weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 06:54
@bhaktaulrich
Atheistmus ist kein Glaube es ist das fehlen desselben. Es gibt kein Buch oder Dogma an das man sich halten muss, Atheismus ist keine Religion.

Wenn du sagst das Gott existiert, gut. Beweise es!


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 07:23
Hare Krishna

@Snowman_one

Du bist selbst der Beweis dafür, das Gott - ER/SIE/ES das alles umfassende bewusste Sein existiert, du bist dessen Fraktal in einer winzigen Ausgabe oder bist du dir selbst als "Ich" nicht bewusst..

Eben, da es kein Buch gibt, muss man an diesen Atheismus glauben.Wenn man den Atheismus nicht selbst lebt, muss man erst einmal an ihn glauben bevor man ihn leben kann.

Das Dogma im Atheismus besteht darin, das es keinen Gott gibt-das ist dogmatisch - da es allgemein für alle gelten soll, nicht nur für den einzelnen.

Bhakta Ulrich


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 07:45
@bhaktaulrich
Ich selbst bin der Beweis. Das ist ist nicht gerade viel Wert als Beweis! Das kommt einem Beweis nicht mal nahe.

Atheisten sagen auch nicht. "Es gibt keinen Gott" sondern, die Beweise deuten in keiner Weise auf einen Gott hin. Leider ist das ja auch so, den als ich dich nach einem Beweis Fragte hast du keinen erbracht.

Ausserdem denken Atheisiten nicht in Absoluten sondern sehen sich die Beweise an beurteilen sie objektiv, also ohne einen Schöpfer zu involvieren. Denn sobals ich dies mache fange ich an die Beweise zu sehen wie ich sie haben will.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:17
@bhaktaulrich

Oh fühltest du dich vernachlässigt?

Nach deiner mehr als fragwürdigen Bevormundung was Menschen essen sollten, bist du eh egal.

Ich bin einfach nur froh, dass solche ultra Fundamentalisten wie du keine Macht auf diesem Planeten haben und so die Freiheit von Personen nicht beschneiden können, weil ihr Märchenbuch ihnen das vorschreibt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:21
Hare Krishna

@Snowman_one

Ja ja - IcH iCh IcH - das ist die spezielle Bewusstseins Falle - der jeder von uns unterliegt.

Wenn, sagen wir mal, was ich dir selbstverständlich nicht wünsche - an einer Unheilbaren Krankheit
leiden würdest, die Ärzte hätten alle gesagt das du nur noch 2 Monate zu leben hast, du aber weil du gehört hast das es einen Gott geben soll anfängst dich damit zu beschäftigen (spontan ohne Begründung) - jede Sekunde dafür verwendest und dein Zustand sich langsam aber sicher verbessert und nach einem Jahr sogar vollkommen geheilt erscheint, würde das nicht deine geistig Einstellung zu einem Gott ändern ? Würde das dann nicht für dich als Beweis genügen.

Wenn du dich da nicht hinein versetzen kannst solltest du wirklich mit deinen multiplen Intelligenz
im Bereich arbeiten :

Wikipedia: Theorie_der_multiplen_Intelligenzen

Interpersonale Intelligenz (auch Soziale Intelligenz nach David Wechsler)
Als interpersonale Intelligenz wurde die Fähigkeit bezeichnet, auch unausgesprochene Motive, Gefühle und Absichten anderer Menschen nachempfindend zu verstehen (vergleichbar mit Empathie) und deren Stimmungen und Emotionen zu beeinflussen. Diese Fähigkeit ist eine wesentliche Voraussetzung für den erfolgreichen Umgang mit anderen Menschen. Gardner sieht diese Fähigkeiten bei politischen oder religiösen Führern, bei geschickten Eltern, Lehrern sowie bei anderen beratenden oder heilenden Berufen besonders stark ausgeprägt. Berühmte Persönlichkeiten: Mahatma Gandhi, Mutter Teresa, Nelson Mandela und Martin Luther King.
Intrapersonelle Intelligenz
Die intrapersonelle Intelligenz schließlich ist die Fähigkeit, die eigenen Gefühle, Stimmungen, Schwächen, Antriebe und Motive zu verstehen und zu beeinflussen. Diese Personen haben nach Gardner ein zutreffendes mentales Modell ihrer Persönlichkeit, das ihnen hilft, in verschiedenen Situationen die eigenen Verhaltensweisen zu antizipieren. Diese interne, auf Selbsterkenntnis beruhende, wie Gardner sie nennt, „central intelligence agency“, verhilft Menschen zu richtigen Entscheidungen.

Die Interpersonale und Intrapersonale Intelligenz sind die Grundbausteine der Theorie der Emotionalen Intelligenz, wie sie von John D. Mayer und Peter Salovey entwickelt und später von Daniel Goleman popularisiert wurde.

Bhakta Ulrich


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:43
Hare Krishna

@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Oh fühltest du dich vernachlässigt?

Nach deiner mehr als fragwürdigen Bevormundung was Menschen essen sollten, bist du eh egal.

Ich bin einfach nur froh, dass solche ultra Fundamentalisten wie du keine Macht auf diesem Planeten haben und so die Freiheit von Personen nicht beschneiden können, weil ihr Märchenbuch ihnen das vorschreibt.
Du bist und bleibst offenbar ein Fanatiker - die gibt es auch in atheistischer Ausgabe.

Be - greifst du es nicht, es geht nie um Macht Ansprüche oder Kampfansagen und Schlachten,diese sind nur für Wesen die nicht verstehen, die nichts vom bewussten ICH Sein Verstehen können oder wollen - sondern immer nur um eines - es geht immer nur um die bewusste hingebungsvolle dienende Liebe zum alles umfassenden bewussten Sein, das was die Menschen allgemein als Gott Bezeichnen.

Jeder von uns ist so klein im Bewusstseins Gefüge das du /er /sie /es unter einem Fingernagel mindestens 10000 mal passt.

Wie, frag ich, kann ich die Menschen bevormunden wenn es schon mindestens 1 Milliarde Vegetarier gibt. In Indien gibt es Städte wo du kein Restaurant findest das Fleisch Gerichte anbietet. Während es im abendländischen keine Stadt gibt die ohne Fleischrestaurant auskommt. Außerdem behaupte ich nicht das Vegetarier bessere Menschen sind, als die Fleischfresser unter ihnen. Denn auch Fleischfresser lieben ihre Familie. Es ist wohl eher eine frage der Intelligenz oder besser der multiplen Intelligenzen nach Howard Gardner.

Bhakta Ulrich


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:48
@bhaktaulrich

*gähn*

Kannst du deine Missionierungsversuche und deine Profilierungsversuche etwas weniger langweilig gestalten.

Es ist schon erstaunlich ermüdend das du immer noch versuchst deinen Fantasie Glauben hier immer noch als irgendwelche Fakten auszugeben.

Und nein, ich bin kein Fanatiker, ich lasse mich durch Beweise überzeugen, du hin gegen schlaubst schlicht blind an die Dinge die du für wahr halten willst.

Beweise und Belege sind dir schlicht egal, wenn was nicht in den Weltbild passt, wird es schlicht geleugnet.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:49
@bhaktaulrich
Auch tödliche Krankhieten heilen manchmal. ICh kann auch ein Aspirin nehmen, beten und dann sagen, weil ich gebetet habe ist das Kopfweh weg.

In der Tat habe ich mich letztes Jahr von etwas erholen müssen das dem nahekam. Nach einer OP wurde mir meine Sterblichkeit bewusst und habe dadurch gelernt andere Meschen besser zu verstehen, ja einige Aspekte meines Lebens zu überdenken.
Ich war sehr schwach und konnte mich nicht normal und selbständig bewegen. Ich brauchte Hilfe. Die bekam ich dann von Menschen um mich herum, die mich lieben und mir auch helfen konnten und wollten. Dabei fand ich aber keinen Gott.

Deshalb ist es sehr schwierig einfach spontan an Gott zu glauben, weil wie gesagt die Beweise nicht annähernd in diese Richtung zeigen.

Auch so kann ich meine Entscheidungen Begründen.
Das muss keine
bhaktaulrich schrieb:Interpersonale Intelligenz
sein, sondern ich verhalte mich so wie ich von anderen Menschen erwarte, das sie mich behandeln. Aufgrund der Reaktionen der anderen,


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:50
@bhaktaulrich
lerne ich dazu. DAs ist meine Eigene Intelligenz keine überirdische.

Sorry der letzte Teil kam nicht ganz mit.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 08:59
Hare Krishna

@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Beweise und Belege sind dir schlicht egal, wenn was nicht in den Weltbild passt, wird es schlicht geleugnet.
Du bist für mich der Beweiss - der Beleg - das es unbeugsame Menschen gibt, denen es egal ist Hauptsache das ihre eigene persönliche Welt Anschauung den Mensch propagiert wird.Am besten das alle anderen Menschen nach ihrer einengen Welt Anschauung Leben sollten.
Du stellst dich mit deiner ganz persönlichen Weltanschauung vor allen anderen. Das ist dein Handykap.
Darum eckst du auch so oft an.So und so ähnlich war ich ja selbst einmal vor langer Zeit..
Ich kann mir theoretische Beweise und belege nicht aufs Brot streichen meine Kinder würden davon nicht satt. :-)

Bhakta Ulrich


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:04
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:Ich kann mir theoretische Beweise und belege nicht aufs Brot streichen meine Kinder würden davon nicht satt
Und deine Kinder werden vom Leeren gerede und von Lügen satt? o_O


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:11
@bhaktaulrich
bhaktaulrich schrieb:Du bist für mich der Beweiss - der Beleg - das es unbeugsame Menschen gibt, denen es egal ist Hauptsache das ihre eigene persönliche Welt Anschauung den Mensch propagiert wird.
Na klar, Mister Blinder-Glaube...

Passt auch super, wenn ich vorher schreibe, dass Beweise und Belege mich immer überzeugen würden.
Deine Behauptungen von Fantasie-Wörtern hingegen überzeugen mich nicht mal im Ansatz.
bhaktaulrich schrieb:Am besten das alle anderen Menschen nach ihrer einengen Welt Anschauung Leben sollten.
Nach dem du Fleischesser als Mörder bezeichnet hast, wirkt das sehr fragwürdig.
Oh, heißt das, dass Rassisten auch nach ihrer Weltanschauung leben sollten?
bhaktaulrich schrieb:Du stellst dich mit deiner ganz persönlichen Weltanschauung vor allen anderen. Das ist dein Handykap.
Darum eckst du auch so oft an.
Ich ecke an, weil ich nicht blind etwas glauben will, nur weil irgendein Typ oder ein Buch was behauptet.
Und ich sehr klar drauf hinweise, dass dies keine Grundlage für irgendwas ist.

Ich komme mit sehr vielen Leuten hier sehr gut klar.
bhaktaulrich schrieb:So und so ähnlich war ich ja selbst einmal vor langer Zeit..
Aber nun bist du ja weise und viel besser?
Nope, du bist immer noch so, keine sorge.
bhaktaulrich schrieb:Ich kann mir theoretische Beweise und belege nicht aufs Brot streichen meine Kinder würden davon nicht satt.
Du wirst von Märchen satt?
Kannst du ja mal an die Welthungerhilfe schicken.
Aber klar, die Millionen von Menschen, die Jährlich an Hunger sterben, haben eben keinen so tollen Glauben wie du, dann können sie ja auch ruhig sterben.

Und ja, Belege und Beweisen füllen die Mägen von Menschen.
Was man sehr gut sehen kann, dass du schon komplett von deinem Glauben verzehrt worden bist.

Es ist schon erstaunlich wie so ein Egozentrischer Mensch wie du, denkt das er uns irgendwas beibringen könnte.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:12
@bhaktaulrich
Du bist für mich der Beweiss - der Beleg - das es unbeugsame Menschen gibt, denen es egal ist Hauptsache das ihre eigene persönliche Welt Anschauung den Mensch propagiert wird.
Du stellst dich mit deiner ganz persönlichen Weltanschauung vor alle anderen. Das ist dein Handycap.
Darum eckst du auch so oft an.So bist du schon seit langer Zeit.
Ich kann mir Fantastereien und Halluzinationen nicht aufs Brot streichen meine Kinder würden davon nicht satt. :-)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:12
@emanon

hihi :-)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:15
Hare Krishna

@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Auch tödliche Krankhieten heilen manchmal. ICh kann auch ein Aspirin nehmen, beten und dann sagen, weil ich gebetet habe ist das Kopfweh weg.
Der unterschied ist wenn ich eine Aspirin nehme weiß ich das sie speziell für solche weh weh wehchen geschaffen worden ist. Da danke ich Gott dafür, das er einem menschlichen Wesen diese Eingebung gab diese zu erfinden.

Tödlich Krankheiten enden in der Regel mit dem Tod - darum werden sie auch so benannt.
Snowman_one schrieb:In der Tat habe ich mich letztes Jahr von etwas erholen müssen das dem nahekam. Nach einer OP wurde mir meine Sterblichkeit bewusst und habe dadurch gelernt andere Meschen besser zu verstehen, ja einige Aspekte meines Lebens zu überdenken.
Ich war sehr schwach und konnte mich nicht normal und selbständig bewegen. Ich brauchte Hilfe. Die bekam ich dann von Menschen um mich herum, die mich lieben und mir auch helfen konnten und wollten. Dabei fand ich aber keinen Gott.
Das muss man nicht unbedingt, warum solltest du ihn auch gerade da finden, da du doch immer noch überzeugt bist das es ihn nicht gibt. Gott weiß das, ansonsten hätte er/sie /es sich dir anders offenbart so das du Verstehen kannst. Nun verstehst du zu mindestens was hingebungsvolle dienende Liebe auch bedeuten kann, jetzt ist dieser kleine abschnitt der hingebungsvollen dienenden liebe für dich auch keine Theorie mehr. Nun hast du einen dir verständlichen Anteil daran.

Bhakta Ulrich


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:21
bhaktaulrich schrieb:Wenn, sagen wir mal, was ich dir selbstverständlich nicht wünsche - an einer Unheilbaren Krankheit
leiden würdest, die Ärzte hätten alle gesagt das du nur noch 2 Monate zu leben hast, du aber weil du gehört hast das es einen Gott geben soll anfängst dich damit zu beschäftigen (spontan ohne Begründung) - jede Sekunde dafür verwendest und dein Zustand sich langsam aber sicher verbessert und nach einem Jahr sogar vollkommen geheilt erscheint, würde das nicht deine geistig Einstellung zu einem Gott ändern ? Würde das dann nicht für dich als Beweis genügen.
Du behauptest 2 verschiedene Sachen. Denn hier suggeriest du, das ich, wenn ich Gott finde, Geheilt werden könnte, auch von einer Tödlichen/ Unheilbaren Krankheit.
bhaktaulrich schrieb:Tödlich Krankheiten enden in der Regel mit dem Tod - darum werden sie auch so benannt.
Jetzt sagt du aber das Geigeiteil sei der Fall.

An was glaubst du jetzt? Das Tödliche/ Unheilbare Krankheiten heilen oder nicht?
Das Ergibt doch keinen Sinn!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:31
@Snowman_one
@Freakazoid
menschen wie @bhaktaulrich kannst du noch so viele opjektive beweise um die ohren schlagen bzw mit der nase darauf stossen.
sie werden in ihrem glauben einen sprung machen und die beweise dahin interpretieren, das sie wieder bei ihrem glauben sind.

im sinne von, der beweis, das es gott nicht gibt, ist eigentlich eine beweis für seine existenz, nur er hat dir den beweis vor die füße gelegt.

diese menschen können leider nicht anders, wenn ihn der glaube genommen wird bricht ein weltbild zusammen und zwar so heftig, das eigentlich nur noch die selbsttötung übrig bleibt.

dieses darf nun aber nicht geschehen, da sie in ihrem selbsterhaltungstrieb, wie jedes andere lebewesen determiniert sind.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:33
Hare Krishna

@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Es ist schon erstaunlich wie so ein Egozentrischer Mensch wie du, denkt das er uns irgendwas beibringen könnte.
Dir kann man nichts von Gott und dem göttlichen bei - bringen du bist der lebende Beweis dafür. :-)

Bhakta Ulrich


@emanon
emanon schrieb:Du bist für mich der Beweiss - der Beleg - das es unbeugsame Menschen gibt, denen es egal ist Hauptsache das ihre eigene persönliche Welt Anschauung den Mensch propagiert wird.
Du stellst dich mit deiner ganz persönlichen Weltanschauung vor alle anderen. Das ist dein Handycap.
Darum eckst du auch so oft an.So bist du schon seit langer Zeit.
Ich kann mir Fantastereien und Halluzinationen nicht aufs Brot streichen meine Kinder würden davon nicht satt. :-)
Ich komm nicht drauf - wie nannte man doch die Kinder die alles nur nachplapperten ? und dann laut Hals auslachten, aber ein paar Minuten später wenn andre über sie lachten anfingen wie ein Schoßhund zu weinen und nach ihrer Mutter riefen - kannst du dich nicht erinnern :-)

Bist du nun so ein erwachsenes Kind ?

Bhakta Ulrich


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:39
@dasewige
Ich habe nicht das Gefühl das ich hier irgend jemandes Weltbild erschüttern kann. Aber bestimmt könnte @bhaktaulrich besser darauf eingehen und beantworten ob er sich durch meine Aussagen angegriffen fühlt. Dann hören wir besser sofort auf, und vergessen das ganze.

Jemadnem zu Schaden liegt mir fern. Aber ich glaube @bhaktaulrich muss bloss den Chat verlassen und denke was immer er denken will. Niemand wird dadurch gefärdet.


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.07.2012 um 09:39
@bhaktaulrich
Es ist natürlich hart für dich in einen Spiegel zu blicken und die Beliebigkeit deiner Sermone zu erkennen, deshalb nehm es ich dir auch nicht übel, das du etwas vergnatzt bist. :D
bhaktaulrich schrieb:Ich komm nicht drauf - wie nannte man doch die Kinder die alles nur nachplapperten ? und dann laut Hals auslachten, aber ein paar Minuten später wenn andre über sie lachten anfingen wie ein Schoßhund zu weinen und nach ihrer Mutter riefen - kannst du dich nicht erinnern :-)
Wenn ich dich zum Lachen bringen konnte und so ein wenig Sonne in dein tristes Dasein schien, dann freut mich das.
Da möchte ich gerne weiter dran arbeiten.
Sei so gut und liefere weitere Vorlagen. ;)


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden