weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Solita
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:08
@interrobang

mein lieber interrobang, ich habe hier schon einiges, vor einiger Zeit geschrieben.
Die Zeiten wo man mich damit provozieren konnte, sind vorbei. ;)
aber um Dir eine Antwort zu geben;

JA, ich liebe diesen Gott und auch seinen Sohn, den Du nicht ausstehen kannst!
Wir müssen nicht die ganze Diskussion wieder aufrollen.
Es gibt Menschen die gegen IHN sind und Menschen die für IHN sind.
Du bist Ersteres, ich und Lamm zweiteres.

Wenn Atheisten eines Tages Recht haben, haben wir die A.....karte gezogen, sollten wir aber jedoch Recht behalten, daß es IHN doch gibt, haben andere die A.....karte gezogen.
So locker seh ich das mittlerweile. :)

wünsche Dir trotzdem noch einen schönen Abend.

Solita


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:14
@Solita
Och gegen Jesus hab ich nicht wirklich viel... jemanden der Wasser zu wein macht den währ ich wohl auch gefolgt ^^

Wen die Atheisten recht haben hat niemand die arschkarte gezogen da niemand nach seinen Tod gefoltert wird.
Wen die Christen recht haben kommt es drauf an welche davon recht haben ^^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:15
@Solita
Solita schrieb:sollten wir aber jedoch Recht behalten, daß es IHN doch gibt, haben andere die A.....karte gezogen.
Ich habe ihn meinem Eröffnungspost groß und breit erklärt warum DAS nicht der Fall sein wird, egal wer nun recht hat.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:17
@Solita

es gibt auch menschen denen gott einfach schnurzpiepegal ist, die also weder für ihn noch gegen ihn sind.
nicht gott pinkelt den meisten atheisten ans bein sondern die gläubigen die glauben gottes masterplan zu kennen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:18
@Nerok
Nerok schrieb:nicht gott pinkelt den meisten atheisten ans bein sondern die gläubigen die glauben gottes masterplan zu kennen.
Jo, vielleicht ist Gott ja sogar ziemlich komot wen nicht die Gläubigen mit ihren Hassschriften währen...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:20
@interrobang

ich persönlich denke, falls es ihn gibt, hat er einen menschen der von sich heraus gutes tut ohne dafür nach dem tot etwas zu erwarten, wie das paradies, lieber als irgendwelche leute die nur gutes tun weil sie angst haben sonst nach dem tod einen aufn deckel zu kriegen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:21
@Nerok
In diesem sinne:
tU90JnA m1677y 1251070080437
:bier:


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:33
Wenn ich so darüber nachdenke komme ich immer zu dem Punkt, dass es einige sehr interessante Attribute gibt die Gott zugeschrieben werden: Zum einen seine Allgütigkeit, seine allumfassende Liebe, sein allumfassendes Mitgefühl, seine allumfassende Gnade, allumfassendes Interesse am Wohl der anderen.
Ich verzichte auf den ganzen allumfassenden Scheiss,hört sich nach Baghwan an
Der andere Punkt wäre seine Allwissenheit, er weiß ausnahmslos alles, über alles, von jedem Standpunkt aus, zu jeder Zeit, in jedem Zusammenhang.
Die logische Folge daraus ist, dass wenn dieses Wesen existiert: Es kennt mich, es kennt mich wirklich, es versteht mich so gut wie ich nur irgend möglich verstanden werden kann.
Ich bin kein Mysterium für Gott, er wird nicht oben im Himmel sitzen und sich den Kopf darüber zerbrechen warum ich ums verrecken nicht an ihn glauben kann.
Dieser Gott wäre bestens informiert über meine Geschichte, die Kausalkette von Ereignissen und Erfahrungen die meine Persönlichkeit formten, meine Psyche und meine Sicht auf das Leben.
Sehr schön,hört sich nach einem Schnüffler vom Staatsschutz an,oder Google,dem NSA,der Schufa oder nem schmierigen Fahnder der GEZ der durchs Treppenhaus schleicht,sich an den Briefkästen rundrückt und scheinheilig fragt ob man hier wohnt und wer man sei
Ich finde mich also wieder vor diesem Wesen. Es ist klar, dass meine erste Reaktion wohl der ultimative Schock wäre, ich wäre total platt wenn ich mit Sicherheit feststellen würde, dass genau dieser Christengott existiert.
Ich würds als Ärgernis empfinden
Sollte das wirklich der Fall sein und ich in der Hölle landen, naja, dann wäre das für mich auch OK, denn ich wüsste nicht wie es schaffen soll die Ewigkeit auszuhalten, an der Seite eines Wesen dessen Vorstellungen von Mitgefühl und Fairness mich krank machen, ein Wesen dessen Empathie bei weitem übertrumpft wird von seiner Eitelkeit.
Sie wäre die authentischere und gradlinige Lösung,und zweifelsohne gäbs nichts schlimmeres als da oben unter den ganzen langweiligen Anpassern zu hocken die einem schon das Leben zur Hölle zu machten versuchten


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:41
@1.21Gigawatt
Warhead schrieb:ein Wesen dessen Empathie bei weitem übertrumpft wird von seiner Eitelkeit.
Dieses Wesen könnte sich dann mit Jenen die Hand reichen, welche hier bei Almy Andere ständig psychologisch fertig machen möchten. Hat er wohl doch nach seinem Ebenbild erschaffen, wenn es auch einige Ausnahmen zu geben scheint.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:48
@Kayla
Och, wer macht dich den "psychologisch fertig"?


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 21:49
@Kayla
Wer ist mehr Eitel? Der Atheist, das Wesen oder der Gläubige?
Ich denke, das alle gleichermaßen Eitel sind.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 22:06
@Repulsor
Repulsor schrieb:Wer ist mehr Eitel? Der Atheist, das Wesen oder der Gläubige?
Ich denke, das alle gleichermaßen Eitel sind.
Das mag ja stimmen, aber mir ist nur aufgefallen wie dieser Gott gegen seine Anhänger benutzt wird, um sich selbst in ein besseres Licht zu heben. Sowohl der Glaube an ein höheres Wesen, als auch der Glaube selbst viel besser zu sein als diese Gläubigen entspricht doch genau dem selben inneren Drang, besser sein zu wollen als alle Anderen. Deswegen sind weder die Gläubigen noch die Atheisten besser als der jeweils Andere. Anständige Menschen gibt es innerhalb jeder Weltanschauung, genauso wie es dort ebenso viele unanständige, gemeine und egozentrische Zeitgenossen gibt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 22:25
@Kayla
Kayla schrieb:Daran wird´s wohl liegen. Solche herabsetzenden Anspielungen sind nicht gerade die beste Diskussionsgrundlagen.
Weswegen warst du denn hier(letzte Seite) schon wieder beleidigt? Wo war denn da eine herabsetzende Anspielung?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 22:50
@1.21Gigawatt
1.21Gigawatt schrieb:Weswegen warst du denn hier(letzte Seite) schon wieder beleidigt? Wo war denn da eine herabsetzende Anspielung?
Ich war nicht beleidigt, es geht darum, das scheinbar nur Campuskenner Zugang haben könnten, so wie du das dargestellt hast, wieso sollte das so sein ? Ich habe die Seite aber doch noch gefunden.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 22:58
@Kayla
Kayla schrieb:es geht darum, das scheinbar nur Campuskenner Zugang haben könnten
tuBU90J wpid picard facepalm RE The world accord

Ich habe von einer CampusKENNUNG gesprochen... die bekommt man wenn man sich an der Uni einschreibt und ich war nicht sicher ob dieses Onlineangebot für jeden zugänglich war oder nur für Leute mit einer Campuskennung.
http://helpdesk.campus.lmu.de/campus-kennung/index.html

Aber es stellte sich ja heraus, dass es für jeden zugänglich ist.


Edit: Du hast ja noch was zu dem Video geschrieben:
Ich will damit nicht sagen, dass jede Philosophie so aussehen muss, ich will damit nur sagen, dass das eine Möglichkeit darstellt die Verständnissbarrieren zu überbrücken.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 23:00
@1.21Gigawatt
1.21Gigawatt schrieb:CampusKENNUNG
Stimmt, mein Fehler, entschuldige bitte vielmals. :)

Warum wird eigentlich immer die Enterprises bemüht, die hat damit ja nun gar nichts zu tun.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.02.2012 um 23:08
@1.21Gigawatt


Richtigstellung: Soll natürlich Enterprise heißen.


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden