weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:31
@shauwang
Snowman_one schrieb:Sie sich
Ähm .. kannst du dich deutlicher ausdrücken ? Wer schleimt hier wenn ein ?
:)


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:32
@Reigam
Wenn der Wind dich führt bist du nicht frei, sondern wie ein Lemming.Lieber fest sitzen als lose treiben

@Nesca
Na du hast doch die Schnecke gebracht vorhin


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:36
shauwang schrieb:Wenn der Wind dich führt bist du nicht frei, sondern wie ein Lemming.Lieber fest sitzen als lose treiben
Also DER Satz macht überhaupt keinen Sinn. *lach* Der Wind weht wohin er will und nie in eine Richtung. So kann das mit dem Lemming schonmal nicht stimmen.

Du sitzt also lieber auf einer kleinen Insel fest, wenn dir die Welt offen steht? Und wenn man sich auf einem Schiff mit genügend Nahrung und Wasser treiben lässt, ist es ein tolles Abenteuer. Man bekommt einen größeren Überblick von allem.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:38
Wollte ein paar Worte zu Heuchelei los werden ^.^

Wusstet ihr das dieses Wort ursprünglich vom unterwürfigen ducken und kriechen (mittelhochdeutsch hüchen) des Hundes abstammt? :}

Was ist damit gemeint?

Wesentliche Merkmale der Heuchelei sind das Vortäuschen nicht vorhandener Gefühle oder Gemütszustände sowie das Fordern von Verhaltensformen, die selbst nicht eingehalten werden.

Q: Wikipedia: Heuchelei

Und wir haben wahren Künstler unter uns die diese Technik perfekt beherrschen :}

Sie versuchen Andersdenkende erniedrigen und wenn sie dann auf widerstand stoßen dann nennen sie sich "Gottes Gläubige" :}


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:45
@Malthael
und wieder ein paradoxon erschaffen. herzlichen glückwunsch. :troll:
entweder du zweifelst oder du glaubst.
.................
Ein kleiner Nachtrag.
Bist du nicht zufählig der jeniger der gegen die Dualität war, Gut und Böse "zweifel oder Glauben"
Ist das kein Paradoxon ?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:47
Das hat insofern Sinn wenn du den Wind mit dem vor dir laufenden Lemming gleich setzt,du läufst dann einfach hinter her wie dem Wind.Ich bin zwar von der Welt aber nicht in der Welt,deshalb lauf ich da auch nicht rum
@Reigam


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:50
Dieses Lied passt einfach perfekt (ok, die Melodie ist Geschmackssache, aber der Text passt 100% ) :)




Wer das Video nicht anschauen will, hier der Text:

Die Reise beginnt, und über uns fliegt die Fahne im Wind
Wer weiß, was das Meer versteckt
Und wieviel Zeit vergeht, bis man ein Wunder entdeckt

Wer weiß, was der Tag uns bringt
Bis die Sonne am Abend in den Wellen versinkt
Wer kennt diesen endlosen Weg
Durch die unendliche See, die kein Geheimnis verrät

Und wer weiß, wie unsere Suche noch weitergeht
Irgendwann wenn sich die Wellen teilen, legst du an nach vielen hundert Meilen
Neues Land liegt dann vor dir - und das ist das Ziel!

Die Reise beginnt
Die Reise beginnt
Und über uns wehen die Segel im Wind
Und vielleicht finden wir schon bald
Was heute noch wie ein Traum erscheint

Wir segeln davon
Wir segeln davon
Und vor uns ist nur der weite Horizont
Wir suchen nach dem fernen Strand
In einem unbekannten neuen Land - wir starten jetzt!

Die Reise beginnt
Die Reise beginnt
Und niemand weiß, wo wir morgen schon sind
Weil es unser Geheimnis bleibt
Wohin uns unser Herzschlag treibt


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:52
@Reigam
Die Reise die allen bevor steht ist die in die Ewgkeit und da würde ich schon gerne vorher meine Sachen packen die ich da brauch und mich nicht nur treiben lassen


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 19:54
@shauwang
Wie du willst, verpasst halt einiges.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 20:02
@shauwang
shauwang schrieb:Wenn der Wind dich führt bist du nicht frei, sondern wie ein Lemming.Lieber fest sitzen als lose treiben
Lemminge a: sind mein Beispiel :D und b: können auch gegen den Wind laufen...
shauwang schrieb:Ich bin zwar von der Welt aber nicht in der Welt,deshalb lauf ich da auch nicht rum
Das Eigentor unterschreib ich Dir sofort.
shauwang schrieb:Die Reise die allen bevor steht ist die in die Ewgkeit und da würde ich schon gerne vorher meine Sachen packen die ich da brauch und mich nicht nur treiben lassen
Brauchst nicht packen. Das letzte Hemd hat eh keine Taschen.. ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 20:03
Das letzte Hemd hat eh keine Knöpfe..
°O° ich dachte keine "Taschen" ^.^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 20:05
@Keysibuna

lachmichwech.. stimmt. Das letzte Hemd hat keine Taschen.. Epic Vertunis..
Direkt mal überarbeiten.. ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 20:11
@Gwyddion

Kann passieren ^.^

@shauwang
shauwang schrieb:Die Reise die allen bevor steht ist die in die Ewgkeit und da würde ich schon gerne vorher meine Sachen packen die ich da brauch
Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht.

Leonardo da Vinci


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:25
@Reigam
Es ist ja kein Spiel, ein Rätsel oder ein Puzzle.
Es ist eine innere Erkenntnis und eine Lebenseinstellung.

@Snowman_one
Nein, das ist auf keinen Fall besser. Der Mensch hat den freien Willen, um zu entscheiden, an was er glaubt.
Atheisten zweifeln vielleicht und sind sich noch unsicher, das bedeutet aber nicht, dass sie in der Hölle oder Gott fern sind.
Sie sind Gott vielleicht näher wie so mancher fanatischer Christ.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:35
@Ahiru
Ahiru schrieb:Sie sind Gott vielleicht näher wie so mancher fanatischer Christ.
nana
Fanatiker

jemand, der an einer Idee oder ideologischen Vorgabe unbedingt festhält, weitgehend ohne Rücksicht auf praktische Konsequenzen für ihn oder andere.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:39
@shauwang
Und das soll mir was sagen?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:41
@Ahiru
Daß sie näher an Gott sind


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:42
@shauwang
shauwang schrieb:Fanatiker

jemand, der an einer Idee oder ideologischen Vorgabe unbedingt festhält, weitgehend ohne Rücksicht auf praktische Konsequenzen für ihn oder andere.
Beziehst Du diese Aussage auf Dich? Denn Du fühlst Dich ja näher an Gott wie jeder ander von uns.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:43
@Ahiru
Ahiru schrieb:... Atheisten zweifeln vielleicht und sind sich noch unsicher, ...
Atheisten sind weder am Zweifeln, noch sind sie unsicher
oder haben irgendeinen "Alternativglauben". Sie sehen die
Welt mit realistischen Augen. Durch Experimente gestützt
und dem Einsatz des "gesunde Menschenverstands", zeigt
ihnen, woraus die Welt um uns herum besteht und wie sie
funktioniert.

In dem man nur an etwas glaubt, kann man dieses nicht
beschreiben.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.07.2012 um 21:44
@Gwyddion
Mt 10,37 Wer Vater oder Mutter mehr liebt als mich, ist es nicht wert, zu mir zu gehören. Wer Sohn oder Tochter mehr liebt als mich, ist es nicht wert, zu mir zu gehören.
Unbedingtes Festhalten an Gottes Wort ohne Rücksicht auf praktische Konsequenzen


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden