weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:39
JuwelEyes schrieb:
Sämtliche Wahrheiten der Kirche sind bezeugt und lassen sich im Leben jedes einzelnen erfahren.
------------------
Okay, und wie erfährt man so was ?
Begegnet man Gott und Jesus als das gleiche Wesen, oder wie ?
Hallo,@JuwelEyes, meine Frage war ernst gemeint.
Kriege ich eine Antwort ?


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:41
Namah schrieb:o.k. hat er diese aber nicht auf seine Engel übertragen? ( für die Menschen) , denn jeder Mensch braucht ja auch eine Seele. Wer oder was soll die Kraft den dastellen?
@Optimist
Erkläre du es ihr bitte .


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:42
@JuwelEyes
JuwelEyes schrieb:Die Trinität findet sich auch nicht nur in der Religion, sondern auch in sehr vielen Bereichen des Lebens die primär augenscheinlich nichts mit Religion zu tun haben. Überprüft mal.
Also jetzt mal ernsthaft. Ich halte das "in sehr vielen Bereichen des Lebens" für Zufälle.
Es gibt Dreiecke, Vierecke und Vielecke -> wo ist bei letzteren Beiden die Trinität?


@Namah

bezüglich Gottes Kraft (HG):
Namah schrieb:o.k. hat er diese aber nicht auf seine Engel übertragen? ( für die Menschen) , denn jeder Mensch braucht ja auch eine Seele. Wer oder was soll die Kraft den dastellen?
Die Engel sind nur die Boten Gottes, sie haben keine Kräfte...:) sie können nur fliegen :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:44
@Namah
Ich glaube, der Heilige Geist ist eine unpersönliche Kraft, die in jedem wirkt, während Jesus und der Himmlische Vater persönliche Kräfte sind. Aber es ist auch nicht einfach so zu erklären, da wechseln die Vorzeichen sich ständig, wenn man versucht das zu analysieren, was ein Zeichen dafür ist, dass Gott sich mit einfachen Begriffen schwer beschreiben lässt.

@GiusAcc
Gott und Jesus sind in der Tat, das gleiche Wesen; wenn ich das weiter ausführe: es gibt Gott, die Weltenseele - Jesus, die persönliche Seele - das Bewusstsein.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:50
Optimist schrieb: :) sie können nur fliegen
wenn sie NUR fliegen können, warum gibt es sie dann? Wofür sind sie von nutzen?
Warum wird in einigien Lehren betont das Michael in Jesus ist? Was soll er da wenn er doch NUR fliegen kann?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 19:50
@JuwelEyes
JuwelEyes schrieb:Ich glaube, der Heilige Geist ist eine unpersönliche Kraft,
:D
damit sagst was richtiges ,aber glaubst was falsches laut dem trinitarischem glaubensbekenntnis , in dem der heilige geist personifiziert wird.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 20:00
JuwelEyes schrieb:Gott und Jesus sind in der Tat, das gleiche Wesen; wenn ich das weiter ausführe: es gibt Gott, die Weltenseele - Jesus, die persönliche Seele - das Bewusstsein.
Mit diesen Neumodischen, Esoterische Erklärungen, kann und will ich nichts anfangen.
Da sträubt sich alles in mir.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 20:03
@Namah
sie können nur fliegen

-->
Warum wird in einigien Lehren betont das Michael in Jesus ist? Was soll er da wenn er doch NUR fliegen kann?
Dass Michael in Jesus ist, davon weiß ich nichts, habe ich in der Bibel nirgends gelesen :)
Und andere Lehren interessieren mich sehr wenig bis gar nicht.
Namah schrieb:wenn sie NUR fliegen können, warum gibt es sie dann? Wofür sind sie von nutzen?
schrieb ich doch schon :)
Sie sind Botschafter, geben den Menschen sozusagen Nachrichten oder beschiützen sie auch in manchen Situationen (durch Eingebungen z.B., was ja auch eine Art Nachricht ist)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 20:08
Optimist schrieb:Sie sind Botschafter, geben den Menschen sozusagen Nachrichten oder beschiützen sie auch in manchen Situationen (durch Eingebungen z.B., was ja auch eine Art Nachricht ist)
Richtig, aber von wem oder was werden sie denn angetrieben ?


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 20:22
Optimist schrieb:Dass Michael in Jesus ist, davon weiß ich nichts, habe ich in der Bibel nirgends gelesen
Nach der Lehre der Wachtturm-Gesellschaft ist Jesus Christus ein von Gott geschaffenes Wesen auf der Stufe eines Engels und mit dem Erzengel Michael identisch.

Was stimmt den nun?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 20:33
@GiusAcc
Sie sind Botschafter, geben den Menschen sozusagen Nachrichten oder beschiützen sie auch in manchen Situationen (durch Eingebungen z.B., was ja auch eine Art Nachricht ist)

-->
Richtig, aber von wem oder was werden sie denn angetrieben ?
Darüber wird in der Bibel keine Aussage gemacht, oder?
Aber ich schätze mal vom HG, oder was meinst Du?

@Namah
Dass Michael in Jesus ist, davon weiß ich nichts, habe ich in der Bibel nirgends gelesen

-->
Nach der Lehre der Wachtturm-Gesellschaft ist Jesus Christus ein von Gott geschaffenes Wesen auf der Stufe eines Engels und mit dem Erzengel Michael identisch.

Was stimmt den nun?
Ja, die WTG glaubt das SO. Ich jedoch nicht :)


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:00
Optimist schrieb: Ja, die WTG glaubt das SO. Ich jedoch nicht
Ich auch nicht, zumal ich gerne wissen würde WO GENAU das in der Bibel stehen soll.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:26
@Namah
Namah schrieb:WO GENAU das in der Bibel stehen soll.
so eine Bibelstelle wird Dir niemand zeigen können. Aber bekanntlich kann man ja in diese oder jene Bibelstellen allerhand reindeuten. ;)


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:28
Wer ist der Erzengel Michael?


IN DER Bibel wird zwar nicht oft von dem Geistgeschöpf namens Michael gesprochen, doch wann immer Michael erwähnt wird, ist er in Tätigkeit. Im Bibelbuch Daniel ist von Michaels Kampf gegen böse Engel die Rede, im Judasbrief von seiner Auseinandersetzung mit Satan und in der Offenbarung von einem Krieg, den Michael gegen den Teufel und die Dämonen führt. Als Verteidiger der Herrschaft Jehovas und als Bekämpfer der Feinde Gottes wird Michael seinem Namen gerecht, der bedeutet: "Wer ist wie Gott?“ Aber wer ist Michael?

Manche Personen haben nicht nur einen, sondern mehrere Namen. Der Patriarch Jakob zum Beispiel ist auch als Israel bekannt und der Apostel Petrus als Simon (1. Mose 49:1, 2; Matthäus 10:2). Wie sich aus der Bibel schlussfolgern lässt, ist Michael ein anderer Name für Jesus Christus, und zwar vor seiner Geburt auf der Erde und nach seiner Rückkehr in den Himmel. Wir wollen sehen, welche biblischen Gründe es dafür gibt.

Erzengel. Michael wird in der Bibel als "der Erzengel“ bezeichnet (Judas 9). "Erzengel“ bedeutet "oberster Engel“. Interessant ist, dass Michael der Erzengel genannt wird. Daraus lässt sich schließen, dass es nur einen solchen Engel gibt. Tatsächlich kommt das Wort "Erzengel“ in der Bibel immer nur in der Einzahl, nie in der Mehrzahl vor. Überdies wird Jesus mit dem Amt des Erzengels in Verbindung gebracht. In 1. Thessalonicher 4:16 heißt es nämlich über den auferstandenen Herrn Jesus Christus: "Der Herr selbst wird vom Himmel herabkommen mit gebietendem Zuruf, mit der Stimme eines Erzengels.“ Wie hier beschrieben wird, ruft Jesus mit der Stimme eines Erzengels. Das lässt darauf schließen, dass Jesus selbst der Erzengel Michael ist.

Heerführer. In der Bibel heißt es: "Michael und seine Engel kämpften mit dem Drachen, und der Drache und seine Engel kämpften“ (Offenbarung 12:7). Michael ist also der Führer eines Heeres treuer Engel. Auch Jesus wird in der Offenbarung als Führer eines Heeres treuer Engel beschrieben (Offenbarung 19:14-16). Und der Apostel Paulus spricht ausdrücklich von dem "Herrn Jesus“ und "seinen mächtigen Engeln“ (2. Thessalonicher 1:7). Die Bibel erwähnt also sowohl Michael und "seine Engel“ als auch Jesus und "seine Engel“ (Matthäus 13:41; 16:27; 24:31; 1. Petrus 3:22). Da es im Wort Gottes keinerlei Hinweise auf zwei himmlische Heere treuer Engel gibt — eines angeführt von Michael und eines von Jesus —, darf man schlussfolgern, dass Michael kein anderer ist als Jesus Christus in seiner himmlischen Stellung.*
http://www.jw.org/de/publikationen/buecher/bibel-wirklich/wer-ist-der-erzengel-michael/


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:32
@GiusAcc
ich kenne diese Auslegung, ist für mich jedoch nicht schlüssig. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:53
@Optimist
Optimist schrieb:ich kenne diese Auslegung, ist für mich jedoch nicht schlüssig. :)
Warum ist sie für Dich nicht schlüssig?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 21:58
@HatwenigAhnung
@GiusAcc
Offenbarung 12:
7 Und es entstand ein Kampf in dem Himmel: Michael und seine Engel kämpften mit dem Drachen. Und der Drache kämpfte und seine Engel; 8 und sie siegten nicht ob, auch wurde ihre Stätte nicht mehr in dem Himmel gefunden. 9 Und es wurde geworfen der große Drache, die alte Schlange, welcher Teufel und Satan1 genannt wird, der den ganzen Erdkreis2 verführt, geworfen wurde er auf die Erde, und seine Engel wurden mit ihm hinabgeworfen
Hier gab es tatsächlich einen Kampf mit dem Teufel und er wurde danach auf die Erde geschleudert.

Hier dagegen war der Kampf gegen den Teufel schon beendet und Jesus führte das Kriegsheer nicht an, sondern die Engel folgten ihm lediglich:
Off.19:
13 und er ist bekleidet mit einem in Blut getauchten Gewande, und sein Name heißt: Das Wort Gottes. 14 Und die Kriegsheere, die in dem Himmel sind, folgten ihm auf weißen Pferden, angetan mit weißer, reiner Leinwand. 15 Und aus seinem Munde geht hervor ein scharfes, [zweischneidiges] Schwert, auf daß er damit die Nationen schlage; und er wird sie weiden mit eiserner Rute, und er tritt die Kelter des Weines des Grimmes des Zornes Gottes, des Allmächtigen.
Es wird hier also lediglich nur ausgesagt, dass die Engel Jesus folgten (wie eine Art Escorde), es war jedoch NICHT ein Heer was Jesus gehörte, wie hier behauptet wird:
GiusAcc schrieb:Auch Jesus wird in der Offenbarung als Führer eines Heeres treuer Engel beschrieben (Offenbarung 19:14-16).
und sein Name heißt: Das Wort Gottes.
Fällt Dir hier was auf? :)
und Michael heißt "wer ist WIE Gott" -> wurde DAS jemals von Jesus behauptet, "WIE" Gott zu sein? Nein er IST das WORT Gottes, er ist DAS was Gott SAGT.
GiusAcc schrieb:Und der Apostel Paulus spricht ausdrücklich von dem "Herrn Jesus“ und "seinen mächtigen Engeln“ (2. Thessalonicher 1:7).
Hier hat die WTG mal wieder an der Bibel gebastelt :)
-> so steht es in der Elberfelder:
7 und euch, die ihr bedrängt werdet, Ruhe mit uns bei der Offenbarung des Herrn Jesus vom Himmel, mit den Engeln seiner Macht,
Und DAS ist doch ein ziemlicher Unterschied :)
GiusAcc schrieb:Da es im Wort Gottes keinerlei Hinweise auf zwei himmlische Heere treuer Engel gibt — eines angeführt von Michael und eines von Jesus —, darf man schlussfolgern, dass Michael kein anderer ist als Jesus Christus in seiner himmlischen Stellung.*
Ja sicher gibt es keine 2 Heere, aber Jesus HAT eben auch KEIN Heer, das ist der springende Punkt. :)

Ich könnte noch mehr Argumente bringen, aber denke, das reicht sicher erst mal.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 22:09
Kleiner Nachtrag:
1. Thessalonicher 4:16
"Der Herr selbst wird vom Himmel herabkommen mit gebietendem Zuruf, mit der Stimme eines Erzengels.“ Wie hier beschrieben wird, ruft Jesus mit der Stimme eines Erzengels. Das lässt darauf schließen, dass Jesus selbst der Erzengel Michael ist.
->
16 Denn der Herr selbst wird mit gebietendem Zuruf, mit der Stimme eines Erzengels und mit der Posaune Gottes herniederkommen vom Himmel, und die Toten in Christo werden zuerst auferstehen;
Erstens
Es steht hier nicht, Stimme DES Erzengels, sondern EINES Erzengels, so als könnte es mehrere Erzengel geben. Es gibt aber nur EINEN.
Daran erkennt man, dass damit nicht gemeint sein kann, dass Jesus der Erzengel ist, sondern dass er nur eine Stimme hat WIE ein Erzengel, genauso durchdringend, gut verständlich oder was weiß ich wie die Stimme eines Erzengels ist... :)

Zweitens:
Es heißt auch "mit der Stimme ... der Posaune "
Wegen der Stimme wie eines Erzengels wird Jesus unterstellt, der Erzengel zu sein.
Dann müsste man ihm nun auch unterstellen, die Posaune zu sein :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 22:29
JuwelEyes schrieb:Gott und Jesus sind in der Tat, das gleiche Wesen; wenn ich das weiter ausführe: es gibt Gott, die Weltenseele - Jesus, die persönliche Seele - das Bewusstsein.
Also heißt das, das Gott gestorben ist am Kreuz (laut christlichem Verständnis) ?


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:03
@Optimist

ich komme noch mal auf den Leib zurück, denn hier wurde sich aus der Affäre gezogen..

Was ist der Leib? Ist es einfach ein Konglomerat aus Materie oder ist es nicht viel mehr etwas, das kaum durchschaut wurde?
Schließlich darf man das Leben des Menschen nicht vergessen, die lebende Seele, die schon den normalen menschlichen Leib beseelt.
Christus besitzt den unverweslichen Leib, den er errang. Dieser ist vergeistigt, aber er enthält die (verwandelte) Substanz dessen der in ihm lebte auf Erden und schon da vorzüglicher war als andere und trotzdem, oder gerade deshalb durch den Tod ging und auferstand.

Das ist vollkommen etwas anderes, als bei Herkules der einfach unsterblich war, egal ob er diese Unsterblichkeit von den Göttern bekam, oder sie anders erwarb, ist dies eine zweifelhafte Qualität. Der Mensch ist hier nichts anderes als eine Marionette der Götter, des Gottes, der immer unsterblich war und nichts vom Tode wußte.
Hier ist vor allem der Neid der Götter zu berücksichtigen, die allenfalls die oben bereits von mir angeführte, mitunter auch problematisch zurückgebliebene Engelsnatur besitzen, also eine wesentlich niedriger anzusetzende Qualität, als alles was sich im Umkreis des Christus befindet, welcher doch für die Freiheit des Menschen steht, sobald der Mensch diese Wahrheit, die Christus ja selbst auch in ihm ist, ergriffen und verinnerlicht hat.
Selbstverständlich kann man dann die Zusammenfassung der christusbelebten Seelen als Leib Christi bezeichnen in einem gewissen Sinne. Auch die Erde selbst, kosmisch betrachtet, kommt dabei in Betracht. Hier wird sie dann geistig zu betrachten sein als eine neue und zukünftige Erde, die alle trägt die sich mit Christus vereinigt haben werden.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:10
@kore
kore schrieb:Selbstverständlich kann man dann die Zusammenfassung der christusbelebten Seelen als Leib Christi bezeichnen in einem gewissen Sinne. Auch die Erde selbst, kosmisch betrachtet, kommt dabei in Betracht. Hier wird sie dann geistig zu betrachten sein als eine neue und zukünftige Erde, die alle trägt die sich mit Christus vereinigt haben werden.
Hier gehe ich mit. :)
Der Rest ist mir etwas zu esoterisch.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:52
Optimist schrieb:Es steht hier nicht, Stimme DES Erzengels, sondern EINES Erzengels, so als könnte es mehrere Erzengel geben. Es gibt aber nur EINEN
wieviele erzengel findest denn in der bibel?

Nur Michael wird in der Bibel als Erzengel genannt,
Wikipedia: Erzengel


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:56
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:ur Michael wird in der Bibel als Erzengel genannt,
Aus dem Wikiartikel:

Die spätere jüdische Tradition zählte sieben Erzengel.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:57
@pere_ubu
Es steht hier nicht, Stimme DES Erzengels, sondern EINES Erzengels, so als könnte es mehrere Erzengel geben. Es gibt aber nur EINEN

-->
wieviele erzengel findest denn in der bibel?
Genau das war doch meine Rede. Hast mein Argument nicht verstanden, mal wieder zu flüchtig gelesen? :)

Ich schrieb doch, dass es nur EINEN Erzengel gibt, es jedoch in dem Bibelvers heißt "eines" Erzengels, was einem suggerieren könnte, es gäbe mehrere Erzengel.

Wenn man z.B. schreiben würde, mit der Stimme EINES Löwen, dann weiß auch jeder, dass EIN Löwe unter VIELEN Löwen gemeint ist. Es ist also damit NICHT gemeint, es gäbe nur einen einzigen Löwen.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

14.10.2013 um 23:57
@HatwenigAhnung


die jüdische tradition die da erwähnt wird ist aber ausserbiblisch.
ansonsten zeig mir doch mal die bibelstellen wo weitere erzengel angeführt sind .


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden