weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 15:35
Kann es eigentlich ein geplatztes ´Loch geben ?

Doch nicht wirklich , ne ?
9a2c19 smileys-smilies-205


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 15:39
Du hast doch selber so argumentiert, daß es dir nie in den Sinn kam, daß ein Gott existierte.
Also woher der Glaube an Gott,es kann dann nur von aussen gekommen sein, eben Gott sich offenbart hat,dadurch kam der Glaube an Gott.Du schließt ja aus daß er von selber kommt
es gibt im aussen keinen gott, weil es ein aussen nicht gibt.
Also muß jemand von Gott gehört haben,wenn aber keiner von selber drauf kommt,muß sich einer gemeldet haben der Gott ist,ist doch logische Schlußfolgerung deiner Arguntation
die logische schlussfolgerung ist, dass jemand dieses konzept erfunden hat, um micht glauben zu lassen, dass es die höhste autorität gibt, sie aber nicht wahrzunehmen ist. ergo müssen wir den leuten glauben schenken, die uns erzählen wollen, dass sie mit gott in verbiindung stehen.

wie ich schon mal gesagt habe, ist der grund dieser erfindung, der glaube an die autorität und der glaube an die hirachie im aussen, damit wir aufhören an uns selbst zu glauben und an unser gewissen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 15:43
Malthael schrieb:wie ich schon mal gesagt habe, ist der grund dieser erfindung, der glaube an die autorität und der glaube an die hirachie im aussen, damit wir aufhören an uns selbst zu glauben und an unser gewissen.
Also irgednwie fehlen mir hier die ganzen X und M ...

------
Hast du kein Gewissen @Malthael ?
Ich denke jeder Mensch hat ein Gewissen, warum du nicht auch ?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 15:48
@Nesca
wie kommst du auf diese schlussfolgerung?
damit meinte ich, dass ich nur mein gewissen, als die höhste autorität aktzeptiere.
und deswegen frage ich mich, wie du von meinem beitrag darauf kommst, das ich kein gewissen hätte?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 15:50
dann habe ich wohl was falsch verstanden... entschuldige . :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 16:59
@Malthael
Malthael schrieb:die logische schlussfolgerung ist, dass jemand dieses konzept erfunden hat, um micht glauben zu lassen, dass es die höhste autorität gibt,
Nach deiner Logik gibte es keinen der das erfinden kann,du schließt ja aus ,daß man von selber drauf kommt.
Also doch Offenbarungen von Gott an Menschen,denn das wäre deine einzigste Schlußfolgerung aus deinem Gesagten,falls du es verstehst


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 17:30
Also die *Logik * mancher , bringen mich echt zum grübeln. :ask:
Sie verfallen *ihrer* Logik dermaßen, das es für sie schon keine mehr gibt .
So ... ohne X und ohne M :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 18:02
@shauwang
leg mir keine worte in den mund.
das ist deine logik und nicht meine.
dieses konzept wurde erfunden, nicht weil gott sich jemanden offenbart hat, sondern weil man ein system zur kontrolle braucht.
und es gibt 2 wege einen menschen zu kontrollieren.
durch angst oder durch hoffnung und gott deckt alle diese wege ab.
und das ist auch der sinn der sache.


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 19:15
@der-Ferengi

Nein; Eden war nie auf der Erde. In der Bibel steht, wir wurden aus Eden geschickt.

Eden ist ein Planet, auf dem der Vater lebt, doch er hat Adam und Eva und Judas und viele andere hierher schicken lassen von den Aliens, damit wir Physik betreiben lernen und mit den eigenen UFOs hinaus ins Weltall fliegen, um der Welt von den Menschen zu erzählen.

Eines Tages hat er seinen Lieblingssohn, der nicht vom Baum der Erkenntnis gegessen hat auf die Erde fliegen lassen und Judas hat ihn gekillt, weil Judas der Messias der Menschen sein soll.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:25
schluessel1 schrieb:Eden ist ein Planet, auf dem der Vater lebt, doch er hat Adam und Eva und Judas und viele andere hierher schicken lassen von den Aliens, damit wir Physik betreiben lernen und mit den eigenen UFOs hinaus ins Weltall fliegen, um der Welt von den Menschen zu erzählen.
Ich erkenne dir hiermit offiziell den Philosophen Status ab. -.-
schluessel1 schrieb:mit den eigenen UFOs
Wenns unsere sind, dann sinds wohl keine UFOs mehr oder?


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:28
Philosophen spekulieren, glaube nicht, dass ich auch nur eins meiner Worte morgen glaube.

Ich bin wohl der mutigste Denker des Planeten, nein, das bin ich gewiss bin ich nicht, ich bin der einzige, der denken kann.

Im Übrigen kann man mir meine 1 in Philosophie nicht mehr aberkennen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:31
Mag sein, aber in meinem Universum bist du gerade durchgefallen.

Sechs, setzen.


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:32
Das kommt davon, wenn man nicht im Universum aller Menschen lebt.

Wenn Eden für dich kein Planet ist, dann wäre Eden nicht existent.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:34
schluessel1 schrieb:Das kommt davon, wenn man nicht im Universum aller Menschen lebt.
Tja, selbst schuld. ^^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:35
schluessel1 schrieb:Wenn Eden für dich kein Planet ist, dann wäre Eden nicht existent.
Quod erat demonstrandum, du Philosoph du.


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 20:36
Sage ich doch, du musst schon über dein Universum transzendieren können und die Erfahrungen anderer Welten und Zeitalter mit in die Logik des geteilten Universums eineziehen, sonst kannst du keine richtigen Schlüsse ziehen.

Allerdings, kannst du keine richtigen Schlüsse ziehen, denn was interessiert einem Philosophen ein Universum, das per definition nicht existieren kann, wenn es nur deins ist.

Meins ist größer als eures, schanzvergleich gewonnen, wer bietet mit? Kommt, pokert doch um die Welt, aber bitte, es geht hier nicht um Sein und nicht sein? Oder seid ihr der Religion verfangen? Denn genau die beschäftigt sich damit.

Der Satz: Es gibt NICHTS, ist nämlich nicht logisch.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 21:03
@schluessel
schluessel1 schrieb:Sage ich doch, du musst schon über dein Universum transzendieren können und die Erfahrungen anderer Welten und Zeitalter mit in die Logik des geteilten Universums eineziehen, sonst kannst du keine richtigen Schlüsse ziehen.
Aber du hast und du kannst ?


melden
schluessel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 21:04
Jep, muss jetzt auf ne Party. Bin halt der Messias, aber hey, jeder hat halt seine Macken.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 21:11
schluessel1 schrieb:Bin halt der Messias, aber hey, jeder hat halt seine Macken.
Schlimmer kann es bald echt nicht mehr werden ...


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

06.07.2012 um 21:15
Warum fällt mir nur der Satz ein "Keine Macht den Drogen"...

In diesem Forum lernt man wirklich merkwürdige Vögel kennen. :)

Es gibt wohl wirklich soviele Ansichten, wie es Menschen auf diesem Planeten gibt.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden