weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:33
shauwang schrieb:Also dann braucht man gerade ein Wegeiser sonst fliegt man blind
Tauben finden immer ihren Weg. Die brauchen keine Schilder, sie finden den Weg alleine. ;)


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:36
@DieSache
DieSache schrieb:und gehts nicht eigentlich darum, dass man was positives im Leben und vor dem Tode erreicht ?
Also hier gehts gerade um den richtigen Weg und wie man ihn findet,oder auch nicht,oder falsch geht,oder frei oder oder oder


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:36
@DieSache
DieSache schrieb:Glaube ist für mich nochimmer stark mit Hoffnung verbunden und die kann einen wenn mans zulässt glaub zu einem menschlicheren Menschen werden lassen und gehts nicht eigentlich darum, dass man was positives im Leben und vor dem Tode erreicht ?
Glaube ist tatsächlich stark verbunden mit der Hoffnung auf was auch immer. Nirvana, Paradies oder ähnliches. Aber man kann auch ohne Glauben menschlich viel gutes erreichen. Es sind letztenendes immer die Taten die zählen. Die machen aus uns einen Guten oder Schlechten Menschen. So zumindestens meine Meinung.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:40
@Gwyddion

dass man sich als Atheist bekennt heißt ja nicht zwangsläufig, dass man unhuman in der eigenen Ethik und Moral ist...wie gesagt für mich haben beide Seiten ihre Berechtigung und wissen kann es wirklich keiner, was nach dieser Momentaufnhame der eigenen Realität kommt, beides ist spekulativ ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:40
@shauwang
shauwang schrieb:Da will ich auch nicht überall hin
Must Du auch nicht. Ich wollte Dir nur mal näherbringen, zu was zu viele Wegweiser führen können. Zu Chaos und Orientierungslosigkeit.

Du hast doch Deinen Weg gefunden. Von daher ist dieser auch der richtige. Für Dich. Schmal, Breit, Lang... völlig unerheblich wie der Weg gestaltet ist. Von daher kannst Du auch nicht so missionarisch auf @Nesca einhämmern, das nur der schmale der richtige ist. @Nesca eigener Weg ist auch der richtige.
shauwang schrieb:Also hier gehts gerade um den richtigen Weg und wie man ihn findet,oder auch nicht,oder falsch geht,oder frei oder oder oder
Also @DieSache ist aufgrund des Threadthemas wesentlich näher am Topic wie wir :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:41
@DieSache
DieSache schrieb:wie gesagt für mich haben beide Seiten ihre Berechtigung und wissen kann es wirklich keiner, was nach dieser Momentaufnhame der eigenen Realität kommt, beides ist spekulativ
Absolute Zustimmung.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:41
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Atheisten können auch ohne glauben näher an Gott rücken wie Gläubige mit verstecktem gottlosen handeln.
Es geht eigentlich weniger darum, das sie näher zu Gott rücken, sondern um die Erkenntnis, das alles was wir glauben zu wissen, an einem bestimmten Punkt endet und das dann glauben können, zumindest Hoffnung schaffen kann und das Niemand das Recht hat, diese Hoffnung zu verteufeln.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:44
@Gwyddion
och nö

images


Aber ich hab trotzdem noch Genesungshoffnung für dich

http://www.rippenspreizer.de/4images/data/media/75/abb_04.jpg


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:44
@Kayla

Nein. Die Hoffnung ist eine ehrbare menschliche Eigenschaft. Nicht jeder glaubt.. aber auf irgendwas hoffen, das macht jeder. Und wenn es nur ein Wetterumschwung ist.. überspitzt ausgedrückt.
Wir müssen uns ja der Erkenntnis stellen, das wir nicht wissen, was nach dem Tode kommt. Wir werden es erfahren.. Ausnahmslos.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:46
Ausserdem wo wären wir denn ohne Diejenigen, die in ihrer Zeit wachgerüttelt und aufgeklärt haben ?

Darunter sind auch viele Religionskritiker zu finden weltweit und in jeder Zeit !

Reibung ist notwendig, gerade wenn es darum geht neue Erkenntnisse auch zuzulassen...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:48
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Wir werden es erfahren.. Ausnahmslos.
So ist es, dort wo alle Wege enden, gibt es kein Wissen mehr. Vielleicht aber für Manche glauben und Hoffnung.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:48
@shauwang
Sag mal , meinst du nicht es wäre nun etwas übertrieben in Bezug auf @Gwyddion ?

Lass ihn doch , er hat doch SEINEN Weg gefunden ...
:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:49
@DieSache
DieSache schrieb:Ausserdem wo wären wir denn ohne Diejenigen die in ihrer Zeit wachgerüttelt und aufgeklärt haben, darunter sind auch viele Religionskritiker zu finden weltweit und in jeder Zeit ?
Glauben und hoffen darf man auch ohne Religion, man muss nicht Alles an ihr festmachen wollen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:49
@shauwang

Für mich zählt folgendes:

8398445-fortschritt-bunte-grafik-konzept

Fortschritt auf meinem Weg, der immer noch nicht der Deinige ist, aber genauso wahr..


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:49
@Nesca
ich habe mir so viel Mühe mit ihm gemacht und jetzt das


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:50
@shauwang

Mühe mit mir? Du kannst doch nicht ernsthaft der Meinung sein, mich zu bekehren? Das haben schon andere versucht. :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:50
@Kayla

nein aber Kausal entsteht der Atheismus durch die Erfahrung der Enttäuschung der eigenen Hoffnung in Punkto Ambivalenz zwischen Lehre und Realität...


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:51
@Gwyddion
Lass ihm doch die Hoffnung, sonst kann er heute Nacht nicht schlafen. :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:52
@shauwang
Warum Mühe ?

Er hatte seine Einstellung und den Weg schon, bevor er hier mit dir schrieb .
Meinst du nicht auch ? ;)


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 23:52
@Gwyddion
Ich hatte nur ein klein wenig Einsicht erwartet,daß du die erkenntisse beider Wege ein bisschen länger behalten würdest


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden