weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:38
@shauwang
Oder dieses :

Wie viele von den reinen Tieren sollte Noah in der Arche mitnehmen?


Von allen reinen Tieren nimm zu dir je sieben, das Männchen und sein Weibchen, von den unreinen Tieren aber je ein Paar, das Männchen und sein Weibchen."

(1. Mose 7,2)

und hier :

Von den reinen Tieren und von den unreinen, von den Vögeln und von allem Gewürm auf Erden gingen sie zu ihm in die Arche paarweise, je ein Männchen und Weibchen, wie ihm Gott geboten hatte."

(1. Mose 7,8-9)


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:40
@BlackFlame
Das ist lange bekannt , daß die Schaltungen innerhalb der Psyche mit Überlichtgeschwindigkeit erfolgen,der Befehl erreicht die Finger sofort.Umgekert kannst du den Versuch machen dich mit einer Nadel in den Fuß zu stechhen , das Spüren im Gehirn erfolgt quasi ohne Zeitverlust.
das hat aber nichts damit zu tun , daß deine Handlungen unbewußt ausgeführt würden.

Du denkst erst und handelst dann
@Nesca
Schreibst heute eifrig.
Ich muß da erst nachdenken


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:40
Nesca schrieb:Von den reinen Tieren und von den unreinen, von den Vögeln und von allem Gewürm auf Erden gingen sie zu ihm in die Arche paarweise, je ein Männchen und Weibchen, wie ihm Gott geboten hatte."

(1. Mose 7,8-9)
Und dann, als alles überstanden war, soll man auch noch opfern, will gar nicht wissen welche Tierarten deshalb für immer aussterben musste :}


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:44
shauwang schrieb:Schreibst heute eifrig.
Ich muß da erst nachdenken
Okay ... ich gebe dir noch was zum Nachdenken :) :

Sollen Kinder für ihre Väter büßen?


Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter heimsucht bis ins dritte und vierte Glied an den Kindern derer, die mich hassen, ..."

(2. Mose 20, 5)

---------

Richtet die Schlachtbank zu für seine Söhne um der Missetat ihres Vaters willen, dass sie nicht wieder hochkommen und die Welt erobern und den Erdkreis voll Trümmer machen."

(Jesaja 14,21)

------------

Denn nur wer sündigt, der soll sterben. Der Sohn soll nicht tragen die Schuld des Vaters, und der Vater soll nicht tragen die Schuld des Sohnes, sondern die Gerechtigkeit des Gerechten soll ihm allein zugute kommen, und die Ungerechtigkeit des Ungerechten soll auf ihm allein liegen."

(Hesekiel 18,20)

-----------


Die Väter sollen nicht für die Kinder noch die Kinder für die Väter sterben, sondern ein jeder soll für seine Sünde sterben."

(5. Mose 24,16)

Ich könnte dir noch sehr viele solcher Beispiele nennen .... die Bibel ist voll davon .


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:46
@shauwang
Aber ich denke du hast eine Erklärung dafür , oder ?
Ich nämlich nicht . Mann kann doch in einem Buch sich nicht zisch mal widersprechen , das fällt doch auf ...... ;)


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:51
shauwang schrieb:Das ist lange bekannt , daß die Schaltungen innerhalb der Psyche mit Überlichtgeschwindigkeit erfolgen
Wirklich? Gibt es dafür einen literarischen Beleg?

Bei metallischen Leitern mag das mit der Lichtgeschwindigkeit stimmen, aber in Nervensystemen von Säugetieren zeigten Studien der Uni Göttingen, dass es dort ein Tempolimit von etwa 100m/s gibt und das ist doch ein erhebliches Stück von Lichtsgeschwindigkeiten oder gar Überlichtgeschwindigkeiten entfernt.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:55
@shauwang
Oder diese unterschiedlichen Zeilen in der Bibel :

Empfindet der biblische Gott Reue?


Gott ist nicht ein Mensch, dass er lüge, noch ein Menschenkind, dass ihn etwas gereue. ..."

(4. Mose 23,19)
-------
da reute es ihn, dass er die Menschen gemacht hatte auf Erden, und es bekümmerte ihn in seinem Herzen ..."

(1. Mose 6,6)
--------
Da gereute den HERRN das Unheil, das er seinem Volk zugedacht hatte."

(2. Mose 32,14)
------
Als aber der Engel seine Hand ausstreckte über Jerusalem, um es zu verderben, reute den HERRN das Übel ..."

(2. Samuel 24,16)

So und nun ? Reute es ihm oder doch nicht ?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:56
@Nesca
Also zu G enesis 1 und Genesis zwei mal ein paar Anmerkungen die du nicht wissen kannst

Genesis ein ist die geistige Schaffung all der Dinge die Gott geplant hat, da war noch nichts aus fester Materie sonden aus Feinstoff wurde erst alles erstellt.

das geht aus folgendem Satz aus



5 Und alle die Sträucher auf dem Felde waren noch nicht auf Erden, und all das Kraut auf dem Felde war noch nicht gewachsen; denn Gott der HERR hatte noch nicht regnen lassen auf Erden, und kein Mensch war da, der das Land bebaute;

6 aber ein Nebel stieg auf von der Erde und feuchtete alles Land.

7 Da machte Gott der HERR den Menschen aus Erde vom Acker und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.

8 Und Gott der HERR pflanzte einen Garten in Eden gegen Osten hin und setzte den Menschen hinein, den er gemacht hatte.

9 Und Gott der HERR ließ aufwachsen aus der Erde allerlei Bäume, verlockend anzusehen und gut zu essen,
Hier begann erst der Schaffungsprozess der Materie,welche vorher nur geistig da war


18 Und Gott der HERR sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei; ich will ihm eine Gehilfin machen, die um ihn sei.1

19 Und Gott der HERR machte aus Erde alle die Tiere auf dem Felde und alle die Vögel unter dem Himmel und brachte sie zu dem Menschen, dass er sähe, wie er sie nennte; denn wie der Mensch jedes Tier nennen würde, so sollte es heißen.

Da erst begann Gott aus ERDE das fortzusetzen was er geistig vorgearbeitet hatte.
Der Geist bekam den Feststoff den wir als Materie bezeichnen
in der tat war das erste Lebewesen aus Fleisch und Bein der Mensch Adam

das andere sehe ich mir noch an


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 10:59
shauwang schrieb:Genesis ein ist die geistige Schaffung all der Dinge die Gott geplant hat, da war noch nichts aus fester Materie sonden aus Feinstoff wurde erst alles erstellt.
Ist aber keine Antwort auf die Frage von Nesca...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:01
Oh man :}

Also im Teil eins handelt es sich um "Planung", so detailliert beschrieben wird, und Teil zwei, ebenfalls detailliert beschrieben wird wie diese Planung durchgeführt wurde?

Dann frage ich mich warum man die "Planänderungen" nicht ebenfalls detailliert begründet warum sie nötig wurden? :}


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:04
@shauwang
shauwang schrieb:Hier begann erst der Schaffungsprozess der Materie,welche vorher nur geistig da war
Wo steht das denn , das es vorher nur Geistig war ???
Entweder bin ich zu blöde das zu verstehen oder du würfelst gerade alles zusammen ... oder die Bibel durcheinander .....
shauwang schrieb:Also zu G enesis 1 und Genesis zwei mal ein paar Anmerkungen die du nicht wissen kannst

Genesis ein ist die geistige Schaffung all der Dinge die Gott geplant hat, da war noch nichts aus fester Materie sonden aus Feinstoff wurde erst alles erstellt.
Das habe ich noch nie gehört das ist das erste mal heute von dir ....
shauwang schrieb:5 Und alle die Sträucher auf dem Felde waren noch nicht auf Erden, und all das Kraut auf dem Felde war noch nicht gewachsen; denn Gott der HERR hatte noch nicht regnen lassen auf Erden, und kein Mensch war da, der das Land bebaute;

6 aber ein Nebel stieg auf von der Erde und feuchtete alles Land.

7 Da machte Gott der HERR den Menschen aus Erde vom Acker und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.
ect ect ......
und wo steht da das es nur eine *
shauwang schrieb:geistige Schaffung all der Dinge die Gott geplant hat
??


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:06
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Also im Teil eins handelt es sich um "Planung", so detailliert beschrieben wird, und Teil zwei, ebenfalls detailliert beschrieben wird wie diese Planung durchgeführt wurde?
Laut Shauwang anscheinend ja .... wie gesagt ist das erste mal das ich sowas höre ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:07
@Nesca
Von den reinen Tieren, und von den unreinen, von den Vögeln und von allem Gewürm auf Erden gingen sie zu ihm in die Arche paarweise, je ein Männchen und Weibchen, wie ihm Gott geboten hatte."
Die ersten drei Worte gehören nicht zu dem folgenden Satz

Denn ich, der HERR, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter heimsucht bis ins dritte und vierte Glied an den Kindern derer, die mich hassen, ..."

dasß heist für die Sünden der Kinder, aufgrund Versäumnisse der Väter werden die Väter herangezogen

(4. Mose 23,19)
-------
da reute es ihn, dass er die Menschen gemacht hatte auf Erden, und es bekümmerte ihn in seinem Herzen ..."

Die Übersetungen sind falsch,müßte heißen es reute Noah


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:09
@shauwang
shauwang schrieb:Sage wir es mal so du lehnst jede Verantwortung ab weil du meinst,daß alles unbewußt ohne deinen Einfluß in einem Gehirn abläuft.Kein Wunder also wenn du dein Gehirn mit einer Wurstfabrik vergleichst.Damit kommst du bei keinem Gericht durch , ganz mal davon abgesehen,daß deine Vorstellung vollkommener Unsinn enthält.
Mir ist schon klar ,daß du das nicht begreifst da dich das ja
Das Konzept des freien Willens lässt sich logisch ganz leicht wiederlegen:

-Entweder etwas ist zufällig also ohne jegliche kausale Ursache. Dann ist es insbesondere auch nicht Wirkung einer freien Willensentscheidung.

-Oder etwas ist kausal verursacht , aber dann ist es auch nicht Wirkung einer freien Willensentscheidung, sondern determiniert.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:10
@Nesca
Nesca schrieb:. wie gesagt ist das erste mal das ich sowas höre ....
Mich wundert gar nichts mehr bei manchen Fantasie Gebilde die hier ständig gebaut wird :}


SO wie das hier ;
shauwang schrieb:Die Übersetungen sind falsch,müßte heißen es reute Noah
Man hat so viel Spielraum für Spekulationen und man kann alles mögliche in angeblichen Worte Gottes hineinbauen oder hinzudichten, wie es einem gerade passt ^.^


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:13
@shauwang
Okay dann zitiere ich etwas aus dem NT und zwar :

Starb Jesus bevor oder nachdem der Vorhang im Tempel entzweiriss?


Aber Jesus schrie abermals laut und verschied. Und siehe, der Vorhang im Tempel zerriss in zwei Stücke von oben an bis unten aus."

(Matthäus 27,50-51)

-------
und die Sonne verlor ihren Schein, und der Vorhang des Tempels riss mitten entzwei. Und Jesus rief laut: Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände! Und als er das gesagt hatte, verschied er."

(Lukas 23,45-46)
--------

Aber Jesus schrie laut und verschied. Und der Vorhang im Tempel zerriss in zwei Stücke von oben an bis unten aus."

(Markus 15,37-38)


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie starb Judas?



Aber er ist vornüber gestürzt und mitten entzweigeborsten, sodass alle seine Eingeweide hervorquollen."

(Apostelgeschichte 1,18

----------------------

Und er warf die Silberlinge in den Tempel, ging fort und erhängte sich."

(Matthäus 27,5)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:13
@Nesca

Die Sträucher auf dem Eeld waren noch nicht AUF ERDEN ( ja wo waren sie denn wenn sie VORHER schon geschaffen wurden) obwohl sie doch schon am dritten tag ERSCHAFFEN wurden ebenso die Tiere waren schon am 6 Tag da waren
Obwohl sie erst Nach Adam Materieller Erschaffung materiell geschaffen wurden,
Also erst Feinstofflich, da brauchte es kein regen und keine Erde zu dann Grobstofflich was Regen bedarf und ERde


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:16
@shauwang
shauwang schrieb:Die Sträucher auf dem Eeld waren noch nicht AUF ERDEN ( ja wo waren sie denn wenn sie VORHER schon geschaffen wurden) obwohl sie doch schon am dritten tag ERSCHAFFEN wurden ebenso die Tiere waren schon am 6 Tag da waren
Obwohl sie erst Nach Adam Materieller Erschaffung materiell geschaffen wurden,
Also erst Feinstofflich, da brauchte es kein regen und keine Erde zu dann Grobstofflich was Regen bedarf und ERde
Vertehe es wer es will und kann ... ich nicht ....
und deswegen wie ich schon so oft erwähnte hier, ist die Bibel für mich sehr schwer zu verstehen ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:16
@RaChXa
Es ist nicht Zufällig sondern,sonder hänngt von der jeweiligen Entscheidung ab, Ursache Entscheidung ,Wirkung ausführung.


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.07.2012 um 11:18
Die Bibel ist ein Buch für mich mit 7 Siegel .....
tut mir leid , ist aber so ....


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden