Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.772 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 15:13
@lightshot

lightshot schrieb:Philliper 3,17 Werdet meine Nachahmer, ihr Brüder, und seht auf diejenigen, die so wandeln, wie ihr uns zum Vorbild habt. 18 Denn viele wandeln, wie ich euch oft gesagt habe und jetzt auch weinend sage, als Feinde des Kreuzes des Christus; 19 ihr Ende ist das Verderben, ihr Gott ist der Bauch, sie rühmen sich ihrer Schande, sie sind irdisch gesinnt[4].
20 Unser Bürgerrecht[5] aber ist im Himmel, von woher wir auch den Herrn Jesus Christus erwarten als den Retter, 21 der unseren Leib der Niedrigkeit umgestalten wird, so daß er gleichförmig wird seinem Leib der Herrlichkeit, vermöge der Kraft, durch die er sich selbst auch alles unterwerfen kann.
hmm, was willst du damit sagen?


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 15:20
@guyusmajor
Wie soll das gehen? Was unterscheidet Jesus als Mensch von anderen Menschen, wenn auch andere Menschen Körper, Geist und Seele besitzen und auch Jesus durch den normalen Fortpflanzungakt entstand?

Der Mensch Jesus war Gottes Sohn weil ihm NICHT Seele eingehaucht wurde, sondern Geist zu 100%, Gott gleich! Wäre ihm Seele eingehaucht worden, wäre er von Anfang an mit Sünde behaftet gewesen, wegen der Erbsünde von zwei sündigen Menschen! Nur durch den "Trick" der Geisteinhauchung und nicht der Seeleneinhauchung war Jesus ohne Sünde!

Deswegen erzählt uns die Bibel auch von der "Jungfrau Maria". Jesus entstand in ihr zwar aus Samen von Josef, aber die "Beseelung" wurde von Gott übernommen, in dem er dem Samen GEIST gab!!!!!


Glaubst du, Maria ist von Gottes Samen schwanger geworden, der beseelt wurde, obwohl Jesus von Anfang an voller Geist war?! Wurde die Seele mit Geist ausgefüllt, ist sie Geist!
Entweder du lügst oder hast die Bibel nicht gelesen sorry...^^

Wo entstand Jesus durch einen normalen fortpflanzungsakt?

Die Sünde hat nichts mit dem Geist oder der Seele zu tun, sie wird durch den Samen des Mannes übertragen, also ein Mensch von Mann und Frau gezeugt.

Jesus entstand nicht durch den Samen von Josef sondern der heilige Geist fuhr in Maria ein.

Maria ist ein Mensch mit Sünde. Der lohn der Sünde ist der Tod und Maria ist einen Tod gestorben weil sie unvollkommen war.

Lies die Schrift genau.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 15:38
@Optimist
Also nochnmal:
Unter „geistig“ verstehe ich mehr das verstandsmäßige und Spirituelle, jedenfalls keine Gefühle, wie Freude, Trauer usw.

KANN denn (so gesehen) der Geist bzw. „Geistiges“ überhaupt Gefühle entwickeln, z.B. mitfühlend sein, Empathie haben, lieben usw.?

Ausgangspunkt war Folgendes (nur mal damit der Zuammenhang da ist):
Diskussion: Trinität - Die größte Lüge im Christentum? (Beitrag von Optimist)
also ich hatte deine Frage doch unmittelbar beantwortet, oder?

www.allmystery.de/themen/rs90444-72#id8581640

Stell dir vor du hast eine Seele, die von der Erkenntnis über und von Gott gefüllt wird, immer mehr und du dadurch dein Ego und dein ICH immer mehr verlierst und Jesus im Denken immer näher kommst. Geist ist 100% Liebe! Geist kommt von Gott! Nur wir Menschen können ihn empfangen, dazu wurden wir geschaffen! Geist ist das Sammelsurium einer vollkommenen Seele, die keine Erfahrungen mehr sammeln muss und die keine reinkarnation mehr braucht. Vollkommene Seele kommen nicht mehr zurück! Aber Gott hat bei Jesus eine Ausnahme gemacht und unendliche Güte gezeigt - aus Liebe zur Menschheit - und seien GEIST Mensch werden lassen, also einen Menschen ohne Erbsünde, obwohl er normal von einer Frau und einem Mann entstanden ist als KÖRPER, aber die Beseelung durch Gott stattfand, eben durch seinen GEIST! Jesus wurde also quasi "jungfräulich", d.h. ursprünglich gezeugt, wie kein anderer Mensch, aber trotzdem wurde sein Körper durch den Samen von Jeosf gebildet!

Geist übersteigt die Seele, göttlicher Geist ist voller Liebe! Geist = Gott = Jesus = Heiliger Geist!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 15:43
Geist ist das Sammelsurium einer vollkommenen Seele, ...

Vollkommene Seele kommen nicht mehr zurück!
Aha, wenn Du es also so siehst, dass Geist im Grunde eine höhere bzw. vollkommene Stufe der Seele ist, kann ich damit leben.

Wenn ich Dich jetzt recht verstehe, beinhaltet der Geist gleichzeitig auch die Seele (welche für mich eben der Ausdruck von Gefühlen ist).


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 15:56
@lightshot
lightshot schrieb:Die Sünde hat nichts mit dem Geist oder der Seele zu tun, sie wird durch den Samen des Mannes übertragen, also ein Mensch von Mann und Frau gezeugt.

Jesus entstand nicht durch den Samen von Josef sondern der heilige Geist fuhr in Maria ein.

Maria ist ein Mensch mit Sünde. Der lohn der Sünde ist der Tod und Maria ist einen Tod gestorben weil sie unvollkommen war.

Lies die Schrift genau.
Menschen können nicht ohne Seele leben, durch die Seele wird Leben eingehaucht UND die Erbsünde!
Ist die Seele des Körpers überdrüssig verlässt sie den Körper und der Mensch stirbt unmittelbar.

JA, der Heilige Geist ist in Maria eingefahren und hat den Samen beim Eintreten in die Eizelle mit Geist von Gott anstatt mit Seele vom Samen erfüllt! Das war alles!


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 16:10
@Optimist
Wenn ich Dich jetzt recht verstehe, beinhaltet der Geist gleichzeitig auch die Seele (welche für mich eben der Ausdruck von Gefühlen ist).
ja genau. Ein Samen wird zur Blume, aber die Blume ist kein Samen mehr, man kann die Blume nicht mehr als Samen bezeichen, den SIE wesentlich viel-schichtiger macht und nicht mehr durch eine Hülle begrenzt, sich hat mehr und andere Eigensschaften, an die der Samen vorher nicht dachte.

Vergleiche auch: Raupe - Schmetterling ; Knospe - Blüte ; Liebe - bedingungslose Liebe

Jesus (Gott) hat seine bedingungslose Liebe zur Menschheit am Kreuz bewiesen und die neue Ära vorbereitet!

Jesus sagt, und auch hier wurde die Bibel verfälscht, "ich bin bei Euch (im Geiste) bis ans Ende der Ära!", normalerweise wird das Hebräische so ausgelegt: "ich bin bei Euch bis ans Ende der Tage".

Ich weiß allerdings auch nicht, in welcher Form Jesus in der neuen Ära bei uns ist, wenn wir ihn dann (lt. Bibel) alle gleichzeitig sehen können... :)

Nur durch diesen kleinen Übersetzungsfehler wurde der Gehalt der Bibel wesentlich verfälscht, ein Beispiel nur.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 16:30
@Optimist
@lightshot


d.h. die Form, wie wir Jesus als Teil der Trinität und als Brücke zu Gott erreichen, erfahren und erkennen können wird sich in der neuen Ära (ab 2013?) erweitern, wie auch immer!

Gott hat einen Plan, das dürfen wir nie vergessen und er will seine Schafe zu sich holen und ihnen die weite der Wiesen näher bringen, damit wir erwachen und erkennen, wer wir sind, nämlich das Ebenbild Gottes, weswegen wir geschaffen wurden.

Gott wusste, dass Jesus seinen Weg gehen würde und ER am Kreuz ohne Sünde sterben wird für die Menscheit und sein Plan wird mit der Hilfe von Jesus zu einem Ende gebracht werden, so dass die Lüge von der Welt geht, das Böse verschwindet und wir uns alle lieben und unsere Gemeinschaft in der Seele wiederfinden, erleuchtet werden und unsern Sinn erkennen, universell zu denken und andere Welten sehen können, die bei uns anklopfen. Wir dürfen dann nicht erschrecken, sonder müssen die Gnade verstehen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 18:22
guyusmajor schrieb:... wird sich in der neuen Ära (ab 2013?) erweitern, ...
Wie kommst Du auf das Datum?
Gott hat einen Plan, das dürfen wir nie vergessen und er will seine Schafe zu sich holen ...
... so dass die Lüge von der Welt geht, das Böse verschwindet und wir uns alle lieben
bis hier ist alles klar (bis auf kleinere Abstriche, aber das lasse ich jetzt mal beiseite)
guyusmajor schrieb:... universell zu denken und andere Welten sehen können, die bei uns anklopfen. Wir dürfen dann nicht erschrecken, sonder müssen die Gnade verstehen.
Aber das hier hätte ich gerne noch etwas näher erklärt -> welche "anderen Welten" meinst Du ?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 21:20
@lightshot

Ja Du hast recht wir sollten alle die Bibel lesen und verstehen.
Ich habe mit einer Kinderbibel angefangen um die Zusammenhänge zu
verstehen...ein guter Einstieg war das fand ich.
Dein letzter Beitrag hier ist irgendwie sehr interessant und er sticht
- aus einem mir nicht bekannten Grund - sehr heraus!


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 21:39
also zunächst einmal an @webmaster3000 dies: danke :) :lv:


@Optimist
Optimist schrieb:Wie kommst Du auf das Datum?
nun nach den Maya endet diese Ära ja am 21.12.2012 und wer weiß, ob sie Recht haben! :)
Aber das hier hätte ich gerne noch etwas näher erklärt -> welche "anderen Welten" meinst Du ?
z.B. das hier benannte "Totenreich" wo Jesus predigen soll, oder die "Anderswelt" wo Seele gefangen sind und nur mit Hilfe eines Mediums erlöst werden können.
Wir leben in der Illusion der Wahrheit in dieser Dimension aber kennen die Tiefe nicht!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 21:45
@guyusmajor

Da ich nur an das glaube was in der Bibel steht, kann ich an diese Anderswelten nicht glauben, weil davon nichts drin steht.

trotzdem vielen Dank für Deine Erklärung :)


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 21:52
@Optimist

warum soll es die Anderswelt nicht geben, wenn die Totenwelt in der Bibel benannt wird, wo Kommunikation stattfindet!

Wie kann Jesus in der Totenwelt sein als Seele und gleichzeitig Teil der Trinität sein, wie kann er als Seele kommunizieren wenn er doch Geist ist wie Gott, der auch keine Seele besitzt?!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 21:57
guyusmajor schrieb:warum soll es die Anderswelt nicht geben, wenn die Totenwelt in der Bibel benannt wird, wo Kommunikation stattfindet!
Habe nichts von einer Totenwelt gelesen wo dann zudem Kommunikation stattfindet.
Kanns Du mir eine Bibelstelle dazu benennen?
guyusmajor schrieb:Wie kann Jesus in der Totenwelt sein als Seele und gleichzeitig Teil der Trinität sein,
Zum einen habe ich nirgends gelesen dass er in der Totenwelt war (er war nur tot). Zum Anderen halte ich ja die Trinität eben wie der TE auch für eine falsche Interpretation.


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:12
@Optimist
Optimist schrieb:Habe nichts von einer Totenwelt gelesen wo dann zudem Kommunikation stattfindet.
Kanns Du mir eine Bibelstelle dazu benennen?
hier kannst du zu der Thematik etwas lesen:

http://www.jesus-service.de/Verkuendigung_Totenreich.PDF
Optimist schrieb:Zum einen habe ich nirgends gelesen dass er in der Totenwelt war (er war nur tot). Zum Anderen halte ich ja die Trinität eben wie der TE auch für eine falsche Interpretation.
ja die Trinität wurde falsch aufgelegt, weil sie so auch nicht in der Bibel steht.

Trotzdem existieren Gottvater, Sein Sohn aus sich selber und seine Kraft der Heilige Geist!
Nur hat keiner von diesen drei "Personen" eine Seele weil alle zusammen Geist und unlösbar voneinander sind. Nach meiner Auffassung haben wir im Heiligen Geist einen Äther Gottes und keine Person, deswegen fällt die Trinität, so wie sie dogmatisch beschlossen wurde (!) an diesem Punkt zusammen.

Wie gesagt, Menschen, die Medium sind können dir die Anderswelt bestätigen und dort sind eine Menge verzweifelter Seele, die nach Erlösung suchen!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:15
@Optimist
18 Denn auch Christus hat "einmal" für die Sünden gelitten, der Gerechte für die Ungerechten, damit er euch zu Gott führte, und ist getötet nach dem Fleisch, aber lebendig gemacht nach dem Geist.

19 In ihm ist er auch hingegangen und hat gepredigt den Geistern im Gefängnis,

20 die einst ungehorsam waren, als Gott harrte und Geduld hatte zur Zeit Noahs, als man die Arche baute, in der wenige, nämlich acht Seelen, gerettet wurden durchs Wasser hindurch.

21 Das ist ein Vorbild der Taufe, die jetzt auch euch rettet. Denn in ihr wird nicht der Schmutz vom Leib abgewaschen, sondern wir bitten Gott um ein gutes Gewissen, durch die Auferstehung Jesu Christi,

http://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Petrus3%2C19

da war in der Zeit als der Körper Jesu im Grab lag da war er in seinem Geistigen Körper im Totenreich


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:19
@shauwang
shauwang schrieb:da war in der Zeit als der Körper Jesu im Grab lag da war er in seinem Geistigen Körper im Totenreich
...wo er predigte?


wurde Jesus nun nach dem fahren zu Gott Seele oder Geist?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:22
@guyusmajor
guyusmajor schrieb:Menschen können nicht ohne Seele leben, durch die Seele wird Leben eingehaucht UND die Erbsünde!
Ist die Seele des Körpers überdrüssig verlässt sie den Körper und der Mensch stirbt unmittelbar.
Die Erbsünde wird nicht eingehaucht sonst hätte Jesus auch die Erbsünde gehabt....^^

Die Erbsünde ist der Fall des Menschen durch die Verführung der Schlange.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:23
@guyusmajor
Je er predigte dort im Geisterreich
Jesu besteht ,wie alle Lebewesen, aus einem Geistkörper und einem Irdischen Körper beide sind im AUSSEHEN gleich.Nur den Geistkörper kann man normalerweise nicht sehen


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:30
@webmaster3000

Achte nicht auf meine Worte, glaube auch keinem Menschen denn Menschen lügen, lies die Schrift und erkenne Jesus Christus auf das du ewiges Leben hat!


Gott liebt dich aber er ist keineswegs ein Familienmitglied der immer einfach nur da ist und sich "Onkel" nennen lässt.

Die Bibel ist Gottes Wort, das Evangelium, die Frohe Botschaft für uns Menschen von Gott in einer Welt die vom Teufel regiert wird!

Wenn die Bibel eine Lüge ist, der Herr nicht gekreuzigt wurde und nicht auferstand ist unser Glaube nichtig, dann leben wir weiter wie wenn nichts gewesen wäre und sterben und sind weg.

Wenn die Bibel aber die Wahrheit ist, der Herr gekreuzigt wurde, auferstand und Richter über lebende und tote ist, sollten sich manchen Menschen sorgen machen.
Wenn manche Menschen wüssten was auf sie wartet würden sie sich um 1000° drehen aber sie wollen nicht da sie im innersten Gott verabscheuen weil er der Gesetzesgeber ist und er bestimmt.

Ich wünsche dir echt das du die Bibel liest und den Herrn annimmst, vergebeung deiner Sünden hast auf das du mit mir und unseren Geschwistern in die goldene Stadt eigehen magst!


Offenbarung 21,21 Und die zwölf Tore waren zwölf Perlen, jedes der Tore aus einer Perle; und die Straßen der Stadt waren aus reinem Gold, wie durchsichtiges Glas.

Offenbarung 22,14 Glückselig sind, die seine Gebote tun, damit sie Anrecht haben an dem Baum des Lebens und durch die Tore in die Stadt eingehen können.


melden
Anzeige
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

20.09.2012 um 22:30
@lightshot
lightshot schrieb:Die Erbsünde wird nicht eingehaucht sonst hätte Jesus auch die Erbsünde gehabt....^^

Die Erbsünde ist der Fall des Menschen durch die Verführung der Schlange.
ja das stimmt wohl so wenn Jesus eine Seele gehabt hätte, denn nicht das Fleisch macht den Menschen zu dem was er ist, sondern seine Seele!

Aber - wenn Gott selber in einen Menschen einfährt duch seinen Geist, bzw. wie du sagst durch den Heiligen Geist in Marian eingefahren ist, dann liegt die Sache anders!

Der Samen enthält also die Information! Der Samen enthält die Seele! Der Samen kann aber auch nur Geist enthalten, selbst dann, wenn er nicht vom Heiligen Geist kommt und dem menschlichen Samen eingehaucht wurde!


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden