Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

5.570 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 22:17
@Mirella4
genau sowas hab ich gemeint. ;) nur meins sah so aus ;)

Screenshot 20181115-185703


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 22:19
übrigens wir hatten mal ein hornissennest unterm dachbalken und die haben ordentlich in die fassade reingearbeitet. ich möcht nicht wissen wie es dort drin jetzt aussieht....


melden

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 22:26
Joooooooo, genau:)
Eben, bei unseren Nachbarn war eun Wespennest, die haben die Fassade gefressen, dann bildete sich irgendwo Wasser, aber bitte frag mich nicht wo.
Die Feuerwehr kam und tötete alle Wespen :(

Jedenfalls freue mich mich sehr auf den Frühling, dann kreucht u d fleucht wieder alles.

Den Spray von mir hilft auch gegen Zecken. Vor denen habe ich echt Horror. Und wir sind nicht geimpft.
Jeden Frühling denke ich wir müssen u bedi gt.

Jetzt si d ja auch noch neue Zecken ei geschleppt, vor denen hab ich Horror.


melden

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 23:06
@Mirella4
Mirella4 schrieb:Eben, bei unseren Nachbarn war eun Wespennest, die haben die Fassade gefressen
Dann waren dies bestimmt ein Nest der deutschen oder gemeinen Wespe,oder? Feldwespen Nester sind relativ klein und haben wenige Individuen,die würden sicherlich wenig Schaden an die Fassade machen. Könntest du deine Nachbarn mal fragen,ob sie wissen,welche Wespenart sie gehabt haben? Wäre interessant zu wissen,danke.


melden

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 23:13
Es waren keine Feldwespen, es war die Deutsche Wespe.
Die Wespen die Kuchen vom Tisch knabbern.

Im Momeng fliegen wieder viele Feldwespen. Was ich beobachtet habe: da sind oft mehrere Wespen, aber 2 " kleben" aneinander, ich glaub die paaren sich, oder streiten .... wenn ichs schaffe sende ich dir ein Bild


melden

Insekten und Spinnen

16.03.2019 um 23:18
Mirella4 schrieb:Die Feuerwehr kam und tötete alle Wespen :(
Ein Nest von Feldwespen braucht man,wenn man es "beseitigen" möchte, in der Regel keine Wespen töten,sondern man kann,wer sich auskennt und sich traut, das Nest samt Wespen abtrennen und mit einem Heißkleber an eine andere Stelle,wo sie ungestört sind, wieder ankleben.Dies sollte jedoch in der Nacht und mit wenig (oder schwacher) Lichtquelle erfolgen,da diese Tiere in der Dunkelheit keine Orientierung haben.
Mirella4 schrieb:wenn ichs schaffe sende ich dir ein Bild
Au ja, das wäre toll :) Danke dir :)


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 12:21
15528217835357839856886669270369

Haben heute Nester entfernt. Aber ich sehe das bei Alten Nestern Feldwespen eingezogen sind, jedenfalls sieht es so aus.
Ich werde später ein Foto machen.

Ich finde die Nester sind ein Wunder, perfekt gebaut, alle Löcher gleich groß u d das ohne Meterstab : lolcry:


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 16:07
Habe heute auf meinem Balkon eine französische Feldwespe, Polistes dominula, fotografiert.

IMG 20190317 151136

Und im Garten eine kleine Biene,auf einer Blüte.

IMG 20190317 151408


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 16:38
wespen heute am/im insektenhotel
IMG 20190317 145901Original anzeigen (5,1 MB)


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 17:01
@cassiopeia1977
Das ist ein wunderschönes Foto, gefällt mir sehr :)


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 17:10
@Cyclocosmia
Freut mich, dass es dir gefällt. :)


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 17:14
@Cyclocosmia
Weißt du vielleicht was das für ein kleiner Käfer ist, der da auch mit am Bild ist? Ich hab diese Krabbler massenweise in Wasserstellen (es hat gestern geregnet, überall wo Wasser steht), die strampeln da drin, weiß nicht ob die ertrinken oder bewußt ins wasser gehen. Sie sind nur gehäuft an den Wasserstellen.


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 18:44
@cassiopeia1977

Den hab ich erst gar nicht bemerkt,erst nachdem du es geschrieben hast :D Nein,tut mir leid, dass weiss ich nicht. Der Käfer ist zu winzig um ihn richtig zu bestimmen,selbst bei eine Bildvergrösserung ist das kaum möglich.


melden

Insekten und Spinnen

17.03.2019 um 19:26
@Cyclocosmia
schade, danke trotzdem


melden

Insekten und Spinnen

18.03.2019 um 07:48
hier gibts den käfer leider verschwommen nochmal mit makrolinse

IMG 20190318 074307

IMG 20190318 074336


melden

Insekten und Spinnen

18.03.2019 um 13:45
@cassiopeia1977

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bunter_Eschenbastkäfer

Bitte sehr :)


melden

Insekten und Spinnen

18.03.2019 um 21:56
@Cyclocosmia
hey, wow, danke!!!


melden

Insekten und Spinnen

19.03.2019 um 05:39
@cassiopeia1977

Nichts zu danken, immer gerne. :)


melden

Insekten und Spinnen

19.03.2019 um 16:06
Mirella4 schrieb:Haben heute Nester entfernt. Aber ich sehe das bei Alten Nestern Feldwespen eingezogen sind, jedenfalls sieht es so aus.
Ich werde später ein Foto machen.

Ich finde die Nester sind ein Wunder, perfekt gebaut, alle Löcher gleich groß u d das ohne Meterstab : lolcry:
Wie sieht es genau aus? Könnte sein,dass noch einige kokons oder puppen vom letzten Jahr in die Waben übrig geblieben sind.
Die Ansicht teil ich mit dir auch :)


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

21.03.2019 um 21:31
Kann mir jemand sagen was das für eine Wanzenart (?) ist? Hatte ich gestern in der Wohnung.
20190321 212745


melden
498 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Raubbau an der Natur72 Beiträge