weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 20:37
@schmitz
schmitz schrieb:Der Mensch ist sogar sehr vollkommen. Nur kann er damit selten etwas anfangen...^^
Der Mensch mag körperlich vollkommen sein. Geistig eher nicht, sonst wären nicht so viele Menschen gierig, egoistisch und machtbesessen. ;)

@Polymorph
Ist damit Deine Frage beantwortet?


melden
Anzeige
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 20:38
@Optimist
Von was entwickelt sich denn ein "Ich"(der Mensch), wenn nicht von dem, was nach der Geburt geschieht, von Aussen?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 20:41
@Optimist
Reibung erzeugt halt Hitze...;) Aber hast schon Recht!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 20:43
Leben heisst erinnern:(Platon)i and i

Bless di i !


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 20:54
@Polymorph
Der Mensch mag körperlich vollkommen sein. Geistig eher nicht, sonst wären nicht so viele Menschen gierig, egoistisch und machtbesessen. ;)

-->
Von was entwickelt sich denn ein "Ich"(der Mensch), wenn nicht von dem, was nach der Geburt geschieht, von Aussen?
Richtig, das ist der Schlüssel. :)
Und wer gibt dem Menschen das alles auf seinem Lebensweg mit ? Seine Eltern, seine Großeltern, kurz - seine Vorfahren ...
... dieses Gewinnstreben z.B., den Ehrgeiz nach dem Motto "höher, schneller, weiter"
... das Einsetzen der Ellenbogen um all seine Ziele zu erreichen...


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:01
@Optimist
Aber durch Gott, oder besser dem Wort, ist es möglich dies zu negieren. In jedweder Hinsicht oder? Ausser man wird durch Krankheit/Gendefekt/usw verkrüppelt geboren.
Bzw fällt mir grade nichts ein, was man durch das Wort nicht rückgängig machen könnte, in sich oder anderen in der Zukunft.
Gott schenkt und nimmt Leben :D


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:06
@Polymorph
Polymorph schrieb:Aber durch Gott, oder besser dem Wort, ist es möglich dies zu negieren. In jedweder Hinsicht oder?
Lt. Bibel ist es so, dass man zu einem besseren Menschen werden kann, wenn man die Lehren von Jesus beherzigt ("ihm folgt").
Polymorph schrieb:Ausser man wird durch Krankheit/Gendefekt/usw verkrüppelt geboren.
Auch dann kann man seine Lehren befolgen und kann z.B. sanftmütig statt verbittert sein usw...


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:08
@Optimist
:-) genau


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:08
@Optimist
Glaube nicht das in der Bibel steht das die Menschen dadurch "besser" werden. Aber wenn man wie Jesus das Leid sucht, oder besser: nicht ablehnt wenn es da ist, wird man selbst erlösung finden. So sehe ich das jedenfalls.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:09
@Polymorph
Polymorph schrieb:Glaube nicht das in der Bibel steht das die Menschen dadurch "besser" werden.
Dann kennst Du demnach die Bibel nicht richtig? :)


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:14
@Optimist
Zeig mir eine Bibelstelle in der steht, dass ein Mensch dadurch besser als ein andere Mensch wird. Das man dadurch zu einem besseren Menschen wird. Das glaube ich nicht. Wenn dann steht da "vollkommener". Nicht inzwei, gespalten oder streit mit sich.
Oder irre ich mich da? Bin nicht mehr so Bibelfest :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:19
@Polymorph
Polymorph schrieb:Zeig mir eine Bibelstelle in der steht, dass ein Mensch dadurch besser als ein andere Mensch wird.
Ich wollte nicht zum Ausdruck bringen, dass ein Mensch besser als ein anderer wird.
Mit "zum besseren Menschen" meinte ich, dass man sich entwickelt, dass man an sich selbst "feilt"....


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:23
@Polymorph
Polymorph schrieb:Wenn dann steht da "vollkommener". Nicht inzwei, gespalten oder streit mit sich.
Oder irre ich mich da? Bin nicht mehr so Bibelfest :)
Sich in Richtung "Vollkommen" zu entwickeln bedeutet biblisch gesehen, dass man sich bemüht, nicht mehr zu sündigen. Das heißt, dass man Eigenschaften entwickelt, die von andern Menschen und auch von Gott als angenehm empfunden werden. Das heißt auch, dass man Nächstenliebe usw. entwickelt...

Vollkommen kann man sowieso nie werden (hier auf Erden), das geht auch aus der Bibel hervor.
Nach dem Gerichtstag werden alle Jesus-Nachfolger "verwandelt" werden, d.h. vollkommen gemacht werden.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:38
@Optimist
Optimist schrieb:Vollkommen kann man sowieso nie werden (hier auf Erden), das geht auch aus der Bibel hervor.
Nach dem Gerichtstag werden alle Jesus-Nachfolger "verwandelt" werden, d.h. vollkommen gemacht werden.
Da bin ich deiner Meinung. Heute verseuchen wir uns mit den Lebensmittel/Abgasen/Profitgier/usw gegenseitig.

Das man da körperlich nicht so vollkommen wie Adam oder Eva, oder besser: wie die aller ersten Menschen wird, ist für mich logisch.
Da Körper und Geist, Hand in Hand gehen, sollte also erst die Erde wieder gereinigt werden. Wie soll man diese reinigen wenn verwirrungen weniger Menschen mit Macht, obsiegen?

Für mich ist es klar durch ein Bewusstsein. Wie man diese Bewusstsein betitelt, oder betiteln möchte sei mal dahin gestellt. 1 Tag sind für Gott wie tausend Jahre (oder so war das doch irgendwie). Wir haben also am "GerichtsTag Gottes" laaaange Zeit dieses Bewusstsein solange zu teilen (im sinne von mehr), bis kein anderer mehr seine "falschen" Handlungen vollkommen ausleben kann. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:51
@Polymorph
Polymorph schrieb:Wie soll man diese reinigen wenn verwirrungen weniger Menschen mit Macht, obsiegen?
Hast Du ernsthaft die Hoffnung dass der Mensch es allein schaffen wird, die schon längst verdorbene Erde (Umweltsünden) wieder zu reinigen?
In meinen Augen ist es nicht mehr Fünf vor 12, sondern schon lange danach. ;) Das heißt, die Entwicklung ist nicht mehr umkehrbar, da hilft nur noch ein Wunder.


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 21:56
Optimist schrieb:Hast Du ernsthaft die Hoffnung dass der Mensch es allein schaffen wird, die schon längst verdorbene Erde (Umweltsünden) wieder zu reinigen?
Nein ich bin überzeugt. "Kühn behauptend" :D
Der Mensch ist nicht nur für seine "Dummheit" bekannt :)
Optimist schrieb:Das heißt, die Entwicklung ist nicht mehr umkehrbar, da hilft nur noch ein Wunder.
Wunder kommen von Gott, oder "besser" ausgedrückt: Vom Wort. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 22:02
@Polymorph
Das heißt, die Entwicklung ist nicht mehr umkehrbar, da hilft nur noch ein Wunder.

-->
Wunder kommen von Gott, oder "besser" ausgedrückt: Vom Wort. :)
Ja, das meinte ich doch. Da sind wir uns ja einig. :)


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 22:17
@Optimist
Und das Wort/Gott spricht durch Menschen/uns.
Deshalb Posaunen wir es auch mithilfe der Wortes, unsere Meinungen in die Welt. Weil wir es "Umkehren" möchten. Bewusstsein teilen. Herzen ansprechen. Die Spreu vom Weizen in uns und anderen trennen. Die Menschen zusammen führen anstatt zu trennen in sich und voneinander, "vollkommener" machen durch das Wort. usw :)

Die Menschen sprechen solche Worte zwar eher selten offen aus, aber wenn man sie alleine erwischt und einander Freund nennen kann, offenbaren schon sehr viele dass sie eine "gerechtere" oder natürlichere Welt möchten.

Dieser Fakt meiner Erfahrungen alleine, lässt auf das -anpassungs und -erfinder Wesen, den Menschen, hoffen. Bzw erscheint es meinem Verstand mehr als möglich. Es ist immernoch machbar. :)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 22:29
@Polymorph
Das ist alles unbiblisch und esotherisch. Damit habe ich nichts am Hut. :)


melden
Anzeige
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

01.08.2014 um 22:40
@Optimist
Was ist daran esoterisch oder unbiblich?


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wahre Religion???13 Beiträge
Anzeigen ausblenden