weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 13:53
@threadkiller

Ist dir Klar das Jesu damit sagen will das man sich nicht an alten Schriften Wortgetreu halten sollte und sein menschliche Verstand benutzen sollte wenn es um solche Entscheidungen geht?? :}

Also war Jesu so zu sagen ein Atheist seiner Zeit :D :D


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 13:54
@shauwang

Nein, ich habe es schon richtig interpretiert.
Gott stellt die Bedingung.. ich muß diese erfüllen. Die Bedingung ist: Glauben.. ohne den geht es nicht. Von daher ist eine zweite Wahlmöglichkeit nicht möglich. Das heist im Umkehrschluß für den Gläubigen, Bedingungsloser Gehorsam/Glaube weil der Gläubige ja keinerlei andere Wahlmöglichkeit hat um gen Himmel zu fahren, noch weniger kann er selbst auch Bedingungen stellen.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 13:55
@Gwyddion
Dass der Glaube nichts mit blinder Unterwerfung zu tun hat .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 13:56
@threadkiller

Nun.. das sag mal einem Moslem :D. Entweder man unterwirft sich dem Islam.. oder man ist Ungläubig. So einfach ist das. Im Christentum.. zumindest dem Hardecore-Bereich, ist es nicht anders.

Wer das Himmelreich erben will, der hat keine Wahl ausser die Annahme all der Gebote und Regeln aus den Buchreligionen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 13:58
@shauwang
shauwang schrieb:natürlich sind das menschliche Eigenschaften sonst könnte die auch ein Mensch nicht erfüllen
Und was hat dies nun mit Gott zu tun ? Gott kann nicht Mensch sein, sondern nur Alles. Die Sonderstellung bildet sich der Mensch wahrscheinlich nur ein, denn es wird im Universum noch zahlreiche andere bewusste Arten geben. Der Mensch ist eine Variante und zugleich auch variable Ausdrucksform.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:05
@Gwyddion
Du hast die Wahl abzulehnen,du brauchst auch kein Glauben einfach nur tun was dir gesagt wird ist leicht.Es gibt keine Bedingung die du nicht er füllen kannst
@Kayla
Gott ist ein vollkommener Mensch


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:05
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Ist dir Klar das Jesu damit sagen will das man sich nicht an alten Schriften Wortgetreu halten sollte und sein menschliche Verstand benutzen sollte wenn es um solche Entscheidungen geht
Ist dir Klar das Jesu damit sagen will das man sich nicht an alten Schriften Wortgetreu halten muss und sein menschliche Verstand benutzen sollte wenn es um solche Entscheidungen geht

Vergleich mal die beiden Zitate


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:06
@shauwang
shauwang schrieb:einfach nur tun was dir gesagt wird ist leicht
Eben. Das bedeutet auch... "Ich höre und gehorche". Auch eine Art der Konditionierung des Verstandes. Naja.. ist nichts für mich. Aber das weißt Du ja.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:07
@Gwyddion
Gott verlangt nur Gut zu sein ist dir das nicht möglich ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:09
@shauwang
shauwang schrieb:Gott verlangt nur Gut zu sein ist dir das nicht möglich
Das bin ich. Ich bin sehr humanistisch veranlagt, schrieb ich schon öfter.
Ganz ohne Glauben. Aber das ist meine persönliche Wertevorstellung, die ich gerne lebe. Sie ist nicht aufoktruiert. Sie ist gewachsen seit frühester Jugend.

Deswegen schrieb ich ja vor ein paar Tagen:

Der Humanismus ist der Bergpredigt nicht unähnlich.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:11
@Gwyddion
hast was gegen andere Wesen die auch gut sein wollen so wie du


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:11
@threadkiller

Und ?? Aus "sollte" hast du ein "muss" gemacht :}

@shauwang
shauwang schrieb:Gott verlangt nur Gut zu sein ist dir das nicht möglich ?
Also erwartet Er von Menschen ein Wunder, wenn man bedenkt das Er Teufel auf die Menschheit losgelassen hat um sie zu verführen :}


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:15
@shauwang
shauwang schrieb:Gott verlangt nur Gut zu sein ist dir das nicht möglich ?
Ist zwar an@Gwyddion gerichtet gewesen, aber ich frage mich gerade, wie das gehen soll, wenn Gott selbst in sich polar ist ? Nur Gut geht überhaupt nicht und ist völlig gegen das Wesen der Natur in der wir leben. Richtig schlecht, indem man sich gegen diese uns geschenkte Natur vergeht und gegen das Leben, das bringen sowieso nur die total verpeilten unter unseren Artgenossen und die erkennen wir selbst, so wie den Anders Brevik und ähnliche Monster.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:18
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Nun.. das sag mal einem Moslem :D . Entweder man unterwirft sich dem Islam.. oder man ist Ungläubig. So einfach ist das. Im Christentum.. zumindest dem Hardecore-Bereich, ist es nicht anders.
Auch die Moslems werden dahinter kommen und das verstehen, und was den Christlichen Hard Core bereich betrifft, sorry aber den kenne ich nicht.
Und würde jedem der mit der Bibel in der Hand zu mir kommt auf auf den Ausgang hinweisen.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:19
@Kayla
das geht imdem du die Gebote hälst,welche in den Schriften zu finden sind.
Die Gebote sind nicht schwer zu halten.
Gott ist gut, der Teufel böse.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:20
@shauwang
shauwang schrieb:Gott ist ein vollkommener Mensch
Nö, Gott ist wenn überhaupt das Universum, die Natur und alle möglichen anderen denkbaren, möglichen und für uns nicht denkbaren Universen und Existenzen. Sich da einzubilden, Gott sein oder werden zu können ist schon reichlich vermessen. Wir sind in diesem riesigen Pool an Möglichkeiten nur eine winzige Variante, nicht mehr, aber auch nicht weniger.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:23
@shauwang
Ich habe mal eine Frage was die Gebote und das "gut" sein betrifft.
Ist dir einmal aufgefallen das sich der 1. Gebot gleich mit der Eifersucht eines erhabenem Wesens befasst und an sich die meisten der 10 Gebote so nicht wirklich etwas darüber aussagen wie man wirklich ein guter Mensch wird?

Ist es nicht auffällig das sie zum Beispiel sagen begehre nicht deines nächsten Sachen( Ja ich weiß ganz so wird es nicht gesagt, aber es trifft den Kern der Sache) und nicht schände nicht deines nächsten Kind/Frau usw?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:23
@Kayla
meinem Glauben gemäß ist Gott ein mensch und damit vesrtehe ich auch das Leben was ich führe
So vollkommen zu werden wie Gott ist

@Gwyddion
Du brauchst dich nicht unterwerfen, angeblich bist du doch schon gut,du sollst nur andere anerkennen köne die ebenfalls gut sind


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:23
@shauwang
shauwang schrieb:Gott ist gut, der Teufel böse.
Gott ist, wenn man dieses Prinzip als Gott sehen will, weder das Eine noch das Andere. Er ist im Ausdruck immer das, was er gerade ist. Alles Andere ist Schwarz-Weiß-Denken, das jeglichen Fortschritt verhindert. Gott und Teufel sind zwei Seiten ein und derselben Sache.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

01.09.2012 um 14:23
Wäre ich nun Gottes Sohn,
göss' ich nur noch Spott und Hohn,
sowie Antidummheitspuder
auf die Häupter, und zwar Fuder.

Euer Bild vom Allerhöchsten,
es gebiert nicht nur den größten
bullshit aller Zeitepochen,
nein, auch hier, und das seit Wochen.

Hat der Mensch Beton im Schädel
oder Stroh, wie blonde Mädel,
ist die Liebesmüh vergebens
bis ans Ende seines Lebens.

Ergo halt ich große Stücke
auf den Schluss der Wissenslücke,
weil dieselbe - was verdrießt -
sich bei wenigen nur schließt.

Macht nur immer heiter weiter,
keiner wird dadurch gescheiter,
doch gescheitert sind schon viele
beim Gespiele mit dem Ziele....


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden