weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was steht wirklich in der Bibel?

18.369 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 17:21
@Optimist
Optimist schrieb:Was sind Gottessöhne Deiner Meinung nach?
Tja die ganze Verwirrung kommt dadurch, daß im Text rumgepfuscht wurde,entstellt ,verändert,er gibt keinen klaren ton mehr von sich


melden
Anzeige
Til
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 17:27
@Tommy57

Diese "Unterwelt" gibt es tatsächlich. Es gibt da mit Sicherheit auch Gefängniße denn daß es jemand vorzieht unter die Erde zu gehen war damals verständlich weil 1. Krieg war und 2. eine große Flut kam nach diesem Krieg. Und wie in jedem Krieg gibt es auf den verfeindeten Seiten Kriegsgefangene. Vielleicht hat "Jesus" seine Soldaten (Engel) besucht. Bewacht von ihren Gegnern (Dämonen).

Stell Dir vor was passiert wenn die Erde auf einmal still steht. Das Wasser aber nicht. Und nicht nur das über der "Feste", sondern auch das darunter. Diese "Feste" trennt das obere Wasser von dem darunter. Und diese unterirdischen "Brunnen" wurden angebohrt. Damit das Wasser steigen kann bis an die Spitzen der Berge. Weltweit. Daher kommen diese Schichten in denen man alles Mögliche findet. Als das Wasser nach und nach wieder ablief.

Die "Jünger" waren wohl eher überrascht daß er noch lebte, weil sie ihn sterben sahen. Dann wäre diese Reaktion von Thomas auch verständlich. Es kam auch damals keiner wieder der tot war.

@Suchhund

Diesen "Geist" könnte ich als Software und den Körper als die entsprechende Hardware bezeichnen. "Geschaffen" um genau das zu tun. "Geist" zu verarbeiten.

@Optimist

Deshalb "Riesen" weil diese "Götter" selbst im Vergleich zu uns riesig waren. Wie hätten sie sonnst unser Sonnensystem erschaffen sollen? Es wurden "Erdenmenschen" mit "Himmelsmenschen" gekreuzt und heraus kamen Riesen. Im ersten Buch Henoch sollen diese um die 1500 Meter groß gewesen sein. Als sie nichts mehr zum Essen fanden haben diese Riesen anscheinend Erdenmenschen gegessen. Deswegen dieser Krieg.

Du wirst verstehen was ich meine mit riesig wenn "Jesus" wiederkommt. Jeder Mensch wird das erleben. Das wird sein als ob sich die Sonne nähern würde. Und wahrscheinlich ist diese noch größer als unsere.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 17:36
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb: Der Geist insgesamt, von dem die Bibel Spricht, ist nichts anderes als die Gehirnfunktion, die dafür zuständig ist, das dein Körper funktioniert.
Die Gehirnfunktion also der Verstand hat mit dem Geist, wie er in der Bibel
beschrieben ist keine Gemeinsamkeit.

Das Gehirn ist Fleisch und stirbt.
Der Geist ist aus Gott und Unsterblich.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:11
Idu schrieb:Der Geist ist aus Gott und Unsterblich.
Was sagt die Bibel dazu, gibt es eine entsprechende Stelle ?
Idu schrieb:Das Gehirn ist Fleisch und stirbt.
Das ist wohl richtig, das Gehirn besteht zu so und soviel Prozent aus Wasser und Eiweiss.
Jedoch frage ich mich eins:
Wenn wir Menschen aus dem Leben 50 - 70 Jahren ca., lernen, Angewohnheiten annehmen und diese im Gehirn speichern und diese werden in unsere Genen gespeichert und diese werden wiederum an die Nachfahren weiter gegeben durch die Fortpflanzung,

wie funktioniert das ?


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:18
@GiusAcc
Deine letzte Frage:
GiusAcc schrieb:wie funktioniert das ?
sollte im vorhergehenden Text schon als Antwort gegeben sein
GiusAcc schrieb:Wenn wir Menschen aus dem Leben 50 - 70 Jahren ca., lernen, Angewohnheiten annehmen und diese im Gehirn speichern und diese werden in unsere Genen gespeichert und diese werden wiederum an die Nachfahren weiter gegeben durch die Fortpflanzung,
Oder ist das von dir anders gemeint?
Weil durch Fortpflanzung und Ausbildung geben wir doch alles an die nächste
Generation weiter.

Zum unsterblichen Geist muß ich zuerst noch suchen :)


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:29
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Was sagt die Bibel dazu, gibt es eine entsprechende Stelle ?
In unserer Lutherbibel hab ich da keine Stelle gefunden, allerdings in den neuen
Schriften schon.
So die folgende:
12
Unsterblicher Geist! Demütige dich in deiner Hoheit; entzünde dich in deiner Liebe zu Gott und kehre also zu Ihm, der dich erschaffen hat, zurück. Alldort im großen Vaterhause wirst du es in endloser Fülle finden, was dir hier so sehr gebricht!
Quelle; Die Geistige Sonne Band 2


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:39
Idu schrieb:neuen
Schriften schon.
Wie Zuverlässig und Anerkannt sind denn diese Schriften ?


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:41
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Wie Zuverlässig und Anerkannt sind denn diese Schriften ?
Da muß jeder für sich selber Entscheiden.
Geh mit Paulus : Prüfe alles und das Gute behalte


melden
Til
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:51
@GiusAcc

Wenn ich mal annehme daß wenn ich tot bin mein Leib verwest, und jemand möchte mich wiederherstellen mit meinen Gedanken, Gefühlen, Erfahrungen dann sollte das irgendwo aufgezeichnet werden.

Es gibt diese Aufzeichnung an jedem Tag, zu jeder Sekunde meines Lebens. So wurde dieser Leib "geschaffen". Und was dieser Speicher ist steht in der Bibel. Hier zum Beispiel
Und ein Haar von eurem Haupte soll nicht umkommen.
Lukas 21,18

oder
Nun aber sind auch eure Haare auf dem Haupte alle gezählt.
Matthäus 10,30

Angeblich gibt es einen Prozeß im Körper der Haar noch kurz wachsen läßt wenn der Körper stirbt. Eventuell ein letzter Eintrag daß der Körper tot ist.

So kann ein sehr umfangreicher Rechner diese Haare auslesen und mich auf meinen neuen Körper, analog dem Alten, nur ohne "Sünde", übertragen. Vielleicht war "Jesus" eine Übertragung seines "himmlichen" Körpers auf einen von einer Frau geborenen Säugling. Vielleicht war das ein Deal mit dem "Teufel" damit er sehen kann was diese "Schöpfung" taugt und ob es sich lohnt uns am Leben zu lassen.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:55
@Idu
Idu schrieb:Die Gehirnfunktion also der Verstand hat mit dem Geist, wie er in der Bibel
beschrieben ist keine Gemeinsamkeit.
Doch, sonst könntest du nicht leben. Kein Geist im Gehirn, keine Körperfunktionen und somit tod.
Ich hab ja nicht gesagt, das das Gehirn der Geist ist, aber im Gehirn sitzen all die funktionen, die dafür zuständig sind, das du lebst. Wo sitzt der eigene Wille, der unsere taten steuert? Ohne Gehirn kein Blutkreislauf, keine Organtätigkeiten mehr, kein garnichts. Wenn wir doch einen eigenen Willen haben, wo sitzt der, von wo aus wird er gesteuert?
Jesus war kein Geist, das hatte er selber gesagt. Kann ein Mensch aus Fleisch und Blut ein Geist sein, weil die Jünger das doch glaubten.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:57
Til schrieb:Wenn ich mal annehme daß wenn ich tot bin mein Leib verwest, und jemand möchte mich wiederherstellen mit meinen Gedanken, Gefühlen, Erfahrungen dann sollte das irgendwo aufgezeichnet werden.
Zeichnet das Gott auf oder deine Genen ?
Und ein Haar von eurem Haupte soll nicht umkommen.
Lukas 21,18

oder

Nun aber sind auch eure Haare auf dem Haupte alle gezählt.
Matthäus 10,30
Damit ist denke ich was anderes gemeint.
Das Gott uns kennt noch bevor wir im Mutterleib entstanden sind.


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 18:59
@HatwenigAhnung
HatwenigAhnung schrieb:Doch, sonst könntest du nicht leben. Kein Geist im Gehirn, keine Körperfunktionen und somit tod.
Ja gut, wenn du das so verstehen möchtest, dann mag ich dir da auch nicht Widersprechen.


melden
Til
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 19:01
@GiusAcc

Ich dachte vielleicht liest du den ganzen Abschnitt. Anscheinend nicht,also gut ich poste das mal.
12 Aber vor diesem allem werden sie die Hände an euch legen und euch verfolgen und werden euch überantworten in ihre Schulen und Gefängnisse und vor Könige und Fürsten ziehen um meines Namens willen. (Matthäus 10.18-22) (Matthäus 10.30) 13 Das wird euch aber widerfahren zu einem Zeugnis. 14 So nehmet nun zu Herzen, daß ihr nicht sorget, wie ihr euch verantworten sollt. (Lukas 12.11) 15 Denn ich will euch Mund und Weisheit geben, welcher nicht sollen widersprechen können noch widerstehen alle eure Widersacher. (Apostelgeschichte 6.10) 16 Ihr werdet aber überantwortet werden von den Eltern, Brüdern, Gefreunden und Freunden; und sie werden euer etliche töten. 17 Und ihr werdet gehaßt sein von jedermann um meines Namens willen. 18 Und ein Haar von eurem Haupte soll nicht umkommen. (Lukas 12.7) 19 Fasset eure Seelen mit Geduld.
Mein Gehirn zeichnet das auf und hinterlegt es in jedem einzelnen Haar.


melden
Til
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 19:20
@GiusAcc

Und "Gott", was immer das ist liest es dann aus und füllt meinen, meine Körperlichen Gene sind auch darin, neuen Körper mit meinen Aufzeichnungen. Das bin ich nur nicht mehr tödlich krank, ohne das tierische Erbgut das beim "Sündenfall" mit eingebracht wurde.


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 19:42
Hallo @Sideshow-Bob @pere_ubu und alle anderen hier, die Liebe Gottes möge überreich in eurem Leben Raum finden!

Na gut, so hat jeder seine Überzeugung was es in Sachen des armen Lazarus zu bedeuten haben mag, die er für sich selbst gewonnen hat. Ich könnt wieder ein wenig gegen-argumentieren, zB bei dem Ding der Bitte das man die Spitze der Zunge kühle. Wart ihr schon einmal in einer Dampf-Sauna? Die bei uns in der Nähe hat eine Dusche in der Ecke die kaltes Wasser gibt, wenn man lange dort sitzt und viel ausgeschwitzt hat, bekommt man richtig Sehnsucht danach sich nur einmal kurz unter diese kühlende Brause zu stellen, man wäre schon mit einer hohlen Hand voll Wasser zufrieden, die man sich über den Kopf oder das Gesicht kippen könnte.. Worauf ich hinaus will, wenn man in einem schlimmen Leid steckt wie es der reiche Mann in dieser Erzählung tut, dann sehnt man sich durchaus nach nur ein kleines bisschen Linderung, das schreit nicht nach poetischer Gleichnissprache, das ist die Beschreibung der harten Realität. Oder wenn es doch im Jenseits offensichtlich eine andere und uns unvorstellbare Dimension von Zeit und Raum gibt, dann können natürlich tausende Menschen zugleich und jeder für sich im Schoße Abrahams sein, empfinde darin kein Problem. Oder der Herr ist im Dieseits nach Seiner Auferstehung laut Apostelgeschichte auch ganz vielen zugleich erschienen, ich glaube nicht das die sich alle am gleichen Ort befanden. Auf der geistlichen Ebene halte ich alles für möglich, weil wir in unserer kleinen beschränkten 3.Dimension einfach noch keine Vorstellung davon haben.

Aber lassen wir es gut sein, möcht mich nun auch nicht an diesem Thema aufhängen und empfinde eure Ansichten auch nachvollziehbar, wir werden es selbst sehen und darüber reden können, wenn wir selbst mal im Hades sind aber ich bete das wir alle dann auf der Seite Abrahams sind :-)

Maranatha!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 20:28
@BibleIsTruth
gott sei dank haben wir in unserer beschränkten 3. dimension wie du sagst gottes wort.

wenn lazurus im hades war ,welch ein ort sollte das sein ,der später in der offenbarung des johannes in den feuersee geworfen wird? wird da abraham etwa mitgeschleudert ?

und zu deinen nichtstaugenden vergleich mit der dusche .... versuch mal mit einem tropfen zu duschen ;)


melden

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 20:36
@pere_ubu

"Wir haben Gottes Wort" ist ein gutes Stichwot:

Wir alle haben Erkenntnis. Die Erkenntnis bläht auf, die Liebe aber erbaut. Wenn aber jemand meint, etwas zu wissen, der hat noch nichts so erkannt, wie man erkennen soll. 1.Korinther 8:1,2

Geh und lerne was das bedeutet, mein Bruder in Jesus Christus :-p :-)


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 20:42
@BibleIsTruth
@pere_ubu

av6f-w4-c763
http://www.bilder-hochladen.net/files/big/av6f-w4-c763.jpg
Wenn der Mensch stirbt,zerfällt der Staub wieder in sich zusammen und der Geist geht in den Hades,dort ist der Reiche und der Lazarus an zwei verschiedenen Örtern, den einen nennt Jeus Abrahams Schoß den anderen die Hölle


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 20:44
@BibleIsTruth
Wir alle haben Erkenntnis. Die Erkenntnis bläht auf, die Liebe aber erbaut. Wenn aber jemand meint, etwas zu wissen, der hat noch nichts so erkannt, wie man erkennen soll. 1.Korinther 8:1,2
Geh und lerne was das bedeutet, mein Bruder in Jesus Christus :-p :-)
ach- was wird das denn jetzt?
willst mir erzählen ,dass du liebender bist?
beschränk dich lieber hier auf das ,was wir beurteilen können ,und das ist nur gottes wort so gut wie möglich zu verstehen , in diesem sinne erkenntnisse zu erlangen über gottes willen.


melden
Anzeige

Was steht wirklich in der Bibel?

19.02.2014 um 20:51
@pere_ubu

Nee, natürlich bin ich noch voller Fehler aber niemand, weder Du, ich oder irgendjemand anders hier wird die volle Erkenntnis der Wahrheit erlangen und wenn Du meinst Du hättest sie, dann hast Du es noch nicht so erkannt wie man erkennen soll. Besinnen wir uns mal darauf was Jesus uns für ein Gebot gegeben hat, nämlich das wir Liebende sein sollen und das ist Aufgabe genug für uns alle, wir sind nicht dazu aufgefordert dem anderen unsere Erkenntnis aufzudrängen, auch wenn wir es manchmal gerne möchten :-) :-)


melden
342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden