Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.06.2019 um 21:50
20190625 214530

Denke mal unbefruchtet aber trotzdem cool


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.06.2019 um 22:04
@Robusta

Wunderschönes Tier. Wie groß ist dieser ungefähr?


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.06.2019 um 22:08
@Cyclocosmia
Ich würde 12cm KL sagen


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 00:05
@Robusta
Ist ein wunderschönes Tier und ein super Foto dazu.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 06:47
Erklärt auch warum sie so schreckhaft war


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 15:26
Arminius9 schrieb:Was für Fliegen sind das denn ? So ganz kleine, Drosophila?. Da ist man generell mit dem Fettkraut besser dran. Für große Fliegen eigen sich wiederum andere Arten besser.
Keine Ahnung wie die heißen, die kommen aus der Erde, sind keine Drosos aber haben deren Größe, ziemlich schnell und gute flieger. Hatte die Pflanzen natürlich aber so ausgesucht, das sie die Fliegen mögen.
Robusta schrieb:Wtf mein Alipes multicostis hat auf einmal eier gelegt
Glückwunsch!
Robusta schrieb:Denke mal unbefruchtet aber trotzdem cool
Warum denkst du das? Ich gehe eher davon aus, das es befruchtet ist ;)
Du solltest jetzt so verlockend es ist, das Becken in Ruhe lassen und auf garkeinen Fall füttern.
Robusta schrieb:Erklärt auch warum sie so schreckhaft war
Das hat eigentlich nichts mit einander zu tun.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 16:05
Kermitdsk schrieb:Keine Ahnung wie die heißen, die kommen aus der Erde, sind keine Drosos aber haben deren Größe, ziemlich schnell und gute flieger.
Trauermücken


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 16:31
@Kermitdsk
Wusste vorher nicht das skolos so lange sperma anhalten können. Denke deswegen jetzt auch befruchtet. In die box ich jetzt erstmal nicht mehr außer zum wasser auffüllen


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 18:39
NONsmoker schrieb:Trauermücken
Die könnten es sein, nerven langsam aber sicher tierisch ;), daher der Versuch mit den Pflanzen und gefühlt werden es schon weniger.

@Robusta
Wenn WF Tiere ein Gelege haben, dann ist dies auch befruchtet. Habe bei NZ Tieren auch noch nicht mitbekommen das ein Gelege abgesetzt wird, wenn diese nicht auch vorher verpaart wurden. Mir ist ein Fall eventuelle Parthenogenese bekannt um welches Tier es sich handelte weiß ich nicht mehr.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 19:08
@Cyclocosmia
Hatte auch mal eine Galeodes, winzig und ist auch nach 3 wochen abgekratzt. Natürlich von TheÜberteuertFactory.

@Kermitdsk
Bei Buckelfliegen würdest du durchdrehen


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 21:35
Habe übrigens den Alipes hühnchen gegeben, einfach nur hingelegt natürlich. Wollte das sie sich schnell aufstärkt wieder


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 21:46
Ist eigentlich nicht nötig, wenn dann auch erst gegen Ende wenn die Entwicklung der Larven sehr lange dauert. Wahrscheinlich wird sie auch garnicht ran gehen, weil sie sich mit ihrem Gelege irgendwo versteckt und dieses beschützt. Muss nur wieder rausgesammelt werden was wieder stört.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 22:01
@Kermitdsk
Ne die hat das ganze stück verputzt lol


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

26.06.2019 um 23:13
Kermitdsk schrieb:nerven langsam aber sicher tierisch
Die Übeltäter sind die Larven der Trauermücken.
Sie fressen an den Wurzeln.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

27.06.2019 um 07:01
@Kermitdsk
Kauf dir am besten nematoden, die löschen die schnell aus


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

29.06.2019 um 17:03
Momentan hab ich in der Wohnung wieder eine Spinnenläufer Plage. Jeden Abend find ich mindestens einen in der Wohnung an die Wände umher laufen. Vorgestern hat meine Katze unter meinem Bett neugierig geschaut, als ich nachschaute, war auch dort einer. Einmal waren gleich drei Spinnenläufer in der Wohnung.... es geht jetzt schon drei Tage hintereinander so. Das ist langsam sehr nervlich, ein Giftbiß dieser Tiere sollte man auch nicht auf die leichte Schulter nehmen,doch das ist sehr selten,dass es soweit kommt,egal... in meiner Wohnung sind sie unbeliebte Gäste.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.06.2019 um 13:40
Wollte nur sagen,dass das mit mein Skolopender nicht's wird. Ich muss von meinem Arzt aus eine Reha machen und da ich niemand habe,der sich in dieser Zeit um das Tier kümmert, hab ich die Bestellung storniert. Ich weiss nicht,wann und ob ich ein neues anschaffe. Was ich mit dem Terrarium mache,das für mich hergestellt wurde,weiss ich noch nicht.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.06.2019 um 14:47
@Cyclocosmia
Oh man.. Gute besserung


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.06.2019 um 20:49
Robusta schrieb am 27.06.2019:Kauf dir am besten nematoden, die löschen die schnell aus
Kenne Nematoden nur als Parasit. Machen die nicht auch den jeweiligen Bewohner zu schaffen? Hast du die mal benutzt?


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.06.2019 um 21:49
Cyclocosmia schrieb:Was ich mit dem Terrarium mache,das für mich hergestellt wurde,weiss ich noch nicht.
Da meine Mitbewohner vor einem Skolopender Angst haben und sich nicht trauen um das Tier zu kümmern und ihm Lebendfutter zu geben,in der Zeit wo ich nicht da bin,habe ich nun den Entschluss gefasst,dass ich darin ein Bandfüßer halten werde,einen Coromus diaphorus.
Diese ernähren sich von pflanzliche Kost, bisschen Obst und von weißfauligen Holz.
Das stellt für meine Familienangehörige keine Probleme dar.
Da kann auch meine Vermieterin nichts dagegen sagen,ist kein Tier welches für andere eine Gefahr sein könnte.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt