weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:34
@threadkiller
Vieleicht kann ich die Frage beantworten und zwar ganz leicht.
Es gibt nieanden daß alles wissen kann.
Nun ich denke aber das , wie in diesem Fall @bhaktaulrich
ja schrieb das dieser Dämon Atheisten in , man könnte ja sagen in beschlagnahm nimmt und er ja dieses Wissen anscheinend hat , mir auch sagen könnte ,
was mit den Menschen ist die zwar an Gott glauben aber doch ihre zweifel haben ect ... ob dieser *Dämon * dann nicht richtig zu diesen Menschen durch dringen kann ...


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:34
@DieSache
die geschichte muss nur verrückt genug sein und doch etwas plausibel, dann reicht das schon das die leute dadran glauben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:35
@DieSache

Nur durch diese Aggression werde ich motiviert alles beim Namen zu nennen :}

Und alle wissen was damit gemeint ist und deshalb ist diese Bezeichnung nicht falsch :}


DieSache schrieb:jetzt kommst du noch mit Prä Astronautikern....himmel hilf !
Ähm, das hat bereits @bhaktaulrich erledigt :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:36
Keysibuna schrieb:Na die Außerirdischen aus der sumerischen Tontafeln ^.^
Ach so du meintest ET .... :D , hatte ich nun so nicht verstanden wegen der Mehrzahl ( ´s )

:D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:37
@threadkiller

diese Widersprüche gibt es leider viel zu real, eben weil die Oberhäupter dieser Gemeinschaften auch nur Menschen sind. Für mich hat Religion heute noch immer einen direkten "Draht" zur Politik und Wirtschaft und dieser Fakt kann mitunter ganz schön ernüchternd sein, weil man dabei erkennt dass Religion eben nicht zwingend mehr das ist, wie sie einst konzeptiert war !


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:39
@DieSache

Um das ganze noch verständlicher zu machen poste ich mein liebligpost darüber ;

Charakteristisch für Märchen ist unter anderem das Erscheinen phantastischer Elemente in Form von sprechenden Tieren und Zaubereien mit Hilfe von Hexen oder Zauberern sowie Riesen. Laut Wiki.

Wenn ich allein so an Nephelim oder Goliath oder an den Wahrsager zu Sauls Zeit denke, oder an die Schlage die Eva verführt haben soll, die ja reden konnte, dann muss ich sagen das Bibel nichts anders als Märchen ist.
:}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:39
@threadkiller
da du meine frage nicht beantwotes gehe ich davon aus, das du sie mit ja beantwortes.

also gehört die eifersucht zu den totsünden!

Du sollst neben mir keine anderen götter haben. ... denn ich, der herr, dein gott, bin ein eifersüchtiger gott

das ist doch ein fundamentaler widerspruch.


melden
pad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:39
@shauwang
Wenn du in die Hölle kommen würdest, würdest du dann immernoch einen positiven glauben zu Gott haben? Ich glaube ja, denn die Überzeugung ist ein teil deiner psyche. Sie legt deinen Verstand in Ketten und macht dich zu einem willenlosen Folger.
Oder anders gesagt: Wenn Gott sich dir zeigen würde und sagt: ich werde mich selbst auflösen *puff* weg isser. Könntest du dann aufhören zu glauben? Ich glaube nicht.
Du MUSST immer glauben. Somit ist Gott abhängig von DIR und das kann ja nicht sein.


melden
pad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:41
@shauwang
Mit deinem extrem festen glauben nimmst du Gott auch die möglichkeit sich "zurück zu ziehen". Du brauchst Gott, er braucht dich evtl nicht?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:43
@dasewige
das problem daran ist, das 99% der gläubige die an die bibel, als gottes wort glauben, immer noch nicht begriffen haben, dass sie nur an ein bildniss von gott glauben. sie glauben an einen fleischgewordenen gott. sie glauben an das EGO in person. das sie selbst werden wollen.
sie brauchen diesen glaube, für ihr EGO. sie müssen das gefühl haben geliebt und behütet zu werden, weil sie nur so glauben etwas besonderes unter 7 milliarden zu sein.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:43
@pad
Bitte nicht persönlich werden
nbleib bei der Sache


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:43
Hare Krishna

verehrte @Keysibuna
Keysibuna schrieb:Der Geister-Glaube entstand weil wir Menschen nicht wahr haben wollen und uns weigern das mit unserem Tod alles vorbei ist. Damit die Verstorbenen mit Lebenden zusammen weiter leben konnten wurden sie meistens in der Nähe begraben.
Währen du und ich das bewusste Sein die Seele das fraktal des Ursprungs Gott wie die Menschen es nennen - mit seinem höheren Ich Ego Psyche Paket so wie mit dem menschlichen Ich Ego Psyche Paket in unserem Körper sind, solange ist dieser lebendig lebend.Das ist er nur weil wir diese lebende Energie Kraft Licht sind.Wir haben uns mit dem aus kleinsten Materie Bausteinen aufgebauten, nach den Genen strickt vorgegebenen Plan konstruierten System Mensch, fusioniert.
Geist ist ein selbstständiges Fluid das alle lebenden Wesen ihr universelles eigen nennen.
Die Seele braucht das höhere Ich dessen Geist - dessen Intelligenz dessen Verstand dessen Intellekt dessen Erkenntnis und dessen Sinne um zu bestimmen was und wie etwas gemacht geschaffen werden soll.
Wenn der menschliche Körper der genau so ein menschliches Ich Ego Psyche Konzept zusammen mit dem höheren ich Ego Psyche Konzept in ein und dem selben Körper besitzt - und dieser Körper stirbt -was geschieht dann mit dem bewussten höheren sein und dem menschlichen gewesenen sein ? Siehst du nicht um dich herum wie die Natur das alles immer und immer wieder transformiert umwandelt recycelt, nichts ist bisher verloren gegangen, alles ist noch hier was aus Materie dieser Erde geschaffen worden ist nichts ist verschwunden.

Ein Dänischer Künstler hatte in den 80 ziger Jahren ein halbiertes Schwein in einem durchsichtigen Behälter ausgestellt bis nur noch das Skelett und der Staub also Erde übrig war - wo war das Wasser wo war die Luft wo die Gase der Sauerstoff u.s.w. das hatte sich alles innerhalb dieses Kasten in seine Bestandteile = Bausteine aufgelöst und wurde durch ein Rohr in die Atmosphäre geleitet.Es gab sehr viel aufsehen bei diesem ich würde sagen Experiment.Von Geist fehlte jede Spur.
Geist haben wir wenn wir so wollen an uns es ist wie Kleidungsstück exakt angepasst am höheren ich ego Psyche System - Aspekt. Das in dieser Welt durchsichtig scheint also wir können es mit unserem Kamera System den Augen nicht sehen - aber fühlen können wir es. Wir können es auch ungefähr im röntgen sehen wie der Geist aussieht. Dort sieht man immer eine Art Schein um das Röntgenbild.


Bhakta Ulrich


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:44
@DieSache
Du liegst vermutlich falsch, aber ich gebe dir ein Tipp erkundige dich was ein Wiederspruch ist,
z.b. Wenn ein Mensch behauptet nicht Raucher zu sein, raucht aber weiter, das ist kein Wiederspruch.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:46
pad schrieb:Mit deinem extrem festen glauben nimmst du Gott auch die möglichkeit sich "zurück zu ziehen". Du brauchst Gott, er braucht dich evtl nicht?
@shauwang
aber damit hat er völlig recht. mit deinem schon fast radikalen glauben, nimmst du gott die möglichkeiten.
lass gott um gottes willen los.
wenn du ein echter gläubiger bist, dann dürfte dir auch das wort selbstlosigkeit bekannt vorkommen.
also wie wäre es, wenn du dich selbstr etwas zurück nimmst und gott seine freiheit gibst.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:46
@Keysibuna

ist ein wenig zu hm, wie soll ich sagen, du kritisierst mit deiner Aussage nicht nur Gläubige, du schmälerst mit der Bezeichnung Märchenbuch auch sämtliche Aufzeichnungen und literarische Werke der Überlieferungen, die von dir nicht, oder nur unzureichend verstanden und nicht genügend differenziert werden !


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:47
@dasewige
dasewige schrieb:da du meine frage nicht beantwotes gehe ich davon aus, das du sie mit ja beantwortes.
Oh sorry die habe ich wirklich übersehen, werde nachschauen !!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:47
shauwang schrieb:@pad
Bitte nicht persönlich werden
nbleib bei der Sache
:D ;)
Ja das sollten wir wohl alle , nicht wahr ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:48
@Malthael
leider!
nur es gibt unter den 7 milliarden menschen ganz ganz wenige die was besonderes sind,z.b stephen hawking.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:48
@threadkiller

ich glaube wir beide gehen gerade nicht wirklich aufeinander ein und erliegen einem Kommunikationsproblem !


melden
Anzeige
pad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 11:48
@shauwang
gut dann ersetzte das Wort "DU" gegen "alle gläubigen" und beantworte bitte die frage :D


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mut - Stärke - Licht491 Beiträge
Anzeigen ausblenden