weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Universum ist Gott!?

2.363 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Universum, Wissenschaft

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 20:26
Also @DonFungi Wir wissen es nicht. Demnach kann man es auch nicht abstreiten.

Da die Überlieferungen es aber anders hergeben, könnte doch die Möglichkeit bestehen.
Wissen wir, was die Menschen vor waswessichoderdu wieviel Jahrtausenden die Menschheit vielleicht noch wußte und wieviel Wissen auf der Strecke verloren gegangen ist?


melden
Anzeige

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 20:30
@Niselprim
Niselprim schrieb:Wir wissen es nicht. Demnach kann man es auch nicht abstreiten.
Wir wissen es nicht. Demnach sollte man es gar nicht erst behaupten.


melden
sin7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 20:49
off-peak schrieb:Wir wissen es nicht. Demnach sollte man es gar nicht erst behaupten.
na dann adios Evolutionstheorie usw.


melden

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 20:51
@sin7

Eine Theorie beruht auf Fakten. Die man wissen kann. Wer die Fakten kennt, darf auch behaupten, dass es Fakten sind.

Wer glaubt, weiß nicht(s). Wer etwas nicht weiß, darf ruhig sagen, er glaubt dennoch daran, aber er darf nicht behaupten, der Glaubensinhalt sei wWahr - denn wahr sind nur Fakten.

Daran ändert sich auch dann nichts, wenn Glauben und andere Ideologien gerne "die Wahrheit" sagen und dennoch damit nur Glauben (also Nichtwissen) meinen.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 21:02
@off-peak

Wenn der Atheist nicht weiß ob es einen Gott gibt oder nicht, wie du behauptest - weils ihn gar nicht interessiert - dann soll er die Klappe halten, wenn es um Themen rund um Gott geht!


melden

Das Universum ist Gott!?

04.04.2016 um 22:07
@Zilli
Zilli schrieb:Wenn der Atheist nicht weiß ob es einen Gott gibt oder nicht, wie du behauptest - weils ihn gar nicht interessiert - dann soll er die Klappe halten, wenn es um Themen rund um Gott geht!
Wenn es einem Theisten nicht passt, dass seine Ansicht Gegenmeinungen
erzeugt, sollte er selbige nicht in einem Diskussionsforum zum Besten geben. ;)


melden

Das Universum ist Gott!?

05.04.2016 um 19:32
@Zilli
Zilli schrieb:Wenn der Atheist nicht weiß ob es einen Gott gibt oder nicht, wie du behauptest - weils ihn gar nicht interessiert - dann soll er die Klappe halten, wenn es um Themen rund um Gott geht!
Da Gäubige ja auch nicht wissen können, ob es einen gibt, sollten sie auch die Klappe halten. Und somit erschöpft sich jede Diskussion.

Da auch Du so vieles nicht weißt, solltest Du nur mehr schweigend durchs Leben gehen.

Oder gilt das Recht der Meinungsfreiheit nur für Dich und Deine Flegeleien, aber andere dürfen nichts sagen?


melden

Das Universum ist Gott!?

05.04.2016 um 19:57
@Zilli

Nur weil man Atheist ist bedeutet das nicht automatisch das einen Religionen nicht interessieren.

Wenn man keine Gegenstimmen möchte gibt es übrigens die Gruppendiskussionen.


melden

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 08:20
Zilli schrieb:Wenn der Atheist nicht weiß ob es einen Gott gibt oder nicht, wie du behauptest - weils ihn gar nicht interessiert - dann soll er die Klappe halten, wenn es um Themen rund um Gott geht!
Absolut korrekte Aussage!


Für alle hier nochmal, egal ob auf irgend eine Art gläubig oder nicht, der EP:
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Universum die Himmel und die Erde hervorgebracht hat.

Da nun aber auch Gott die Himmel und die Erde schuf, ist das Universum gleich Gott.



Wer kann aus wissenschaftlicher Sicht dieser Überzeugung widersprechen
oder
wer kann auf irgendeine Art und Weise diese Überzeugung untermauern?
Einfach nur gegenseitig beschimpfen ist hier nicht.
Wir wollen doch eine anständige Diskussion führen :)

Der Glaube hat mit Überzeugung zu tun,
und Überzeugung beruht darauf, etwas zu wissen.
Also ist Glaube sehr wohl Wissen.
Ob der individuelle Glaube der Wahrheit entspricht, das können wir hier diskutieren,
im Zusammenhang mit Gott und die Welt.

Ich persönlich bin von der Theorie "Schöpfolution" überzeugt
und glaube, die Evolution ist das von Gott gegebene Werkzeug im "Werden des Seins".


melden

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 13:27
Niselprim schrieb:Der Glaube hat mit Überzeugung zu tun,
und Überzeugung beruht darauf, etwas zu wissen.
Also ist Glaube sehr wohl Wissen.
In diesem Falle ist es aber nur geglaubtes Wissen oder auch subjektives Wissen wenn man so will.
Das trifft natürlich auch auf dieses hier zu:
Niselprim schrieb:Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Universum die Himmel und die Erde hervorgebracht hat.

Da nun aber auch Gott die Himmel und die Erde schuf, ist das Universum gleich Gott.
Ich denke besonders bei Zirkelschlüssen wie diesen sollte man dies in jedem Fall kenntlich machen um nicht missverstanden zu werden.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 21:41
psreturns schrieb:Wenn es einem Theisten nicht passt, dass seine Ansicht Gegenmeinungen
erzeugt, sollte er selbige nicht in einem Diskussionsforum zum Besten geben.
Es ist ein Unterschied zwischen konstruktiver Gegenmeinung und den verächtlichen Posts vieler Atheisten bei den spirtuellen Themen hier.
Z.B. wenn sie - obwohl wir längst beim Monotheismus angekommen sind - mit dem Plural provozieren wollen, sie sprechen dann von Göttern und Götterglauben - das assoziiert nämlich unweigerlich mit einen archaischen Götzenkult - wie rückschrittlich die Gläubigen doch sein müssen!

Oder dieses doofe Heranziehen des Vergleiches mit glauben an den Weihnachtsmann, Schlümpfe, rosa Einhorn usw. - und immer wieder dieses mantrahafte "glauben heißt nix wissen" ... wie oft schreiben Atheisten von "Phantasieprodukten" weil ihnen die ständigen Wortwiederholungen selbst schon auf den Keks gehen - u.v.m...

An der Wortwahl und der Intuition zwischen den Zeilen erkennt man an Atheisten sofort, ob sie nur stänkern wollen oder echten Meinungsaustausch.


melden

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 22:28
@Zilli
Zilli schrieb:Es ist ein Unterschied zwischen konstruktiver Gegenmeinung und den verächtlichen Posts vieler Atheisten bei den spirtuellen Themen hier.
Diesser Unterschied besteht in Deinem Kopf.
Und auch wenn Du es jetzt anders darstellts, so bezog sich Deine Ansage ja nicht, wie Du jetzt behauptest, nur gegen den Ton, sondern gegen die Tatsache allgemein, dass jemand, der nicht glaubt, was Du glaubst, dieses auch schreibt.

Ich halte Deine Aussagen ja auch nicht für konstruktiv, sondern für oberflächlich, aggressiv, verächtlich, atheistenfeindlich, intolerant, oft ignorant und total falsch.

Sage ich deswegen, dass Du die Klappe halten sollst?


melden

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 22:57
@Zilli
Zilli schrieb:Es ist ein Unterschied zwischen konstruktiver Gegenmeinung und den verächtlichen Posts vieler Atheisten bei den spirtuellen Themen hier.
Und die Bewertung übernimmst Du mit einem "Klappe halten"? :D
Zilli schrieb:obwohl wir längst beim Monotheismus angekommen sind
Und schon wieder möchtest Du die Diskussiongrundlage vorgeben.
Das ist schon sehr überheblich und das scheine ja nicht nur ich so
zu sehen.


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 22:57
Zilli schrieb: das assoziiert nämlich unweigerlich mit einen archaischen Götzenkult
Gottglauben ist im Endeffekt ein Götzenkult.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:11
psreturns schrieb:Und die Bewertung übernimmst Du mit einem "Klappe halten"?
Ja, wer nur stänkern will, soll besser die Klappe halten!
psreturns schrieb:Und schon wieder möchtest Du die Diskussiongrundlage vorgeben.
Das ist schon sehr überheblich und das scheine ja nicht nur ich so
zu sehen.
Nein, die gibt der Threadtitel vor, wir reden hier von EINEM Gott!


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:17
Zilli schrieb:Nein, die gibt der Threadtitel vor, wir reden hier von EINEM Gott!
Von welchem denn genau?
Gibt ja viele.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:22
alphaC schrieb:Von welchem denn genau?
Gibt ja viele
Machst du Witze?
Wie soll ich diese Frage verstehen, wenn du ohnehin an keinen glaubst?


melden
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:25
Zilli schrieb:Machst du Witze?
Eigentlich nicht.
Zilli schrieb:Wie soll ich diese Frage verstehen, wenn du ohnehin an keinen glaubst?
Ich glaube an keinen Gott.
Aber Du anscheinend.
Und Du meinst, deiner stände über den anderen.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:26
alphaC schrieb:Und Du meinst, deiner stände über den anderen.
wo habe ich das gemeint?


melden
Anzeige
alphaC
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

06.04.2016 um 23:31
Zilli schrieb:wo habe ich das gemeint?
Hier?
Zilli schrieb:Nein, die gibt der Threadtitel vor, wir reden hier von EINEM Gott!
Es gibt nicht nur einen Gott.
Genau so wenig, wie es nur eine Religion gibt.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden