weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:25
@Kayla
Die haben alle nur von der Bibel abgeschrieben :D


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:26
Argument ohne Beweis nichts wert ist - es bleibt nur ein Behauptung!

Ein Argument ist eine Aussage oder eine Folge von Aussagen, die zur Begründung oder zur Widerlegung einer Behauptung angeführt wird.

Denke das vergessen einige hier gewaltig und fantasieren sich was zusammen, was sie als "Wahr" verkaufen versuchen.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:26
@Gwyddion
das best ätigt doch, daß Wahrheit nur Kenntnis von Dingen ist, wie sie waren,sind und sein werden,alles andere ist keine Wahrheit. der mnesch ist nicht in der Lage mit seinen 5 Sinnen
zu erkennen was Wahrheit ist da die Sinne einen Täuschen können und auch täuschen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:27
Snowman_one schrieb:Dann Glaubst du offenbar einfach so. Ich finde das keinen guten Grund, Sorry.
Offenbar? @Snowman_one Aus Deinen geistigen Fähigkeiten oder aus welchem Grund?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:27
@Niselprim
Niselprim schrieb:Die haben alle nur von der Bibel abgeschrieben
Das ist Sch........ Wenn ich z.B. einen Arztbericht abschreibe, heißt das noch lange nicht, dass ich ihn auch verstehe. :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:29
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Ich bin auch der Meinung das man viele Sachen beweisen kann. Man kann sie Messen.
Du kannst was messen aber nichts beweisen,selbst ob das Messen richtige Resultate liefert kannst du nur glauben


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:29
Aber siehst was? @Kayla Eigentlich heißt es von denen ständig, die Bibel hat abgeschrieben ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:29
@shauwang
Bist du also nicht in der Lage ein Blume zu erkennen, wenn du sie siehst, fühlst oder riechst?
Du erkennst also nicht die Wahrheit das diese Blume vor dir ist?
Oder verstehe ich dich dalsch?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:29
Kayla schrieb:Der Wunsch besser zu werden, perfekter und vollkommener ist der Weg zu Gott. Je mehr wir davon erreichen desto näher kommen wir diesem Ziel.
Einfach, um ein besserer Mensch zu werden und sich zu entwickeln. Ich glaube wie gesagt jetzt nicht an "diesen" Gott, so wie er in der Bibel, Koran und anderen Schriften steht. Wenn es so etwas wie einen Gott geben "sollte", kann der Mensch es sowieso nicht erfassen.

Warum also Gedanken darüber machen? Wenn man mit sich ehrlich im reinen ist (egal ob Atheist, Christ, Buddhist, Moslem) , braucht man vor nichts Angst haben. Selbst nicht vor dem Tod.


Dieses Zitat sagt für mich alles und fasst es schön zusammen.

"Für mich stellen Liebe und Mitgefühl eine allgemeine, eine universelle Religion dar. Man braucht dafür keine Tempel und keine Kirche, ja nicht einmal unbedingt einen Glauben, wenn man einfach nur versucht, ein menschliches Wesen zu sein mit einem warmen Herzen und einem Lächeln, das genügt.

Dalai Lama XIV

Man fühlt sich einfach besser, wenn man lacht. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:30
@shauwang
DAnn müsste ich aber in der Matrix sein und ich gehe davon aus das ich es nicht bin.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:32
@shauwang
shauwang schrieb:das bestätigt doch, daß Wahrheit nur Kenntnis von Dingen ist, wie sie waren,sind und sein werden,alles andere ist keine Wahrheit. der mnesch ist nicht in der Lage mit seinen 5 Sinnen
zu erkennen was Wahrheit ist da die Sinne einen Täuschen können und auch täuschen.
Die Wahrheit ist Wissen von Dingen, wie sie waren ( z. B. Archäologie, Geschichte ), wie sie sind ( aktuelles Geschehen, aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft ) aber nicht wie sie sein werden... das sind nur Hypothesen, Spekulationen oder Präkognition.

Mit meinen Sinnen kann ich durchaus Wahrheiten erfahen, aber natürlich. Sch.. riecht nicht gut. Das Wissen habe ich erhalten durch frühere Schnupperproben :D .


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:32
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Bist du also nicht in der Lage ein Blume zu erkennen, wenn du sie siehst, fühlst oder riechst?
Du erkennst also nicht die Wahrheit das diese Blume vor dir ist?
Oder verstehe ich dich dalsch?
Du bekommst durch deine 5 Sinne Informationen und ziehst Schlüsse daraus ,ob das die Wahrheit ist weist du nicht


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:33
Gwyddion schrieb:Sch.. riecht nicht gut. Das Wissen habe ich erhalten durch frühere Schnupperproben .
Ist auch giftig @Gwyddion Und hast es schon probiert?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:34
@shauwang
Dann existieren Blumen deiner Meinung nach, nicht, wie alle Dinge nicht Existieren. Da du das aber nicht messen kannst, warum darüber nachdenken?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:35
@Niselprim

Na also was schlecht riecht, kann nicht gesund sein. Das sagt mir dann sogar mein gesunder Menschenverstand. Deswegen lasse ich auch die Finger vom Harzer Roller...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:35
@Reigam
Reigam schrieb:"Für mich stellen Liebe und Mitgefühl eine allgemeine, eine universelle Religion dar. Man braucht dafür keine Tempel und keine Kirche, ja nicht einmal unbedingt einen Glauben, wenn man einfach nur versucht, ein menschliches Wesen zu sein mit einem warmen Herzen und einem Lächeln, das genügt.
So isses.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:37
@Niselprim
Ich fasse das jetzt mal nicht als Beleidigung aus:
Niselprim schrieb:Aus Deinen geistigen Fähigkeiten oder aus welchem Grund?
ICh versuche wie gesagt zu verstehen warum du an Gott glaubst.
Welches ist dein bester Grund?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:37
@Gwyddion
Die Wahrheit ist Wissen von Dingen, wie sie waren ( z. B. Archäologie, Geschichte ), wie sie sind ( aktuelles Geschehen, aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft ) aber nicht wie sie sein werden... das sind nur Hypothesen, Spekulationen oder Präkognition.

Mit meinen Sinnen kann ich durchaus Wahrheiten erfahen, aber natürlich. Sch.. riecht nicht gut. Das Wissen habe ich erhalten durch frühere Schnupperproben .
Du kannst hier rumdrehen wie du willst, Wissen ist keine Wahrheit sondern eine Information , ob die wahr ist, weist du nicht und kannst das auch nicht beweisen.
Wenn was sein wird und du hast Kenntnis davon.dann ist das Wahrheit.
Sinne können täuschen, ausserdem nehmen deine Sinne nur ein Bruchteil des Frequenzspektrums wahr.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:37
Gwyddion schrieb:Na also was schlecht riecht, kann nicht gesund sein. Das sagt mir dann sogar mein gesunder Menschenverstand.
Ach so, ja @Gwyddion
meinen gesunden Menschenverstand schalte ich auch ab und an mal ein :)


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

11.07.2012 um 22:40
@Niselprim
Niselprim schrieb:Aber siehst was? @Kayla Eigentlich heißt es von denen ständig, die Bibel hat abgeschrieben
Darauf kommt man nur, wenn man nicht´s weiß und nur annimmt oder vermutet. Die Bibel ist eine Ansammlung vieler unterschiedlicher Schriften und Briefe von antiken Autoren und keine chronologische Dokumentation, es sind Erkenntnis- u. Erfahrungsberichte dieser Autoren. Wer da etwas Anderes hinein interpretiert, versteht "Bahnhof." Außerdem muss man wissen, das die damalige Gesellschaft völlig anders strukturiert war als unsere und sich auch ihre Sprache anderer Ausdrucksweisen bedient hat. Wieso man deshalb dauernd irgendwelche Fakten herbei reden will, die beim besten Willen nach heutigem Stand so gar nicht zu verstehen sind, ist mir schleierhaft.


melden
158 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden