weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:12
@Ahiru
Ahiru schrieb: Also das bildest du dir ein denke ich.
Denke die Worte;
Keysibuna schrieb:Ich will die Weisheit der Weisen vernichten und den Verstand der Sachverständigen verwerfen". Es soll keine Philosophen, Gelehrten und Wissenschaftler mehr geben, denn für Gott ist ihr Wissen nur Torheit.
sind unmissverständlich da braucht man keine Fantasie dazu, die braucht man erst wenn man diese Worte verdrehen, verharmlosen oder verdrängen versucht :}


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:16
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Es soll keine Philosophen, Gelehrten und Wissenschaftler mehr geben, denn für Gott ist ihr Wissen nur Torheit. ^.^
Das steht da nicht... Das denkst du dir aus. Kannst doch nicht immer Bibel"zitate" bringen, die gar keine sind.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:20
@Ahiru

:}
19 [q]Denn Gott spricht in der Heiligen Schrift: »Bei mir zählt nicht die Weisheit der Welt, nicht die Klugheit der Klugen. Ich werde sie verwerfen.«[r] 20 Was aber haben sie dann noch zu sagen, all diese Philosophen, die Kenner der heiligen Schriften, die redegewandten Leute dieser Welt? Hat Gott ihre Weisheiten nicht als Unsinn entlarvt?
http://www.biblegateway.com/passage/?search=1+Korinther+1&version=HOF

Natürlich, bei der Fülle in diesem Märchenbuch hab ich es nötig mir was auszudenken :}


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:22
1.korinther 1
19 Denn es steht geschrieben: "Ich will zunichte machen die Weisheit der Weisen, und den Verstand der Verständigen will ich verwerfen." 20 Wo sind die Klugen? Wo sind die Schriftgelehrten? Wo sind die Weltweisen? Hat nicht Gott die Weisheit dieser Welt zur Torheit gemacht?

und nicht,steht in keiner Bibel so:

Ich will die Weisheit der Weisen vernichten und den Verstand der Sachverständigen verwerfen". Es soll keine Philosophen, Gelehrten und Wissenschaftler mehr geben, denn für Gott ist ihr Wissen nur Torheit.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:22
@Ahiru
Ahiru schrieb:Sorry, sehe da keinen Widerspruch... Wenn du nicht wollen würdest, was du willst, würdest du es ja nicht wollen.
So ist das auch nicht gemeint. Du verstehst die Aussage falsch.

Also nochmal das Zitat von A. Schopenhauer lautet „Der Mensch kann zwar tun was er will aber er kann nicht wollen was er will“

… das meint man könne nicht willentlich etwas (bestimmtes) wollen bzw. etwas (bestimmtes) nicht wollen.
Das was man will, will man einfach, aber man entscheidet nicht willentlich darüber.


Siehe:
RaChXa schrieb:Wenn wir scheinbar dagegen entscheiden etwas zu wollen, so ist dies der eigentliche Wille.

Man kann nicht sagen „Ich will jenes nicht wollen“. Dies wäre ein Wiederspruch.

Wenn man etwas nicht wollen will, so ist ebendies der eigenliche Wille. Auf ebendiesen Willen kann man dann wiederum die Frage nach der Freiheit dieses Willens anwenden. Und fragen:
„Kann man wollen was man wollen will?“
Dies lässt sich dann beliebig iterieren.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:24
shauwang schrieb:und nicht,steht in keiner Bibel so:
Eigentlich schon aber dein "Wahrheit" nimmt dir die Sicht um es zu erkennen :}


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:25
@Gwyddion
Man kann dann wenigstens ruhig schlafen. Ich wollte ja eigentlich nicht mehr mitlesen, aber es macht doch "süchtig". :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:27
@Keysibuna
Klar, wenn du da deine eigene Fassung reininterpretierst ;) Des Menschen Willen ist sein Königreich, du wirst da herauslesen, was du herauslesen willst.
Keysibuna schrieb:Eigentlich schon aber dein "Wahrheit" nimmt dir die Sicht um es zu erkennen :}
Nein, sorry. Das ist schon etwas paranoid von dir. Du musst mal die Fakten anerkennen, nicht die Fantasie.

@RaChXa
RaChXa schrieb:… das meint man könne nicht willentlich etwas (bestimmtes) wollen bzw. etwas (bestimmtes) nicht wollen.
Das was man will, will man einfach, aber man entscheidet nicht willentlich darüber.
Aber man entscheidet auch nicht rein willkürlich. Es gibt verschiedene Faktoren und am Ende entscheide ich bewusst, was ich möchte, oder was ich nicht möchte.
Oder etwa nicht?
RaChXa schrieb:Wenn man etwas nicht wollen will, so ist ebendies der eigenliche Wille. Auf ebendiesen Willen kann man dann wiederum die Frage nach der Freiheit dieses Willens anwenden. Und fragen:
„Kann man wollen was man wollen will?“
Klar, damit etwas meinen freien Willen einschränken kann, muss mir bewusst sein, das ich es nicht will.
Solange ich alles will, wenn mir auch der Ursprung des Willens unbewusst ist, kommt mein freier Wille nicht so eindeutig zum Tragen.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:27
Keysibuna schrieb:Eigentlich schon aber dein "Wahrheit" nimmt dir die Sicht um es zu erkennen
dann nenn Quelle und Übersetzung der Bibel


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:29
@Nesca
Achso, dachte nur, du hast mein "Hirnausfall" Beitrag gelesen. :)
shauwang schrieb:dann nenn Quelle und Übersetzung der Bibel
Mit "nimmt dir die Sicht um es zu erkennen" hat er es schon sehr gut getroffen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:30
shauwang schrieb:und nicht,steht in keiner Bibel so:
Jap ... du kennst dich ja sehr gut mit der Bibel aus , wie wir ja heute gesehen haben . ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:30
@Reigam
Reigam schrieb:Mit "nimmt dir die Sicht um es zu erkennen" hat er es schon sehr gut getroffen.
Aber ihr kennt die Wahrheit und habt den Durchblick? Das klingt etwas wahnhaft, sorry...

@Nesca
Steht auch in keiner Bibel so... Außer du hast noch eine verfaßt/übersetzt, die wir nicht kennen :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:31
@shauwang

Hab ich doch :}

@Ahiru
Ahiru schrieb:wenn du da deine eigene Fassung reininterpretierst ;) Des Menschen Willen ist sein Königreich, du wirst da herauslesen, was du herauslesen willst.
Tja, anscheinend machen das alle so :}
Ahiru schrieb:Du musst mal die Fakten anerkennen, nicht die Fantasie.
Ähm, Fakten in einem Fantasiegebilde?? ^.^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:32
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Tja, anscheinend machen das alle so :}
Jo, freier Wille halt ;) Kannste Gott für danken?
Keysibuna schrieb:Ähm, Fakten in einem Fantasiegebilde?? ^.^
Fakten, in deinem Link :)


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 22:32
@Keysibuna

pass auf gleich kommt wieder "das ist eine atheistische übersetzung der bibel" :D


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden