weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:55
@shauwang
shauwang schrieb:Welche Wegweiser soll das denn sein
Na.. ich brauch es gar nicht mehr erläutern. @Chimanchi hat es in seinem Post sehr schön erläutert.

Mit einem Wort allerdings: Natur...


melden
Anzeige
Chimanchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:56
@shauwang
@Niselprim
@Gwyddion
@der-Ferengi
@Snowman_one
@Cricetus
@Marcandas
@Kayla


was meint ihr? Am besten, ich les mich erst mal ein. Wieder mal zu voreilig gewesen:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:56
@Chimanchi

No Senorita/Senor.. hier kann man mühelos einsteigen.


melden
Chimanchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:57
@Gwyddion

Dankeschön...wünsche Dir noch nen angenehmen Tag...natürlich;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:58
Gwyddion schrieb:Mit einem Wort allerdings: Natur...
Vater Natur oder Mutter Erde? @Gwyddion :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:58
@Gwyddion
Die Natur ? Die Natur zeigt dir nur die natürlichen Dinge,in der natur gibt es viele Wege aber alle ohne Wegweiser

@Chimanchi
Du solltest dich einlesen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:59
@Niselprim

Gaia...

Nein. Ich schrieb es doch schon mehrmals. Meine Spiritualität ziehe ich aus den Schönheiten der Natur. DARIN sehe ich die Schöpfung.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 15:59
@Chimanchi

Sehr poetisch und schön Formuliert. Ja einfach mal etwas mitlesen...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:00
Gwyddion schrieb:Gaia...

Nein. Ich schrieb es doch schon mehrmals. Meine Spiritualität ziehe ich aus den Schönheiten der Natur. DARIN sehe ich die Schöpfung.
Ich auch ;) @Gwyddion


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:00
@Gwyddion
Aber den Weg des Schöpfers mit Schildern wilst du nicht gehen ?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:01
shauwang schrieb:Glaube ist hoffen auf dinge die man nicht sieht aber wahr sind
immer das gleiche. wie lange manipulierst du dich schon mit diesem spruch?
shauwang schrieb:Unlogisch wär Aberglaube, so einen Glauben vertrete ich aber nicht
das sagen alle gläubige über ihren glauben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:01
Aber den Weg des chöpfers mit Schildern wilst du nicht gehen ?
Hallo @shauwang eben hast noch andersrum geredet
shauwang schrieb:Die Natur ? Die Natur zeigt dir nur die natürlichen Dinge,in der natur gibt es viele Wege aber alle ohne Wegweiser


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:02
@shauwang
shauwang schrieb:irgend wie in deinen Aussagen widerlegt hast.
Das habe ich auch gar nicht versucht. Nun drehst du hier aber jedem das Wort im Munde um.
shauwang schrieb:A lso was möchtest du mir sagen
Dich zum Nachdenken anzuregen. Aber dass du nicht einmal auf die banalsten Hinweise reagierst, zeigt dass du das womöglich gar nicht möchtest. Dass ist dein gutes Recht, aber wesentlich einfacher wäre es in diesem Fall, es einfach zu sagen.
__________________________________________________________________________________

@Niselprim
Niselprim schrieb:Was hat da jetzt 'Glauben' mit 'nicht verstehen' zu tun, bitteschön?
Ersteres impliziert zwangsläufig letzteres. Wenn ich etwas weiß, dann muss ich es nicht glauben. Aber darum ging es mir nicht.
Niselprim schrieb:Kann man doch erst etwas annehmen, wenn man sich Gedanken über diese Sache gemacht hat
und wenn man sich Gedanken machte, dann wird man wohl auch verstanden haben. Oder nicht?
Nein. Warum denn? Seit Jahrtausenden macht man sich Gedanken über den Sinn des Lebens. Man macht sich Gedanken darüber wie das Universum entstanden ist, darüber warum ein mit Marmelade gestrichenes Brot immer mit der "blöden" Seite auf den Boden fällt. Aber wissen wir es?
Niselprim schrieb:Also, wo ist dann das Bewußtsein, welches uns vom aktuellen Glaubenssystem wegführt?
Das ist das eigene Bewusstsein, frei von religiösen (oder sonstigen) Dogmen. Wenn man etwas anbeten muss, dann sollte man Dankbarkeit für das eigene, wache Bewusstsein empfinden. Man sollte die Spinnweben wegwischen und es starten.


melden
Chimanchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:03
@shauwang

ich hoffe, Du verstehst es noch;). Wär doch doof, wenn der Weg beschildert wäre?

Greens Greets

sorry


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:04
@Chimanchi
Oder die Schilder unlerserlich geschrieben wären... :)


melden
Chimanchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:05
Mensch, nee, irgendwie hat shauwang ja recht, oder?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:05
@Malthael
was andere sagen ist nicht mein Maßstab,.

@Niselprim
Ich verstehe nicht was du sagen willst, das eine schließ das andere aus oder was ?

@22aztek
Dich zum Nachdenken anregen.
Sorry ich sehe da immer noch kein Zusamenhang


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 16:15
22aztek schrieb:Ersteres impliziert zwangsläufig letzteres. Wenn ich etwas weiß, dann muss ich es nicht glauben. Aber darum ging es mir nicht.
Ja @22aztek aber betrachte den 'Glaube' mal nicht von dieser Seite,
sondern davon, dass es bereits eine Überszeugung ist, welche wohl erklärbar ist,
also nichts mit Unwissen zu tun hat.
Ob diesbezügliches Wissen dann vielleicht falsches Wissen ist, das steht auf einem anderen Blatt.
22aztek schrieb:Nein. Warum denn? Seit Jahrtausenden macht man sich Gedanken über den Sinn des Lebens. Man macht sich Gedanken darüber wie das Universum entstanden ist, darüber warum ein mit Marmelade gestrichenes Brot immer mit der "blöden" Seite auf den Boden fällt. Aber wissen wir es?
Also, das mit der Marmeladenseite ist längst in einer Kindersendung bewiesen worden,
dass es auf die Höhe des Tisches ankommt.
Für die Entstehung des Universums hat man doch auch plausible Erklärungen
und der Sinn des Lebens sollte eigentlich jedem vernünftig Denkenden aufgefallen sein.
Klar kann man nicht erklären, was vor dem Universum ist und so,
aber hat sich das Universum aus oder in etwas ausgebreitet, was dem Sinn des Lebens entspricht,
wenn man das Sein mit dem Leben gleichstellt.
Das ist das eigene Bewusstsein, frei von religiösen (oder sonstigen) Dogmen. Wenn man etwas anbeten muss, dann sollte man Dankbarkeit für für das eigene, wache Bewusstsein empfinden. Man sollte die Spinnweben wegwischen und es starten.
Jep, das habe ich ja mit dem 'Achtzehn sein' auch schon bemerkt ;)
Niselprim schrieb:aber ist man irgendwann mal Achtzehn und kann selbst entscheiden wie das Leben weitergehen wird
shauwang schrieb:Ich verstehe nicht was du sagen willst, das eine schließ das andere aus oder was ?
Nach Deiner Argumentation war es mir so rübergekommen, ja @shauwang


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 18:14
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:deswegen auch gestern mein Beispiel mit den Lemmingen.
Ja, dieses Beispiel passt hervorragend.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.07.2012 um 18:17
@Chimanchi
Chimanchi schrieb:
was meint ihr? Am besten, ich les mich erst mal ein.
Lies vielleicht nur den Eingangspost und schreib dazu Deine Meinung. Alle Post´s zu lesen ist nicht nötig, denn die sind ja nicht Deine Meinung dazu. :)


melden
398 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden