weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Universum ist Gott!?

2.363 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Universum, Wissenschaft
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:40
Wenn jemand anderes das Universum erschaffen hat und die Erde Gott dann macht es Sinn;-)
Außerirdische erstellen ein Rätsel ( Universum ) ,setzen uns Menschen auf die Erde,geben uns einen Gott und schauen zu was passiert .


melden
Anzeige

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:46
Laut Bibel hat Gott Himmel und Erde erschaffen @Charlyfirpo
In der Bibel steht nicht, dass Außerirdische die Menschen in den Garten Eden gesetzt hätten.


melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:48
Wo soll der Garten Eden sein ?


melden

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:55
Gute Frage @Charlyfirpo
Das kann die Erde sein oder ein Teil der Erde, würd ich meinen.


melden
Charlyfirpo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:56
Ich bin der Meinung das wir nie die Antwort auf solche Fragen bekommen so lange wir leben.
Andererseits kann ich es mir durchaus vorstellen das wir nach dem Tod Antworten auf all diese Fragen bekommen werden.


melden

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 22:58
Ein sehr passendes Bild dazu:

http://i.epvpimg.com/LaMJb.jpg


melden

Das Universum ist Gott!?

28.12.2014 um 23:00
Hmm... Wo ist das Bild :D @inherits
Charlyfirpo schrieb:Ich bin der Meinung das wir nie die Antwort auf solche Fragen bekommen so lange wir leben.
Andererseits kann ich es mir durchaus vorstellen das wir nach dem Tod Antworten auf all diese Fragen bekommen werden.
Naja @Charlyfirpo Ich bin eher der Meinung, wer sucht wird finden ;)


melden
Silvanus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

29.12.2014 um 08:51
Niselprim schrieb:Wenn nun alle Menschen dies erkennen würden, dann hätten sie keinen Grund mehr,
sich um ihres Gottes angeblichen Willen abstreiten zu müssen.
Wenn alle Menschen an einen gleichen Gott glauben würden, müssten sie nicht mehr wegen verschiedenen Göttern streiten. Hast schon recht. Bin aber der Meinung, das die Menschen den glauben in die Menschen selbst stärken sollten, anstatt in ein Wort, dass unter den Menschen nachweislich verwirrung stiftet.

Im Grunde ist es auch nur eine weitere These. Die Erde braucht nicht mehr, und auch nicht weniger Religionen. Akzeptanz für das was ist, wäre mMn ein guter Weg.


melden

Das Universum ist Gott!?

29.12.2014 um 20:02
Absolut richtig @Silvanus
Silvanus schrieb: das die Menschen den glauben in die Menschen selbst stärken sollten
Nur, dazu müssen alle in die selbe Richtung gehen ;)
Alle müssen das Selbe erkennen. Oder nicht?


melden
Marlon1980
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:18
Ich schrieb vor einiger Zeit das hier.
Bin gerade am überlegen ob die Moslems auch glauben, dass das Universum Gott ist. Somit wären die Moslems pantheistisch geprägt.
Dazu eben diese Sure aus dem Koran.

Sure 2 Vers115

Allah gehört der Osten und der Westen; wohin ihr euch auch immer wendet, dort ist Allahs Angesicht. Allah ist Allumfassend und Allwissend.
Besonderes Augenmerk auf diesen Satz WOHIN IHR EUCH AUCH IMMER WENDET, DORT IST ALLAHS ANGESICHT. Wo immer ich mich hinwende ist doch das Universum.
Jetzt bin ich am überlegen, ob die Hindus auch pantheistisch geprägt sind. Und zwar, weil ich mich mit der Gottheit Brahman beschäftigt habe.
Brahman (Sanskrit, n. (ब्रह्मन् bráhman) bezeichnet in der hinduistischen Philosophie die unveränderliche, unendliche, immanente und transzendente Realität, welche den Grund aller Materie, Energie, Zeit, Raum, Sein und alles über dem Universum darstellt. Die älteste Bedeutung des Wortes in den Veden ist “heiliges Wort” oder “heilige Formel” und gewann hier die allgemeine Bedeutung einer “heiligen Kraft” an sich. Seit den Upanishaden steht das Wort Brahman für das Absolute, also das, was unwandelbar bleibt, behielt jedoch daneben seine ursprüngliche Bedeutung bei, nämlich die der “heiligen Rede”.
http://www.hindu-religion.de/brahman/


melden
HubaBuba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:33
Seit ihr auf der suche nach Gott ? Mit hilfe der ´´Wissen´´schaft ? :D:D


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:44
@Niselprim

ja alles ist gott..und es gibt nur ein JETZT in diesem alles enthalten ist

die theoretische Physik hat das bewiesen
angefangen mit
Albert Einstein und co. bis zu einer Lisa Randall

der gottverwirklichte Yogi hat das erfahren..dass es so ist..siehe Bagavad Gita, Upanishaden, bibel und co.

@HubaBuba

und suchst du etwa nicht?


melden
HubaBuba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:50
@divinitus279

Es ist Interessant darüber zu diskutieren aber suchen ?
Nene ich weiß, dass das ganze wissen am ende wertlos sein wird.
Sowas übernatürliches werden menschen nie erklären können.
Das einzige was die machen ist im Weltbild ( Die sicht über das eigene Bild ) rumpfuschen.
Jeder soll sein eigenes Bild haben bis zum Tod. Und nicht auf irgendwelche Leute Hören die sich Einstein oder so genannt haben.


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:53
@Marlon1980

stimmt man kann brachman erfahren..und das sollte das ausschließliche Ziel sein..sonst versklavt man sich eines anderen Dings..oder einer der Götter..


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 17:56
@HubaBuba

Erfahren ist was anderes als diskutieren oder studieren oder erdenken

schau doch bei dir selbst nach..du kannst alles erfahren und dir auch alles selbst beantworten und erkennen was du angeblich so bist

so einige Fragen helfen..
frag dich wer bist du..und schau nach
wie lenrst du...und beobachte dich dabei
wie gelangt ,an an Wissen..wie hast du das als Baby gemacht

viel Freude dabei


melden
HubaBuba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 18:01
@divinitus279

Es gibt zu viele Perspektiven um zu wissen was oder wer ich bin oder du und alle anderen hier. :)


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 18:02
@Charlyfirpo

doch wenn man auf gewisse stellen des Körpers Aufmerksamkeit richtet (chakren)
bekommt der Körper risse und licht kann eindricngen..ein vollendeter yogi ist eins mit dem licht..
daher probiere es doch einfach selbst aus


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 18:04
@HubaBuba

leeres unlogisches geblubbere von dir

der ruhende Geist sieht..da ist keine Perspektive oder Weltbild mehr..aber er kann sie sehen


melden
HubaBuba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 18:10
@divinitus279

Genau so leer und unlogisch oder auch ``logisch`` deine suche nach Gott. :)
Bleib beim Thema und bitte erzähl mir nicht ein vom Geist.
Such weiter vielleicht findest du auch dein drittes Auge :D .


melden
Anzeige

Das Universum ist Gott!?

31.12.2014 um 18:13
Gott ist alles.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden