Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.03.2015 um 23:53
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:kann und soll das königreich etwas anderes sein als das versprochene wiederhergestellte paradies?
ich sehe das Königreich als etwas Geistiges. Jesus sagte, mein Reich ist nicht von DIESER Welt. Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.03.2015 um 23:57
@pere_ubu
kann und soll das königreich etwas anderes sein als das versprochene wiederhergestellte paradies?

--->
ich sehe das Königreich als etwas Geistiges. Jesus sagte, mein Reich ist nicht von DIESER Welt. Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.
Zudem wird man in dieses geistige Reich (zu seinen Lebzeiten) nach der Taufe versetzt bzw. bekommt man durch den HG das Anrecht (Unterpfand) darauf.
Da man zu Lebzeiten also schon zu Jesu Reich (was in meinen Augen gleichzeitig auch seinen "Leib" darstellt) gehört - also zu seinem Leib, kann es nur etwas Geistiges sein.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:02
@Optimist


ich denke eher ,dass jesus aussagte ,dass dieses reich nicht von dieser welt WAR--er aber dieses reich übernehmen wird ,mit seinen MITTELN ( GERECHTIGKEIT ).

denn dieses reich ,diese erde , ist biblisch nicht zur vernichtung geschaffen ,sondern für die söhne gottes.

psalm37

11 Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen,+

---> matthäus 5:5


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:03
@snafu
Im Nachhinein merkt man oft, dass Negatives zu was gut war...


Absolut.... jedoch kann man statt Gott genauso Glück, Osiris, Jupiter oder ein anderes Phänomen einsetzen.
Wie sind NICHT bei wünsch dir was. Wenn jedes Gebet sofort erhört werden würde dann braucht man nicht mehr glauben. Gott möchte aber as man an Gott, den Sohn und den hl. Geist glaubt. Daas nennt man auch Dreieinigkeit.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:12
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:psalm37
11 Die Sanftmütigen aber werden die Erde besitzen,...
bei mir steht "werden das Land besitzen"
Das ist in meinen Augen eine Metapher für "geistges Jerusalem"

@Etta
Etta schrieb:Gott möchte aber as man an Gott, den Sohn und den hl. Geist glaubt. Daas nennt man auch Dreieinigkeit.
Da hast Du jetzt aber gut den Bogen zum Thema hinbekommen ;)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:12
Optimist schrieb:ich sehe das Königreich als etwas Geistiges. Jesus sagte, mein Reich ist nicht von DIESER Welt. Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.
dreht sich also doch auch um ein künftig MATERIELLES reich.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:13
@pere_ubu
Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.

-->
dreht sich also doch auch um ein künftig MATERIELLES reich.
Hast Du Dich verlesen? Ich schrieb "KEIN materielles Reich"


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:17
@Optimist
Optimist schrieb: Da hast Du jetzt aber gut den Bogen zum Thema hinbekommen ;)
Gell, habe mein Bestes gegeben, lach.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:20
@Optimist


du sagtest grade:
Optimist schrieb:ich sehe das Königreich als etwas Geistiges.
ich versuch aber grad zu "behaupten" , das biblisch gesehen dieses königreich mitnichten nur etwas geistiges ist sondern sich konkret auf die erde bezieht ,als das erbe der

söhne gottes


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:21
@Etta
Wie sind NICHT bei wünsch dir was. Wenn jedes Gebet sofort erhört werden würde dann braucht man nicht mehr glauben. Gott möchte aber as man an Gott, den Sohn und den hl. Geist glaubt. Daas nennt man auch Dreieinigkeit.
Jedes Gebet wird erhört, wenn es aus dem Herzen kommt.

Amen, das sage ich euch: Wenn jemand zu diesem Berg sagt: Heb dich empor und stürz dich ins Meer!, und wenn er in seinem Herzen nicht zweifelt, sondern glaubt, dass geschieht, was er sagt, dann wird es geschehen.
Mk 11,24 Darum sage ich euch: Alles, worum ihr betet und bittet - glaubt nur, dass ihr es schon erhalten habt, dann wird es euch zuteil.
[/B]

Gott "möchte" überhaupt nichts. Denn der wahre Gott ist Geist.

Der Gott, der was möchte, ist der Gott der Welt, der diese Materie erschaffen hat.

Jesus Vater ist der wahre Geist, und nicht jener Gott der Welt.


Wir müssen uns jedoch mit diesem arrangieren, da er ja der Gott der Welt ist. und zwei Seiten hat.....Dualität.
Er ist in uns, und Er handelt durch uns.
Wir sind Seine Kinder und in der Verantwortung, nach Seinen Gesetz zu leben. Sein Gesetz ist das Gesetz der Natur. Zusammengefasst in den 10 Geboten und 22 Buchstaben, aus denen die Schrift ist....


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:25
@Optimist
@pere_ubu
Optimist schrieb:ich sehe das Königreich als etwas Geistiges. Jesus sagte, mein Reich ist nicht von DIESER Welt. Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.
Jesus ist der König der Könige.
Da sein Reich nicht von dieser Welt ist meint er bestimmt den Himmel.
Das der Himmel nicht nur ein geistiges Reich sein kann sagt uns Johannes in der Offenbarung: Und ich sah einen Engel durch den Himmel fliegen. Auch Throne hatte man Johanes gezeigt.
Der Himmel ist nicht nur geistig sondern real wie unsere Welt die Gott erschaffen hat.
Und Gottes Geist, hl. Geist, schwebte auf dem Wasser.

Wo war eigentlich Jesus zu dieser Zeit? Wenn Jesus Gott sein soll warum steht dann nicht, Jesus- Gott schwebte in seinem Geist übers Wasser?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:27
@snafu
snafu schrieb:Jedes Gebet wird erhört, wenn es aus dem Herzen kommt.
selbst wenn diese Gebet erst nach 60 Jahren erhört wird.
Blos, weiß ich noch was ich vor 60 Jahren gebetet habe?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:28
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:ich versuch aber grad zu "behaupten" , das biblisch gesehen dieses königreich mitnichten nur etwas geistiges ist sondern sich konkret auf die erde bezieht ,...
Und ich versuchte das hier zu "behaupten" - biblisch gesehen:
Optimist schrieb:ich sehe das Königreich als etwas Geistiges. Jesus sagte, mein Reich ist nicht von DIESER Welt. Also es ist in meinen Augen kein materielles Reich.
@Etta
Etta schrieb:Da sein Reich nicht von dieser Welt ist meint er bestimmt den Himmel.
Das der Himmel nicht nur ein geistiges Reich sein kann sagt uns Johannes i
ich sehe den "Himmel" als eine andere Dimension als die hiesige materielle Welt.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:29
@Optimist

selbst wenn du von "land" ausgehst, was noch materieller ist ( im gegensatz zu "erde" ), kann das königreich nicht nur geistiger natur sein.
wie gesagt: auch matthäus 5:5 nicht vergessen !


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:34
@Etta
Etta schrieb:Jesus ist der König der Könige.
Da sein Reich nicht von dieser Welt ist meint er bestimmt den Himmel.
Er meint das Innere, in uns Menschen. Die innere Gewissheit. Selbst unsterblicher Geist zu sein. Die Erkenntnis des Licht im Inneren.....
Etta schrieb:selbst wenn diese Gebet erst nach 60 Jahren erhört wird.
Blos, weiß ich noch was ich vor 60 Jahren gebetet habe?
haha.... ;) ja, schon blöd.... dann findet man ein Kinderfahrrad das noch super ist, beim Müll, was man sich vor 60 Jahren gewünscht hat. verdammt. :D

Wenn man wirklich was WILL, so ganz tief aus seinem Herzen, also wahrer Wille, dann ist es doch beschrieben in markus 11:24 wie das funktioniert. Es ist wahr. Du musst dir vorstellen, dass du es schon hast. Denn man muss auch ein bißchen was dazu tun, nicht nur beten. mach einen Altar, blumen kerzen bilder und stell einen Zettel dazu, mit dem geschriebenen Willen.
wenn du was materielles wünscht, dann erzähle es jedem. dann geht es schneller. ;)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:37
@Optimist
Optimist schrieb:ich sehe den "Himmel" als eine andere Dimension als die hiesige materielle Welt.
Ich meine auch nicht den Himmel welchen der Mesch sehen kann, sondern diesen Himmel den man nicht sieht.
Denk mal an die Luftverschmutzung die in die Atmosphäre steigt.Wäre doch schrecklich wenn der Himmelgenauso verschmutzt wäre. Diesen sichtbaren Himmel meinte ich nicht.

Da Reich Jesus ist nicht
Optimist schrieb:von dieser Welt.
Aber er ist real und für die Menschen nicht sichtbat.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:39
@Etta
Etta schrieb:Aber er ist real und für die Menschen nicht sichtbat.
ja, ich hatte auch nicht bezweifelt, dass dieses unsichtbare Reich real ist.
Aber es ist eben wie gesagt eine andere Dimension als die unsrige und daher ist es für UNS unsichtbar.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:40
Es ist in uns. @Optimist


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:41
@snafu
snafu schrieb:Es ist in uns.
kann sein. Es ist aber AUCH im Außen.


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.03.2015 um 00:42
nein, wo sollte es sein? Im Himmel? Es ist die Sichtweise in uns, die Jesus versuchte, seinen Mitmenschen zu vermitteln. Das Himmelreich ist innwendig, sagte jesus. @Optimist


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist der Glaube Satan?1.890 Beiträge
Anzeigen ausblenden