerechtfertigte ist. Wenn nicht, hat er es sich ausgedacht und es ist einfach eine Einbildung. Bei Religionen gibt es nun den Fall der Verbreitung von Mythen, Sagen und Geschichten. Man könnte jetzt darauf verweisen, hat aber ein Problem mit der Rekonstruktion dieser Annahmen. Dazu sag ich nur: Selbst schuld! Man sollte alles hinterfragen und nicht stupf glauben, nur weil einen die Vorstellung gefällt.


melden
Godsmalus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:17
@Foss
In der Offenbarung wird der Engel in einzelnen Details geschildert von Johannes,diese Informationen kann man nachlesen, sie sind aber kein Beweis,ebenso sind sie kein Beweis .daß es keine Engel gibt.
Es ist ein Bericht den man weder beweisen noch widerlegen kann.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:20
Godsmalus schrieb:Es ist ein Bericht den man weder beweisen noch widerlegen kann.
Eben ,
und so ist das mit der ganzen Bibel bzw mit den Schriften .


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:29
Godsmalus schrieb:n, sie sind aber kein Beweis,ebenso sind sie kein Beweis .daß es keine Engel gibt.
Es ist ein Bericht den man weder beweisen noch widerlegen kann.
Da kann man fast ALLES schreiben....Kann der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten wirklich fliegen? Da es keine Parameter gibt, kann er existieren. Ist alles haarspalterei.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:42
Reigam schrieb:Da kann man fast ALLES schreiben....Kann der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten wirklich fliegen? Da es keine Parameter gibt, kann er existieren. Ist alles haarspalterei.
Najaa.. Wir erwachsenen wissen ja dass wir die Geschenke besorgt haben, zumindest haben sich bei mir die Päckchen unter dem Baum, nie von allein vermehrt. :D


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:44
@Nesca
@Godsmalus
@Foss
@Keysibuna
@vincentwillem
@der-Ferengi

Es gab schon im NT einen Forschungsauftrag für die Gelehrten, die aus dem Osten angereist waren.
Er wurde vom König höchstpersönlich vergeben.
Dieser war höchst wissbegierig und wollte genaue Nachweise über den Gottessohn und zukünftigen Herrn der Welt haben.

Dann, wenn die Beweise vorlägen, sagte er, werde auch er glauben. Er werde sich niederwerfen und den zukünftigen Herrn der Welt anbeten.

Wie die Geschichte ausging, könnt ihr in Matthäus 2, 1-12 nachlesen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:47
@Godsmalus
Offenbarung? Wad is dad denn? Und wer ist dieser Johannes? Wo wohnt er und was macht er beruflich? Und warum hat er seine "Erlebnisse" so unsachlich notiert? Wie sehen Engel genau aus? Wie können sie fliegen? Wie sind sie entstanden? Also alles was eigentlich wichtig ist um so etwas ernst zunehmen wurde weggelassen. Schon komisch, oder?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:52
natü schrieb:Wie die Geschichte ausging, könnt ihr in Matthäus 2, 1-12 nachlesen.
Die da wäre :


Matthäus 2, 1 - 12
(1) Als aber Jesus zu Bethlehem in Judäa geboren war, in den Tagen des Königs Herodes, siehe, da kamen Weise vom Morgenland nach Jerusalem, die sprachen:
(2) Wo ist der König der Juden, der geboren worden ist? Denn wir haben seinen Stern im Morgenland gesehen und sind gekommen, ihm zu huldigen.
(3) Als aber der König Herodes es hörte, wurde er bestürzt und ganz Jerusalem mit ihm;
(4) und er versammelte alle Hohenpriester und Schriftgelehrten des Volkes und erkundigte sich bei ihnen, wo der Christus geboren werden solle.
(5) Sie aber sagten ihm: Zu Bethlehem in Judäa; denn so steht durch den Propheten geschrieben:
(6) `Und du, Bethlehem, Land Juda, bist keineswegs die geringste unter den Fürsten Judas; denn aus dir wird ein Führer hervorkommen, der mein Volk Israel hüten wird.
(7) Dann berief Herodes die Weisen heimlich und erforschte genau von ihnen die Zeit der Erscheinung des Sternes;
(8) und er sandte sie nach Bethlehem und sprach: Zieht hin und forscht genau nach dem Kindlein; wenn ihr es aber gefunden habt, so berichtet es mir, damit auch ich komme und ihm huldige.
(9) Sie aber zogen hin, als sie den König gehört hatten. Und siehe, der Stern, den sie im Morgenland gesehen hatten, ging vor ihnen her, bis er kam und oben über [dem Ort] stand, wo das Kindlein war.
(10) Als sie aber den Stern sahen, freuten sie sich mit sehr großer Freude.
(11) Und als sie in das Haus gekommen waren, sahen sie das Kindlein mit Maria, seiner Mutter, und sie fielen nieder und huldigten ihm; und sie taten ihre Schätze auf und opferten ihm Gaben: Gold und Weihrauch und Myrrhe.
(12) Und als sie im Traum eine göttliche Weisung empfangen hatten, nicht wieder zu Herodes zurückzukehren, zogen sie auf einem anderen Weg hin in ihr Land. Flucht nach Ägypten - Kindermord zu Bethlehem.

Quelle : http://www.predigten.de/stelle.php3?buch=50&kap=2&von=1&bis=12&von2=0&bis2=0


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:53
natü schrieb:Es gab schon im NT einen Forschungsauftrag für die Gelehrten, die aus dem Osten angereist waren.
Er wurde vom König höchstpersönlich vergeben.
Dieser war höchst wissbegierig und wollte genaue Nachweise über den Gottessohn und zukünftigen Herrn der Welt haben.

Dann, wenn die Beweise vorlägen, sagte er, werde auch er glauben. Er werde sich niederwerfen und den zukünftigen Herrn der Welt anbeten.

Wie die Geschichte ausging, könnt ihr in Matthäus 2, 1-12 nachlesen.
Hä? Ich warte immer noch auf die "Poente".


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 17:59
@Reigam
@Nesca
und alle anderen , die nach beweise rufen.
Probiere ich mal....aber, hoffe ich kann es so gut vermitteln, was ich will...
Judas soll Jesus verraten haben, wegen Geld.
Wenn man Heute Kirche anschaut, die verraten ihm auch.
Hat Jesus gewusst darüber, das Kirche so was machen würde?
ich glaube schon.
und es ist 2000 jahre schon her und man macht es immer weiter.Obwohl Jesus im Tempel damals dagegen war.Was würde Jesus machen, wenn er jetzt die Kirche anschauen würde, die quasi das wiedergibt, was Jesus und Gott wollten?auuaaa sag ich nur.
Judas und Kirche haben schon starke Ähnlichkeit, oder?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:04
@sonnescheint
Was hat dies jetzt mit "Beweisen" zu tun, bezüglich Judas und Kirche?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:06
Nesca schrieb:dir wird ein Führer hervorkommen
Adolf *hust*

Ne, auch sonst sehr stichhaltig. Besonders das genau der eine Stern unter tausend, genau zu diesem Kind unter hundert an diesem Tag geborenen gehört ist natürlich plausibel. Das dieses Kind auch noch von Gott ist, ist nur eine logische Schlussfolgerung daraus. (!1!!)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:08
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:und alle anderen , die nach beweise rufen.
Ähm ich rufe nicht nach Beweisen :) .
Ich habe meine Beweise und ich habe meinen Weg gefunden und lerne ständig dazu ,
was ich auch möchte .


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:09
@Nesca
Mir will jetzt nur nicht in den Kopf, was der Vergleich Judas und Kirche mit Beweisen zu tun hat. ?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:11
@Reigam
Reigam schrieb:Mir will jetzt nur nicht in den Kopf, was der Vergleich Judas und Kirche mit Beweisen zu tun hat. ?
Ja sonnescheint spricht oft in Rätsel ^^ :D .


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.10.2012 um 18:11
sonnescheint schrieb:Judas soll Jesus verraten haben, wegen Geld.
Nein, dieser Schlingel dieser.
sonnescheint schrieb:Wenn man Heute Kirche anschaut,
Kommt mir auch ab und zu mal vor, dass ich Kirch schau.
sonnescheint schrieb:Was würde Jesus machen, wenn er jetzt die Kirche anschauen würde,
Er würde Kirch schauen.
sonnescheint schrieb:Judas und Kirche haben schon starke Ähnlichkeit, oder?
Ich habe gehört, das seinen Zwillinge.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden