weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 08:48
Freakazoid schrieb:Du hast mich gerade als Werkzeug von Gott und Satan bezeichnet?
Nicht nur Dich, sondern auch noch Andere (aber mehr Werkeug von Satan und eben NICHT von GOtt).
Und das soll auch keine Abwertug sein, sondern soll Euch zum Nachdenken anregen. Genau wie die Bibel zum Nachdenken anregen soll.


melden
Anzeige
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 08:49
@Freakazoid
@Freakazoid
dan warst du dabei,wie sie es geschrieben haben?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 08:51
@Optimist
bist du der meinung das alles stimmt,in der bibel?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 08:52
sonnescheint schrieb:bist du der meinung das alles stimmt,in der bibel?
ja, bis auf (wie schon geschrieben) paar kleinere, nicht-sinnentstellende Fehler.

Denn ich glaube, Gott ist mächtig genug, dafür zu sorgen, dass sich keine relevanten Fehler einschleichen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:01
Weil wir auf einer neuen Seite sind, noch mal meine These, damit der Zusammenhang da ist (für die welche erst später hinzukommen):

Beitrag von Optimist, Seite 81
Möchte damit keinesfalls jemanden diffamierien, angeifen oder so, sondern lediglich zum Nachdenken anregen.

----------------------------------------------------------------

Auszüge daraus:

Gerade war mir diese Nacht ein Licht aufgegangen, da las ich am Morgen jetzt das:
Optimist schrieb:In einem anderen Thread meinte ich wie extrem langweilig unsere Religionen sind im Gegensatz zu dem was sich Autoren der Neuzeit so alles ausgedacht haben, aber die wollen ja auch nur eine einfache Botschaft vermitteln ...
Wenn man diese Texte der Bibel jedoch als Code versteht...
... die Komplexität ist damit viel höher und viel interessanter.
... und dachte: das muss mir Gott geschickt haben, weil es so passend für "mein Licht" ist ;)


Das aufgegangene Licht was ich meine:
Die Bibel ist offensichtlich (auch ohne irgendwelche Codes die man hineinsieht) höchst interessant, schwierig und komplex.
Das beweist die Diskussion hier, welche nur so von unterschiedlichen Auslegungen und Spekulationen wimmelt.
Und genau DAS ist meiner Meinung nach von Gott beabsichtigt um die Bibel über die Jahrhunderte interessant zu halten.

Wäre sie nicht so schwierig, würde sie sich wie ein Roman lesen und wäre wirklich nur ein besseres Märchenbuch, womit sich nach paar Jahren nur noch Neu-Leser beschäftigen.
Eine Auseinandersetzung mit den Inhalten hätte nie standgefunden.

Andererseits enthält die Bibel so einfache Aussagen (wie z.B., nur Jesus ist die Rettung und der Weg...) die jeder, der es nur will, verstehen kann.
Das halte ich für sehr genial. Ein Werk zu schreiben, was höchst kompliziert und gleichzeitig sehr einfach ist (das können keine Menschen zustande bringen).

Dieser Fakt alleine BEWEIST mir schon, dass die Bibel von Gott inspiriert sein MUSS
------------------------------------------------
Mein logischer Schluss daraus:
WENN man davon ausgeht, die Bibel ist inspiriert, DANN hat Gott auch dafür gesorgt, dass sie fehlerlos übermittelt wurde (außer paar nicht-relevante Kleinigkeiten)

->der logische Schluss daraus:
einige Thesen von Manchen hier sind einfach unbiblisch und müssen von daher Einflüsterungen von Satan sein.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:07
@Optimist

Ich finde es nicht sonderlich lustig, als ein Werkzeug des Bösen bezeichnet zu werden, nur weil ich nicht das Glaube, was du glaubst.

Sry, aber das geht deutlich zu weit.

Es gibt eine überaus große Mehrheit von Menschen, die deinen Glaube nicht mal im Ansatz teilen, das sind für die alle Werkzeuge des Bösen?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:08
die frage ist nicht, ob gott macht hat,den er lasst menschen handeln!
du wirst sicher wissen,das man aus bibel sachen raus gelassen hat,die nicht gepasst haben(1Konziel...)....und es ist ja alles nach jesus passiert!

warum steht nichts von jesus als er 13bis 30 war?wo und was hat jesus gemacht in der zeit?

es wird in der bibel von jesus geschrieben...christus,was bedeutet gesalbte-gesandte,und dann aber von sohn gottes......

sohn gottes auf grund von was,hat er nicht gesagt alle sind seine kinder......aber mit biologischem hat ddas nichts zu tun!
wenn du ein gegenstand erschafst,und du sagst,das ist mein baby,soll man das dann verstehen,das du echt elternteil bist von gegenstand......


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:10
@Freakazoid
was ist böse nur abwesenheit von gut.....so wie bei kalt,ist nur wärme abwesend,aber keiner kann kalt messen!!!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:14
@Freakazoid
aber das wort Böse ist echt gemein.....


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:19
Freakazoid schrieb:Werkzeug des Bösen
ich würde es eher Werkzeug des Verwirrungs-Stifter nennen.
Und wie gesagt, wollte ich damit keinesfalls Dich als Person abwerten :)
Freakazoid schrieb:nur weil ich nicht das Glaube, was du glaubst.
es geht weder daraum, was DU glaubst, noch was ich oder Andere glauben. Sondern mir ging es bei meiner These NUR darum, was in der Bibel STEHT und dass sie in meinen Augen (aus meiner Schlussfolgerung heraus) von Gott inspiriert sein muss.

Und die Konsequenz daraus ist dann nun mal, dass bei alle Schriften, die nicht mit der Bibel konform gehen, Satan seine Aktien dran hat.
sonnescheint schrieb:du wirst sicher wissen,das man aus bibel sachen raus gelassen hat,die nicht gepasst haben(1Konziel...)
ja und dafür hat meiner Meinung nach auch Gott gesorgt, dass das RICHTIGE in die Bibel aufgenommen wird


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:20
@Optimist
scchade....hast du jemals andere schriften gelesen?


melden
guyusmajor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:21
mal eine Frage am Rande, wenn GOTT durch Vater-Sohn-Geist beschrieben wird, wie wird dann Satan beschrieben, bzw. hat Satan ebenso Geist und wie heißt das Gegenstück zum Heiligen Geist
=> LÜGE?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:22
@sonnescheint
beachte bitte noch mal meinen nachträglichen Zusatz:
du wirst sicher wissen,das man aus bibel sachen raus gelassen hat,die nicht gepasst haben(1Konziel...)
->
ja und dafür hat meiner Meinung nach auch Gott gesorgt, dass das RICHTIGE in die Bibel aufgenommen wird
------------------------------------------------------------
guyusmajor schrieb:bzw. hat Satan ebenso Geist und wie heißt das Gegenstück zum Heiligen Geist
Satan war ein Engel (Geistperson) und wurde zum Widersacher und damit zu Satan.

Warum brauchst Du ein Gegenstück zum HG?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:24
@Optimist
wisst ihr,wenn man sagt gott der gegen satan ist!
der fehler liegt ja da,das gott gerecht ist und liebt,und er liebt satan ja auch....
gott kämpft nicht mit satan es sind die engel,und menschen die gegen satan sind!!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:27
sonnescheint schrieb:wisst ihr,wenn man sagt gott der gegen satan ist!
der fehler liegt ja da,das gott gerecht ist und liebt,und er liebt satan ja auch
Könnte möglich sein.

Aber es ist nicht Gott, der gegen Satan kämpfen wollte, sondern umgedreht - Satan kämpfte gegen Gott an.

Und irgendwann muss Gott leider die Konsequenzen ziehen, eher Satan die Erde noch vollkommen unbrauchbar macht ... mittels Menschen als seine Werkzeuge
-> sh. z.B. die Finanzlobby, die sich keinen Dreck um die Umwelt schert


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:28
@Optimist
im islam wird satan-shaitan aus feuer bezeichnet und engel aus licht!
merkst ja auch an morgenstern ist ja auch aus licht!

was ich mir überlegt habe,wegen heiligen geist. der gabriel hat maria die botschaft gebracht...und bei propheten mohamed hat gabriel auch botschaft gebracht,somit hat der heilige geist was mit gabriel zu tun!!!


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:30
Der Koran wurde später als die Bibel geschrieben (sozusagen in Teilen "abgeschrieben") und stark verändert. Damit ist dieser für mich NICHT von Gott inspiriert.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:36
@Optimist
der gott ist liebe,und das erzählen alle schriften....schau satan wollte wie gott sein ist ihm gestattet,den er kriegt ja hölle.
@Optimist


Der Koran wurde später als die Bibel geschrieben (sozusagen in Teilen "abgeschrieben") und stark
verändert. Damit ist dieser für mich NICHT von Gott inspiriert.
-------------------------
schon mal daran gedacht das es nicht abgeschrieben worden ist,sondern das es echt von gott kommt,und die propheten versucht haben,das was falsch ist wieder richtige zu aufschreiben?
alle religionen haben gemeinsamkeiten,aber ist ja auch logisch,den es ist ja eine gott!

sogar die mit mehrere götter,kann man sehen,dass götter eigentlich engeln sind,und es einen gott gibt!!


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:36
@natü
man findet noch etwas darüber bei Dionysius dem Areopagiten also dem Paulusschüler...


melden
Anzeige
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

21.09.2012 um 09:38
@Optimist
bin so ein mensch...verurteilen tue ich nicht,den ich versuche es zu verstehn!
wer was bekämft,wird selber zu dem.....


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden