weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:40
@Quarks

Dann müssen wir auch an die Spielregeln denken und aufhören andere wegen ihrer Ansichten zu be- und verurteilen. Ist doch völlig egal ob Atheist oder Religöser Mensch.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:41
@Quarks
nein nicht Gleich,Gläubige wissen um die wissenschaftliche Methode Erkenntnisse zugewinnen .
E in S inn gibt es nur wenn es das Ewige Leben gibt alles andere ist Sinnlos, da vergänglich


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:42
@shauwang
@Templariusz
shauwang schrieb:Diese Methode ist allen Zu gänlich in den Schriften zu finden,nur, du willst sie nicht wahrnehmen
Templariusz schrieb:Die Methoden wurden doch schon genannt, wie Offenbarungen lesen.
Denke das habe ich zu genüge um sagen zu können das so ein Allmächtige Wesen solche primitive Methoden, Einschüchterung und Verführung, nicht nötig hätte!
Templariusz schrieb:Frag doch einen Buddhistischen Mönch. Warum tust du es einfach nicht? Bist du dir zu fein dafür?
Um zu erfahren ihre Passivität, die Ungerechtigkeit viel Raum bietet, nur dazu dient ihre eigen "Seele" zu retten bzw. zu erhöhen??
Templariusz schrieb: Du verweigerst dich selber Erfahrung zu sammeln und negierst andere die diese Erfahrung bereits gemacht haben.
Und du BEHAUPTEST und UNTERSTELLST wild drauf los!


melden
Quarks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:44
@shauwang
shauwang schrieb:Gläubige wissen um die wissenschaftliche Methode Erkenntnisse zugewinnen .
Nur die Gläubigen? ;)
Na dann beweise mir doch mal wissenschaftlich, dass Gott existiert :P


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:44
@Keysibuna

Es gibt zich milliarden Menschen und unterschiedliche religiöse und ideologische Ansichten. Indem du nur die christliche Theologe angreifst und zu widerlegen versuchst, wird es keine Konsequenzen für andere Religionen haben. Christentum ist nicht gleiche alle Religionen, oder "die" Religion. Ich denke du bist einfach nur extrem Christenfeindlich und drescht einfach nur auf sie ein, weil du dich dann besser fühlen kannst.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:44
Keysibuna schrieb:Und du BEHAUPTEST und UNTERSTELLST wild drauf los!
SDorry das machst du Beweis:
Keysibuna schrieb:Denke das habe ich zu genüge um sagen zu können das so ein Allmächtige Wesen solche primitive Methoden, Einschüchterung und Verführung, nicht nötig hätte!
@Quarks

das Wissen um beide Methoden ist damit gemeint


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:46
@Templariusz

Jede Religion bei dem es nur um "Jenseitige" Wohlergehen aufgebaut ist veranlasst Menschen Leben verachtend zu denken und zu handeln!

@shauwang

Ich habe sie dir und allen zu genüge Belegt, anhand Märchenbuch, auf den du dich ständig stützen versuchst!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:47
Wild drauf los zitiert ohne Nachzudenken, ja


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:48
@shauwang

Denke die Botschaft ist immer angekommen, sonst wärst du nicht immer um ein Antwort verlegen :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:49
@shauwang
Es wurde auch aufgeschrieben ohne darüber grossartig nachzudenken.

Du hast nicht meine Frage nicht beantwortet,
Ich komme aus dem Leibe meiner Mutter wo kommst du gläubiger demnach her?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:49
Wie schon @Templariusz
sagt
du bist einfach nur extrem Christenfeindlich und drescht einfach nur auf sie ein, weil du dich dann besser fühlen kannst.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:49
@Keysibuna
Jede Religion bei dem es nur um "Jenseitige" Wohlergehen aufgebaut ist veranlasst Menschen Lebens verachtend zu denken und zu handeln!
?
Ist nun nicht sein Ernst , oder ?


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:51
@Keysibuna

Wenn du dich für ein besserer Menschen hälst als andere, dann dürfte eine spirituelle Erfahrung deinerseits dein Weltbild doch nicht ins Wanken bringen. Aber deswegen hast du einfach nur Angst. Dein selbstgezimmertes Weltbild könnte zerstört werden.
Wenn du Beweise für Göttliches forderst, aber nicht bereits bist, die Angebote anzunehmen, die es dir bieten könnten, wieso willst du dann Beweise?
Du bist doch gar nicht auf einer Suche, sondern versuchst dein Weltbild krampfhaft zu untermauern.

Und was hast du uns im Gegenzug zu bieten? Wissenschaft die nur das Materielle erfassen kann? Das können alle Nutzen und ist keine Kunst.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:51
@Eya
habe ich hier schon geschrieben lese es


melden
Quarks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:51
@Templariusz
Templariusz schrieb:Dann müssen wir auch an die Spielregeln denken und aufhören andere wegen ihrer Ansichten zu be- und verurteilen. Ist doch völlig egal ob Atheist oder Religöser Mensch.
Absolut - nur müssen sich beide Seiten halt auch Argumente gefallen lassen und man darf nicht zwischen 2 Arten unterscheiden bzw. danach verurteilen - was aber grad hier passiert.

@shauwang
Wieso sollte er sich besser fühlen..wenn er auf euch "eindrischt" versteh ich nicht? Totschlagargument?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:52
@Templariusz
Also nochmal:
Wenn du nur entweder glauben kannst oder nicht, und die einzigen beiden Konsequenzen darauf Himmel oder Hölle sind...
Würdest du da wirklich die Hölle wählen?
Du zwingst dich selber dazu in den Himmel zu wollen.
Templariusz schrieb:Was ist das denn für eine jämmerliche Antwort?
Leider die einzige die ich nach deinem Beipsiel wählen kann als Nichtgläubiger oder?
Liegt das vielleicht an der jämmerlichen Auswahl? :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:53
@Eya
Eya schrieb:wo kommst du gläubiger demnach her?
Ich weiss nicht aber seit gestern muss ich immer wieder schmunzeln , wenn du das Wort kommst schreibst .
:troll:


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:54
@Quarks
Quarks schrieb:Wieso sollte er sich besser fühlen..wenn er auf euch "eindrischt" versteh ich nicht? Totschlagargument?
damit erhöht er sich doch


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:54
shauwang schrieb:habe ich hier schon geschrieben lese es
Ah hast du? Aber nicht in unserem Gesprächsverlauf oder?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:54
@shauwang
Templariusz schrieb:du bist einfach nur extrem Christenfeindlich und drescht einfach nur auf sie ein, weil du dich dann besser fühlen kannst.
Du solltest mit deine Annahmen vorsichtiger sein :}

Deine eigen Worte machen es immer wieder sehr deutlich wie Menschenfeindlich du denkst!

@Nesca

Doch ist es:

@Templariusz

Ich brauche keine Beweise und habe auch kaum welche gefordert!

Die angeblichen Worte, Taten diese Wesens und vor allem die hilflose Versuche seine Knechte erledigen das ganz von alleine das es so ein Wesen nicht geben kann!


Richtig
Templariusz schrieb:Du bist doch gar nicht auf einer Suche
!!

Ich suche nur nach Ursachen warum der Mensch diese "Sehnsucht" hat!


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden